mein.yoga-vidya.de - Yoga Forum und Community

Das Yoga Forum für Ayurveda, Yoga, Meditation und Spirituelles Leben

Alle als 'Mauna' markierten Blog-Beiträge archivieren (9)

Swami Sivananda: Disziplin der Sprache

Versuche, ein Mensch gemessener Worte zu werden. Vermeide langes Sprechen, ausschweifendes Sprechen, überhöhtes Sprechen, unnötiges Sprechen, alle Arten sinnloser Debatten und Diskussionen, usw., und ziehe dich so weit wie möglich aus der Gesellschaft zurück. Das ist an sich Mauna. Sechs Monate lang überschwänglich zu sprechen und den…

Weiterlesen

Hinzugefügt von Sukadev Bretz am 20. September 2019 um 5:30am — Keine Kommentare

Swami Sivananda: Mauna - Einige besondere Hinweise

Wenn du ein Schweigegelübde ablegst, bestätige dir nicht immer wieder innerlich: „Ich werde nicht sprechen.“ Das erzeugt Hitze im Gehirn, denn der Geist will sich an dir rächen. Fasse einfach einmal einen Entschluss und bleibe dann still. Beschäftige dich mit ande­ren Dingen. Denke nicht dauernd: „Ich werde nicht sprechen. Ich werde nicht sprechen.“

Am Anfang wirst du auf einige Schwierigkeiten stoßen wenn…

Weiterlesen

Hinzugefügt von Sukadev Bretz am 19. September 2019 um 5:30am — Keine Kommentare

Swami Sivananda: Wie Mauna zu halten ist

Sehr beschäftigte Menschen halten wenigstens eine Stunde pro Tag Mauna. Wenn du es zwei Stunden schaffst, umso besser. An Sonntagen bzw. freien Tagen halte sechs Stunden oder den ganzen Tag lang Mauna. Zu dieser Zeit stört dich kein Mensch. Man wird zur…

Weiterlesen

Hinzugefügt von Sukadev Bretz am 18. September 2019 um 5:30am — Keine Kommentare

Swami Sivananda: Nutzen aus der Praxis von Mauna

Durch unnützes Reden und Getratsche wird Energie verschwendet. Normalerweise wissen Menschen das nicht. Mauna (Schweigen) bewahrt die Energie und du kannst geistig und physisch mehr Arbeit leisten. Du kannst viel meditieren. Es hat einen wunderbar beruhigenden Einfluss auf Gehirn und Nerven. Durch die Praxis von Mauna wird die…

Weiterlesen

Hinzugefügt von Sukadev Bretz am 17. September 2019 um 5:30am — Keine Kommentare

Swami Sivananda: Mauna, das Schweigegelübde

Mauna ist das Schweigegelübde. Es gibt verschiedene Arten von Mauna. Die Beherrschung der Sprache ist Vang Mauna. Wenn das Vak Indriya (Sprechorgan) still gehalten wird, man also keine Worte spricht, ist das Vang…

Weiterlesen

Hinzugefügt von Sukadev Bretz am 15. September 2019 um 5:30am — Keine Kommentare

Mauna – Stille, Schweigen

Der heutige Eintrag im Yoga Vidya Sanskrit-Lexikon ist ein schwieriger, denn wie soll ich sprechen über Schweigen, wie soll ich Worte formulieren über StilleMauna gilt als ein…

Weiterlesen

Hinzugefügt von Sukadev Bretz am 6. Februar 2016 um 5:30am — Keine Kommentare

Mauna Vrata

Mauna Vrata ist der Vorsatz, zu schweigen. Mauna Vrata ist auch wie ein GelübdeVrata wird auch als Gelübde bezeichnet. Heutzutage würde man eher sagen, ein Vorsatz, sich etwas vornehmen. Der Ausdruck „Vrata“ beinhaltet, dass es…

Weiterlesen

Hinzugefügt von Sukadev Bretz am 5. Februar 2016 um 5:30am — Keine Kommentare

Stille, das innere Schweigen

Ich will etwas lesen aus dem Buch „Göttliche Erkenntnis“. Es hat aufgeschlagen auf dem Kapitel „Stille“. Und ich glaube, die eine Gruppe, die Gruppe der Zweijahresausbildung, ich glaube, ihr habe am Wochenende Schweigen. Ist das richtig? Da werdet ihr viel erfahren über Stille. Ihr habt einiges schon im ersten Jahr gehört über Stille. Ihr seid immer wieder in die Stille gegangen. Die Teilnehmer der Vierwochenausbildung haben in der vierten Woche einen Schweigetag.

Und Swami Sivananda…

Weiterlesen

Hinzugefügt von Sukadev Bretz am 5. Dezember 2011 um 5:30am — Keine Kommentare

Stille

Ich lese etwas aus dem Buch „Göttliche Erkenntnis“, aus dem Kapitel „Stille“.



„Der Schüler Bhaskali ging einmal zu seinem Guru, Bhava und fragte ihn: „Wo befindet sich dieses Ewige, das Erhabene, das Unendliche, das Brahman der Upanishaden?“ Der Meister sagte nichts. Der Schüler fragte wieder und wieder: „Wo befindet sich das Ewige, das Unendliche, das Brahman der Upanishaden?“ Der Meister machte seinen Mund nicht auf. Er blieb vollkommen still. Endlich sagte der Lehrer: „Ich habe es… Weiterlesen

Hinzugefügt von Sukadev Bretz am 17. September 2009 um 4:00am — Keine Kommentare

Monatliche Archive

2019

2018

2017

2016

2015

2014

2013

2012

2011

2010

2009

2008

1999

1970

© 2019   Impressum | Datenschutz | AGB's | Yoga Vidya |   Powered by

Badges  |  Ein Problem melden  |  Nutzungsbedingungen