mein.yoga-vidya.de - Yoga Forum und Community

Das Yoga Forum für Ayurveda, Yoga, Meditation und Spirituelles Leben

Alle als 'Loslassen' markierten Blog-Beiträge archivieren (26)

Mutter



© 2019 Text: Bhajan Noam - Wir wissen heute gar nicht mehr, was eine Mutter ist. Wir wissen es seit Jahrtausenden nicht mehr. Doch in jeder Frau schlummert die Mutter und kann jederzeit erwachen.

Der Mutterschoß ist ein Tor des Jenseitigen, des Göttlichen, durch den die Seelen sich inkarnieren. Die Mutterbrust ist die Kraft, Gesundheit, Weisheit…

Weiterlesen

Hinzugefügt von Bhajan Noam am 22. Februar 2019 um 10:30am — Keine Kommentare

Schwierige Erfahrungen mehren Weisheit und Erkenntnis

Wie oft in deinem Leben hast du vor einer schwierigen Situation gestanden, und nicht weiter gewusst? Wie oft wolltest du aufgeben, oder hast sogar aufgegeben? Wie oft warst du verzweifelt, weil du nicht wusstest wie es weiter geht? Und was hast du dann tatsächlich gemacht?

Theoretisch ist es klar: Wenn du vorher schon aufgibst, dann wird es nicht besser. Und manchmal ist die Lernerfahrung zu erkennen, wann man aufgeben muss. Beides ist möglich.

Was tust du, wenn es schwierig…

Weiterlesen

Hinzugefügt von Mahashakti Uta Engeln am 7. Februar 2019 um 8:40am — 9 Kommentare

Schau auf und trage die Verantwortung zum Leben

Hör auf dich mit deiner Grübelei selbst fertig zu machen.

Beginne statt dessen mit dieser Übung:

#1 – Schau auf und werde gross(artig)

Jedes Mal, wenn du grübelst, bist du bestimmt nach vorn gebeugt. Also richte dich sofort auf. Nimm eine starke, heldenhafte Haltung ein. Egal, ob du gerade sitzt, stehst oder liegst. Wie würde Superman in dieser Situation aussehen? Oder ein anderer Held, der beendruckend ist? Nimm genau diese Körperhaltung ein. Kopiere sie.

#2…

Weiterlesen

Hinzugefügt von Mahashakti Uta Engeln am 30. Januar 2019 um 10:21am — Keine Kommentare

Wie geht man mit Veränderungen um?

Veränderungen sind Wandlungen.

Das was vorher war verändert sich, verwandelt sich, etwas Neues entsteht.

Das kann eine Riesenchance sein, oder der Abgrund.

Das Problem daran ist die eigene Angst und Unsicherheit.

Es entsteht die Frage: … Wie geht man mit veränderungsbedingten Unsicherheiten am besten um?

Wer jedes Mal, wenn er sich aufgrund von Veränderungen im eigenen Leben verunsichert oder geängstigt fühlt,…

Weiterlesen

Hinzugefügt von Mahashakti Uta Engeln am 17. Januar 2019 um 12:00pm — Keine Kommentare

Anspannung loswerden: Warum du dich öfters zurückziehen solltest

Viele Menschen glauben, sie müssten immer präsent und in Aktion sein. Auch dann, wenn ihnen eigentlich eher nach Rückzug ist. So kann man keine Anspannung loswerden. Das ist der falsche Weg.

Wer von zu vielen Umweltreizen völlig überfordert ist, der braucht seinen Rückzug. Sonst gibts ein “Tillt”! Lies hier, wie du dein Rückzugs-Bedürfnis ernst nimmst, denn sonst kannst du keine Anspannung loswerden.

Ungewöhnliche Tipps gegen Anspannung, die man jederzeit (fast) überall…

Weiterlesen

Hinzugefügt von Mahashakti Uta Engeln am 17. Juli 2018 um 9:42am — Keine Kommentare

Angst und Unruhe: 8 Wege zu emotionaler Stabilität und welche Mudras dich schützen

Innere Unsicherheit, Angst und Unruhe sind heutzutage wesentlich weiter verbreitet, als sein müsste. Der Grund dazu liegt in einigen Lebensstilfaktoren. Als Gegenmaßnahme helfen bestimmte Mudras aus dem Yoga, die viel zu oft nicht unterrichtet werden.

Angst und Unruhe ist: Wenn du dich unsicher fühlst, verunsichert durch irgendetwas oder irgendjemanden. Das ist der Zustand, von dem der Volksmund sagt, du hast “kalte Füße…

Weiterlesen

Hinzugefügt von Mahashakti Uta Engeln am 7. Februar 2018 um 12:01pm — Keine Kommentare

Ich weis nicht weiter: Verzweiflung, der Sinn dahinter, und die Lösung

Was tun wenn man verzweifelt ist? Jeder kommt irgendwann mal in seinem Leben in die Situation, wo aus tiefstem Herzen der Satz kommt: “Ich weis nicht weiter”.

Wie es dazu kommt, warum Verzweiflung sogar gut sein kann, und wie du da raus kommst, erfährst du hier.

Verzweifelt hoffnungslos, oder hoffnungslos verzweifelt?

.... hier den gesamten Blogbeitrag lesen…

Weiterlesen

Hinzugefügt von Mahashakti Uta Engeln am 6. Dezember 2017 um 11:56am — Keine Kommentare

Anstrengende Gefühle und Emotionen loslassen lernen

Emotionen loslassen lernen ist so wichtig!

  1. Die Ursache von Stress, Zorn, Abhängigkeit, Isolation und Leiden sind unverarbeitete und uralte Emotionen.
  2. Längst vergessen, wühlen sie im Unterbewussten lebenslang weiter. Jede Befreiung von Leid erfordert als allererstes die Auflösung dieser Emotionen.
  3. Innere Ruhe, liebevolle Geborgenheit im Selbst und pralle Lebensfreude sind die natürliche Folge der…
Weiterlesen

Hinzugefügt von Mahashakti Uta Engeln am 18. Oktober 2017 um 12:01pm — Keine Kommentare

Tyaga heißt das Loslassen, Tyaga heißt das Verlassen, das Ablassen, Tyaga ist die Entsagung

Entsagung spielt im Yoga eine große Rolle. Gerade in der Bhagavad Gita wird immer wieder Tyaga und Sannyasa zum Thema gemacht. Sannyasa und Tyaga heißt beides…

Weiterlesen

Hinzugefügt von Sukadev Bretz am 16. Oktober 2017 um 5:30am — Keine Kommentare

#5.1 loslassen lernen – Die 9 Geheimnisse des Loslassens (Was ist die #1?)

Das Loslassen-Lernen-Geheimnis ist eigentlich keins, weil es so offensichtlich ist. Und doch tun sich viele so schwer damit. Hier gebe ich dir meine ganz konkrete Vorgehensweise dazu, die mich immer wieder in RIESENSCHRITTEN voran bringt.

Und dich auch. Falls du das noch nicht kennst, dann probier es mal aus. Es ist genial! Obergenial. Einfach nur klasse. Und um es glauben zu können, muss man es erlebt haben. Das entzieht sich für die meisten jeglichen rationalen Zugriffs.…

Weiterlesen

Hinzugefügt von Mahashakti Uta Engeln am 4. Oktober 2017 um 1:01pm — Keine Kommentare

Loslassen Lernen #4.1 und #4.2: Negative Gedanken loslassen mit Wahrnehmung und emotionaler Transformation

Negative Gedanken loslassen ist manchmal schwer. Und es ist möglich. Wer sich dazu entschließt diesen Weg zu gehen, wird sich schnell besser fühlen.

Wer kennt das nicht, die Plage, die durch negative Gedanken die Stimmung herunter zieht? Negative Gedanken loslassen scheint manchmal sehr schwer. Eigentlich ist es das nicht, wenn man diesen Weg kennt und geht. Und ein bisschen Zeit sollte man investieren. Das ist unbedingt eine lohnenswerte Investition. Das Leben wird leichter, mit…

Weiterlesen

Hinzugefügt von Mahashakti Uta Engeln am 27. September 2017 um 12:27pm — Keine Kommentare

Loslassen lernen #4.1: Negative Gedanken loslassen mit “Wahr”-Nehmung

Negative Gedanken loslassen ist manchmal schwer. Und es ist möglich. Wer sich dazu entschließt diesen Weg zu gehen, wird sich schnell besser fühlen.

Wer kennt das nicht, die Plage, die durch negative Gedanken die Stimmung herunter zieht? Negative Gedanken loslassen scheint manchmal sehr schwer. Eigentlich ist es das nicht, wenn man diesen Weg kennt und geht. Und ein bisschen Zeit sollte man investieren. Das ist unbedingt eine lohnenswerte Investition. Das Leben wird leichter, mit…

Weiterlesen

Hinzugefügt von Mahashakti Uta Engeln am 22. September 2017 um 10:23am — Keine Kommentare

Loslassen Lernen #3.2: Die 10 Lebensregeln (Regel 6-10)

Weiter gehts mit den 10 Lebensgesetzen, den Lebensregeln. Erfahre in diesem Beitrag, wie du am elegantesten und entspanntesten mit den unkontrollierbaren Wendungen des Lebens umgehen kannst.

Wenn du die Lebensgesetze in dein Denken integrierst, bleibst du immer bei dir, in deiner inneren Mitte. Egal was geschieht. Dich wirft nichts aus der Bahn. Nicht wirklich. Höchstens mal ganz kurz, bis du dich vom Schreck erholt hast. Und dann hast du dein Leben wieder im…

Weiterlesen

Hinzugefügt von Mahashakti Uta Engeln am 13. September 2017 um 12:30pm — Keine Kommentare

Loslassen Lernen #3.1: Die 10 Lebensregeln (Regel 1-5)

Loslassen lernen, Lebensregeln anwenden. Es lebt sich leichter, wenn man die Lebensregeln bewusst in seinem Leben (an)erkennt. Bewusstsein lässt leichter los.

Es ist immer schwierig loslassen zu lernen. Mit Hilfe des richtigen Verständnisses der Lebensregeln fällt es leichter, eine hilfreiche Perspektive einzunehmen.

So mancher Aspekt des Loslassens fällt dann einfach leichter. Daher ist es unbedingt der Mühe wert, wenn man sich auf die Lebensregeln bewusst…

Weiterlesen

Hinzugefügt von Mahashakti Uta Engeln am 5. September 2017 um 12:05pm — 1 Kommentar

Loslassen Lernen #2: Wie du Entscheidungen mit Leichtigkeit triffst

Loslassen lernen und bessere Entscheidungen treffen – Wie das zusammen hängt? Wenn du Schwierigkeiten hast Entscheidungen zu treffen, dann must du deine bisherigen Methoden loslassen und andere anwenden.

Sobald du den richtigen Fokus gefunden hast, ist es ganz leicht.

Welcher Fokus das ist, das erfährst du hier.

Entscheidungen treffen ist erstaunlich leicht, wenn man weiß, was dabei wirklich wichtig ist.

Hier erfährst du Wichtiges über…

Weiterlesen

Hinzugefügt von Mahashakti Uta Engeln am 30. August 2017 um 9:27am — Keine Kommentare

Loslassen Lernen #1 – In 4 Schritten zur Befreiung

Leiden ist ein emotional-geistiger Prozess, und entsteht in unserem Inneren. Da wir grundsätzlich Einfluss auf unsere emotional-geistigen Prozesse nehmen können, ist damit Leiden einstellungsabhängig.

Jeder hat die Wahl seine inneren Prozesse zu verändern, und so aus dem Leiden auszusteigen. Eine wichtige Rolle spielen in diesem Geschehen die verschiedenen Abhängigkeiten.

Immer dann, wenn wir uns abhängig fühlen leiden wir. Wir leiden, wenn wir glauben keinen Einfluss zu…

Weiterlesen

Hinzugefügt von Mahashakti Uta Engeln am 28. August 2017 um 5:30am — 2 Kommentare

16 yogische Ideen, um im Urlaub so richtig loszulassen >> für noch mehr Ruhe im Geist!

Loslassen im Urlaub: 16 Ideen, wie du Gedanken loslassen und wirksam abschalten kannst

16 Ideen für Yogis, damit der Urlaub gelingt. Mit Infografik

(Als Spickzettel ausdrucken und mitnehmen! :-) ...)

Endlich Urlaub! Jetzt mal so richtig ausspannen.

Und dann? … Dann rennen die Gedanken erst so richtig los. Loslassen im Urlaub ist ein Thema für…

Weiterlesen

Hinzugefügt von Mahashakti Uta Engeln am 12. Juli 2017 um 11:37am — Keine Kommentare

Angst loslassen: 4 Sofortmaßnahmen gegen Angst, Anspannung und Nervosität

Angst loslassen – Vier Erste-Hilfemaßnahmen, die jeder durchführen kann. Du auch. Sie sind wirklich einfach. Und kostenlos.

Ohmann, heut ist was los. Ich bin völlig verspannt, und mein Kopf ist total wuselig. Sogar die Hände sind feucht.

Warum das so ist?

Es ist einfach zu viel los! Beruflich familiär, und der Freizeitstress. Es gibt so viele Dinge, so viele Pflichten. Alles mögliche, was noch erledigt werden will. Vor allem deshalb weil ich das so will.

Ja da…

Weiterlesen

Hinzugefügt von Mahashakti Uta Engeln am 28. Juni 2017 um 11:09am — Keine Kommentare

Tiefenentspannung – Wer bin ich?

Play

Weiterlesen

Hinzugefügt von Entspannung - mp3s, Videos und viele Infos am 12. Dezember 2016 um 7:00am — Keine Kommentare

Monatliche Archive

2019

2018

2017

2016

2015

2014

2013

2012

2011

2010

2009

2008

1999

1970

© 2019   Impressum | Datenschutz | AGB's | Yoga Vidya |   Powered by

Badges  |  Ein Problem melden  |  Nutzungsbedingungen