mein.yoga-vidya.de - Yoga Forum und Community

Das Yoga Forum für Ayurveda, Yoga, Meditation und Spirituelles Leben

Als 'Leben' markierte Blog-Beiträge von Sukadev Bretz archivieren (24)

Swami Sivananda: Einheit des Lebens

Sieh das Leben als Ganzes. Sieh das Leben umfassend. Alles Leben ist eins. Alles Leben kommt aus Brahman, dem Absoluten, der einzigen und alleinigen Realität. Gott atmet in allem Leben. Alles ist eins. Die…

Weiterlesen

Hinzugefügt von Sukadev Bretz am 24. April 2019 um 5:30am — Keine Kommentare

Swami Sivananda: Das Leben ist eine Schule

Das heißt aber nicht, dass man das Leben auf der Ebene der Materie ignorieren darf. Materie ist ein Ausdruck Gottes zu Seiner Lila, seinem Spiel. Materie und Geist sind un­trennbar wie Hitze und…

Weiterlesen

Hinzugefügt von Sukadev Bretz am 23. April 2019 um 5:30am — 7 Kommentare

Swami Sivananda: Der Lebenskampf

Leben heißt kämpfen für das Ideal. Leben ist der Kampf für Fülle und Vollkommenheit. Leben ist der Kampf um die Erlangung höchster Unabhängigkeit. Leben ist Kampf und Widerstand. Leben ist eine Reihe von Siegen. Der Mensch entwickelt sich, wächst,…

Weiterlesen

Hinzugefügt von Sukadev Bretz am 22. April 2019 um 5:30am — Keine Kommentare

Swami Sivananda: Leben in der Materie und Leben im Geist

Leben im Geist ist das einzige wahre ewige Leben. Das moderne Leben der Hast und Eile, mit Angst, Unsicherheit, Krankheit und…

Weiterlesen

Hinzugefügt von Sukadev Bretz am 21. April 2019 um 5:30am — Keine Kommentare

Swami Sivananda: Sichere Wege zu Erfolg im Leben und Gottverwirklichung

Lebe einfach und anspruchslos. Lebe nicht um zu essen, sondern iss um zu leben. Sei nicht neidisch. Tratsche nicht. Sage nichts Falsches. Betrüge nicht. Sei nicht boshaft. Dann wirst du immer froh, glücklich und friedvoll sein.

Rechtschaffenheit ist die Lebensregel. Lebe ethisch. Halte dich streng an Dharma, rechtes Handeln. Das…

Weiterlesen

Hinzugefügt von Sukadev Bretz am 20. April 2019 um 5:30am — Keine Kommentare

Swami Sivananda: Das Ziel des Lebens

Das wahre Ziel des Lebens ist die Rückkehr zu der Quelle, aus der wir kamen. So wie die Flüsse unaufhörlich fließen, bis sie den Ozean erreichen, die eigentliche Quelle, aus der sie ihr Wasser nehmen, und so wie Feuer züngelt und brennt, bis es in seinem…

Weiterlesen

Hinzugefügt von Sukadev Bretz am 19. April 2019 um 5:30am — Keine Kommentare

Swami Sivananda: Leben

Leben ist der Ausdruck Gottes. Leben ist Freude. Leben ist das Überfließen der Wonne des Geistes.

Leben ist ein stetiger Fluss. Leben schwingt in jedem Atom. Leben ist in allem. Es gibt keine unbelebte Materie. In einem Stück Stein ist Leben. Die Materie…

Weiterlesen

Hinzugefügt von Sukadev Bretz am 18. April 2019 um 5:30am — Keine Kommentare

Swami Sivananda: Heilige als Ratgeber

Die Gesellschaft von Weisen und Heiligen hat eine große transformierende Wirkung auf das Leben von wirklich Suchenden. Sie erhebt sie zu erhabenen Höhen, zu Reinheit und…

Weiterlesen

Hinzugefügt von Sukadev Bretz am 21. Februar 2019 um 5:30am — Keine Kommentare

Swami Sivananda: Wie die Gesellschaft von Heiligen Nutzen bringt

Um Nutzen von der Gesellschaft von Heiligen zu haben, musst du dich zuerst vorbe­reiten. Habe weder irgendeine vorgefasste Meinung noch ein Vorurteil. Nähere dich mit offenem und aufnahmebereitem Geist. Nähere dich ohne Erwartungen. Nähere dich be­scheiden und respektvoll. Nimm das an, was dir entspricht. Wenn ein Teil ihrer Lehre dir…

Weiterlesen

Hinzugefügt von Sukadev Bretz am 20. Februar 2019 um 5:30am — Keine Kommentare

Swami Sivananda: Erlaube dir kein Urteil über einen Heiligen

Du kannst nicht das weltliche Maß anlegen, um die Größe von Heiligen zu messen. Überlagere nicht auf sie Fehler aufgrund deines getrübten Blicks. Du kannst ihre Verdienste nicht beurteilen.

Brahma Nishthas sind wie Feuer. Sie können alles verzehren. Ihre bloße Berührung reinigt alles. Sie sind jenseits von Gut und Böse;…

Weiterlesen

Hinzugefügt von Sukadev Bretz am 19. Februar 2019 um 5:30am — Keine Kommentare

Swami Sivananda: Ein Weiser ist nicht selbstsüchtig

Unwissende Menschen sagen: „Ein Weiser strebt nach seiner eigenen Selbstverwirklichung. Er ist selbstsüchtig. Er bringt der Gesellschaft keinen Nutzen.“ Das ist ein schwerer Irrtum. Ein Weiser ist der wohltätigste Übermensch. Er ist äußerst freundlich und mitfühlend. Er erhebt alle…

Weiterlesen

Hinzugefügt von Sukadev Bretz am 18. Februar 2019 um 5:30am — Keine Kommentare

Swami Sivananda: Weise unterscheiden sich in ihrem Verhalten

Die Erkenntnis ist in allen Weisen dieselbe, aber ihr Verhalten ist unterschiedlich. Shri Vasishta war ein Karma Kandi; er führte Havans, Feuerrituale, und Opfer aus. Raja …

Weiterlesen

Hinzugefügt von Sukadev Bretz am 17. Februar 2019 um 5:30am — Keine Kommentare

Swami Sivananda: Das Leben eines Heiligen

Das Leben eines Heiligen, einer Heiligen, ist aufrecht, einfach und anziehend. Es ist voll Anmut. Es ist methodisch. Ein Heiliger ist immer guter Laune. Er kennt nichts Böses im Leben. Für ihn ist das Leben Freude. Er wird nicht von Kummer heimgesucht. Er ist…

Weiterlesen

Hinzugefügt von Sukadev Bretz am 14. Februar 2019 um 5:30am — Keine Kommentare

Swami Sivananda: Das Ziel des Lebens

Gott hat das Drehbuch. Wir haben die Rollen, die wir spielen müssen. Spiele deine Rolle im Weltendrama gut. Aber verstricke dich nicht darin. Richte deinen Geist fest auf Gott, auf eine höhere Wirklichkeit, wie immer dein Bezug dazu aussehen mag. Du wirst…

Weiterlesen

Hinzugefügt von Sukadev Bretz am 7. September 2018 um 5:30am — Keine Kommentare

Samsara ist der Kreislauf von Geburt und Tod, Samsara ist der Kreislauf des Lebens und des Lebens nach dem Tod

Samsara kommt von den beiden Ausdrücken „Sam“ – „mit“, und Sara heißt so etwas wie Zentrum, Essenz. Samsara heißt so ein bisschen, um das Zentrum herum zu kreisen. Wir haben ein Zentrum, das Zentrum ist Brahman, das wahre Bewusstsein. Und drum herum spielt sich alles ab. Samsara …

Weiterlesen

Hinzugefügt von Sukadev Bretz am 8. Dezember 2016 um 5:30am — Keine Kommentare

Ayurveda – Wissen über das Leben, alte traditionelle indische Medizin

Ayurveda hast du sicher schon gehört. Ayurveda, das Wort, kommt aus zwei Wörtern: Ayus, das heißt Leben, und Veda heißt…

Weiterlesen

Hinzugefügt von Sukadev Bretz am 11. November 2014 um 5:30am — Keine Kommentare

Swami Vishnudevananda – Leben und Werk eines großen Yogameisters

Heute ist der 31. Dezember [2007] und zum einen ist es natürlich der letzte Tag im Jahr und so werden wir heute Abend auch ein ganz großartiges Programm haben, um wirklich gut ins neue Jahr hineinzukommen mit viel spiritueller Kraft. Heute ist auch der Tag, an dem der Geburtstag von Swami Vishnudevananda gefeiert wird, 31. Dezember. Swami Vishnudevananda war sicherlich einer der wichtigsten Yogameister des 20. Jahrhunderts, der insbesondere Yoga in…

Weiterlesen

Hinzugefügt von Sukadev Bretz am 31. Dezember 2012 um 5:30am — Keine Kommentare

Spirituelles Leben

Aus dem Buch „Licht, Kraft und Weisheit“ von Swami Sivananda.

„Geistiges Leben ist kein einfaches Reden und auch keine Emotion. Spirituelles Leben ist tatsächlich Leben imAtman, in der höchsten Seele. Spirituelles Leben ist eine überweltlicheErfahrung reiner…

Weiterlesen

Hinzugefügt von Sukadev Bretz am 2. Oktober 2012 um 5:30am — Keine Kommentare

Lebe in Harmonie mit Gott

Ich lese aus dem Buch „Licht, Kraft und Weisheit“ von Swami Sivananda und es hat aufgeschlagen auf einem Unterkapitel „Lebe in Harmonie mit Gott“.

Ich werde zuerst das Kapitel lesen, anschließend ein paar Worte dazu sagen.

„Bringe dein Herz in Einklang mit Gott durch tägliches inbrünstiges und aufrichtiges Beten. Lege dein Herz vor ihn hin, genauso, wie es ist. Habe keine Geheimnisse. Sprich zu Gott wie ein…

Weiterlesen

Hinzugefügt von Sukadev Bretz am 30. September 2012 um 5:30am — Keine Kommentare

Wie unsere Wünsche in Erfüllung gehen

Hallo und herzlich willkommen zu den Yoga Vidya täglichen Inspirationen! Heute geht es um das 4. Kapitel, 9. Vers: „Es besteht eine unmittelbare Aufeinanderfolge, Wunsch und die passende karmische Situation, selbst wenn sie durch soziale Stellung, Ort und Zeit unterbrochen zu sein scheint. Denn es sind Erinnerungen und unterbewusste Eindrücke des gleichen Wesens.“



Wünsche führen irgendwann zur Erfahrung. Wünsche reifen in in karmischen… Weiterlesen

Hinzugefügt von Sukadev Bretz am 12. Dezember 2010 um 6:00am — 1 Kommentar

Monatliche Archive

2019

2018

2017

2016

2015

2014

2013

2012

2011

2010

2009

2008

© 2019   Impressum | Datenschutz | AGB's | Yoga Vidya |   Powered by

Badges  |  Ein Problem melden  |  Nutzungsbedingungen