mein.yoga-vidya.de - Yoga Forum und Community

Das Yoga Forum für Ayurveda, Yoga, Meditation und Spirituelles Leben

Alle als 'Leben' markierten Blog-Beiträge archivieren (172)

Wie Meditation mein Leben veränderte?

Das ist eine Frage, die ich dir stellen will. Vielleicht magst du schreiben in dem Kommentar zu dieser Sendung, wie hat Meditation dein Leben verändert? Du könntest es kurz schreiben oder du könntest es länger schreiben.

Aus meiner Sicht kann ich natürlich sagen, ich habe angefangen zu meditieren, da war ich fünfzehn und…

Weiterlesen

Hinzugefügt von Sukadev Bretz am 31. August 2020 um 5:30am — Keine Kommentare

Bhajan Noam: Der Atem kommt von Gott



© 2020 Text und Video: Bhajan Noam - Sei dir bewusst: der Atem kommt von Gott. Und Gott ist gütig. So wird auch der Atem ausschließlich zu deinem Wohlergehen beitragen.

Es war Gott, der dem ersten Menschen den Atem einhauchte. Damit starb Gott in den Menschen hinein, um fortan in ihm lebendig zu sein.

Gottes Ausdruck im Menschen ist der Atem,…

Weiterlesen

Hinzugefügt von Bhajan Noam am 21. August 2020 um 7:01pm — Keine Kommentare

Wie wieder Freude empfinden? Wie kommt Freude in mein Leben?

Das sind Fragen, die du dir vielleicht stellen magst. Das sind Fragen, die mir gestellt wurden. Zunächst einmal werde ich diese Frage aus Yoga Vedanta Sicht beantworten. Yoga Vedanta sagt: In der Tiefe deines Wesens bist du Freude. Tief in deinem Herzen ist die Freude immer da.

So wie die…

Weiterlesen

Hinzugefügt von Sukadev Bretz am 16. Juli 2020 um 5:30am — Keine Kommentare

Wie verändert Yoga das Leben?

Ich habe mal die Fragen gesammelt, die an mich immer wieder gestellt werden, um sie zu beantworten mit einem Video, Audio und Transkription des Textes. Die Frage heute lautet: Wie verändert Yoga das Leben?

Da gibt es viele verschiedene Aspekte: Yoga hilft dir, gesünder zu werden. Wenn du Rückenschmerzen hast - Wie hilft Yoga? Es…

Weiterlesen

Hinzugefügt von Sukadev Bretz am 14. Juli 2020 um 5:30am — Keine Kommentare

Swami Sivananda: Die flüchtige Natur des Lebens in den Sinnen

Diese Welt ist ein Spiel von Farben und Klängen. Dieses Universum der Sinne ist ein Spiel der Nerven. Es ist eine falsche Show, die durch die Gauklerei von Maya, Geist und Sinnen…

Weiterlesen

Hinzugefügt von Sukadev Bretz am 14. Januar 2020 um 5:30am — Keine Kommentare

Swami Sivananda: Voraussetzungen für ein Leben im Yoga

Ethische Reinheit und spirituelles Sehnen sind die ersten Schritte auf dem Yogaweg. Ein Mensch, dessen Geist ruhig ist, der den Worten des Gurus und den …

Weiterlesen

Hinzugefügt von Sukadev Bretz am 30. Dezember 2019 um 5:30am — Keine Kommentare

Swami Sivananda: Vorfälle im realen Leben, die ein Beweis für Wiedergeburt sind

Eine Herausforderung für Menschen, die nicht an die Theorie von der Seelen­wanderung glauben: Kürzlich gab ein kleines Mädchen namens Shanti Devi in Delhi eine genaue Beschreibung ihrer früheren Leben. Das hat in Delhi und Madhura, ja sogar in ganz Uttar Pra­desh großen Eindruck gemacht. Viele Menschen kamen, um ihre Geschichte zu hören. Sie erkannte ihren Ehemann und ihr…

Weiterlesen

Hinzugefügt von Sukadev Bretz am 11. Dezember 2019 um 5:30am — Keine Kommentare

Die Bewegungen des Lebens



© 2019 Text: Bhajan Noam - Die Bewegung des Atems ist ein Ausdehnen und ein Zusammenziehen. Diese Bewegung kommt in jeder Lebensform vor, ja, es ist die Bewegung des Lebens schlechthin. Die Wissenschaft hat lange gerätselt, ob sich das Universum momentan ausdehnt oder zusammenzieht. Sie ist sich auch heute noch nicht sicher, ob es einen sogenannten…

Weiterlesen

Hinzugefügt von Bhajan Noam am 11. September 2019 um 1:31pm — Keine Kommentare

Wasser sollte an erster Stelle auf Deiner Gesundheitsliste stehen



© 2019 Text: Bhajan Noam - Der menschliche Körper besteht zu 70% aus Wasser. Deshalb ist es wichtig, dass du genügend Flüssigkeit zu dir nimmst. Und zwar Wasser! Bekommt der Körper zu wenig Wasser, muss er Wasser aus dem Knorpelgewebe entspeichern. Bandscheibenvorfälle und Gelenkserkrankungen sind ein deutliches Zeichen, dass der Körper über viele Jahre zu wenig…

Weiterlesen

Hinzugefügt von Bhajan Noam am 16. August 2019 um 3:04pm — Keine Kommentare

18 Schritte auf dem Weg in ein besseres Leben - Die Achtzehnkeiten frei nach Swami Sivananda (1887-1963)

Dies hatte ich in einer Waschküche im Ashram von Yoga Vidya Bad Meinberg entdeckt und als Storyserie bei fb gepostet. Einige haben mich gebeten, das als Ganzes nochmal zu teilen. Und so - unmittelbar vor Swami Sivanandas Mahasamadhi Tag und Gurupurnima - komme ich dem gerne nach.…

Weiterlesen

Hinzugefügt von Katyayani Ulbricht am 14. Juli 2019 um 1:55pm — 1 Kommentar

Kosmischer Zirkelschluss



Im Kern der Zeit gibt es kein Gedächtnis. Im Kern der Zeit gibt es keine Zeit. Im Kern der Zeit ist Ewigkeit. Im Kern der Zeit gibt es kein Bewusstsein, denn etwas muss sich von etwas unterscheiden, damit Bewusstsein entstehen kann. Im Kern der Zeit fällt alles wieder zurück in ein sich selbst genügendes Licht. Es ist aber eine dynamische Ewigkeit, die…

Weiterlesen

Hinzugefügt von Bhajan Noam am 15. Juni 2019 um 11:00pm — Keine Kommentare

Swami Sivananda: Einheit des Lebens

Sieh das Leben als Ganzes. Sieh das Leben umfassend. Alles Leben ist eins. Alles Leben kommt aus Brahman, dem Absoluten, der einzigen und alleinigen Realität. Gott atmet in allem Leben. Alles ist eins. Die…

Weiterlesen

Hinzugefügt von Sukadev Bretz am 24. April 2019 um 5:30am — Keine Kommentare

Swami Sivananda: Das Leben ist eine Schule

Das heißt aber nicht, dass man das Leben auf der Ebene der Materie ignorieren darf. Materie ist ein Ausdruck Gottes zu Seiner Lila, seinem Spiel. Materie und Geist sind un­trennbar wie Hitze und…

Weiterlesen

Hinzugefügt von Sukadev Bretz am 23. April 2019 um 5:30am — 7 Kommentare

Swami Sivananda: Der Lebenskampf

Leben heißt kämpfen für das Ideal. Leben ist der Kampf für Fülle und Vollkommenheit. Leben ist der Kampf um die Erlangung höchster Unabhängigkeit. Leben ist Kampf und Widerstand. Leben ist eine Reihe von Siegen. Der Mensch entwickelt sich, wächst,…

Weiterlesen

Hinzugefügt von Sukadev Bretz am 22. April 2019 um 5:30am — Keine Kommentare

Swami Sivananda: Leben in der Materie und Leben im Geist

Leben im Geist ist das einzige wahre ewige Leben. Das moderne Leben der Hast und Eile, mit Angst, Unsicherheit, Krankheit und…

Weiterlesen

Hinzugefügt von Sukadev Bretz am 21. April 2019 um 5:30am — Keine Kommentare

Swami Sivananda: Sichere Wege zu Erfolg im Leben und Gottverwirklichung

Lebe einfach und anspruchslos. Lebe nicht um zu essen, sondern iss um zu leben. Sei nicht neidisch. Tratsche nicht. Sage nichts Falsches. Betrüge nicht. Sei nicht boshaft. Dann wirst du immer froh, glücklich und friedvoll sein.

Rechtschaffenheit ist die Lebensregel. Lebe ethisch. Halte dich streng an Dharma, rechtes Handeln. Das…

Weiterlesen

Hinzugefügt von Sukadev Bretz am 20. April 2019 um 5:30am — Keine Kommentare

Swami Sivananda: Das Ziel des Lebens

Das wahre Ziel des Lebens ist die Rückkehr zu der Quelle, aus der wir kamen. So wie die Flüsse unaufhörlich fließen, bis sie den Ozean erreichen, die eigentliche Quelle, aus der sie ihr Wasser nehmen, und so wie Feuer züngelt und brennt, bis es in seinem…

Weiterlesen

Hinzugefügt von Sukadev Bretz am 19. April 2019 um 5:30am — Keine Kommentare

Swami Sivananda: Leben

Leben ist der Ausdruck Gottes. Leben ist Freude. Leben ist das Überfließen der Wonne des Geistes.

Leben ist ein stetiger Fluss. Leben schwingt in jedem Atom. Leben ist in allem. Es gibt keine unbelebte Materie. In einem Stück Stein ist Leben. Die Materie…

Weiterlesen

Hinzugefügt von Sukadev Bretz am 18. April 2019 um 5:30am — Keine Kommentare

Swami Sivananda: Heilige als Ratgeber

Die Gesellschaft von Weisen und Heiligen hat eine große transformierende Wirkung auf das Leben von wirklich Suchenden. Sie erhebt sie zu erhabenen Höhen, zu Reinheit und…

Weiterlesen

Hinzugefügt von Sukadev Bretz am 21. Februar 2019 um 5:30am — Keine Kommentare

Swami Sivananda: Wie die Gesellschaft von Heiligen Nutzen bringt

Um Nutzen von der Gesellschaft von Heiligen zu haben, musst du dich zuerst vorbe­reiten. Habe weder irgendeine vorgefasste Meinung noch ein Vorurteil. Nähere dich mit offenem und aufnahmebereitem Geist. Nähere dich ohne Erwartungen. Nähere dich be­scheiden und respektvoll. Nimm das an, was dir entspricht. Wenn ein Teil ihrer Lehre dir…

Weiterlesen

Hinzugefügt von Sukadev Bretz am 20. Februar 2019 um 5:30am — Keine Kommentare

Monatliche Archive

2020

2019

2018

2017

2016

2015

2014

2013

2012

2011

2010

2009

2008

1999

1970

© 2020   Impressum | Datenschutz | AGB's | Yoga Vidya |   Powered by

Badges  |  Ein Problem melden  |  Nutzungsbedingungen