mein.yoga-vidya.de - Yoga Forum und Community

Das Yoga Forum für Ayurveda, Yoga, Meditation und Spirituelles Leben

Als 'Lachen' markierte Blog-Beiträge von Bhajan Noam archivieren (17)

Überdosis

Hinzugefügt von Bhajan Noam am 28. September 2017 um 5:18pm — 2 Kommentare

Eine Silvestergeschichte: Die drei lachenden Weisen

In China kursiert die Geschichte von den drei lachenden Weisen. Sie wanderten von Stadt zu Stadt, von Markt zu Markt, sie stellten sich mitten auf die Plätze und lachten, dass ihre Bäuche wackelten. Die Menschen…

Weiterlesen

Hinzugefügt von Bhajan Noam am 31. Dezember 2016 um 4:56pm — 1 Kommentar

Die "zu viel" Frau

Da ist sie: Die "zu viel" Frau, die zu heftig liebt, zu tief fühlt, zu oft fragt, ganz begehrt! 

Ihr Lachen, ihre Ehrlichkeit, ihre Sinnlichkeit, ihr Totalsein. …

Weiterlesen

Hinzugefügt von Bhajan Noam am 31. Dezember 2016 um 12:25pm — Keine Kommentare

In Salomons Garten - Alte Weisheit für die heutige Zeit (19)

„Ein fröhliches Herz erheitert das Augenlicht; aber durch Kummer des Herzens wird der Mut gebeugt.“ 15.13…
Weiterlesen

Hinzugefügt von Bhajan Noam am 4. Juli 2016 um 11:00am — 8 Kommentare

In Salomons Garten - Alte Weisheit für die heutige Zeit (4)

„Mein Sohn, merk' auf meine Reden, meinen Aussprüchen neige dein Ohr; dass sie nicht entrücken deinem Auge! Bewahre sie in deinem Herzen. Denn Leben sind sie denen, die sie gefunden, und dem ganzen Leibe Arznei.“ 4.20-22…

Weiterlesen

Hinzugefügt von Bhajan Noam am 1. Juni 2016 um 7:00am — Keine Kommentare

Lachen :-)))

Die ultimative Übung zum Loslassen. Sie lockert das Zwerchfell und die Gesichtsmuskulatur, treibt das CO2 aus den Lungen, entsäuert Körper und Gemüt,
 bringt das Hamsterrad im Kopf zum Stillstand
und hat eine positiv ansteckende Wirkung auf deine Mitmenschen.…

Weiterlesen

Hinzugefügt von Bhajan Noam am 3. Mai 2016 um 6:57pm — Keine Kommentare

Ein Menschenrecht

Denkt euch jetzt den Text oben als ein bereits eingeführtes Menschenrecht.

Ist das nicht toll! Seit wir dieses Grundrecht eingeführt haben und strikt befolgen, sehen wir überall glückliche…

Weiterlesen

Hinzugefügt von Bhajan Noam am 11. Januar 2016 um 11:00pm — Keine Kommentare

Es ist sehr einfach! / It's very easy

Der Verstand ist nicht der Meister, wenn du ihm nicht die Macht gibst. Gib deinem Verstand nicht so viel Aufmerksamkeit und Energie. Folge deinem Herzen und deinen Gefühlen. Dein Atem ist eine große Hilfe. Atme langsam und tief in den Bauch, folge dem Atem mit deinem…

Weiterlesen

Hinzugefügt von Bhajan Noam am 2. September 2015 um 11:00am — Keine Kommentare

Über das Wirken des Leidens und die Auflösung von Prägungen, über den Verstand... und über nichts besonderes

© 2015 Text und Foto: Bhajan Noam 

Wenn die dunkelsten Stunden es zu bewirken vermögen, dass wir bewusst werden... oder ein wenig bewusster, dass wir…

Weiterlesen

Hinzugefügt von Bhajan Noam am 3. Juli 2015 um 11:00pm — Keine Kommentare

Verwandle Negativität in bunte Blüten

© 2015 Text: Bhajan Noam 

Diese Welt ist kein idealer Ort, das wird jedem von uns eines Tages sanft oder brutal bewusst werden. Und das passt nicht so ganz mit dem Weltbild zusammen, das uns erzählt oder in Filmen vorgegaukelt wurde. Diese Welt ist ein großer Sandkasten, in einer Ecke sitzen welche…

Weiterlesen

Hinzugefügt von Bhajan Noam am 28. Februar 2015 um 9:30pm — Keine Kommentare

Als Kind liebt man das Süße und das Lachen...

Als Kind liebt man das Süße und das Lachen.

Erst später lernt man auch das Herbe 

und die Tränen zu schätzen.



Bhajan Noam -…

Weiterlesen

Hinzugefügt von Bhajan Noam am 21. Oktober 2013 um 12:00pm — Keine Kommentare

Du bist das Leben!

Du bist das Leben!



Leiden, Kraftlosigkeit, Traurigkeit, Depression, alles das ist unbewusste Selbsthypnose. Dir steht jederzeit eine unvorstellbare Energie und Lebensfülle zur Verfügung. Du vergisst nur zu atmen und du vergisst, dich zu er…

Weiterlesen

Hinzugefügt von Bhajan Noam am 14. Mai 2013 um 9:00pm — Keine Kommentare

Bhajan Noam, Yogasutras: Der heilige Yoga der Zärtlichkeit

Bhajan Noam, Yogasutras: Der heilige Yoga der Zärtlichkeit

Bewusste Zärtlichkeit ist der Weg der großen Liebenden in dieser Welt. Sie ruft uns alle, sie lädt uns alle ein in ihre weiten, mütterlichen und väterlichen Arme. Sie lockt uns mit ihren Gedichten und…

Weiterlesen

Hinzugefügt von Bhajan Noam am 1. Juni 2012 um 3:30pm — Keine Kommentare

ॐ Das Heilige braucht das Profane

Das Heilige braucht das Profane -

Gottesdienst und lustige Tanzlieder

Sonne, Regen, Wind und Felsen

Wüste und fruchtbare Ebenen

Wildes Ringen und sanftes Erliegen

Hingegeben den Elementen und Emotionen

Reift der Mensch erst zum Menschen…

Weiterlesen

Hinzugefügt von Bhajan Noam am 31. März 2012 um 7:18pm — Keine Kommentare

Frieden

Frieden

Schließe Frieden mit Dir selbst

Ehre den Weg und ebenso die Wildnis

Suche nicht, du wirst immer wieder finden

Liebe das Lachen tief in dir

Erinnere dich jetzt an die Wahrheit:

Licht ist

~ Bhajan Noam ~

Aus meinem Buch "Die Nacht mit…

Weiterlesen

Hinzugefügt von Bhajan Noam am 24. Februar 2012 um 5:00pm — 1 Kommentar

Yoga-Witze, heute zwei zum Lachen für einen!





Eine Gruppe Fledermäuse ruht sich in einer alten Scheune aus. Alle hängen kopfunter - bis auf eine - die sitzt aufrecht auf dem Balken. Die älteste Fledermaus fliegt zu ihr rüber und fragt besorgt: "Ist irgendwas nicht in Ordnung mit dir?"



"Nein, alles bestens. Ich hab nur heute keine…

Weiterlesen

Hinzugefügt von Bhajan Noam am 9. September 2011 um 3:00pm — Keine Kommentare

Die erste Yogaübung am Morgen





Sie lockert das Zwerchfell und die Gesichtsmuskulatur,

treibt das CO2 aus den Lungen, entsäuert Körper und Gemüt,

bringt das Hamsterrad im Kopf zum Stillstand

und hat eine positiv ansteckende Wirkung auf andere.

Zusammengefasst: Sie ist gesund und kostet nichts.



Bhajan…

Weiterlesen

Hinzugefügt von Bhajan Noam am 25. März 2011 um 8:00am — Keine Kommentare

Monatliche Archive

2019

2018

2017

2016

2015

2014

2013

2012

2011

2010

© 2019   Impressum | Datenschutz | AGB's | Yoga Vidya |   Powered by

Badges  |  Ein Problem melden  |  Nutzungsbedingungen