mein.yoga-vidya.de - Yoga Forum und Community

Das Yoga Forum für Ayurveda, Yoga, Meditation und Spirituelles Leben

Alle als 'Krishna' markierten Blog-Beiträge archivieren (126)

Vasudeva ist der Vater von Krishna

Vasudeva ist der Vater von Krishna oder ist der Name des Vaters von Krishna. Vasudeva kommt aus zwei Worten: Vasu heißt strahlend, gut, leuchtend. Und Deva heißt EngelGott oder auch…

Weiterlesen

Hinzugefügt von Sukadev Bretz am 27. Februar 2018 um 5:30am — Keine Kommentare

Uddhava ist der Name eines Freundes, eines Onkels bzw. eines Verehrers von Krishna

Es gibt im Leben von Krishna verschiedene wichtige Schüler von Krishna. Besonders wichtig und bekannt ist Arjuna in der Mahabharata. In der Bhagavatam ist es insbesondere…

Weiterlesen

Hinzugefügt von Sukadev Bretz am 26. Oktober 2017 um 5:30am — Keine Kommentare

Shyam ist der Hindi-Ausdruck, Shyama der Sanskrit-Ausdruck, heißt schwarz bzw. der Schwarze und das ist eine Bezeichnung für Krishna

Ich hatte in einem vorigen Vortrag über Shweta gesprochen und Shweta heißt weiß. Und ich hatte gesagt, wie wichtig es ist, eben weiß zu haben, weiß steht für Leichtigkeit, weiß steht für Erhabenheit. Und jetzt Krishna – Krishna heißt „der Dunkle“, Krishna heißt aber auch „Shyama“,…

Weiterlesen

Hinzugefügt von Sukadev Bretz am 4. Juni 2017 um 5:30am — Keine Kommentare

Sri Caitanya Mahâprabhu

Sri Caitanya Mahâprabhu, geboren am 18. Februar 1486, Nabadwip, Indien, gestorben am 14. Juni 1534, Puri, Indien, wird als Inkarnation der Höchsten Persönlichkeit Gottes, Śrī Kṛṣṇa, angesehen.…

Weiterlesen

Hinzugefügt von Bhajan Noam am 6. Januar 2017 um 3:49pm — Keine Kommentare

Sandhipani heißt wörtlich feurig, entzündet, entflammt. Sandhipani ist der Name des Gurus von Krishna und Balarama

Krishna und sein Bruder Balarama sind beide auch bei einem Lehrer in die Lehre gegangen, eben bei Sandhipani. Und Sandhipani war eben der Lehrer, der Guru. Er war sowohl der spirituelle Guru als auch der Waffen-Guru.…

Weiterlesen

Hinzugefügt von Sukadev Bretz am 26. Dezember 2016 um 5:30am — Keine Kommentare

Putana ist der Name einer weiblichen Asura, einer Dämonin, die von Kamsa geschickt worden war, um Krishna zu vergiften

Das ist eine lange Geschichte, und eine Geschichte, die keine schöne Geschichte ist. Sie war die Tochter von Pali, einem anderen Dämonen, und Kamsa war ein Dämon und dieser Kamsa hatte gehört, dass jemand geboren worden war, der ihn künftig vom Thron stürzen wollte oder sollte oder vom Thron stürzen…

Weiterlesen

Hinzugefügt von Sukadev Bretz am 17. August 2016 um 5:30am — Keine Kommentare

Puri – eine heilige Stadt, eine Pilgerstadt in Bengalen, in der Vishnu und Krishna als Jagannath verehrt wird

Puri gehört zwar jetzt nicht zu den Sapta Puras, also den sieben besonders heiligen Städten, aber Puri ist de facto eine der ganz besonders heiligen Städte, da wird Vishnu verehrt als Jagannath, als Herr der…

Weiterlesen

Hinzugefügt von Sukadev Bretz am 9. August 2016 um 5:30am — Keine Kommentare

In Salomons Garten - Alte Weisheit für die heutige Zeit (19)

„Ein fröhliches Herz erheitert das Augenlicht; aber durch Kummer des Herzens wird der Mut gebeugt.“ 15.13…
Weiterlesen

Hinzugefügt von Bhajan Noam am 4. Juli 2016 um 11:00am — 8 Kommentare

Krishna, wörtlich: schwarz oder auch dunkelblau, Krishna, im übertragenen Sinne, geheimnisvoll, Krishna, Inkarnation Gottes, Avatar von Vishnu, Krishna, der Lehrer der Bhagavad Gita

Über Krishna kann man so viel erzählen. Krishna soll vor über 5000 Jahren auf dieser Welt gelebt haben. Krishna wird oft dargestellt mit einer Flöte, tanzend oder spielerisch, einen Fuß so aufgestellt, lächelnd, wunderschön, mit schöner Kleidung, mit einer schönen Krone, manchmal mit Blumengirlanden. Krishna drückt Lebensfreude aus, Krishna…

Weiterlesen

Hinzugefügt von Sukadev Bretz am 4. November 2015 um 5:30am — 1 Kommentar

Kamsa – der Name eines Dämonen, Kamsa – der Bruder der Devaki, Kamsa – letztlich der Onkel von Krishna

Kamsa war ein Dämon. Ein Dämon in der indischen Mythologie ist jemand, der außergewöhnliche Fähigkeiten und Kräfte hat, diese aber für schlechte Zwecke einsetzt. Kamsa war der Sohn eines Königs und statt zu warten, bis der König selbst, sein Vater, alt genug war, hat Kamsa seinen eigenen Vater ins…

Weiterlesen

Hinzugefügt von Sukadev Bretz am 20. September 2015 um 5:30am — Keine Kommentare

Tulsi - indisches Basilikum, eine wertvolle Heilpflanze

Im Glaubensleben vieler Hindus gilt die Pflanze unter dem Namen Tulsi als besonders heiliges Kraut, das bei religiösen Zeremonien eine Rolle spielt und mit vielen Legenden verbunden ist. Sie ist Bestandteil von Ayurveda, der traditionellen indischen Heilkunst, und…

Weiterlesen

Hinzugefügt von Bhajan Noam am 18. September 2015 um 2:00pm — Keine Kommentare

Janmashtami – Krishnas Geburtstag, Krishnas Erscheinungstag

Janmashtami besteht aus zwei Teilen, eben Janma und Ashtami. Ashtami heißt „der achte Tag“, und Janma heißt wörtlich „Geburt, Geburtstag“. Janmashtami ist der…

Weiterlesen

Hinzugefügt von Sukadev Bretz am 12. August 2015 um 5:30am — Keine Kommentare

Janardana – ein Beiname von Krishna

Janardana heißt „derjenige, der die Menschen bewegt“, „derjenige, der die Menschen aufrüttelt“, „derjenige, der die Menschen aus der Lethargie herausbringt“, „derjenige, der auch die Menschen auch mal verwirrt“. All das sind Bedeutungen des Wortes „Janardana“. Janardana ist ein Name von…

Weiterlesen

Hinzugefügt von Sukadev Bretz am 11. August 2015 um 5:30am — Keine Kommentare

Gopala – Kuhhirte, Beschützer der Kühe, Beiname von Krishna

Vielleicht hast du das schon gehört, einer der vielen Gesänge: „Gopala Gopala Gokulanandana Gopala.“ Gopala, ein Name von Krishna. So wie auch Gokulanandana, also derjenige, der in Gokula lebt oder auch …

Weiterlesen

Hinzugefügt von Sukadev Bretz am 11. Juni 2015 um 5:30am — Keine Kommentare

Giridhara – der Bergträger, Beiname von Krishna

Giridhara ist ein Beiname von Krishna. Es bezieht sich auf eine alte Mythologie und zwar, wie Krishna den Govardhana Giri getragen hat und zwar auf…

Weiterlesen

Hinzugefügt von Sukadev Bretz am 3. Juni 2015 um 5:30am — Keine Kommentare

Dwarakanatha oder auch Dwarakanath – Beiname von Krishna, der Herr über Dwaraka

Dwarakanatha ist Sanskrit und Dwarakanath oder auch Dwaraknath ist der Hindi-Ausdruck für KrishnaNatha heißt „der Herr“ oder „der Meister“,…

Weiterlesen

Hinzugefügt von Sukadev Bretz am 2. Mai 2015 um 5:30am — Keine Kommentare

Dvadashakshara Mantra – das zwölfsilbige Mantra zur Verehrung von Krishna

Dvadasha heißt zwölf. Akshara heißt Silbe. Mantra ist eben das Mantra. Dvadashakshara Mantra ist das zwölfsilbige Mantra. Und das zwölfsilbige Mantra ist unter anderem: „Om Namo Bhagavate Vasudevaya.“ Zwölfsilbiges Mantra. Das Interessante ist, die Mantras werden in …

Weiterlesen

Hinzugefügt von Sukadev Bretz am 28. April 2015 um 5:30am — Keine Kommentare

Klim - Kama Bija Mantra, Krishna Bija Mantra, Lakshmi Bija Mantra

Klim ist das Bija Mantra von Krishna. Klim ist auch das Bija Mantra von Kama bzw. Kamadeva, dem Liebesgott. Klim ist auch ein Bija Mantra von Lakshmi.

  • K steht für Kamadeva, den Liebesgott sowie für Krishna
  • l steht für Lakshmi
  • i steht für Indra, auch für Zufriedenheit und Befriedigung
  • Nada, der Klang des Mantras steht für Glück
  • m, der Bindu, steht für Überwindung von Leid

Hinzugefügt von Yoga Vidya Kirtanheft am 24. April 2015 um 8:00am — Keine Kommentare

Devaki – Name der Mutter von Krishna

Devaki, da steckt Deva drin, strahlend und leuchtend. So war Devaki auch strahlend und leuchtend vor Liebe zu Gott. Devaki war strahlend und leuchtend vor Liebe zu den…

Weiterlesen

Hinzugefügt von Sukadev Bretz am 26. März 2015 um 5:30am — Keine Kommentare

Sarva Dharman Parityajya - Lyrics, Video, mp3 - 805 c

Sarva Dharman Parityajya Sanskrit Text, Übersetzung, Videos, Audio mp3 download, Noten für das Harmonium, Erläuterungen zu Bedeutung und Wirkung. Sarva Dharman Parityajya ist ein Yoga Vidya Satsang Mantra. Erfahre mehr über seine Bedeutung, lausche Videos und Audios, lerne Sarva Dharman Parityajya, im Yoga Vidya Kirtanheft die Nr. 805 c, selbst zu singen, anzuleiten, auf einem Musikinstrument zu begleiten.…

Weiterlesen

Hinzugefügt von Yoga Vidya Kirtanheft am 3. Januar 2015 um 5:30am — 1 Kommentar

Monatliche Archive

2018

2017

2016

2015

2014

2013

2012

2011

2010

2009

2008

1999

1970

© 2018   Impressum | Datenschutz | AGB's | Yoga Vidya |   Powered by

Badges  |  Ein Problem melden  |  Nutzungsbedingungen