mein.yoga-vidya.de - Yoga Forum und Community

Das Yoga Forum für Ayurveda, Yoga, Meditation und Spirituelles Leben

Alle als 'Konzentration' markierten Blog-Beiträge archivieren (75)

Swami Sivananda: Konzentration - Der Hauptschlüssel zum Erfolg

Menschen, die Konzentration üben, entwickeln sich rasch. Sie können jede Arbeit mit wissenschaftlicher Genauigkeit und großer Effizienz verrichten. Was andere in sechs Stun­den tun, kann ein konzentrierter Menschen in einer halben Stunde tun. Was andere in sechs Stunden lesen, kann ein Menschen, der Konzentration übt in einer…

Weiterlesen

Hinzugefügt von Sukadev Bretz am 8. April 2019 um 5:30am — Keine Kommentare

Swami Sivananda: Konzentration und Pranayama

Die Praxis von Konzentration und die Praxis von Pranayama (Atemübung, Atembeherrschung) unterstützen sich wechselseitig. Wenn man Pranayama übt, erlangt man Konzentration. Natürliches Pranayama folgt der Übung von Konzentration. Ein …

Weiterlesen

Hinzugefügt von Sukadev Bretz am 6. April 2019 um 5:30am — Keine Kommentare

Swami Sivananda: Was ist Konzentration?

Einmal kam ein Sanskritgelehrter zu Kabir und fragte ihn: „Oh Kabir, was tust Du gerade?“ Kabir antwortete: „Oh Pandit, ich löse den Geist von weltlichen Dingen und hefte ihn an die Lotosfüße Gottes.“ Das ist Konzentration.

Konzentration,…

Weiterlesen

Hinzugefügt von Sukadev Bretz am 1. April 2019 um 5:30am — Keine Kommentare

Swami Sivananda: Konzentration

Wenn du die Strahlen der Sonne durch eine Linse bündelst, können sie Wolle oder ein Stück Papier verbrennen; aber die zerstreuten Strahlen vermögen dies nicht. Wenn du zu jemand sprechen willst, der weit entfernt von dir ist, formst Du mit den Händen einen Trichter und rufst dann. Die Klangwellen werden an einem Punkt gesammelt und dann auf den Betreffenden gerichtet. Er kann dich dann deutlich hören. Das…

Weiterlesen

Hinzugefügt von Sukadev Bretz am 31. März 2019 um 5:30am — Keine Kommentare

YS1.23 – Deine Konzentration macht deine Realität! (Youtube-Video)

Deine Konzentration bestimmt, wie du die Welt wahrnimmst. Hier erfährst du was dabei zu beachten ist.

Die richtige Konzentration macht Helden – und Verlierer. Auch Patanjali wusste das schon, weshalb die richtige Konzentration einer der Erfolgsfaktoren auf dem Weg zur Erleuchtung ist. Oder zur erfolgreichen Lebensweise – je nach persönlichem Gusto.

Die Funktionsweise unseres Geistes ist immer dieselbe:

Die Konzentration machts!

★★★ Für…

Weiterlesen

Hinzugefügt von Mahashakti Uta Engeln am 4. April 2017 um 10:51am — Keine Kommentare

Vollständiger Yoga Atem im Liegen

Weiterlesen

Hinzugefügt von Pranayama am 1. März 2017 um 10:00am — Keine Kommentare

Yogastunde mit Raja Yoga Körper-Samyamas

Weiterlesen

Hinzugefügt von Yogastunden am 23. Februar 2017 um 2:00pm — Keine Kommentare

Stimmtraining durch Pranayama – die 3-Chakra-Methode

Weiterlesen

Hinzugefügt von Pranayama am 18. Januar 2017 um 2:30pm — Keine Kommentare

Samyama heißt Kontrolle, Samyama heißt Konzentration, Samyama heißt Sammlung des Geistes

Samyama kommt von Sam und Yama. Yama heißt hier auch Kontrolle, Sam heißt „mit Kontrolle“. Samyama heißt, den Geisteszustand sammeln zu können. Samyama wird im Patanjali Yoga…

Weiterlesen

Hinzugefügt von Sukadev Bretz am 13. Dezember 2016 um 5:30am — Keine Kommentare

Yogastunde Mittelstufe 105 Minuten

Weiterlesen

Hinzugefügt von Yogastunden am 3. Dezember 2016 um 10:00am — Keine Kommentare

PFAU (MAYURASANA) मयूर आसन - Mythologie, Übungsanleitung, Wirkung

Der Pfau in der asiatischen Mythologie:

 Sein natürlicher Ursprung liegt in Indien und Südostasien, wo er in den Wäldern lebt…

Weiterlesen

Hinzugefügt von Bhajan Noam am 4. April 2016 um 7:00pm — Keine Kommentare

Ekagrata – die Einpünktigkeit, der Zustand der vollständigen Konzentration

Wenn du Ekagra bist, also einpünktig bist, wird der Gemütszustand, in dem du dich befindest, als Ekagrata bezeichnet. Ekagrata ist der Gemütszustand der Einpünktigkeit, der Einspitzigkeit, der vollen Konzentration. Im Yoga Sutra…

Weiterlesen

Hinzugefügt von Sukadev Bretz am 7. Mai 2015 um 5:30am — Keine Kommentare

Dharana – Halten, Konzentration, Halten der Gedanken des Geistes, der sechste der Ashtangas, der acht Stufen des Yogas

Dharana heißt Halten, es kann durchaus auch Festhalten heißen. Dharana heißt, dass du deinen Geist zur Ruhe bringst, dass du deinen Geist hältst, deine Gedanken hältst, auf ein Konzentrationsobjekt. Dharana heißt, dass du deinen Geist nicht wild durch die Gegend springen…

Weiterlesen

Hinzugefügt von Sukadev Bretz am 4. April 2015 um 5:30am — Keine Kommentare

Nackenschmerzen, Migräne, Spannungskopfschmerz, Tagesmüdigkeit, Einschlafprobleme, Konzentrationsschwäche, Denkblockade: Massage des Nervus occipitalis hilft!

© 2015 Text u. Grafik: Bhajan Noam

Nackenschmerzen, Migräne, Spannungskopfschmerz, Tagesmüdigkeit, Einschlafprobleme, Konzentrationsschwäche, Denkblockade? Es gibt zwei Punkte im oberen Nacken, die Abhilfe schaffen können. Genauer gesagt befinden sie sich…

Weiterlesen

Hinzugefügt von Bhajan Noam am 10. Februar 2015 um 11:30pm — Keine Kommentare

Intensive Konzentration auf das Dritte Auges (Ajna)

Intensive Konzentration auf das Dritte Auges (Ajna)



Aus meiner Sicht ist die ausschließliche Konzentration auf das Dritte Auge über einen längeren Zeitraum nicht gesund. Es wird natürlich nicht jedem schaden. Vielleicht wird es einige weiterführen und einige wenige etwas aus der Bahn werfen…

Weiterlesen

Hinzugefügt von Bhajan Noam am 16. Januar 2014 um 3:00pm — Keine Kommentare

Leela Matas Affirmationsübung für den Alltag

Meditiere und säe im Garten deines Geistes die Saat für das, was du in deinem Leben erfahren willst. Diese  Saat wird keimen, sobald du in der Lage bist, die Qualität deiner Meditation mit in deinen Alltag zu nehmen.

Um das praktisch besser umsetzen zu können, zeigte Leela Mata ihren Schülern in der…

Weiterlesen

Hinzugefügt von Meditation am 25. Juli 2013 um 6:00am — Keine Kommentare

Tiefenentspannung mit Laya Yoga Techniken

Eine Tiefenentspannungstechnik für diejenigen, die mit den Yoga Vidya Tiefenentspannungstechniken vertraut sind.





Weiterlesen

Hinzugefügt von Entspannung - mp3s, Videos und viele Infos am 14. August 2012 um 3:00pm — Keine Kommentare

Konzentration und Meditation – ein Weg zur Befreiung

Ich lese etwas aus dem Buch „Göttliche Erkenntnis“ von Swami Sivananda, aus dem Kapitel „Meditation“.

Swami Sivananda schreibt:

„Ein tugendhaftes Leben zu führen, ist nicht ausreichend für die Gottesverwirklichung. Meditation ist unbedingt notwendig. Ein gutes, tugendhaftes Leben bereitet den…

Weiterlesen

Hinzugefügt von Sukadev Bretz am 24. Juni 2012 um 5:30am — Keine Kommentare

Gott ist „Ich bin“, aus diesem Geist will ich leben – BhG X.42

Bhagavad Gita, 10. Kapitel, 42. Vers

„Atha va bahunaitena kim jnatena tavarjuna vistabhyaham idam krtsnam ekamsena sthito jagat. Was nützt es dir jedoch, all diese Einzelheiten zu kennen, Oh Arjuna? Ich bin, und Ich erhalte mit einem Teil von Mir selbst diese ganze Welt.”

Gott ist, „Ich bin“. Als Moses den brennenden Dornenbusch getroffen hatte und dort merkte, da ist eine göttliche Gegenwart, fragte er: „Wer bist Du?“ Und der Dornenbusch antwortete: „Ich bin.“ Manchmal übersetzt…

Weiterlesen

Hinzugefügt von Sukadev Bretz am 29. April 2012 um 5:30am — Keine Kommentare

Gott sagt, wie er erfahrbar ist – BhG X.37

Bhagavad Gita, 37. Vers, 10. Kapitel

„Vrsninam vasudevo’smi pandavanam dhananjayah muninam apy aham vyasah kavinam usana kavih. Unter den Vrishnis bin Ich Vasudeva; unter den Pandavas bin Ich Arjuna; unter den Weisen bin Ich Vyasa; unter den Dichtern bin Ich der Poet Usanas.“

Krishna spricht, wie er besonders erfahrbar ist. Er spricht ja zu Arjuna und jetzt sagt er: „Unter den Pandavas – also den fünf Geschwistern, die sehr bekannt waren zu der Zeit – bin Ich Arjuna.“ Also sein…

Weiterlesen

Hinzugefügt von Sukadev Bretz am 21. April 2012 um 4:30am — Keine Kommentare

Monatliche Archive

2019

2018

2017

2016

2015

2014

2013

2012

2011

2010

2009

2008

1999

1970

© 2019   Impressum | Datenschutz | AGB's | Yoga Vidya |   Powered by

Badges  |  Ein Problem melden  |  Nutzungsbedingungen