mein.yoga-vidya.de - Yoga Forum und Community

Das Yoga Forum für Ayurveda, Yoga, Meditation und Spirituelles Leben

Alle als 'Gebet' markierten Blog-Beiträge archivieren (44)

Kinderyoga-Kongress startet morgen / Heute: Abendgebet und Harfenkonzert

Noch einmal schlafen, dann ist es soweit: der Kinderyoga-Kongress startet bei Yoga Vidya Bad Meinberg ins zehnjährige Jubiläum und wir sind voller Vorfreude!

Damit du auch gut durch die Nacht kommst, weisen wir im Countdown heute auf eine schöne Diskussion in unserer Kinderyoga-Community hin: dort gibt es schöne Vorschläge für ein yogisches Abendgebet für Kinder:…

Weiterlesen

Hinzugefügt von Yoga Vidya Bad Meinberg am 5. März 2015 um 9:30am — Keine Kommentare

SHIVARATRI 17. 2. 2015 - Das große Fest Shivas

© 2015 Text: Bhajan Noam; Grafik: wallpapergang.com

Mahashivratri ist eines der größten und am…

Weiterlesen

Hinzugefügt von Bhajan Noam am 16. Februar 2015 um 9:30am — Keine Kommentare

Shabbat Shalom! Licht und Frieden allen Menschen!

Was ist der Shabbat?

Einem Christen kann man den Shabbat am besten vergleichend mit Heiligabend beschreiben. Er beschwört die gleiche tief religiöse und feierliche Stimmung der Gläubigen herauf – jedoch 52 mal im Jahr! Er ist der zentrale Tag, um den das ganze…

Weiterlesen

Hinzugefügt von Bhajan Noam am 14. Februar 2015 um 11:00am — Keine Kommentare

Der Weg des Gebetes und des Paradies-Yoga

Die Yamuna ist einer der Quellflüsse des Ganges. Sie bringt das Wasser aus den Gletschern des Himalaya-Gebirges in die indische Tiefebene und vereinigt sich dort mit dem zweiten großen Quellfluss Ganga. An dem Ort der Vereinigung treffen sich regelmäßig Pilger aus ganz Indien. Dabei visualisieren sie Ganga und Yamuna als hilfreiche Flussgöttinnen. Ganga ist eine Freundin Shivas. Sie gibt uns die…

Weiterlesen

Hinzugefügt von Nils Horn am 8. Juli 2014 um 11:00am — Keine Kommentare

Von der Pflicht ein gutes Leben zu leben

Von der Pflicht ein gutes Leben zu leben

 

Der indische Dichter und Mystiker Kabir (1440-1518) war von Beruf ein Weber gewesen. Trotz seiner Berühmtheit als erleuchteter Meister hatte er stets die Angebote seiner Schüler, für seinen Lebensunterhalt Sorge zu tragen, abgelehnt. Bis an sein Lebensende verdiente er sein Geld mit Weben. – In…

Weiterlesen

Hinzugefügt von Bhajan Noam am 3. Juni 2014 um 3:30pm — Keine Kommentare

Der Weg des Gebetes, der Liebe und der Meditation

Wenn du in der Haltung der eigenen Kraft verweilst, wird alles spirituelle Üben ein Anhaften am Selbst sein. Wenn du dich der anderen Kraft überlässt, dann werden deine Handlungen Erscheinungsformen der anderen Kraft sein. (Frei zitiert aus Buddhismus krass, Seite 190)

Kommentar = Erleuchtung entsteht durch die Auflösung des Egos. Verschwindet das Ego, entsteht ein Einheitsbewusstsein. Wir handeln aus der Einheit (aus Gott, Buddha Amitabha, dem Nirwana) heraus. Durch das…

Weiterlesen

Hinzugefügt von Nils Horn am 28. Mai 2014 um 1:10pm — 8 Kommentare

Wir dienen unserem Volk mit dem Studium der Heiligen Schriften und dem Gebet.

Das verdient keine sarkastische Berichterstattung in den Medien. In welchem Land hört man in dieser Zeit noch so klare Worte und Bekenntnisse zu Religion und Spiritualität? Hunderttausende trafen sich dazu heute in Jerusalem - ohne Spruchbänder, ohne fordernde Rufe, sie beteten gemeinsam.



"Wir greifen nicht zu den Waffen. Wir dienen…

Weiterlesen

Hinzugefügt von Bhajan Noam am 2. März 2014 um 9:08pm — 1 Kommentar

Kraftorte

 

Wir können überall unsere Kraftorte erschaffen,

Plätze für Gebete und Meditation - und erweisen 

damit der Erde und…

Weiterlesen

Hinzugefügt von Bhajan Noam am 22. September 2013 um 8:30am — Keine Kommentare

Im Gebet

 

Wenn du im Gebet

an den Keim des Lebens rührst,

wird in dir die Liebe geboren.

Wenn dich in tiefer Liebe

das Göttliche zu sich emporhebt,

wird dein ganzes Leben zum Gebet.

- Bhajan Noam -

Seiten des Lebens:…

Weiterlesen

Hinzugefügt von Bhajan Noam am 16. September 2013 um 11:30am — 1 Kommentar

Halte dich für wesentlich, sei dir wichtig

Halte dich für wesentlich, sei dir wichtig

Unser aufrichtiges Gebet oder eine tiefe Meditation macht uns irgendwann bewusst, dass unser jetziges Leben, jeder Augenblick davon, für uns selbst und für alle die, die mit uns sind – letztlich für den gesamten Kosmos – von großer Wichtigkeit ist. Unser Seelenstern spielt eine ebenso tragende Rolle…

Weiterlesen

Hinzugefügt von Bhajan Noam am 5. Oktober 2012 um 6:00am — Keine Kommentare

Gebet ist mehr als nur bitten

Gebet ist mehr als nur Bitten

Ich lese einen kurzen Abschnitt aus dem Buch „Göttliche Erkenntnis“ von Swami Sivananda, aus dem Kapitel „Gebet“.

„Gebet, ein mystischer Zustand. Beten ist nicht einfach bitten. Beten ist Verbindung mit Gott durch aufrichtige Hingabe. Gebet heißt Nähe zu Gott. Gebet ist das…

Weiterlesen

Hinzugefügt von Sukadev Bretz am 3. Oktober 2012 um 5:30am — Keine Kommentare

Ein spirituelles Leben

Ein spirituelles Leben

Wenn du an Spiritualität lediglich interessiert bist, lies spirituelle Bücher. Wenn du aber mutig bist und Spiritualität erfahren willst, suche dir einen Meister. Sich für etwas interessieren und es wirklich erfahren wollen, dazwischen liegen Dimensionen, dazwischen tut sich ein tiefer Abgrund auf, den der Mutige…

Weiterlesen

Hinzugefügt von Bhajan Noam am 30. August 2012 um 10:00am — 14 Kommentare

Bhajan Noam: DAS GEBET IST DAS LEBEN

DAS GEBET IST DAS LEBEN

Ein neuer Psalm, zu singen,

zu flüstern, zur stillen Meditation

Der die Sonne aufgehen lässt über den Hügeln,

der die Nächte dem Mondlicht anvertraut,

der die Sterne lenkt in großer Harmonie,

der den Regen weise bringt über die Felder,

der die Winde wehen lässt aus der Wüste und…

Weiterlesen

Hinzugefügt von Bhajan Noam am 13. Juli 2012 um 6:30pm — Keine Kommentare

Bhajan Noam: Das Gebet des Shemuel in Lhasa

 

Wer diese kleine Geschichte in ihrer Tiefe erfasst, der hat den wahren Sinn von Religion verstanden. Religion ist schlichte Menschlichkeit, sie stiftet Bewusstheit und Frieden.

Das Gebet des Shemuel in Lhasa

Geschäfte hatten ihn, den Juden Shemuel, zuletzt über die hohen Pässe…

Weiterlesen

Hinzugefügt von Bhajan Noam am 10. Juni 2012 um 3:30pm — Keine Kommentare

Der Sinn des Lebens

Der Sinn des Lebens

Der Sinn des Lebens ist das Leben selbst.

Das Leben hat keinen Zweck und kein Ziel,

es verfolgt keine Absichten, es spielt einfach,

es ist verliebt in sich selbst.

Es macht keine Pläne für die Zukunft.

Es ist ohne Anfang und ohne Ende.

Es ruht zeitlos, traumlos in sich selbst.

Es lässt…

Weiterlesen

Hinzugefügt von Bhajan Noam am 1. Februar 2012 um 2:00pm — 1 Kommentar

Meisterinnen. Erleuchtete Frauen. Teil 2: Rabiya al-Adawwiya





Rabiya al-Adawwiya



Mit diesem Bericht begeben wir uns weit zurück in die Geschichte, ins frühe 8. Jahrhundert unsrer Zeitrechnung. Und wir reisen in eine Stadt am Persischen Golf, nach Basra, die zu jener Zeit eine bedeutende Handelsstadt war, der Name bedeutet ‚Die alles Sehende‘ oder ‚Wo sich viele Wege treffen‘. Andrerseits war…

Weiterlesen

Hinzugefügt von Bhajan Noam am 7. Oktober 2011 um 12:30am — Keine Kommentare

Gebet für den Planeten von Thomas D.

Hinzugefügt von Shambhavi ૐૐૐ am 18. Mai 2011 um 7:06am — 5 Kommentare

Wie schön, dass es ein Zwiegespräch ist! - Ein Dialog mit Gott

Wie schön, wenn es ein Zwiegespräch ist!!

“VATER UNSER IM HIMMEL…”

“Ja?”

“Unterbrich mich nicht! Ich bete.”

“Aber du hast mich doch angesprochen!”

“Ich dich angesprochen? Ah … nein, eigentlich nicht. Das beten wir eben so: Vater unser im Himmel.”

Da schon wieder! Du rufst mich an, um ein Gespräch zu beginnen, oder? Also worum geht’s”

“GEHEILIGT WERDE DEIN NAME …”

“Meinst du das ernst?”

“Was soll ich ernst meinen?”

“Ob du meinen Namen… Weiterlesen

Hinzugefügt von Rukmini am 17. September 2009 um 6:03pm — Keine Kommentare

Gebet des Heiligen Franziskus

Herr,

Mache mich zum Werkzeug Deines Friedens:

Dass ich Liebe bringe, wo man sich hasst,

Dass ich Versöhnung bringe, wo man sich kränkt,

Dass ich Einigkeit bringe, wo Zwietracht ist,

Dass ich den Glauben bringe, wo Zweifel quält,

Dass ich die Hoffnung bringe, wo Verzweiflung droht,

Dass ich die Freude bringe, wo Traurigkeit ist,

Dass ich das Licht bringe, wo Finsternis waltet.

O Meister,

Hilf mir, dass ich nicht danach verlange Getröstet zu… Weiterlesen

Hinzugefügt von Sukadev Bretz am 10. September 2009 um 3:30am — 1 Kommentar

Gebet des Heiligen Franziskus - Friedensgebet - Text, Video, mp3 - 809

Gebet des Heiligen Franziskus Text, Video, Audio mp3 download und Erläuterungen zu Herkunft und Bedeutung dieses christlichen Gebets. Gebet des Heiligen Franziskus ist ein Gebet. Erfahre mehr über seine Bedeutung, lausche Videos und Audios, lerne das Gebet des Heiligen Franziskus, im Yoga Vidya Kirtanheft die Nr. 809.

Oh Gott,

Bitte mache mich zum Werkzeug Deines Friedens:

Dass ich …

Weiterlesen

Hinzugefügt von Yoga Vidya Kirtanheft am 4. Oktober 2008 um 9:00am — 1 Kommentar

Monatliche Archive

2020

2019

2018

2017

2016

2015

2014

2013

2012

2011

2010

2009

2008

1999

1970

© 2020   Impressum | Datenschutz | AGB's | Yoga Vidya |   Powered by

Badges  |  Ein Problem melden  |  Nutzungsbedingungen