mein.yoga-vidya.de - Yoga Forum und Community

Das Yoga Forum für Ayurveda, Yoga, Meditation und Spirituelles Leben

Alle als 'Fragen' markierten Blog-Beiträge archivieren (4)

Hormon-Yoga bei entfernten Eierstöcken - vom Phantomschmerz zur Phantomfreude!

Da ich glaube, dass nicht wenige Frauen dieses Thema betreffend Fragen haben, möchte ich exemplarisch die Frage einer Yoga-Übenden und meine Antwort dazu in diesem Blog veröffentlichen.

Frage:

Ich mache seit einiger Zeit sehr gerne Hormon-Yoga.
Kann ja nicht schaden, wenn der 50igste hinter mir liegt und die Wechseljahre irgendwo vor…

Weiterlesen

Hinzugefügt von Bhajan Noam am 29. Juni 2014 um 2:30pm — Keine Kommentare

Der Weg zu Gott

Swami Sivananda sagte gerne: „Beginne den Tag mit Gott, fülle den Tag mit Gott, schließe den Tag mit Gott, das ist der Weg zu Gott.“ Wenn wir im Yoga von Gott sprechen, dann wisst ihr, da ist keine konkrete Gottesvorstellung gemeint, sondern da kann jeder seine eigene Vorstellung haben. Im Yoga sagen wir, Gott ist in Wahrheit unvorstellbar, weshalb man gerne ja auch z.B. im Alten Testament sagt, du sollst dir kein Bild von Gott machen. Wenn wir uns öfters Bilder machen von Gott und sagen,… Weiterlesen

Hinzugefügt von Sukadev Bretz am 16. November 2011 um 5:30am — Keine Kommentare

Boot der Erkenntnis - BhG IV. 36

Bhagavad Gita, 4. Kapitel, 36. Vers



Krishna sagt:

„Auch wenn du der größte Sünder von allen bist, so wirst du doch wahrlich mit dem Floß der Erkenntnis alle Sünden durchqueren.“

„Wenn du der Größte von allen Sünder bist.“ Als spiritueller Aspirant hast du manchmal das Gefühl, du bist nicht gut genug für den spirituellen Weg. Als spiritueller Aspirant wirst du mit den Schattenseiten deiner Seele konfrontiert. Gerade wenn du schon ein paar Jahre auf dem Weg bist, weißt du… Weiterlesen

Hinzugefügt von Sukadev Bretz am 25. August 2011 um 5:30am — Keine Kommentare

Die Weisen erfahren Weisheit - BhG IV. 34

Bhagavad Gita, 4. Kapitel, 34. Vers

Krishna spricht:

„Erkenne Dies durch lange Verneigung, Fragen und Dienen. Die Weisen, die die Wahrheit erkannt haben, werden dich in diesem Wissen unterweisen.“

Hier spricht Krishna über drei der Hauptwege: Durch Verneigung, durch Hingabe, durch Bhakti. Als zweites durch Fragen, also durch Jnana Yoga. Als drittes durch Dienen, ist Karma Yoga. Man kann diesen Vers aber auch interpretieren als: Wie nähert man sich einem Weisen? Wenn du… Weiterlesen

Hinzugefügt von Sukadev Bretz am 21. August 2011 um 5:30am — Keine Kommentare

Monatliche Archive

2020

2019

2018

2017

2016

2015

2014

2013

2012

2011

2010

2009

2008

1999

1970

© 2020   Impressum | Datenschutz | AGB's | Yoga Vidya |   Powered by

Badges  |  Ein Problem melden  |  Nutzungsbedingungen