mein.yoga-vidya.de - Yoga Forum und Community

Das Yoga Forum für Ayurveda, Yoga, Meditation und Spirituelles Leben

Alle als 'Fähigkeiten' markierten Blog-Beiträge archivieren (9)

Deine Fähigkeiten sind eine Manifestation Gottes – BhG X.41

Bhagavad Gita, 10. Kapitel, 41. Vers

„Yad yad vibhutimat sattvam srimad urjitam eva va tat tad evavagaccha tvam mama tejo-‘msa-sambhavam. Jedes ruhmreiche, wohlhabende oder mächtige Wesen, wisse, ist eine Manifestation von einem Teil Meines Glanzes.”

Alles, was Menschen groß macht, ist letztlich eine Manifestation Gottes. Das ist auch eine Übung in Bescheidenheit, aber auch eine Übung in selbstbewusster Bescheidenheit. Was auch immer du selbst an guten Eigenschaften hast, ist…

Weiterlesen

Hinzugefügt von Sukadev Bretz am 28. April 2012 um 5:30am — Keine Kommentare

Alles in dir ist sinnvoll

Hallo und herzlich willkommen zu den Yoga Vidya täglichen Inspirationen! Wir sind im 4. Kapitel, 24. Vers:

„Der durch die unzähligen Wünsche so mannigfache Geist wirkt für einen anderen (nämlich das Selbst), denn sie (der Geist und das Selbst) sind in Verbindung.“

Das ist ein interessanter Vers, den du dir immer wieder vergegenwärtigen kannst. Obgleich der Geist oft verrückt spielt oder zu spielen scheint, ist er eigentlich Diener des Selbst.…

Weiterlesen

Hinzugefügt von Sukadev Bretz am 1. Januar 2011 um 6:00am — Keine Kommentare

Über den Unterschied zwischen Dharana und Dhyana

Hallo und herzlich willkommen zu den Yoga Vidya täglichen Inspirationen! Heute mit dem Yoga Sutra, 3. Kapitel, 3.Vers: Wenn nur die eigentliche Bedeutung (des Meditationsgegenstandes) frei von Subjektivität erstrahlt, so ist dies Samadhi.



Bei diesem Vers empfehle ich dir, das Yoga Sutra auch im Original zu lesen. In meinem Buch „Die Yogaweisheit des Patanjali für Menschen von heute“ gibt es auch einen sehr ausführlichen Kommentar zu diesem Vers.… Weiterlesen

Hinzugefügt von Sukadev Bretz am 20. Oktober 2010 um 6:00am — Keine Kommentare

Übe Dharana und Dhyana jetzt

Hallo und herzlich willkommen zu den Yoga Vidya täglichen Inspirationen! Heute geht es um den nächsten, den zweiten Vers im dritten Kapitel des Yoga Sutra: Bilden die Bewusstseinsinhalte einen ununterbrochenen Strom, so ist dies Dhyana (Meditation, Absorption).



Das kannst du immer wieder üben, diesen absorbierten Zustand von Meditation zu erreichen. Zum Beispiel gleich, wenn du mit dem Lesen aufhörst. Du kannst praktisch diese Anleitung, die ich… Weiterlesen

Hinzugefügt von Sukadev Bretz am 19. Oktober 2010 um 6:00am — Keine Kommentare

Fixiere deinen Geist auf eine Sache

Hallo und herzlich willkommen zu den Yoga Vidya täglichen Inspirationen! Mein Name ist Sukadev, ich bin Gründer und Leiter von Yoga Vidya, Yogalehrer und Meditationslehrer und einer, der es sich zur Aufgabe gesetzt hat, das spirituelle Wissen auf vielfältige Weise weiter zu verbreiten. Diese täglichen Inspirationen sind ein Teil davon. Wenn du lieber hörst, anstatt zu lesen, kann du dir auch die täglichen Inspirationen im… Weiterlesen

Hinzugefügt von Sukadev Bretz am 17. Oktober 2010 um 6:00am — Keine Kommentare

Raja Yoga – das Yoga des Wissens über deine Fähigkeiten

Hallo und herzlich willkommen zu den Yoga Vidya täglichen Inspirationen! Heute möchte ich etwas über das dritte Kapitel des Yoga Sutra von Patanjali sagen, das ich ja wie gesagt für besonders wichtig halte. Das Hauptthema dieses Kapitels sind die Vibhutis, die außergewöhnlichen Kräfte. Das Kapitel heißt darum auch Vibhuti Pada.



Es gibt auch in der Bhagavad Gita ein Kapitel, das sich Vibhuti nennt. Das ist das 10. Kapitel über Vibhuti Yoga. In der Bhagavad Gita beziehen sich die… Weiterlesen

Hinzugefügt von Sukadev Bretz am 16. Oktober 2010 um 6:00am — Keine Kommentare

Mitgefühl für andere entwickeln

Herzlich willkommen zu den Yoga Vidya täglichen Inspirationen! Heute noch einmal mit der Yoga Sutra von Patanjali, Kapitel 3, Vers 19: Durch Samyama auf die Gedanken eines anderen erhält man Wissen über seinen Geist.



Zu dieser Zeile habe ich schon einiges erzählt. Dieses Mal geht es noch einmal um eine neue Technik. Stell dir einen Menschen vor, mit dem du viel zu tun hast. Jemand, mit dem du dich viel unterhalten hast, über den du einiges… Weiterlesen

Hinzugefügt von Sukadev Bretz am 20. März 2010 um 6:00am — Keine Kommentare

Ist es sinnvoll, sich an frühere Leben zu erinnern?

Herzlich willkommen zu den Yoga-Vidya-täglichen-Inspirationen. Heute mit der Yoga Sutra, 3. Kapitel, Vers 18: Durch die direkte Erfahrung von Samskaras, Eindrücke im Unterbewusstsein, entsteht das Wissen um das vorige Leben.

Gestern ging es hier um die Technik, die uns hilft, uns an frühere Leben zu erinnern. Jetzt stellt sich allerdings die Frage, ob das überhaupt sinnvoll ist. Swami Vishnudevananda hielt diese Rückschau nicht für übermäßig sinnvoll.… Weiterlesen

Hinzugefügt von Sukadev Bretz am 14. März 2010 um 6:00am — Keine Kommentare

Wie man Intuition für die Zukunft entwickelt

Hallo und herzlich willkommen zu den täglichen Inspirationen! Wie versprochen geht es ab heute um Techniken, mit denen man die Kraft seines Geistes und seine intuitiven Fähigkeiten entwickeln kann. Heute aus der Yoga Sutra, 3. Kapitel, 16. Vers: Durch Samyama auf die drei Arten der Veränderungen – Form, Zeit und Zustand – kommt Wissen um Vergangenheit und Zukunft.



Hier geht es darum, wie man seine Intuition für die Zukunft entwickelt. Das ist… Weiterlesen

Hinzugefügt von Sukadev Bretz am 10. März 2010 um 6:00am — Keine Kommentare

Monatliche Archive

2019

2018

2017

2016

2015

2014

2013

2012

2011

2010

2009

2008

1999

1970

© 2019   Impressum | Datenschutz | AGB's | Yoga Vidya |   Powered by

Badges  |  Ein Problem melden  |  Nutzungsbedingungen