mein.yoga-vidya.de - Yoga Forum und Community

Das Yoga Forum für Ayurveda, Yoga, Meditation und Spirituelles Leben

Alle als 'Dienen' markierten Blog-Beiträge archivieren (15)

Swami Sivananda: Ganesha

Ganesha, der Aspekt des Erfolgs und Glücks, wird als der „elefantenköpfige Gott“ dargestellt. Er wird bei allen Unternehmungen, bei allem, was man beginnt und tut, immer als Erstes angerufen. Daher werden seine Namen wie „Ganesha“ oder „Ganapati“ etc. vor jedem Projekt und zu Beginn von jedem Ritual, jeder Art von…

Weiterlesen

Hinzugefügt von Sukadev Bretz am 23. November 2018 um 5:30am — Keine Kommentare

Swami Sivananda: Die Rolle der Religion

Ein Christ denkt: „Es wird Frieden herrschen, wenn alle Menschen Christen werden.“ Ein Moslem denkt: „Es wird Frieden herrschen, wenn sich alle Menschen zum Islam bekehren“. Dieser Gedanke ist ein Irrtum. Warum kämpfen die Menschen auf der Welt? Warum kämpfen Katholiken gegen Protestanten? Warum kämpfen…

Weiterlesen

Hinzugefügt von Sukadev Bretz am 22. November 2018 um 5:30am — Keine Kommentare

Swami Sivananda: Wie dient man

Lasse dir keine Gelegenheit entgehen, anderen zu helfen und zu dienen. Diene freudig und bereitwillig. Zeige nie ein Sonntags- bzw. Rizinusölgesicht*.

Nütze jede Minute bestmöglich zum Dienst an anderen. Erwarte nichts, wenn du jemandem dienst oder wenn du ein Geschenk machst. Danke für die gute Gelegenheit zum Dienen, die dir…

Weiterlesen

Hinzugefügt von Sukadev Bretz am 26. Oktober 2018 um 5:30pm — Keine Kommentare

Swami Sivananda: Kein Dienst ist minderwertig

Es gibt im Karma Yoga keinen hochwertigen oder minderwertigen Dienst. Unter Karma Yogis gibt es keine besseren oder schlechteren. In einer Maschine sind der kleinste Bolzen und die kleinste Feder wesentlich, damit die Maschine sich als großes Rad ruhig drehen kann. Genauso ist in einem gemeinsamen Unterfangen derjenige, der…

Weiterlesen

Hinzugefügt von Sukadev Bretz am 25. Oktober 2018 um 5:30am — Keine Kommentare

Swami Sivananda: Gelegenheiten zu selbstlosem Dienen

Die Welt bist du selbst. Deshalb liebe alle, diene allen, sei freundlich zu allen, beziehe alle mit ein. Sieh Gott in den Armen, Unglücklichen, Unterdrückten und Leidenden.

Werde ein Diener, eine Dienerin, der Menschen. Das ist das Geheimnis zur…

Weiterlesen

Hinzugefügt von Sukadev Bretz am 24. Oktober 2018 um 5:30am — Keine Kommentare

Swami Sivananda: Selbstloses Dienen reinigt

Was ist das Ziel von Seva, Dienen? Warum dienst du Hilfsbedürftigen und der leidenden Menschheit ganz allgemein? Durch Dienen wird das Herz gereinigt. Egoismus, Hass,…

Weiterlesen

Hinzugefügt von Sukadev Bretz am 23. Oktober 2018 um 5:30am — Keine Kommentare

Swami Sivananda: Dienen

Der göttliche Plan zur menschlichen Entwicklung ist Arbeit.

Liebe zu Gott und Dienst an den Menschen ist das Geheimnis wahren Lebens. Der Sinn wahren Lebens ist Dienst und…

Weiterlesen

Hinzugefügt von Sukadev Bretz am 22. Oktober 2018 um 5:30am — Keine Kommentare

Swami Sivananda: Der Pfad selbstlosen Dienens

Praktiziere die Spiritualität des Herzens. Baue am Gebäude der Liebe. Selbstloses Dienen reinigt das Herz und öffnet es zum Empfang des göttlichen Lichts. Hilf anderen und unterstütze sie, wo es dir möglich ist.

Tröste den Verzweifelten.…

Weiterlesen

Hinzugefügt von Sukadev Bretz am 6. September 2018 um 5:30am — Keine Kommentare

Wer sich im Yoga an Äußerlichkeiten orientiert, geht am Wesentlichen vorbei – und trifft vielleicht gerade dennoch das Ziel

© 2015 Text: Bhajan Noam

Yoga ist zwar nicht ganz zeitlos, denn  die Menschen ändern sich im Laufe der Jahrhunderte und Jahrtausende. Deshalb muss immer wieder ein neuer Zugang zum Menschen gefunden werden. Und das alleine ist es, was Yoga äußerlich in seiner…

Weiterlesen

Hinzugefügt von Bhajan Noam am 26. Juli 2015 um 6:00pm — Keine Kommentare

Rückkehr zu Respekt

Aus der Misere, in der sich unser Planet und die heutige Menschheit befindet, gibt es nur einen wirklichen Weg und der besteht aus der Rückkehr zu Respekt, Demut und Dankbarkeit gegenüber diesem so großartigen Geschenk, das die Schöpfung für uns darstellt. Wenn die Menschheit nicht wieder Bescheidenheit zur…

Weiterlesen

Hinzugefügt von Bhajan Noam am 20. Januar 2014 um 11:30pm — 16 Kommentare

Nützliche Hinweise für die Meditation – Dienen gehört dazu

Ich lese aus dem Buch „Göttliche Erkenntnis“ von
 SwamiSivananda, aus dem Kapitel „Meditation“, aus dem Unterabschnitt „Einige nützliche Hinweise“.

„Strenge in der Meditation die Augen nicht an. Strenge das Gehirn nicht an. Kämpfe und ringe nicht mit dem
 Geist. Viele Aspiranten begehen diesen…

Weiterlesen

Hinzugefügt von Sukadev Bretz am 9. Juni 2012 um 5:30am — Keine Kommentare

Der Weg zu Gott

Swami Sivananda sagte gerne: „Beginne den Tag mit Gott, fülle den Tag mit Gott, schließe den Tag mit Gott, das ist der Weg zu Gott.“ Wenn wir im Yoga von Gott sprechen, dann wisst ihr, da ist keine konkrete Gottesvorstellung gemeint, sondern da kann jeder seine eigene Vorstellung haben. Im Yoga sagen wir, Gott ist in Wahrheit unvorstellbar, weshalb man gerne ja auch z.B. im Alten Testament sagt, du sollst dir kein Bild von Gott machen. Wenn wir uns öfters Bilder machen von Gott und sagen,… Weiterlesen

Hinzugefügt von Sukadev Bretz am 16. November 2011 um 5:30am — Keine Kommentare

Wissen und Dienen führt zu Gott - BhG V.5

Wissen und Dienen führen zur höchsten Verwirklichung.

Hallo und herzlich willkommen zu den Yoga Vidya täglichen Inspirationen. Krishna spricht in der Bhagavad Gita, fünfter Vers, fünftes Kapitel:

„Den Ort, den die Sankhyas, die Jnanis erreichen, erreichen auch die Yogis, die Karma Yogis. Derjenige erkennt, der Wissen und Handeln als eins erkennt.“

Sankhyas und Jnanis, diejenigen, die nach Erkenntnis streben. Und die Yogis, das sind die, die durchaus auch handeln, die im Alltag… Weiterlesen

Hinzugefügt von Sukadev Bretz am 4. September 2011 um 5:30am — Keine Kommentare

Boot der Erkenntnis - BhG IV. 36

Bhagavad Gita, 4. Kapitel, 36. Vers



Krishna sagt:

„Auch wenn du der größte Sünder von allen bist, so wirst du doch wahrlich mit dem Floß der Erkenntnis alle Sünden durchqueren.“

„Wenn du der Größte von allen Sünder bist.“ Als spiritueller Aspirant hast du manchmal das Gefühl, du bist nicht gut genug für den spirituellen Weg. Als spiritueller Aspirant wirst du mit den Schattenseiten deiner Seele konfrontiert. Gerade wenn du schon ein paar Jahre auf dem Weg bist, weißt du… Weiterlesen

Hinzugefügt von Sukadev Bretz am 25. August 2011 um 5:30am — Keine Kommentare

Die Weisen erfahren Weisheit - BhG IV. 34

Bhagavad Gita, 4. Kapitel, 34. Vers

Krishna spricht:

„Erkenne Dies durch lange Verneigung, Fragen und Dienen. Die Weisen, die die Wahrheit erkannt haben, werden dich in diesem Wissen unterweisen.“

Hier spricht Krishna über drei der Hauptwege: Durch Verneigung, durch Hingabe, durch Bhakti. Als zweites durch Fragen, also durch Jnana Yoga. Als drittes durch Dienen, ist Karma Yoga. Man kann diesen Vers aber auch interpretieren als: Wie nähert man sich einem Weisen? Wenn du… Weiterlesen

Hinzugefügt von Sukadev Bretz am 21. August 2011 um 5:30am — Keine Kommentare

Monatliche Archive

2019

2018

2017

2016

2015

2014

2013

2012

2011

2010

2009

2008

1999

1970

© 2019   Impressum | Datenschutz | AGB's | Yoga Vidya |   Powered by

Badges  |  Ein Problem melden  |  Nutzungsbedingungen