mein.yoga-vidya.de - Yoga Forum und Community

Das Yoga Forum für Ayurveda, Yoga, Meditation und Spirituelles Leben

Als 'Bewusstsein' markierte Blog-Beiträge von Bhajan Noam archivieren (41)

Epiphysen-Training



© 2019 Bhajan Noam - Wenn wir unsere Muskeln traineren wollen, ist es ganz hilfreich ein kleinwenig über Anatomie und Physiologie Bescheid zu wissen. Genauso sollte es auch sein, wenn wir unser Bewusstsein traineren wollen. Unser Bewusstsein hat ein Ogan, das schon lange bekannt ist: die Epiphyse oder Zirbeldrüse.

Die kieferzapfenförmige…

Weiterlesen

Hinzugefügt von Bhajan Noam am 23. Mai 2019 um 9:00pm — Keine Kommentare

Buchempfehlung und ein Seminar: Ilse Middendorf "DER ERFAHRBARE ATEM"

Ich empfehle euch allen dieses Buch. Lest es Seite für Seite und arbeitet damit. Es könnte zu einem der wertvollsten Bücher eures Lebens werden. Ich kenne keines, das es an Tiefe übertrifft, was das Verständnis des Atems und dessen praktischer Einbindung in alle Aspekte des Lebens betrifft. Ilse Middendorf war eine der großen Pionierinnen der Körpertherapie,…

Weiterlesen

Hinzugefügt von Bhajan Noam am 12. November 2018 um 9:00am — Keine Kommentare

AYURVEDISCHE PHILOSOPHIE - Die Intention bei der Behandlung und die innere Einstellung des Patienten



© 2018 Text und Fotos: Bhajan Noam - Um eine Behandlung tiefgreifend wirksam zu gestalten, erzeugt der Therapeut ein gesammeltes (d.h. achtsames), empfindendes, handelndes Einswerden. Handelnder, Handlung und Empfangender sind in einem Energiekreislauf eingebunden, ohne dass der Therapeut sich selbst dabei aus dem Bewusstsein verliert. Er sieht den…

Weiterlesen

Hinzugefügt von Bhajan Noam am 11. November 2018 um 3:30pm — Keine Kommentare

Der Einbrecher und der Meister

Es gibt die Zen-Geschichte von einem Meister und einem Einbrecher. Sie ist etwas länger, hier nur die Essenz. Der Einbrecher brach eines Nachts beim Meister ein, der natürlich nichts besaß, was er hätte klauen können. Der Meister war aber wach und empfing den Dieb mit den Worten: "Es tut mir so leid, dass ich nichts für dich habe. Hättest du dich doch angekündigt,…

Weiterlesen

Hinzugefügt von Bhajan Noam am 24. März 2018 um 10:00am — 1 Kommentar

Atem, Meditation und die Brihadaranyaka Upanishad

Es gibt zwei Blickrichtungen, zwei Betrachtungsmöglichkeiten oder zwei Ausgangspunkte, aber beide sind nur  verschiedene Seiten derselben Münze. Wir können uns innerlich auf unseren Atem sammeln, ihn geschehen lassen und zugleich mit unserem Bewusstsein in dieses Geschehen eindringen. Das wird uns durch Übung…

Weiterlesen

Hinzugefügt von Bhajan Noam am 27. März 2017 um 12:30pm — Keine Kommentare

Ein Roman über unser Bewusstsein von Doris Lessing: "Die Ehen zwischen den Ebenen Drei, Vier und Fünf"

"Die Ehen zwischen den Zonen Drei, Vier und Fünf", dieser Roman von Doris Lessing mit dem zunächst seltsam anmutenden Titel, gehört zu denjenigen Büchern, die ich am meisten empfehlen kann - gerade für die heutige Zeit. Es geht darin um unser Bewusstsein.…
Weiterlesen

Hinzugefügt von Bhajan Noam am 12. Januar 2017 um 2:30pm — Keine Kommentare

Die Geschichte des Bewusstseins

 © 2017 Text: Bhajan Noam - Dieser Titel kann die Vorstellung suggerieren, dass es einmal kein Bewusstsein gab und dass es sich so nach und nach im Laufe der Evolution…
Weiterlesen

Hinzugefügt von Bhajan Noam am 3. Januar 2017 um 3:30pm — 1 Kommentar

Bhajan Noam: "…und Friede auf Erden" - Texte zum Frieden

Wir hatten einmal ein Paradies, und wir wussten es nicht. Wir wollten reicher werden und wollten nicht mehr arbeiten, doch wir hatten zuvor die Worte Reichtum und Arbeit gar nicht gekannt.…

Weiterlesen

Hinzugefügt von Bhajan Noam am 30. November 2016 um 1:00pm — Keine Kommentare

In Salomons Garten - Alte Weisheit für die heutige Zeit (15)

„Ein überwundenes Gelüst ist der Seele süß.“ 13.19

 

© 2016 Kommentar: Bhajan Noam - Was ist ein Gelüst und was dient unseren wahren Interessen und unserem…

Weiterlesen

Hinzugefügt von Bhajan Noam am 23. Juni 2016 um 7:30am — Keine Kommentare

In Salomons Garten - Alte Weisheit für die heutige Zeit (7)

 
"Aber wer mich (die Weisheit) verfehlt, beraubt sich selber,…
Weiterlesen

Hinzugefügt von Bhajan Noam am 3. Juni 2016 um 6:30pm — Keine Kommentare

In Salomons Garten - Alte Weisheit für die heutige Zeit (6)

Ein Mann der Untat geht umher mit gekrümmtem Munde. Hat Ränke im Herzen, schmiedet Unheil zu aller Zeit; stiftet Zänkereien an. Darum kommt plötzlich sein Sturz; jählings wird er umgebrochen ohne Heilung.“ 6.12,14,15

 …

Weiterlesen

Hinzugefügt von Bhajan Noam am 2. Juni 2016 um 6:00pm — Keine Kommentare

Kongress "Chaos und Ordnung" 17./18. 09. Wien

Das Erdmagnetfeld ändert sich, wie reagieren Körper, Psyche und das Bewusstsein des Menschen darauf? Namhafte Wissenschaftler, speziell aus der Raumfahrt, forschen seit Jahrzehnten zu dem Thema und halten es für dringlich, die Ergebnisse jetzt öffentlich zu…

Weiterlesen

Hinzugefügt von Bhajan Noam am 21. April 2016 um 10:30am — Keine Kommentare

Yoga, Sex und kosmisches Bewusstsein

© 2016 Text: Bhajan Noam 

Yoga, Sex und kosmisches Bewusstsein (auch eine Antwort auf den vorausgegangen Beitrag)

Bewusst praktizierter Sex, mit Achtsamkeit empfangener und erlebter Sex ist eine Form der Meditation, eine Form…

Weiterlesen

Hinzugefügt von Bhajan Noam am 17. April 2016 um 8:30pm — Keine Kommentare

Tao - der Weg ohne Ziel

Tao ist der Weg ohne Ziel. Einfach der Weg. Es war mutig von Laotse, vor fünfundzwanzig Jahrhunderten den Menschen zu sagen, dass es kein Ziel gibt und dass wir nirgendwohin gehen. Wir werden einfach nur hier sein. Darum macht euch diese Zeit so schön, so liebevoll wie nur möglich. Er nannte seine Philosophie “Tao” – das ist einfach “der…

Weiterlesen

Hinzugefügt von Bhajan Noam am 8. April 2016 um 1:30pm — 1 Kommentar

VEGAN & UNGESÜSST

© 2016 Text: Bhajan Noam

Vorwort – Die Reformbewegung, die Mitte des 19. Jahrhunderts größtenteils von Deutschland und der Schweiz ausging, übte Kritik an der Industrialisierung, an der Urbanisierung und generell am Materialismus. Sie war der Meinung, dass die moderne…

Weiterlesen

Hinzugefügt von Bhajan Noam am 9. März 2016 um 11:00am — Keine Kommentare

Erlebe Yoga mit deinen drei primären Sinnen – eine kontemplative Übungsweise

© 2016 Text: Bhajan Noam - Die grundlegenden sensorischen Sinne sind der Taktilsinn, der Gleichgewichtssinn und der Kinästhesiesinn. Sinn kommt von dem lateinischen "sensus" = Wahrnehmung, Empfindung, Bewusstsein, Gefühl. Man nennt diese drei Sinne auch die primären Sinne, weil sie als erste bereits im embryonalen Stadium…

Weiterlesen

Hinzugefügt von Bhajan Noam am 2. März 2016 um 1:30pm — Keine Kommentare

Eine Ausdehnungs- und Heilmeditation

© 2015 Text und Foto: Bhajan Noam; Yogini: Aditi

Diese Meditation hat eine ganz besondere Heilkraft. Lasse dir wenigstens 15 bis 20 Minuten Zeit dafür. Dieser Text wird dich von Stufe zu Stufe…

Weiterlesen

Hinzugefügt von Bhajan Noam am 5. November 2015 um 10:00am — Keine Kommentare

BUDDHA NEWS: Ahimsa, Gewaltlosigkeit üben und leben - Bhajan Noam

© 2015 Text und Meditation: Bhajan Noam

Ahimsa – Gewaltlosigkeit üben und leben

Meditation…

Weiterlesen

Hinzugefügt von Bhajan Noam am 2. November 2015 um 9:00pm — 2 Kommentare

Monatliche Archive

2019

2018

2017

2016

2015

2014

2013

2012

2011

2010

© 2019   Impressum | Datenschutz | AGB's | Yoga Vidya |   Powered by

Badges  |  Ein Problem melden  |  Nutzungsbedingungen