mein.yoga-vidya.de - Yoga Forum und Community

Das Yoga Forum für Ayurveda, Yoga, Meditation und Spirituelles Leben

Alle Blog-Beiträge (10,221)

TÜRKIS UND KARNEOL - Zwei wichtige Steine für die heutige Zeit



Eine kraftvolle Heil- und Schutzsteinkombination, die wir im traditionellen Schmuck der Indianer vorfinden, genauso auch bei den Tibetern, in Asien allgemein und ebenso in Nordafrika. - Die beste Wirkung entfalten Steine in unmittelbarem Hautkontakt.

Der Türkis ist ein besonders starker Schutzstein, er fördert Kraft, Gesundheit…

Weiterlesen

Hinzugefügt von Bhajan Noam am 5. März 2019 um 5:00pm — Keine Kommentare

Swami Sivananda: Die Einfachheit und Kraft von Jesu Worten

Die Art, wie Jesus lebte und lehrte, war einfach und trotzdem erhaben. Seine Lehrmethode war etwas Besonderes. Jesus war kein akademischer Gelehrter. Er konnte weder Anspruch auf akademische Grade noch auf einen Doktortitel erheben. Er war kein Pandit, kein Gelehrter. Er hatte keine erlernte besondere Fähigkeit oder…

Weiterlesen

Hinzugefügt von Sukadev Bretz am 5. März 2019 um 5:30am — Keine Kommentare

Swami Sivananda: Die Art der Geburt Christi und ihre Bedeutung

Zeit und Umstände der Geburt Jesu enthüllen ein tiefes spirituelles Gesetz. Jesus Christus wurde nicht in einem großartigen Palast geboren. Er wurde nicht reichen und gebildeten Eltern geboren. Er wurde auch nicht im strahlenden Tageslicht mit Kenntnis der ganzen Menschheit geboren. Jesus Christus wurde an einem einfachen…

Weiterlesen

Hinzugefügt von Sukadev Bretz am 4. März 2019 um 5:30am — Keine Kommentare

Swami Sivananda: Jesus

Vor zweitausend Jahren inkarnierte Gott auf diesem Planeten, um der Menschheit den Pfad zu ewigem Leben zu zeigen, indem Jesus göttliches Leben auf dieser Erde vorlebte.…

Weiterlesen

Hinzugefügt von Sukadev Bretz am 3. März 2019 um 5:30am — 1 Kommentar

newsletter 03/2019

Newsletter 03/2019

Autorin Andrea Brungs informiert Online-Version anzeigen

Willkommen



Ich freue mich dich im aktuellen Newsletter begrüßen zu dürfen. Wer mich noch nicht kennt, ich bin Andrea Brungs und Autorin.

Und jetzt erfährst du was es Neues gibt.

Der Blog

Wenn du den Newsletter bis zum Schluss angesehen hast, wird dir auch aufffallen, dass er überwiegend aus neuen Blog Artikeln besteht.

Es wird in den nächsten Newslettern vielleicht…

Weiterlesen

Hinzugefügt von Andrea Brungs am 2. März 2019 um 5:36pm — Keine Kommentare

Swami Sivananda: Japa Sadhana bei der Arbeit

Regelmäßigkeit beim Japa Sadhana ist sehr wichtig. Sitze immer am selben Ort und zur selben Zeit. Japa muss zu einer Gewohnheit werden.

Trage den Japa Strom geistig auch zu anderen Zeiten mit dir, egal in welcher…

Weiterlesen

Hinzugefügt von Sukadev Bretz am 2. März 2019 um 5:30am — Keine Kommentare

Surya Kapalabhati

Weiterlesen

Hinzugefügt von Pranayama am 1. März 2019 um 7:00am — Keine Kommentare

Swami Sivananda: Likhita Japa

Schreibe täglich eine halbe Stunde lang dein Ishta Mantra oder Guru Mantra in ein Notizbuch. Beim Schreiben des Mantras halte Mauna. Schreibe das…

Weiterlesen

Hinzugefügt von Sukadev Bretz am 1. März 2019 um 5:30am — Keine Kommentare

Swami Sivananda: Praktische Hilfen für Japa

Die beste Zeit für Japa ist der frühe Morgen und die Abenddämmerung, wenn Sattva vorherrscht.

Richte das Gesicht nach Norden oder nach Osten. Das bewirkt einen subtilen Einfluss und steigert die Wirkung des Mantras. Wenn man sich nach…

Weiterlesen

Hinzugefügt von Sukadev Bretz am 28. Februar 2019 um 5:30am — Keine Kommentare

Tägliche Hausarbeit und Spazieren vergleichbar effektiv wie ein richtiges Workout

https://www.heilpraxisnet.de/naturheilpraxis/taegliche-hausarbeit-und-spazieren-gehen-soll-genauso-effektiv-sein-wie-ein-richtiges-workout-20190225442405

Tägliche Hausarbeit und Spazieren vergleichbar effektiv wie ein richtiges Workout

Alltägliche Aufgaben können gesund für den Körper sein.…

Weiterlesen

Hinzugefügt von Diamir am 27. Februar 2019 um 8:30am — 1 Kommentar

Swami Sivananda: Mantra-Diksha, die Einweihung in das Mantra

Es ist gut, wenn man sein Mantra von seinem Guru erhält. Das hat eine unglaubliche Wirkung auf den Schüler. Der Guru gibt seine Shakti mit dem Mantra. Mantra-Chaitanya, die im Mantra verborgene Kraft, wird leicht erweckt.

Wenn man…

Weiterlesen

Hinzugefügt von Sukadev Bretz am 27. Februar 2019 um 5:30am — Keine Kommentare

Der Yoga der Liebe

Der Yoga der Liebe ist ein Weg, das Herz zu heilen, die Liebe zu entwickeln bis wir dauerhaft in der Liebe und im Glück leben. Es gibt viele Wege im Yoga der Liebe. Tantra-Yoga ist der Yoga der sexuellen Liebe. Bhakti Yoga ist der Yoga der Liebe zu einem spirituellen Vorbild. Karma Yoga ist der Yoga der Nächstenliebe. Jnana Yoga ist der Yoga der Liebe zur Weisheit.

Was ist Weisheit? Weisheit ist es den richtigen Zielen im Leben zu folgen. Weisheit ist es nach Erleuchtung zu streben.…

Weiterlesen

Hinzugefügt von Nils Horn am 26. Februar 2019 um 11:10am — 1 Kommentar

Swami Sivananda: Die Kraft verschiedener Mantras

Mantras können Lob und Bitte sein, wenn man der Hilfe und Gnade bedarf. Manche Mantras beherrschen etwaige niedere Geistwesen. Durch die fortwährende Wiederholung des Mantras nimmt der Sadhaka, der oder die Übende, die…

Weiterlesen

Hinzugefügt von Sukadev Bretz am 26. Februar 2019 um 5:30am — Keine Kommentare

Salambha Sukhasana - Kreuzbeinige Sitzhaltung mit Unterstützung - für Pranayama und Meditation

Weiterlesen

Hinzugefügt von Pranayama am 25. Februar 2019 um 8:00am — Keine Kommentare

Swami Sivananda: Klang und Bild

Klänge sind Schwingungen. Sie lassen bestimmte Formen entstehen. Jeder Klang schafft eine Form in der unsichtbaren Welt, und Klangkombinationen schaffen komplexe Formen.

Mantra Wiederholung hat eine geheimnisvolle…

Weiterlesen

Hinzugefügt von Sukadev Bretz am 25. Februar 2019 um 5:30am — Keine Kommentare

Die Sternstunde des Horoskops ist vorbei!



© 2019 Text und Foto: Bhajan Noam - Wir können es uns nicht leisten und dürfen es deshalb nicht mehr zulassen, dass unsere Geburtsstunde unser Sein bestimmt. Es steht zwar außer Frage, dass eine bestimmte Konstellation, unter der wir geboren werden, unsere Persönlichkeit tiefgreifend zu beeinflussen vermag, doch dieser Tatsache sind wir nicht hilflos…

Weiterlesen

Hinzugefügt von Bhajan Noam am 24. Februar 2019 um 12:00pm — 6 Kommentare

Swami Sivananda: Die Kraft des göttlichen Namens

In jedem Wort ist eine Shakti, eine Kraft. Wenn man Worte wie ‘Exkremente’ oder ‘Urin’ ausspricht, während der Freund isst, wird er vielleicht auf der Stelle sein Essen erbrechen. Wenn du an ‘Garam Pakoda’, ‘heiße Pakoda’ denkst, wird dein Mund wässerig werden. Wenn jemand plötzlich ruft ‘Skorpion! Skorpion!’ oder ‘Schlange! Schlange!’, dann siehst du sofort einen Skorpion oder eine Schlange und…

Weiterlesen

Hinzugefügt von Sukadev Bretz am 24. Februar 2019 um 5:30am — Keine Kommentare

Swami Sivananda: Mantra Yoga - eine exakte Wissenschaft

Ein Mantra ist in eine Klangstruktur eingeschlossene Göttlichkeit. Es ist göttliche KraftDaivi Shakti, die sich in einem Klangkörper manifestiert.

Das heilige…

Weiterlesen

Hinzugefügt von Sukadev Bretz am 23. Februar 2019 um 5:30am — Keine Kommentare

Mutter



© 2019 Text: Bhajan Noam - Wir wissen heute gar nicht mehr, was eine Mutter ist. Wir wissen es seit Jahrtausenden nicht mehr. Doch in jeder Frau schlummert die Mutter und kann jederzeit erwachen.

Der Mutterschoß ist ein Tor des Jenseitigen, des Göttlichen, durch den die Seelen sich inkarnieren. Die Mutterbrust ist die Kraft, Gesundheit, Weisheit…

Weiterlesen

Hinzugefügt von Bhajan Noam am 22. Februar 2019 um 10:30am — Keine Kommentare

Chandra Kapalabhati



Weiterlesen

Hinzugefügt von Pranayama am 22. Februar 2019 um 7:00am — Keine Kommentare

Monatliche Archive

2019

2018

2017

2016

2015

2014

2013

2012

2011

2010

2009

2008

1999

1970

© 2019   Impressum | Datenschutz | AGB's | Yoga Vidya |   Powered by

Badges  |  Ein Problem melden  |  Nutzungsbedingungen