mein.yoga-vidya.de - Yoga Forum und Community

Das Yoga Forum für Ayurveda, Yoga, Meditation und Spirituelles Leben

Alle Blog-Beiträge (9,910)

Swami Sivananda: Das Ziel des Lebens

Gott hat das Drehbuch. Wir haben die Rollen, die wir spielen müssen. Spiele deine Rolle im Weltendrama gut. Aber verstricke dich nicht darin. Richte deinen Geist fest auf Gott, auf eine höhere Wirklichkeit, wie immer dein Bezug dazu aussehen mag. Du wirst…

Weiterlesen

Hinzugefügt von Sukadev Bretz am 7. September 2018 um 5:30am — Keine Kommentare

28. Oktober - 25. November Horumersiel | Yogalehrer-Intensivausbildung 2018

Hallo -

ich habe mich angemeldet und freue mich schon auf die 4 Wochen.
Gern würde ich mich mit Euch - Leuten, die dann auch da sind -
schon vorab etwas austauschen, wenn Ihr Lust habt.

Namaste, Grüße von der Ostsee - Sabine

Hinzugefügt von SaScha am 6. September 2018 um 7:37pm — Keine Kommentare

Swami Sivananda: Der Pfad selbstlosen Dienens

Praktiziere die Spiritualität des Herzens. Baue am Gebäude der Liebe. Selbstloses Dienen reinigt das Herz und öffnet es zum Empfang des göttlichen Lichts. Hilf anderen und unterstütze sie, wo es dir möglich ist.

Tröste den Verzweifelten.…

Weiterlesen

Hinzugefügt von Sukadev Bretz am 6. September 2018 um 5:30am — Keine Kommentare

Swami Sivananda: Die Übung des Yoga

Yoga ist das bewusste und andauernde Streben nach Selbstvervollkommnung. Das Ziel des Yoga ist das Ruhigstellen des Geistes, so dass er ohne Verzerrung den hinter dem Geist-Psyche-System verborgenen Atman widerspiegeln kann.

Gib nicht jeder Regung sofort nach. Versuche, den…

Weiterlesen

Hinzugefügt von Sukadev Bretz am 5. September 2018 um 5:30am — Keine Kommentare

Hua Hu Jing - Vers 61 - Inhalte, die zu studieren sind

Hier ist Vers 61.

Aus dem Chinesischen von Brian Walker, aus dem Englischen von Diamir.

Das Hua Hu Jing wurde 1900 wieder entdeckt in einer Höhle in China, die im Mittelalter zu gemauert wurde als die Mongolen China eroberten.

Link zum Fundort des Hua Hu Jing:

https://de.wikipedia.org/wiki/Mogao-Grotten

Link zum Text von Brian Walker:…

Weiterlesen

Hinzugefügt von Diamir am 4. September 2018 um 8:30pm — Keine Kommentare

Philosophie der Erleuchtung (Skandale im Yoga, Buddhismus und Christentum)

Ich habe gerade mein neustes Buch veröffentlicht: "Philosophie der Erleuchtung". Am meisten interessiert natürlich das Kapitel über die Skandale. Deshalb hier ein Auszug.

Frau (Buddhaland): Ich google Chögyam Trungpa, weil ich wissen wollte, welcher buddhistischen Richtung er angehört und lese dann (glaube bei Wiki), dass er seine Kutte niedergelegt hatte und als Alki gestorben ist. Seinen Nachfolger hat Aids dahingerafft und er selbst hatte mit seinen Schülerinnen gepoppt. Sorry, aber…

Weiterlesen

Hinzugefügt von Nils Horn am 4. September 2018 um 11:28am — Keine Kommentare

Swami Sivananda: Die Einheit des Seins

Eine einzige Seele ist in allem. Es gibt eine einzige Menschheit. Es gibt eine einzige Bru­derschaft. Es gibt eine einzige Atman-Schaft. Niemand ist hoch. Niemand ist niedrig. Alle sind gleich. Nichtig sind die Unterschiede. Barrieren, die Menschen errichtet haben, müssen eingerissen werden. Erst dann wird es auf dieser Welt…

Weiterlesen

Hinzugefügt von Sukadev Bretz am 4. September 2018 um 5:30am — Keine Kommentare

Zitat eines Unbekannten Autor`s

Wenn du merkst,das deine Gedanken in die Vergangenheit oder Zukunft abschweifen,
dann kehre immer wieder bewusst in den gegenwärtigen Moment zurück.
Konzentriere dich auf deinen Atem, deinen Körper,
auf Geräusche oder Gerüche um dich herum.
Das Hilft dir,
ganz im jetzt
zu verweilen.

Hinzugefügt von Nilakantha am 3. September 2018 um 3:20pm — Keine Kommentare

Zitat von Angelika Emmert.

Erinnerungen sind ein Lebendiger Fluss,
der sich mit jeder Erfahrung weitet und vertieft.

Hinzugefügt von Nilakantha am 3. September 2018 um 3:11pm — Keine Kommentare

Sprichwort aus China.

Liebe und Freundlichkeit
sind die besten Gewürze
zu allen Speisen.

Hinzugefügt von Nilakantha am 3. September 2018 um 3:06pm — Keine Kommentare

Swami Sivananda: Das Rätsel des Bösen

Diese Welt ist die Offenbarung Gottes von Sich Selbst. Seine Wonne und Freude nimmt alle diese Formen an.

Alles Leben ist gleich. Das universelle…

Weiterlesen

Hinzugefügt von Sukadev Bretz am 3. September 2018 um 5:30am — Keine Kommentare

Hua Hu Jing - Vers 59 - Verlangen nach Erleuchtung als Hindernis

Hier ist Vers 59.

Aus dem Chinesischen von Brian Walker, aus dem Englischen von Diamir.

Das Hua Hu Jing wurde 1900 wieder entdeckt in einer Höhle in China, die im Mittelalter zu gemauert wurde als die Mongolen China eroberten.

Link zum Fundort des Hua Hu Jing:

https://de.wikipedia.org/wiki/Mogao-Grotten

Link zum Text von Brian Walker:…

Weiterlesen

Hinzugefügt von Diamir am 2. September 2018 um 9:30am — Keine Kommentare

Swami Sivananda: Ist die Welt unwirklich?

In Wirklichkeit, aus höchstem Bewusstsein gesehen, gibt es keine Welt so, wie wir sie normalerweise wahrnehmen. Sie ist eine bloße Erscheinung wie die Schlange im Seil. Alle Namen und Formen sind unwirklich so wie der Schatten, wie das Wasser in der…

Weiterlesen

Hinzugefügt von Sukadev Bretz am 2. September 2018 um 5:30am — Keine Kommentare

Newsletter 09/2018

Newsletter 09/2018

Autorin Andrea Brungs informiert Online-Version anzeigen

Willkommen



Ich freue mich dich im aktuellen Newsletter begrüßen zu dürfen. Wer mich noch nicht kennt, ich bin Andrea Brungs und Autorin.

Und jetzt erfährst du was es Neues gibt.

Fanshop

Im Fanshop gibt es jetzt für Frauen und Männer bei den Oberteilen neue Motive für T-Shirts, Tops und Pullover.

Die Community

Wegen der DSGVO, die seit dem 30.06.2018

in…

Weiterlesen

Hinzugefügt von Andrea Brungs am 1. September 2018 um 4:31pm — Keine Kommentare

Swami Sivananda: Materie und Geist

Dieses ganze Universum ist wie der physische Körper Gottes. Diese ganze Welt ist nichts als eine höhere Intelligenz, Gott, Virat Svarupa. Diese Welt ist nicht eine Welt toter Materie, sondern lebendige Gegenwart. Die Welt ist eine Manifestation des…

Weiterlesen

Hinzugefügt von Sukadev Bretz am 1. September 2018 um 5:30am — Keine Kommentare

Von Konfuzius.

Wer nur zurückschaut, kann nicht sehen,
was auf ihn zukommt.

Hinzugefügt von Nilakantha am 31. August 2018 um 8:55am — Keine Kommentare

Spruch aus Persien .

"Ein Augenblick der Seelenruhe ist besser als alles,
was du sonst erstreben magst."

Hinzugefügt von Nilakantha am 31. August 2018 um 8:51am — Keine Kommentare

Rechte Shambhavi Mudra

Weiterlesen

Hinzugefügt von Pranayama am 31. August 2018 um 7:30am — Keine Kommentare

Swami Sivananda: Maya und Geist

In Wahrheit gibt es keine Dualität. Jede Veränderung ist Täuschung. Vielfalt ist Illusion. Maya (Weltenerscheinung, „Illusion“) projiziert Vielfalt. Maya schafft Trennung, Trennung zwischen der individuellen Seele und der höchsten Seele.…

Weiterlesen

Hinzugefügt von Sukadev Bretz am 31. August 2018 um 5:30am — Keine Kommentare

Verurteile niemand außer du bist eine Meile in ihren/seinen Mokkasins gelaufen

Verurteile niemand außer du bist eine Meile in ihren/seinen Mokkasins gelaufen.

Warum nicht?

Weil der größte Schaden den du damit anrichtest dein eigener ist.

Dein Herz verschließt sich der Schönheit der Schöpfung.

Du verurteilst dich selber und schwingst dich zum Richter auf anstatt ein Diener oder mindestens ein Beobachter zu sein.

Und natürlich baust du eine Mauer zwischen dir und dem/der die du verurteilst.

"Don´t judge anybody.

Keep your…

Weiterlesen

Hinzugefügt von Diamir am 30. August 2018 um 10:19am — 7 Kommentare

Blog-Beiträge nach Tags

Monatliche Archive

2018

2017

2016

2015

2014

2013

2012

2011

2010

2009

2008

1999

1970

© 2018   Impressum | Datenschutz | AGB's | Yoga Vidya |   Powered by

Badges  |  Ein Problem melden  |  Nutzungsbedingungen