mein.yoga-vidya.de - Yoga Forum und Community

Das Yoga Forum für Ayurveda, Yoga, Meditation und Spirituelles Leben

Alle Blog-Beiträge (9,642)

Wochenendseminar: 30.06. - 01.07.2018 The Yoga Sutras - from the vedantic point of view

Das Highlight für jeden Yogi! - "The Yoga Sutras - from the vedantic point of view"

mit unseren indischen Lehrern Neema Majmudar und Surya Tahora - In English!

Es ist eine sehr seltene und kostbare Möglichkeit, authentische Vedanta Lehrer in Deutschland zu erleben und von Ihnen

zu lernen. Neema und Surya lehren seit vielen Jahren und haben von ihrem Lehrer Swami Dayananda (The teacher of…

Weiterlesen

Hinzugefügt von Yoga Vidya Bonn am 8. April 2018 um 4:14pm — Keine Kommentare

Swami Tattva in Bonn! - "Du bist einzigartig! Vedanta zum verstehen!"

Einladung zu Vorträgen mit Swami Tattvarupananda:

So 29.04.18 ab15.30h: „You are unique — Vedanta zum Verstehen“

+

Mo 30.04.18 ab 18.30h: „Die Weisheit des Vedanta im täglichen Leben - Das Wesentliche in deinem Lebensdrama“

mit anschließenden Yogastunden mit Rezitation!

Swamiji ist Schüler von Swami Dayananda in der Tradition von Swami Sivananda. Seine Vorträge sind lebendig und praktisch, getragen von der Wirklichkeit lang-jähriger Praxis und der Leichtigkeit…

Weiterlesen

Hinzugefügt von Yoga Vidya Bonn am 8. April 2018 um 4:03pm — Keine Kommentare

Vid

Vid ist ein Sanskrit-Wort, das sowohl Adjektiv als auch Substantiv ist, als auch eine Vorsilbe, Wurzelsilbe. Vid heißt wissend, erkennend. Vid heißt auch Weisheit und Erkenntnis und…

Weiterlesen

Hinzugefügt von Sukadev Bretz am 8. April 2018 um 5:30am — Keine Kommentare

Umgang mit Rückenschmerzen - und wie Yoga dabei helfen kann

Soeben habe ich mir das Video "Umgang mit Rückenschmerzen" angesehen und ich muss sagen: Hoffentlich sieht das niemand, der gerade unter besonders heftigen chronischen Schmerzen leidet,

Hätte ich dies vor drei oder vier Jahren gesehen, ich hätte mich - um es mal halbwegs politisch korrekt auszudrücken - verschiffschaukelt gefühlt.

Zu meinem Glück ist diese ganz schlimme Phase vorbei und ich kann etwas klarer sehen und mir ein differenzierteres Urteil bilden.

Eines vorweg: für…

Weiterlesen

Hinzugefügt von Maeggie am 8. April 2018 um 4:51am — Keine Kommentare

Vicharana

Vicharana kann man übersetzen als die Stufe der Überlegung. Vicharana ist die zweite der sieben Bhumikas, der sieben Stufen zur Erreichung von spirituellem Wissen, wie es in der Yoga Vasishtha beschrieben wird und worauf auch der…

Weiterlesen

Hinzugefügt von Sukadev Bretz am 7. April 2018 um 5:30am — Keine Kommentare

Diese Welt

Diese Welt ist primär nicht dazu da, um uns materiell zu bereichern, sondern um uns im spirituellen Sinn immer reicher werden zu lassen. So betrachtet ist das Leben sehr einfach: Es geht um Freundschaft, nicht um Konkurrenz, Machtstreben und Feindschaft; es geht um Liebe, nicht um Angst, Hass und Gewalt; es…

Weiterlesen

Hinzugefügt von Bhajan Noam am 6. April 2018 um 8:40pm — Keine Kommentare

Hua Hu Jing - Vers 43

Hier ist Vers 43. Aus dem Chinesischen von Brian Walker, aus dem Englischen von Diamir.

Das Hua Hu Jing wurde 1900 wieder entdeckt in einer Höhle in China, die im Mittelalter zu gemauert wurde als die Mongolen China eroberten.

https://de.wikipedia.org/wiki/Mogao-Grotten…

Weiterlesen

Hinzugefügt von Diamir am 6. April 2018 um 9:00am — Keine Kommentare

Hinteres Ashwini Mudra

Weiterlesen

Hinzugefügt von Pranayama am 6. April 2018 um 7:00am — Keine Kommentare

Vichara

Vichara heißt Überlegung, Unterscheidung, heißt stetige Untersuchung, heißt stetige Selbstüberprüfung. Vichara ist eine der entscheidenden Sadhanas, spirituellen Praktiken, im Vedanta, also in der Philosophie des Absoluten, im Jnana…

Weiterlesen

Hinzugefügt von Sukadev Bretz am 6. April 2018 um 5:30am — Keine Kommentare

Fortgeschrittene Yogastunde mit Pranayama und Mudras in den Asanas

Weiterlesen

Hinzugefügt von Yogastunden am 5. April 2018 um 10:00am — Keine Kommentare

Videha

Videha – ohne Körper, körperlos. Videha besteht aus zwei Worten, Deha heißt Körper, Vi heißt „ohne“ oder auch „anders“. Videha heißt zum einen „ohne Körper“, Videha heißt auch „leblos“. Also, angenommen, ein Körper ist tot, dann wird er auch als Videha bezeichnet, oder etwas ist leblos. Videha ist aber auch der Name für Astralwesen. Es gibt eben…

Weiterlesen

Hinzugefügt von Sukadev Bretz am 5. April 2018 um 5:30am — Keine Kommentare

Vibishana

Vibishana heißt „der Schreckliche“, „der Furchterregende“. Vibishana war aber ein tugendhafter Asura - Asura heißt ja Dämon - er war der Bruder von Ravana. Ravana, der große Dämon-Herrscher von Lanka, der Gegenspieler von Rama, aber auch der…

Weiterlesen

Hinzugefügt von Sukadev Bretz am 4. April 2018 um 5:30am — Keine Kommentare

Emotionen loslassen: Perspektivenwechsel hilft enorm!

Ja, du kannst deine starken Emotionen wie Angst und Unruhe loslassen, ganz bewußt. Willentlich. Auch, wenn du gerade mittendrin festzustecken scheinst. Dies gelingt dir, indem du deine Perspektive änderst.

Wie auch du Emotionen wie Angst und Unruhe loslassen kannst

In diesem Beitrag hatten wir bereits über die Kunst der Abschirmung gegen unangenehme Einflüsse gesprochen. Damit fällt…

Weiterlesen

Hinzugefügt von Mahashakti Uta Engeln am 3. April 2018 um 12:00pm — Keine Kommentare

Vibhutyabhisheka

Vibhutyabhisheka – das Übergießen einer Murti mit Vibhuti, mit heiliger Asche. Vibhutyabhisheka, auch Vibhuti Abhisheka genannt. Vibhutyabhisheka ist gerade in einer Shiva …

Weiterlesen

Hinzugefügt von Sukadev Bretz am 3. April 2018 um 5:30am — Keine Kommentare

Newsletter 04/2018

Newsletter 04/2018

Autorin Andrea Brungs informiert Online-Version anzeigen

Willkommen



Ich freue mich dich im aktuellen Newsletter begrüßen zu dürfen. Wer mich noch nicht kennt, ich bin Andrea Brungs und Autorin.

Und jetzt erfährst du was es Neues gibt.

Ostergeschenke

Im Fanshop findest du vielleicht noch ein passendes Ostergeschenk.

Sollte es nicht rechtzeitig ankommen, dann gibt es noch die Vorfreude.

vielleicht findest du auch etwas…

Weiterlesen

Hinzugefügt von Andrea Brungs am 2. April 2018 um 9:58am — Keine Kommentare

Vibhutibushana

Vibhutibushana heißt „geschmückt mit Vibhuti“. Bushana heißt „geschmückt mit“. Bushana heißt Schmuck, Bushana heißt aber auch „geschmückt mit“. Geschmückt mit Vibhuti, und Vibhuti hat viele verschiedene Bedeutungen. Wörtlich heißt Vibhuti: Großartigkeit, Herrlichkeit. Vielleicht kennst du …

Weiterlesen

Hinzugefügt von Sukadev Bretz am 2. April 2018 um 5:30am — Keine Kommentare

Vibhuti

Vibhuti heißt Macht, Herrlichkeit, Größe, Reichtum. Vibhuti heißt auch übernatürliche Kraft oder auch geistige Fähigkeiten. Vibhuti wird heutzutage auch manchmal die Asche genannt, die man auf das dritte Auge auftragen kann. Also, drei verschiedene Gebräuche von Vibhuti.

In der Bhagavad Gita ist Vibhuti die Herrlichkeit Gottes. Es gibt ein…

Weiterlesen

Hinzugefügt von Sukadev Bretz am 1. April 2018 um 5:30am — Keine Kommentare

Frohe Ostern! Shashankasana - der Hase

Was wäre Ostern ohne Hasen?
Ich wünsche euch allen ein frohes Osterfest!
http://medizinundyoga.at/shashankasana-der-hase/

Hinzugefügt von Karuna am 31. März 2018 um 6:34pm — Keine Kommentare

Vibhuti Pada

Vibhuti Pada ist der Name des dritten Kapitels des Yoga Sutra von Patanjali. Es ist das Kapitel über die besonderen geistigen Kräfte. Pada heißt Kapitel, Pada heißt auch Fuß, Pada ist der Name für ein Kapitel in einem Werk, das vier…

Weiterlesen

Hinzugefügt von Sukadev Bretz am 31. März 2018 um 5:30am — Keine Kommentare

Kleine Vajroli Mudra

Weiterlesen

Hinzugefügt von Pranayama am 30. März 2018 um 7:00am — Keine Kommentare

Blog-Beiträge nach Tags

Monatliche Archive

2018

2017

2016

2015

2014

2013

2012

2011

2010

2009

2008

1999

1970

Tägliche Inspirationen

Yoga Vidya Blog

© 2018   Impressum | Datenschutz | AGB's | Yoga Vidya |   Powered by

Badges  |  Ein Problem melden  |  Nutzungsbedingungen