mein.yoga-vidya.de - Yoga Forum und Community

Das Yoga Forum für Ayurveda, Yoga, Meditation und Spirituelles Leben

Dezember 2018 Blog-Beiträge (63)

Swami Sivananda: Eingebildete Krankheiten

Werde nicht zum Opfer eingebildeter Krankheiten und Beschwerden. Selbst wenn du krank bist, wird das ständige Denken an die Krankheit sie nur stärker machen. So wie du denkst, so wirst du. Fühle immer: „Ich bin gesund an…

Weiterlesen

Hinzugefügt von Sukadev Bretz am 31. Dezember 2018 um 5:30am — Keine Kommentare

Swami Sivananda: Physische Gesundheit und geistige Gesundheit

Es besteht eine enge Verbindung zwischen Geist und Körper. Was du im Geist hast, schlägt sich im Körper nieder. Jede Missstimmung oder Bitterkeit beeinflusst den Körper direkt und kann sogar eine physische Erkrankung hervorrufen. Heftige…

Weiterlesen

Hinzugefügt von Sukadev Bretz am 30. Dezember 2018 um 5:30am — Keine Kommentare

Lebenszeit - Lebensqualität



© 2018 Text und Foto: Bhajan Noam - Deine Lebenszeit ist ein Geschenk der Existenz, ein Geschenk Gottes. Wisse sie zu schätzen, fülle sie mit Qualität. Verschwende deine Zeit nicht. Tue nicht das, was sich Zeitvertreib nennt. Wie kann man ein wertvolles Geschenk vertreiben? Betrachte deine Zeit als eine unendliche Kostbarkeit. Jede Begegnung ist…

Weiterlesen

Hinzugefügt von Bhajan Noam am 29. Dezember 2018 um 8:00pm — Keine Kommentare

Wow, what a ride! Die 10 meistgelesenen Beiträge 2018

2018 war spannend, aufregend, stressig, ein Jahr voller Erlebnisse, voll Wachstum. Voll Arbeit, voll Yoga. Yogastunden, Yogatherapie, Workshops, Vorträge, Anatomieunterricht in Yogalehrerausbildung und einem eigenen Anatomie-Seminar. Und auch hier am Blog war einiges los.

Die 10 meistgelesenen Beiträge möchte ich dir hier noch einmal vorstellen:…

Weiterlesen

Hinzugefügt von Karuna am 29. Dezember 2018 um 9:36am — Keine Kommentare

Swami Sivananda: Gesundheit und Ernährung

Das Geheimnis von Gesundheit und einem glücklichen Leben liegt darin, sich immer ein wenig hungrig zu fühlen. Überlade den Magen nicht. Zu viel zu essen ist der Hauptgrund für die meisten Krankheiten. Die meisten Menschen graben ihr Grab mit den Zähnen.…

Weiterlesen

Hinzugefügt von Sukadev Bretz am 29. Dezember 2018 um 5:30am — Keine Kommentare

Untere Shambhavi Mudra mit Erläuterung



Weiterlesen

Hinzugefügt von Pranayama am 28. Dezember 2018 um 6:30am — Keine Kommentare

Swami Sivananda: Gesundheit

Wie man sich gesund erhält

Sei besonnen und mäßig. Dann wirst du gesund sein. Bade in der Sonne. Lebe im Freien. Schlafe im Freien. Sonne und frische Luft sind deine guten Ärzte. Deine Nahrung soll einfach sein. Iss niemals zu viel. Bewege dich ausreichend. Wenn du dich nicht gut fühlst, faste, bis es dir wieder besser…

Weiterlesen

Hinzugefügt von Sukadev Bretz am 28. Dezember 2018 um 5:30am — Keine Kommentare

Swami Sivananda: Geist und Mensch

Der Denkende ist nicht der Gedanke. Der Geist ist genauso dein Eigentum und außer­halb von dir, deinem Bewusstsein, wie deine Glieder, wie das Gewand, das du trägst und wie das Gebäude, in dem du wohnst. Du sagst immer: „Mein Geist“,  und drückst damit automatisch aus, dass der…

Weiterlesen

Hinzugefügt von Sukadev Bretz am 27. Dezember 2018 um 5:30am — Keine Kommentare

Heiligabend in der Kirche

Ich war noch nie in meinem Leben am Heiligen Abend in der Kirche. Meine Eltern waren Atheisten. Und so wurde ich atheistisch erzogen. Allerdings machte ich im Alter von neun Jahren einen Schritt auf das Christentum zu. In meinem Ort gab es eine schöne kleine Dorfkirche, fünf Minuten von meinem Elternhaus entfernt. Der evangelische Pfarrer suchte Engel für die Christmesse am Heiligen Abend. Also meldete ich mich als Engel an.

Alle Kinder sollten als kleine Engel verkleidet mit einer…

Weiterlesen

Hinzugefügt von Nils Horn am 26. Dezember 2018 um 8:00am — 2 Kommentare

Swami Sivananda: Die Welt - eine Projektion des Geistes

Die Erfahrung der Dualität des Wahrnehmenden und des Wahrgenommenen ist reine Einbildung. Es gibt außerhalb des Geistes keine getrennte Welt. Mit der Überwindung des Geistes wird die Welt, so wie du sie jetzt erlebst, überwunden.

Die Aktivität…

Weiterlesen

Hinzugefügt von Sukadev Bretz am 26. Dezember 2018 um 5:30am — Keine Kommentare

All is one - Advaita Rock song von Eric Burdon

Hinzugefügt von Diamir am 25. Dezember 2018 um 10:02pm — 2 Kommentare

Swami Sivananda: Wie man den Geist beherrscht

Denke ständig an Gott. Dann kannst du den Geist sehr leicht beherrschen. Ständig an Gott zu denken beeinflusst den Geist positiv und schwächt seine Tendenz zur Unrast.

Dem Geist fällt es sehr leicht, an weltliche Dinge denken. Das ist sein Svabhava,…

Weiterlesen

Hinzugefügt von Sukadev Bretz am 25. Dezember 2018 um 5:30am — Keine Kommentare

Swami Sivananda: Beherrschung des Geistes - das einzige Tor zu Moksha

Wahre Freiheit entsteht aus der Befreiung von der Knechtschaft des Geistes. Wer den Geist bezwungen hat, ist ein wahrer Herrscher und Maharaja. Wer Wünsche, Leidenschaften…

Weiterlesen

Hinzugefügt von Sukadev Bretz am 24. Dezember 2018 um 5:30am — Keine Kommentare

Accessible Yoga - Yoga for everyBody

Passend zum Vorabend des Festes der Liebe und inspiriert von Licht und Dunkel, einer momentan allgegenwärtigen österreichischen Hilfsaktion (unter anderem) für Menschen mit Behinderung geht es in meinem Beitrag um gemeinsamen Üben von Yoga für alle Menschen, ungeachtet von Herkunft, Hautfarbe, Behinderung.
Deshalb möchte ich dir über eine ganz besondere Yogarichtung berichten:
http://medizinundyoga.at/yoga-for-everybody/

Hinzugefügt von Karuna am 23. Dezember 2018 um 7:42pm — Keine Kommentare

Swami Sivananda: Der Geist hat die Gewohnheit zu wandern

Die große Mehrheit der Menschen lässt den Geist wild herumlaufen und seinem eigenen Willen und seinen Wünschen folgen. Ständig ist er in Veränderung und wandert. Er springt von einem Ding zum anderen. Er ist unbeständig. Er wünscht Abwechslung. Mono­tonie ist ihm zuwider. Er ist wie ein verwöhntes Kind, das von seinen Eltern zu nachsichtig…

Weiterlesen

Hinzugefügt von Sukadev Bretz am 23. Dezember 2018 um 5:30am — Keine Kommentare

Swami Sivananda: Überwindung von Wünschen

Der Geist liebt Bequemlichkeit, ist unbekümmert und sorglos. Erkenne sein Wesen. Der Wunsch nach Bequemlichkeit und Sorglosigkeit ist im Geist verwurzelt. Sei vorsichtig und achtsam. Versuche, deinem Geist nicht in allem nachzugeben und lasse seine Wünsche auch einmal unerfüllt. Das ist eine gute Möglichkeit, den Geist zu…

Weiterlesen

Hinzugefügt von Sukadev Bretz am 22. Dezember 2018 um 5:30am — Keine Kommentare

Matsuo Basho (1644-94) japanischer Zen-Dichter



Wer MATSUO BASHO (1644-94), den bekanntesten japanischen Dichter, bisher nicht kennt, kann das ändern. Sein berühmtestes Werk "Auf schmalen Pfaden durchs Hinterland", ein Tagebuch einer Pilgerreise durch die nördlichen Landstriche Japans, gibt es auf Deutsch. Während man es liest, wird man mitgenommen auf eine innere Pilgerreise, und so manches noch verschlossene…

Weiterlesen

Hinzugefügt von Bhajan Noam am 21. Dezember 2018 um 8:30pm — 2 Kommentare

LIEBE - DIE EINZIGE LÖSUNG VON DAUER

LIEBE – DIE EINZIGE LÖSUNG VON DAUER

Kennen Sie das Konzept von Ohana?

In der Hawaii Tradition bedeutet Ohana Familie.

Nicht nur Blutsverwandtschaften oder die nähere Familie, sondern auch andere Familien, Nachbarn, und Freunde.

Für uns werden Sie immer Ohana sein, wir teilen eine universelle Energie, eine universelle Liebe und ein universelles Ziel - das beste Leben zu leben das wir leben können!

Auch in der Zeit der kommenden Festtage können wir uns an diese…

Weiterlesen

Hinzugefügt von Johann Boeing-Messing am 21. Dezember 2018 um 3:00pm — 1 Kommentar

Lichtfunke des Ganzen



Wir sind ein Teil des Großen Lebens, aber es in seiner Gesamtheit verstehen zu wollen wäre so, als ob man sich ohne Spiegel in die eigenen Augen schauen wollte (wie Rabbiner Lawrence Kushner sagte). In den Augen eines Gegenüber können wir einen Schimmer davon erfassen, vorausgesetzt dass seine Augen beseelt sind. Deshalb zeige deine ganze Seele, um für andere ein Licht…

Weiterlesen

Hinzugefügt von Bhajan Noam am 21. Dezember 2018 um 1:00pm — Keine Kommentare

Obere Shambhavi Mudra Variation B Übungsanleitung



Weiterlesen

Hinzugefügt von Pranayama am 21. Dezember 2018 um 6:30am — Keine Kommentare

Blog-Beiträge nach Tags

Monatliche Archive

2019

2018

2017

2016

2015

2014

2013

2012

2011

2010

2009

2008

1999

1970

© 2019   Impressum | Datenschutz | AGB's | Yoga Vidya |   Powered by

Badges  |  Ein Problem melden  |  Nutzungsbedingungen