mein.yoga-vidya.de - Yoga Forum und Community

Das Yoga Forum für Ayurveda, Yoga, Meditation und Spirituelles Leben

September 2014 Blog-Beiträge (80)

Amari – die Unsterbliche, die im Unsterblichen verwurzelte

Amari ist zum einen ein spiritueller Name. Amari ist ein Name, der gerne Menschen gegeben wird, die ein abstraktes Mantra haben, die einen Bezug haben zu…

Weiterlesen

Hinzugefügt von Sukadev Bretz am 12. September 2014 um 5:30am — Keine Kommentare

Spannende YOGA–Diskussionen aus dem Netz. - Bitte interessante Funde hinzufügen!

Spannende YOGA–Diskussionen aus dem Netz. Bitte interessante Funde hinzufügen! So lernt ihr etwas über die Gedanken, die Vorbehalte, die Ängste und natürlich auch die Entdeckungsfreude, die Fortschritte, die Erfolge eurer Mitmenschen und eventuell eurer Schüler kennen. So hört ihr etwas über die Vielfalt der Erlebnisse und Erfahrungen. Manches wird euch an euch…

Weiterlesen

Hinzugefügt von Bhajan Noam am 11. September 2014 um 4:30pm — 1 Kommentar

KOANS UND ZEN-GESCHICHTEN - Bitte erweitern!

Koan ist eine Frage, eine kurze Anekdote oder eine Sentenz, die eine beispiel- oder lehrhafte Handlung oder pointierte Aussage eines Zen-Meisters darstellt. Das bekannteste Koan ist die Frage nach dem Geräusch, das entsteht, beim Klatschen einer Hand. Wenn eine Zen-Frage gestellt wird,…

Weiterlesen

Hinzugefügt von Bhajan Noam am 11. September 2014 um 2:00pm — 1 Kommentar

Satsang am Sonntag den 14.9.14 um 19 Uhr im Yoga Vidya Center Münster

Komm am Sonntag den 14.9.14 um 19 Uhr ins Yoga Vidya Center Münster zum Satsang. So kannst du bei einer geführten Meditation, Mantra singen, einem Kurzvortrag und einer Lichtzeremonie dabei sein. Deine Teilnahme ist kostenlos. Bitte komme ein paar Minuten vor Beginn. Der Eingang liegt auf der Rückseite des Gebäudes.



Wir freuen uns auf dich!

Mangala…



Weiterlesen

Hinzugefügt von Yoga Vidya Münster/ Mangala am 11. September 2014 um 1:23pm — Keine Kommentare

Tag der offenen Tür am 5. Oktober ab 14 Uhr im Kölner Yoga Vidya Center

Anmeldung nicht erforderlich. Alles kostenlos! Weitere Informationen: http://www.yoga-vidya.de/center/koeln/start.html

Hinzugefügt von Kölner Yoga Vidya Center am 11. September 2014 um 9:30am — Keine Kommentare

Amara – unsterblich

Amara heißt unsterblich. Amaras sind die Unsterblichen. Amara bezieht sich zum einen natürlich auf die Seele, auf Brahman, auf Atman. Die Seele ist Amara, das Bewusstsein ist…

Weiterlesen

Hinzugefügt von Sukadev Bretz am 11. September 2014 um 5:30am — Keine Kommentare

Amalaka – ein bestimmter Baum und eine bestimmte Frucht eines Baumes

Amalaka ist eines der wichtigsten Heilmittel im Ayurveda. Es gibt Amalaka Mus, auch als Amla Mus bezeichnet, im Hindi sagt man Amla, und im Sanskrit ist es Amalaka. Amalaka ist etwas süß-sauer Schmeckendes und es soll gut sein für eine…

Weiterlesen

Hinzugefügt von Sukadev Bretz am 10. September 2014 um 5:30am — 1 Kommentar

Neue Kurse im Kölner Yoga Vidya Center

Bei uns beginnen momentan viele neue Kurse, die für Dich interssant sein könnten:

Einführung in Mediation mit Vedamurti ab Di 9.9. 20 Uhr

Yoga IV mit Devaki ab Mi 10.9. 20 Uhr

Yoga für Schwangere ab Do 11.9. 17:15 Uhr

Yoga I mit Sita Devi ab Mo 15.9. 20 Uhr

Yoga I mit Barbara ab Di 16.9. 18:15 Uhr

Information und Anmeldung: http://www.yoga-vidya.de/center/koeln/start.html

E-Mail:…

Weiterlesen

Hinzugefügt von Kölner Yoga Vidya Center am 9. September 2014 um 9:46am — Keine Kommentare

Lebenspläne

Lebenspläne



Die Lebenspläne der Weisen 

stimmen mit dem überein, 

was das Leben als Geschenk bereithält. 



Die Pläne der Weisen 

sind dynamisch, nicht statisch.



- Bhajan Noam…
Weiterlesen

Hinzugefügt von Bhajan Noam am 9. September 2014 um 9:39am — Keine Kommentare

Alasya – Trägheit, Faulheit

Der Eintrag im Yoga Vidya Sanskrit-Lexikon, heute vielleicht ein nicht ganz so schöner: Alasya – Trägheit, Faulheit. Einer der großen Hindernisse auf dem spirituellen…

Weiterlesen

Hinzugefügt von Sukadev Bretz am 9. September 2014 um 5:30am — Keine Kommentare

PRANA-YOGA Seminar mit Bhajan Noam: 12. - 17. Oktober Yoga Vidya Bad Meinberg

PRANA-YOGA Seminar mit Bhajan Noam: 12. - 17. Oktober Yoga Vidya Bad Meinberg

Info: https://www.yoga-vidya.de/seminare/seminar/prana-yoga-w140525-2.htm...

Lerne einen kraftvollen neuen Weg im Yoga kennen. Du wirst wie aus einer intensiven Kur…

Weiterlesen

Hinzugefügt von Bhajan Noam am 8. September 2014 um 8:30pm — Keine Kommentare

Kristall-Akupunktur Ausbildung - Teil 1: 28. Sept. - 3. Okt.; Teil 2: 30. Nov. - 5. Dez. Yoga Vidya Bad Meinberg >>> 2 VIDEOS dazu anschauen!!!

Kristall Akupunktur ist eine hochwirksame Form der Energie-Heilung. Bhajan Noam gibt Kristall-Akupunktur Ausbildungen bei Yoga Vidya. Alle Informationen unter: www.bhajan-noam.de

Er antwortet in diesem Interview auf folgende Fragen: Was ist überhaupt Kristall Akupunktur? Für wen ist Kristallakupunktur gut? Wer kann…

Weiterlesen

Hinzugefügt von Bhajan Noam am 8. September 2014 um 7:30pm — Keine Kommentare

Ein Ashram in Westfalen - Zeitschriftenartikel über Yoga Vidya und die Yogastadt Bad Meinberg

In der Zeitschrift "Stadtaspekte" ist ein Artikel erschienen über Yoga Vidya Bad Meinberg und die Yogastadt Bad Meinberg. Der Artikel beruht auf Interviews mit Sukadev Bretz, Ramdas Christoph Harrach und dem 1. Beigeordneten der Stadt Horn-Bad Meinberg, Herrn Engel.

Hier geht es zu Artikel "Ein Ashram in Westfalen".

Hinzugefügt von Sukadev Bretz am 8. September 2014 um 2:00pm — 1 Kommentar

Was kann man aus einer Zeitung lernen?

Wenn man meditativ liest, mit offenem Geist, ist es fast egal, was man liest. Hinter den Worten und Sätzen schwingt eine andere Welt, die ursprüngliche Welt. Und die kann sich einem manchmal bei ganz banalen Sätzen eröffnen. Ich sage sogar: allzu große Weisheiten sind Mauern. Sie können verhindern, dass wir selbständig erkennen. Und nur das selbständige Erkennen ist von wahrem Wert. Ich habe dieses oder jenes gelesen oder gehört, bedeutet erst einmal gar…

Weiterlesen

Hinzugefügt von Bhajan Noam am 8. September 2014 um 10:30am — Keine Kommentare

Akshi – Auge

Akshi ist einfach das physische Auge zunächst mal. Akshi ist natürlich auch das innere Auge, Akshi ist auch das Auge der Intuition. Aber natürlich, zunächst mal Akshi, das physische Auge. Es gilt auch, mit deinen Augen …

Weiterlesen

Hinzugefügt von Sukadev Bretz am 8. September 2014 um 5:30am — Keine Kommentare

Akshara – unvergänglich, Silbe

Heute im Sanskrit-Lexikon ein Wort, das zwei ganz verschiedene Bedeutungen hat, Akshara. Akshara heißt zum einen unvergänglich, Akshara heißt etwas, was beständig ist. Natürlich, es gibt nur eines, was unvergänglich, Akshara, ist, nämlich Brahman. Akshara –…

Weiterlesen

Hinzugefügt von Sukadev Bretz am 7. September 2014 um 5:30am — Keine Kommentare

Mitfahrgelegenheit nach Maria Rain

Ich biete am Freitag, 12. September ca. 13 Uhr eine Mitfahrgelegenheit von Bad Urach (Kreis Reutlingen) zum Allgäu Ashram an - Rückfahrt am Sonntag, 14. September.

Hinzugefügt von Uschi am 6. September 2014 um 2:30pm — Keine Kommentare

Schritte zum Glück

Demut und Dankbarkeit für die schönen Momente in der Welt zuzulassen, ist ein erster Schritt zum Glück. Ein kurzes Innehalten und Empfinden und Genießen mit allen Sinnen, tief Einatmen, Ausatmen, Gänsehaut.

Demut und Dankbarkeit für die Schönheit in uns selbst kann der zweite Schritt sein.…

Weiterlesen

Hinzugefügt von Sat Chid Ananda am 6. September 2014 um 9:00am — Keine Kommentare

Moksha - Befreiung aber wovon?

Das große Ziel im Yoga ist das Erreichen eines Zustandes der Befreiung. Alle Handlungen im Yoga zielen darauf ab, Moksha – Befreiung zu erlangen. Aber wovon wollen sich Yogini und Yogi eigentlich befreien?

Es gibt vieles, das wir lieber nicht in unserem Leben hätten. Ballast, den wir nur zu gern hinter uns lassen würden. Abhängigkeiten,…

Weiterlesen

Hinzugefügt von Sat Chid Ananda am 6. September 2014 um 9:00am — Keine Kommentare

Monatliche Archive

2019

2018

2017

2016

2015

2014

2013

2012

2011

2010

2009

2008

1999

1970

© 2019   Impressum | Datenschutz | AGB's | Yoga Vidya |   Powered by

Badges  |  Ein Problem melden  |  Nutzungsbedingungen