mein.yoga-vidya.de - Yoga Forum und Community

Das Yoga Forum für Ayurveda, Yoga, Meditation und Spirituelles Leben

September 2010 Blog-Beiträge (77)

Wie Hanuman uns helfen kann, Vata-Störungen zu beseitigen

Hallo und herzlich willkommen zu den Yoga Vidya täglichen Inspirationen! Heute möchte ich einmal wieder etwas über Hanuman erzählen. Hanuman ist wie das Gegenmittel der in unserer heutigen Zeit verbreiteten Vata-Störungen. Hanuman verkörpert Vertrauen , Hingabe und die Kunst, das zu tun, was zu tun ist.



Unsere heutige Zeit kennt viele Zweifel. Wir zweifeln an diesem, zweifeln an jenem. Wenn wir eine Entscheidung getroffen haben,…

Weiterlesen

Hinzugefügt von Sukadev Bretz am 23. September 2010 um 6:00am — Keine Kommentare

Anahata Chakra Energie-Meditation - mp3 Podcast

Eine 20-minütige Meditation zur Öffnung des Herzens.

 

Anahata Chakra Energie-Meditation [19:56m]: …

Weiterlesen

Hinzugefügt von Meditation am 22. September 2010 um 9:00pm — Keine Kommentare

Bildergalerie mit Plakaten der Koopzentren



Es ist vollbracht!

Die wunderbaren Plakate der

Kooperationszentren hängen im Gäste Treppenhaus B
im Projekt Shanti.

Wenn Ihr Zeit und Lust habt, schaut doch einfach vorbei…

Weiterlesen

Hinzugefügt von Yoga Vidya Koopcenterbetreung am 22. September 2010 um 7:00pm — 1 Kommentar

Linsen in Melassesirup

2 T Linsen

4 T Wasser

1 Lorbeerblatt

3/4 T Tomatenmark

3 El Melassesirup (oder Ahornsirup)

2 Tl Zucker oder Honig

1/2 Tl Ingwerpulver

1/2 Tl Senfpulver

1/2 Tl Pimentpulver

1 Tl schwarzer Pfeffer

Salz

Linsen mit dem Lorbeerblatt kernig kochen.

Die anderen Zutaten beigeben und vorsichtig

umrühren. 15 Min. weiterdünsten; heiß

servieren. Für 4-6 Personen…



Weiterlesen

Hinzugefügt von Sattwige Rezepte am 22. September 2010 um 10:00am — 1 Kommentar

Was wir aus der Vedanta über die Einheit lernen können

Hallo und herzlich willkommen zu den Yoga Vidya täglichen Inspirationen Heute geht es um das Kapitel „Vedanta“, aus dem Buch „Göttliche Erkenntnis“ von Swami Sivananda. Vedanta ist die Philosophie, die hinter dem Yoga steht. Vedanta ist das Ende des Wissens. Die Grundlagen von Vedanta sind die drei Hauptsätze: Brahman allein ist wirklich. Die Welt, so wie wir sie wahrnehmen, ist nicht wirklich. Und das Selbst aller Wesen ist eins mit der kosmischen Seele.



Swami Sivananda schreibt… Weiterlesen

Hinzugefügt von Sukadev Bretz am 21. September 2010 um 6:00am — Keine Kommentare

Wie du den Sinn des Lebens erkennst

Om Namah Shivaya. Hallo und herzlich willkommen zu den Yoga Vidya täglichen Inspirationen! Heute geht es noch einmal um das Kapitel „Schöpfung“ in der „Göttlichen Erkenntnis“, Unterkapitel: „Erkenne die Wahrheit.“



„Wenn du Selbsterkenntnis erlangst, wird der Sinn des Lebens für dich nicht länger ein Geheimnis sein. Du wirst das Warum und das Wie dieses Universums klar erkennen. Die Absicht und der Verlauf im Schema der Dinge wird dir klar werden. Alles Transzendentale wird dir… Weiterlesen

Hinzugefügt von Sukadev Bretz am 20. September 2010 um 6:00am — 1 Kommentar

Schöne Asana Fotos - von zwei Teilnehmerinnen

Hier eine Diashow mit ein paar Photos von Yogastunden in der Nähe von Haus Yoga Vidya Nordsee . Gerade im Sommer machen wir gerne Yoga am Strand - gerne als "Strandyoga" bezeichnet.


Jetzt ist zwar der Sommer schon fast vorbei - aber du kannst ja schon überlegen, nächsten Sommer (wieder) hierher zu kommen.


Wir…
Weiterlesen

Hinzugefügt von Yoga Vidya Nordsee am 19. September 2010 um 9:00pm — Keine Kommentare

Wir können Gott in allem erfahren

Hallo und herzlich willkommen zu den Yoga Vidya täglichen Inspirationen! Heute möchte ich etwas aus dem Buch „Göttliche Erkenntnis“ lesen, aus dem Kapitel „Schöpfung“, Unterkapitel: „Gott und das Universum“.



Swami Sivananda schreibt dort:

„Das gesamte Universum ist der Körper Gottes. Dieses gesamte Universum ist Gott als Virat Swarupa, die Form Gottes in kosmischer Gestalt. Diese Welt ist keine Welt toter Materie, sondern lebendige Gegenwart. Brahman, das Absolute,… Weiterlesen

Hinzugefügt von Sukadev Bretz am 19. September 2010 um 6:00am — Keine Kommentare

Vielfalt des Yoga Unterscheidung, Gemeinsamkeiten oder Samyama (zusammenfügen)

Es ist wichtig, über in Europa bekannt gewordene Yogazweige zu sprechen. Yoga ist ein so breitgefächertes Gebiet, dass wir Unterteilungen brauchen, um es zu verstehen. Eigentlich gehört alles zusammen, aber in Europa haben wir Yoga so kennen gelernt. Yogaschulen bieten unterschiedlich benannte Yoga Arten an und haben dafür Namen erfunden, ich nenne nur…

Weiterlesen

Hinzugefügt von Artikel von Lore Tomalla am 18. September 2010 um 10:00am — 1 Kommentar

Durch Entsagung zum Glück

Hallo und herzlich willkommen zu den Yoga Vidya täglichen Inspirationen! Heute Ich lese ich wieder aus dem Buch „Göttliche Erkenntnis“ von Swami Sivananda, aus einem nicht so ganz leichtem Kapitel, nämlich das über „Sannyas“. Sannyas heißt Entsagung.



Swami Sivananda schreibt hier:

„Sannyas ist ein geistiger Zustand. Wahre Entsagung ist der Verzicht auf selbstsüchtige Gier, Wünsche, Ich-Gedanken und Vasanas, also Wünsche. Wenn dein Geist makellos ist, frei von Verhaftung,… Weiterlesen

Hinzugefügt von Sukadev Bretz am 18. September 2010 um 6:00am — Keine Kommentare

Was Prana im Leben bewirken kann

Hallo und herzlich willkommen zu den Yoga Vidya täglichen Inspirationen! Heute will ich etwas lesen aus dem Buch „Göttliche Erkenntnis“ von Swami Sivananda, aus dem Kapitel „Prana“, also Lebensenergie.

Swami Sivananda schreibt dort:



„Durch Prana leben die Menschen, die Tiere und die Engelswesen. Prana ist wahrlich das Leben der Wesen. Deshalb nennt man es das universelle Leben, das Leben aller. Prana ist das universelle Prinzip von Energie und Kraft. Es ist Lebenskraft. Es…

Weiterlesen

Hinzugefügt von Sukadev Bretz am 17. September 2010 um 6:00am — Keine Kommentare

Enttäuschung

Ich wurde menschlich so enttäuscht. Ich wurde behandelt wie Dreck und ich wurde von diesem Gefühl so überrollt. Ich habe versucht zu meditieren, Atemübungen zu machen. Nichts hat mir geholfen. Die Gedanken drehten sich nur so weiter in meinem Kopf.

Mein erester Gedanke war Flucht, weg... nur weg.. nicht mehr in der Nähe sein.. doch ich habe auch Mut gezeigt und mich der Situation nochmals ausgesetzt. Ich finde keinen Schlaf, denke nach, was ich ändern kann, wie ich mich ändern kann und… Weiterlesen

Hinzugefügt von Christina am 16. September 2010 um 10:48pm — 11 Kommentare

Neugründung Koopcenter in Konstanz

puja zur center eröffnung Am Sonntagmorgen, den 12.09.2010 sind wir (Swetlana und ich, Shaktipriya) von Bad Meinberg aufgebrochen, um das Licht des Yoga in ein neu zu gründendes Kooperationszentrum zu bringen, nämlich nach Konstanz.

Auf der Autofahrt dorthin wurden wir begleitet von Mutter Erde, die der Natur ein wunderschönes Festkleid aus schimmerndem Nebel angezogen hatte. Die Berge trugen Mäntel aus purpurnem Nebel, so dass nur die…

Weiterlesen

Hinzugefügt von Yoga Vidya Koopcenterbetreung am 16. September 2010 um 10:00pm — Keine Kommentare

Yoga Vidya Koop-Partner gesucht!

In oberen Städten suchen wir noch Kooperationspartner!



Stelle deine Weichen für eine wunderbare Zukunft – Jetzt!



Du bist

ausgebildete/r Yogalehrer/in,

praktizierst täglich Asanas, Pranayama und Meditation,

lebst sattwig,

unterrichtest den ganzheitlichen Yoga nach Swami Sivananda,

sehnst dich nach… Weiterlesen

Hinzugefügt von Yoga Vidya Koopcenterbetreung am 16. September 2010 um 2:59pm — 1 Kommentar

Blumenkohlcurry

ca. 1 kg Blumenkohl (Karfiol)

2 El Öl

je 1/2 Tl Ingwer, Salz, Kumin, evtl. Cayenne

Zimt, Koriander, Senfkörner

1 1/2 T Erbsen

2 El frischer Koriander

2 zerkleinerte Tomaten

Blumenkohl in Röschen teilen. Öl bei mittlerer

Hitze in einer Pfanne heiß werden lassen,

Gewürze darin anrösten. Den zerkleinerten

Blumenkohl dazugeben, umrühren. Zudecken

und halb garkochen. Die Erbsen,

den Koriander und die Tomaten dazugeben;

schmoren lassen,… Weiterlesen

Hinzugefügt von Sattwige Rezepte am 16. September 2010 um 10:00am — 1 Kommentar

Tipps für die Meditation, Teil 2

Hallo und herzlich willkommen zu den Yoga Vidya täglichen Inspirationen! Heute habe ich noch ein paar Tipps für die Meditation aus dem Buch „Göttliche Erkenntnis“ von Swami Sivananda:



„Strenge in der Meditation die Augen nicht an. Strenge das Hirn nicht an. Kämpfe und ringe nicht mit dem Geist. Es ist ein großer Fehler. Manche Anfänger begehen diesen Fehler und deshalb ermüden sie leicht. Mache keine heftigen Anstrengungen, um den Geist unter Kontrolle zu bringen. Gib ihm für… Weiterlesen

Hinzugefügt von Sukadev Bretz am 16. September 2010 um 6:00am — Keine Kommentare

Tipps für die Meditation, Teil 1

Hallo und herzlich willkommen zu den Yoga Vidya täglichen Inspirationen! Heute will ich etwas lesen aus dem Buch „Göttliche Erkenntnis“, aus dem Kapitel „Meditation“: „Zur Meditation bedarf es eines ruhigen, klaren, reinen, subtilen, scharfen, stetigen und einpünktigen Verstandes.“



Das heißt natürlich nicht, dass man, wenn man noch keinen ruhigen, klaren, reinen, subtilen, scharfen und stetigen Geist hat, nicht meditieren kann. Nur solange der Geist diese Fähigkeiten noch… Weiterlesen

Hinzugefügt von Sukadev Bretz am 15. September 2010 um 6:00am — Keine Kommentare

Sitaram Namah Om Shivaya

Sitaram Namah Om Shivaya
Radhe Shyama Namah Om Shivaya
Sai Bhavani Namah Om Shivaya

Hinzugefügt von Yoga Vidya Kirtanheft am 14. September 2010 um 7:44am — Keine Kommentare

Das Yoga Vidya Kirtanheft hier auf mein.yoga-vidya - mit Übersetzungen, Texten, Noten, mp3s und Videos

Du findest alle Mantras des Yoga Vidya Kirtanheftes hier auf mein.yoga-vidya.de.
Gehe zur Kirtanheftseite . da findest du:
  • Die Texte aller Mantras
  • Oft auch…
Weiterlesen

Hinzugefügt von Yoga Vidya am 14. September 2010 um 7:30am — 1 Kommentar

Die Symbolik von Hanuman

Hallo und herzlich willkommen zu den Yoga Vidya täglichen Inspirationen! Heute will ich ein paar Worte zu Hanuman sagen. Der göttliche Aspekt von Hanuman hat nämlich eine sehr interessante Symbolik.

Hanuman gilt als der Sohn des Windes. Er ist der Affengott und der Diener von Rama. Außerdem gilt er als einer der Lehrer von Vedanta. Fast alles, was man als Aspirant sein kann, steckt auch im Hanuman.

Zum einen ist er… Weiterlesen

Hinzugefügt von Sukadev Bretz am 14. September 2010 um 6:00am — Keine Kommentare

Blog-Beiträge nach Tags

Monatliche Archive

2019

2018

2017

2016

2015

2014

2013

2012

2011

2010

2009

2008

1999

1970

© 2019   Impressum | Datenschutz | AGB's | Yoga Vidya |   Powered by

Badges  |  Ein Problem melden  |  Nutzungsbedingungen