mein.yoga-vidya.de - Yoga Forum und Community

Das Yoga Forum für Ayurveda, Yoga, Meditation und Spirituelles Leben

August 2014 Blog-Beiträge (83)

Neue Kurse, Workshops und Events im Kölner Yoga Vidya Center

Yoga I ab Mi 27.8. 19 Uhr
Workshop Pawanmuktasanas Fr 29.8. 18-21 Uhr
Ganesha Puja Fr 29.8. 20:45 Uhr
Rückenyogakurs Di 2.9. 18:15 Uhr
Yoga III ab Mi 3.9. 18:15 Uhr
Information und Anmeldung: http://www.yoga-vidya.de/center/koeln/start.html

Hinzugefügt von Kölner Yoga Vidya Center am 24. August 2014 um 10:40am — Keine Kommentare

Agni – Feuer und Feuergott

Agni heißt Feuer, Agni ist auch der Feuergott. Agni ist auch das Energiezentrum im Bauch. Agni ist die Energie auch hinter der Sonne. So gibt es einige…

Weiterlesen

Hinzugefügt von Sukadev Bretz am 24. August 2014 um 5:30am — Keine Kommentare

Fotos von meinem Trommel-Workshop bei Yoga Vidya Nordsee

Weiterlesen

Hinzugefügt von Bhajan Noam am 23. August 2014 um 7:00pm — Keine Kommentare

Agami – zukünftig, kommend

Agami heißt kommend, heißt zukünftig. Agami heißt insbesondere z.B. Agami Karma. Als spiritueller Aspirant ist es zum einen gut, in der Gegenwart zu leben. Zum zweiten ist es gut, dankbar zu sein für die Vergangenheit. Zum dritten ist es gut, zu hoffen auf die Zukunft, Agami, auf das, was kommen…

Weiterlesen

Hinzugefügt von Sukadev Bretz am 23. August 2014 um 5:30am — Keine Kommentare

Die Lichtheilkraft der Pflanzen: Beifuß

© Text: Bhajan Noam

Beifuß

Ernte im Juli in der sonnenreichen Zeit am Vormittag die Blüten und Blätter vom Beifuß, suche dir dazu einen kraftvollen und gesunden Strauch aus. Frage ihn, ob er damit einverstanden ist und ob er dir helfen möchte deine Gesundheit zu bewahren. Ist er einverstanden, bedanke dich bei ihm, gib ihm deinen Segen und…

Weiterlesen

Hinzugefügt von Bhajan Noam am 22. August 2014 um 7:30pm — Keine Kommentare

Video: Die Reise des blauen Buddha - Tibetische Heilkunde

Video: Die Reise des blauen Buddha - Tibetische Heilkunde

Ein auch geschichtlich sehr informativer Film. Es ist sicher wenig bekannt, dass der tibetische Buddhismus sich weit bis nach Russland ausgebreitet hatte und dass hier eines seiner wichtigen medizinischen Zentren war.

Hinzugefügt von Bhajan Noam am 22. August 2014 um 4:00pm — Keine Kommentare

Rezept Süße prasset Kugeln

Namaste zusammen,
Ireks jemand von euch das Rezept der süßen prasset kugeln, die manchmal nach Pujas gibt, sie sind innen dunkelbraun und außen oft mit kokos bestäubt.
Hatte nämlich beim letzten mal eine doch deutliche allergische Reaktion und wüsste nun gerne nach welchen Stoffen ich nun suchen kann.
Danke euch
Hari om
Lutz

Hinzugefügt von Lutz am 22. August 2014 um 2:49pm — 1 Kommentar

24. 8. Beginn der 2 mal fünftägigen HEILER-Ausbildung, Yoga Vidya Bad Meinberg

24. 8. Beginn der 2 mal fünftägigen HEILER-Ausbildung, Yoga Vidya Bad Meinberg 

Info: http://www.yoga-vidya.de/ausbildung-weiterbildung/spezielle-ausbildung/heiler-ausbildung.html

und: …

Weiterlesen

Hinzugefügt von Bhajan Noam am 22. August 2014 um 1:00pm — Keine Kommentare

Hafer-Taler

Zutaten:

3½T Haferflocken

2½T fein gesiebtes Weizenvollkornmehl

½T Rosinen

1 T feingemahlene Mandeln

¾T flüssiges Kokosöl

1½T Reissirup

¾T Sojamilch

¾TL Muskatnuss

1½TL Zimt

1 EL Backpulver

1 Prise Salz

 

Zubereitung:

Flüssige und feste Bestandteile getrennt vermischen und dann zusammenfügen. Zu dieser Masse die geriebenen Mandeln geben. Auf einem gefetteten Blech mittels Gabel und…

Weiterlesen

Hinzugefügt von Sattwige Rezepte am 22. August 2014 um 8:00am — 1 Kommentar

Agami Karma – das künftige Karma

Agami heißt künftig. Agami - das erste a lang und das zweite auch lang, wie du es in der wissenschaftlichen Transkription sehen kannst. Agami Karma – das künftige Karma. Vielleicht bist du vertraut mit Karma. Karma hat so viele verschiedene Bedeutungen. Karma heißt Handlung, Karma heißt auch…

Weiterlesen

Hinzugefügt von Sukadev Bretz am 22. August 2014 um 5:30am — Keine Kommentare

Agama wörtlich, das Kommen, Agama auch, religiöse Doktrin, Agama auch, eine Art von Schrift, Agama auch, Lehren einer bestimmten Tradition

Die Agamas sind eine bestimmte Art von Schriften. Im alten Indien gibt es vier so genannte klassische Schriften: Vedas, die Veden, die uralten Schriften. Dann folgen die Smritis. Die Smritis sind so die Gesetzesbücher, die Regelbücher, insbesondere …

Weiterlesen

Hinzugefügt von Sukadev Bretz am 21. August 2014 um 5:30am — Keine Kommentare

B. K. S. Iyengar (*14. Dezember 1918; † 20. August 2014) - Es gibt keinen Abschied

B. K. S. Iyengar (*14. Dezember 1918; † 20. August 2014) - Es gibt keinen Abschied

© Text: Bhajan Noam

Die erste Geschichte, die ich Ende der 60er Jahre über B. K. S. Iyengar hörte, hat mich sehr berührt. Der weltberühmte Geigenspieler Yehudi Menuhin, der schon als Kind wegen seiner Virtuosität wie ein Star gefeierte…

Weiterlesen

Hinzugefügt von Bhajan Noam am 20. August 2014 um 10:00am — 1 Kommentar

Highway ins Samadi...

Highway ins Samadi...

© Text und Foto: Bhajan Noam 

Sollen Grundschüler gleich den Sprung zur Universität machen? Ich glaube, das ist nicht möglich. Mit der Erleuchtung ist es genauso. Von Null zur Erleuchtung... das würde sehr kalt und einsam werden und vielleicht auch herzlos. Je höher man in den…

Weiterlesen

Hinzugefügt von Bhajan Noam am 20. August 2014 um 9:30am — Keine Kommentare

Advaitin – Anhänger der Lehre der Nicht-Dualität, Schüler von Advaita Vedanta

Ein Advaitin ist jemand, der alles sieht, ohne ein Zweites, er sieht nur Einheit. Advaitin ist sowohl ein Schüler. Also z.B. wenn du versuchst, herauszufinden: „Wer bin ich? Was ist die Welt? Was ist wirklich?“ Und du das anhand der…

Weiterlesen

Hinzugefügt von Sukadev Bretz am 20. August 2014 um 5:30am — Keine Kommentare

Fußreflexzonen-Massage, eine ganzheitliche Behandlungsmethode und wunderbare Ergänzung zu Ayurveda und Yoga

Mit der Fußreflexzonen-Massage stehen wir in einer uralten Tradition. Eine erste, fast fünftausend Jahre alte Abbildung gibt es in Ägypten, weitere in China und auch bei den Inkas und Mayas. In Deutschland wurde um 1500 das erste umfassende Buch über diese Heilmethode herausgegeben, die aber bald wieder in Vergessenheit geriet. Sie fand erneut ihren Weg zu uns über…

Weiterlesen

Hinzugefügt von Bhajan Noam am 19. August 2014 um 6:30pm — Keine Kommentare

Yoga und Muskelkrämpfe - mit zwei Übungen und einer Meditation

Yoga und Muskelkrämpfe - mit zwei Übungen und einer Meditation 

© Text und Foto: Bhajan Noam 

Wie alles Lebendige – von den Galaxien bis zum sprudelnden Wasserstrudel – als Spiralform erscheint, hat auch unsere Muskulatur ihren inneren Aufbau und ebenso ihre Anordnung…

Weiterlesen

Hinzugefügt von Bhajan Noam am 19. August 2014 um 1:00pm — 1 Kommentar

Gewalt im Irak und Syrien

Ich lese dieses hier: www.welt.de/kultur/article131344626/Der-Islamische-Staat-und-die-Aesthetik-des-Wahnsinns.html

... und denke an das Hohelied der Liebe:

Wenn ich in den Sprachen der Menschen und Engel redete, / hätte aber die Liebe nicht, / wäre ich dröhnendes Erz oder eine lärmende Pauke. Und wenn ich prophetisch reden könnte / und alle Geheimnisse wüsste /…

Weiterlesen

Hinzugefügt von Cornelia am 19. August 2014 um 12:08pm — 1 Kommentar

Yogastunde und Satsang im Zentrum, und neuer Podcast 172

Am Sonntag abend war ich im Zentrum zur Yogastunde und auch zum Satsang.

Die Yogastunde war sehr schön. Es fiel mir leicht, beim Sonnengruß meine eigene Gschwindigkeit zu finden. Dazu Krishna-Mantras, das war sehr schön. Auch die anderen Asanas waren sehr gut.

Mit der Katze muss ich vorsichtiger sein, am Montag spürte ich die Belastung der Schulter- und Armgelenke und des Kniegelenks auf der rechten Seite, und hatte leichte Schwellungen an Handrücken und Oberarm.

Sonntag abend… Weiterlesen

Hinzugefügt von Thomas N. am 19. August 2014 um 10:55am — 2 Kommentare

Advaita Vedanta – der nicht-dualistische Vedanta, das nicht-dualistische Ende des Wissens

Advaita Vedanta, das ist die Grundphilosophie, auf der Yoga Vidya beruht, das ist die Grundphilosophie von Swami Sivananda, das ist die Grundphilosophie von Swami …

Weiterlesen

Hinzugefügt von Sukadev Bretz am 19. August 2014 um 5:30am — Keine Kommentare

Wo ich stecke? In der Krise meines Lebens in Angst und Panik

Wo ich stecke? In der Krise meines Lebens in Angst und Panik

Meine Lieben,



lange habt Ihr nichts von mir gehört und lange war ich nicht in der Lage, etwas zu veröffentlichen.

Mindestens ebenso lange habe ich mich mit der Frage beschäftigt, ob ich diesen Post verfassen soll.

Viele Dinge haben mich zweifeln lassen.

Was würde wohl mein aktueller oder zukünftige Arbeitgeber von mir denken? Würden die paar Freunde, die geblieben sind, mir den Rücken… Weiterlesen

Hinzugefügt von Natascha Nazar am 18. August 2014 um 1:32pm — 5 Kommentare

Blog-Beiträge nach Tags

Monatliche Archive

2019

2018

2017

2016

2015

2014

2013

2012

2011

2010

2009

2008

1999

1970

© 2019   Impressum | Datenschutz | AGB's | Yoga Vidya |   Powered by

Badges  |  Ein Problem melden  |  Nutzungsbedingungen