mein.yoga-vidya.de - Yoga Forum und Community

Das Yoga Forum für Ayurveda, Yoga, Meditation und Spirituelles Leben

Juli 2012 Blog-Beiträge (66)

Hanuman Chalisa – 40 Strophen zur Verehrung Hanuman

Hanuman Chalisa – 40 Strophen zur Verehrung Hanuman



Om Shri Hanumate Namah

Wir haben die Hanuman Chalisa gesungen. Chalisa heißt übrigens vierzig. Die Frage wird mir immer wieder gestellt: Was heißt eigentlich Chalisa? Vierzig. Das sind vierzig Strophen zur Verehrung von Hanuman. Und diese vierzig…

Weiterlesen

Hinzugefügt von Sukadev Bretz am 20. Juli 2012 um 5:30am — Keine Kommentare

Bhajan Noam: Der Zustand der Chakren ist Ausdruck von uns. Einfacher Chakenausgleich.

Der Zustand der Chakren ist Ausdruck von uns. Einfacher Chakenausgleich.

Der energetische Zustand deiner Chakren ist Ausdruck

von Körper, Energiefluss, Psyche, Geist und Bewusstsein.

Ebenso können über die Chakren diese Bereiche in dir

in neue Harmonie und Rückbindung an das Kosmische

und damit in eine höhere, lichtvollere Einheit…

Weiterlesen

Hinzugefügt von Bhajan Noam am 19. Juli 2012 um 6:30pm — 2 Kommentare

Bhajan Noam: Muskelspiralen

MUSKELSPIRALEN

Alles Lebendige äußert sich in Spiralform. Wasser, das natürlich und ungehemmt fließt, fließt in Spiralen. So ist auch der Körperaufbau - er besteht zu 70% aus Wasser - in seinen gesamten Strukturen spiralförmig angelegt. Dies kommt besonders in der Muskulatur zum Ausdruck. Zum einen ist ihre Zellanordnung spiralig, zum andern…

Weiterlesen

Hinzugefügt von Bhajan Noam am 19. Juli 2012 um 1:30pm — Keine Kommentare

Chakras in Reiki und Hatha-Yoga

Sind Chakras real oder wirklich? Was ist überhaupt der Unterschied zwischen Wirklichkeit und Realität? Diese Gedanken haben mich zu folgendem Artikel geführt:

Chakras in Reiki und Hatha-Yoga

ich freue mich über deinen Kommentar!

Om

Hinzugefügt von Mahashakti Uta Engeln am 19. Juli 2012 um 1:28pm — Keine Kommentare

Mantra für den Weltfrieden – Om Namo Narayanaya

Mantra für den Weltfrieden – Om Namo Narayanaya



Om Namo Narayanaya

Das Mantra „Om Namo Narayanaya“ hat Bedeutung auf vielen verschiedenen Ebenen. Es ist ein Mantra, das wir singen für den Weltfrieden. Wir können es singen für den Frieden mit den Mitmenschen. Narayana heißt wörtlich, derjenige, der…

Weiterlesen

Hinzugefügt von Sukadev Bretz am 19. Juli 2012 um 5:30am — Keine Kommentare

Selbstbewusstsein und Gelassenheit – Muladhara-Aktivierung mit Mala-Meditation

Mit Hilfe deiner Mala kannst du gezielt jedes einzelne Chakra, einzelne Körperbereiche oder Lebensaspekte ansprechen.

Wenn du bereits in der Meditation mit deiner Mala geübt bist, und dir die Mala-Meditation-Intensiv vertraut ist, dann kannst du dazu übergehen diese Meditation ganz konkret auf bestimmte Bereiche oder Themen anzuwenden. Zum Beispiel auf dein Muladhara-Chakra. Infos zur Wirkung von Muladhara-Chakra auf Körper und Persönlichkeit findest du unter Grundlagen…

Weiterlesen

Hinzugefügt von Mahashakti Uta Engeln am 18. Juli 2012 um 5:00pm — Keine Kommentare

Sei umsichtig und klug – Bhagavad Gita XII.16 I.

Daksa, klug, ist eine Eigenschaft, die Krishna empfiehlt für den Aspiranten. Gesunder Menschenverstand. Manchmal kann man es beobachten, dass Menschen, die zum Yogaweg kommen, plötzlich voller Aberglauben sind, den gesunden Menschenverstand verlieren. Darum schreibt Krishna das auch hier hinein. Wo er ja hier im 16. Vers des 12. Kapitels die Eigenschaften eines Schülers beschreibt und eines, der in der Liebe Gottes ruht.…

Weiterlesen

Hinzugefügt von Sukadev Bretz am 18. Juli 2012 um 5:30am — Keine Kommentare

Resultate der Hingabe – Bhagavad Gita XII.16

Bhagavad Gita , 12. Kapitel, 16. Vers

„Anapeksah sucir daksa udasino gata-vyathah sarvarambha-parityagi yo mad-bhaktah sam e priyah.“

„Wer frei ist von Wünschen, rein, klug, gleichmütig, frei von Leiden, und wer allen Unternehmungen und Absichten entsagt, wer so Mir ergeben ist, der ruht in Meiner…

Weiterlesen

Hinzugefügt von Sukadev Bretz am 17. Juli 2012 um 5:30am — Keine Kommentare

Gründung Yoga-Vidya Koop-Center Potsdam

Aus Yogastudio Hanuman wird das Yoga-Vidya Koop-Center Potsdam.

Tag der offenen Tür am 04.08.2012 /14:00 Uhr

Die Puja beginnt um 15:00 Uhr und wird durchgeführt durch Manohara (Leiter des Center in Leipzig)

www.yoga-hanuman.de…



Weiterlesen

Hinzugefügt von yoga-vidya Potsdam am 16. Juli 2012 um 4:30pm — 4 Kommentare

Chakra Yogastunde mit Affirmationen

105 Minuten Yogastunde zur Aktivierung der Chakras und zur Entfaltung des inneren Potentials. Geeignet nur für Yoga Vidya Erfahrene, welche die Yoga Vidya Reihe kennen und wissen, wie sie mit ihrem Körper…

Weiterlesen

Hinzugefügt von Yogastunden am 16. Juli 2012 um 1:00pm — Keine Kommentare

Wer in der Liebe ruht, ist frei von Ängsten– Bhagavad Gita XII.15

Wer in der Liebe ruht, ist frei von Ängsten– Bhagavad Gita XII.15

 

Abhaya, Mut, Furchtlosigkeit. Harsamarsa und yegair mukto yah. Letztlich heißt das, wer frei ist von Furcht, der ruht in der Liebe Gottes. Oder umgekehrt, wer in der Liebe Gottes ruht, ist auch frei von Furcht. Vielleicht hast du einige Ängste. Vielleicht hast du Ängste heute: „Oh, könnte das und das schiefgehen?…

Weiterlesen

Hinzugefügt von Sukadev Bretz am 16. Juli 2012 um 5:30am — Keine Kommentare

Gott liebt den friedlichen Gottesverehrer – Bhagavad Gita XII.15

Bhagavad Gita , 12. Kapitel, 15. Vers

„Yasman nodvijate loko lokan nodvijate ca yah harsamarsa-bhayodvegair mukto yah sa ca me priyah.“

Krishna spricht:

„Der Mensch, durch den die Welt nicht beunruhigt wird, der auch selbst durch die Welt nicht beunruhigt…

Weiterlesen

Hinzugefügt von Sukadev Bretz am 15. Juli 2012 um 5:30am — Keine Kommentare

Vertrauen ist es wert, zu erreichen – Bhagavad Gita XII.14 III. Fortsetzung

Feste Überzeugung, die nächste Eigenschaft, die Krishna im 12. Kapitel, 14. Vers empfiehlt.

Feste Überzeugung, Vertrauen, eine wichtige Eigenschaft, die man entwickeln kann. Feste Überzeugung. Wie kommt man zu einer festen Überzeugung? Zur festen Überzeugung kommst du, indem du praktizierst, indem du die Schriften liest, indem du öfters in den…

Weiterlesen

Hinzugefügt von Sukadev Bretz am 14. Juli 2012 um 5:30am — Keine Kommentare

Harmoniumkauf

Hallo ihr lieben,

ich möchte mir gerne ein Harmonium kaufen. Wer kann mir denn sagen was ich beachten muss. Welche Marken sind die besten) Kann ich es im Internet bestellen?
Liebe Grüße, Yogabine

Hinzugefügt von Yogabine am 13. Juli 2012 um 10:34pm — Keine Kommentare

Kopfschmerzen wegtrainieren, mit yogischer Geisteskontrolle

Dauerkopfschmerzen und Migräne sind ein weit verbreitetes Übel unserer Zeit. Wer damit geplagt ist, weis sich oft nicht anders zu helfen, als mit Schmerztabletten. Diese werden bei Dauergebrauch wirkungslos, und sind auch sonst belastend für Körper und Gesundheit. Es gibt Alternativen aus dem Yoga!

Stressbedingte Kopfschmerzen und Migräne haben - aus yogischer Sicht - viel mit der Lebenseinstellung zu tun. Yoga vermittelt ein brilliantes Lebensgefühl, in dem die aus einer ungünstigen…

Weiterlesen

Hinzugefügt von Mahashakti Uta Engeln am 13. Juli 2012 um 8:35pm — Keine Kommentare

Bhajan Noam: MULADHARA

 

 

MULADHARA

Sitze in der Natur.

Meditiere auf die Kraft von Mutter Erde,

erlange wieder dein Urvertrauen zurück.

Atme sanft und tief.

Du bist geborgen.

Alles Leben und aller Mut und alle Liebe wohnen in dir!

~ Bhajan Noam ~

Seiten des Lebens:…

Weiterlesen

Hinzugefügt von Bhajan Noam am 13. Juli 2012 um 7:00pm — Keine Kommentare

Bhajan Noam: DAS GEBET IST DAS LEBEN

DAS GEBET IST DAS LEBEN

Ein neuer Psalm, zu singen,

zu flüstern, zur stillen Meditation

Der die Sonne aufgehen lässt über den Hügeln,

der die Nächte dem Mondlicht anvertraut,

der die Sterne lenkt in großer Harmonie,

der den Regen weise bringt über die Felder,

der die Winde wehen lässt aus der Wüste und…

Weiterlesen

Hinzugefügt von Bhajan Noam am 13. Juli 2012 um 6:30pm — Keine Kommentare

Kirtankonzert am 20. Juli ab 20.30 Uhr mit Prema Hara

OM OM OM, liebe KirtanliebhaberInnen,

am Freitag, 20. Juli 2012 ab 20.30 Uhr findet ein Konzert mit der bekannten Gruppe Prema Hara bei Yoga Vidya Köln statt. Auf Spendenbasis! Die Puja findet ausnahmsweise nicht statt!

Kamaniya und Keshavacharya reisen durch die USA und die Welt, um ihre Botschaft des Bhakti Yoga zu teilen. Mit ihrem kraft- und hingebungsvollem Gesang öffnen sie die Herzen der Zuhörer. Sie schaffen mit Gesang, Harmonium und Percussion eine friedvolle und…

Weiterlesen

Hinzugefügt von Kölner Yoga Vidya Center am 13. Juli 2012 um 5:30pm — Keine Kommentare

Shah Waliullah (1703 - 1762) "Die 4 Kernprinzipien der Ökonomie" Hochaktuell!

 

 

Hochaktuell!

Shah Waliullah (21. Februar 1703 - 20. August 1762)

Ein islamischer Gelehrter und Reformator

Die 4 Kernprinzipien der Ökonomie

Shah Waliullah besprach die vier Kernprinzipien der Volkswirtschaft; die Produktion des…

Weiterlesen

Hinzugefügt von Bhajan Noam am 13. Juli 2012 um 3:00pm — 3 Kommentare

Warum gibt es Leiden?

Warum gibt es Leiden?

 

Eine Frage, die sich viele Menschen vielleicht gerade in der letzten Zeit nochmal gestellt haben und die sich immer wieder stellt: Warum gibt es Leiden auf der Welt? Warum geschehen so schlimme Dinge? Warum gibt es Naturkatastrophen? Warum können Diktatoren eine solche Macht bekommen? Warum gibt…

Weiterlesen

Hinzugefügt von Sukadev Bretz am 13. Juli 2012 um 5:30am — Keine Kommentare

Monatliche Archive

2019

2018

2017

2016

2015

2014

2013

2012

2011

2010

2009

2008

1999

1970

© 2019   Impressum | Datenschutz | AGB's | Yoga Vidya |   Powered by

Badges  |  Ein Problem melden  |  Nutzungsbedingungen