mein.yoga-vidya.de - Yoga Forum und Community

Das Yoga Forum für Ayurveda, Yoga, Meditation und Spirituelles Leben

Juni 2013 Blog-Beiträge (108)

Über das Om, Pranava, Omkara

http://machshell.de/om-pranava-omkara-aum/

Hinzugefügt von Narada am 23. Juni 2013 um 8:00am — Keine Kommentare

Erfahre nun, wie ein Yogi mit Brahman, der Gottheit, eins wird – BhG XVIII.50

Bhagavad Gita, 18. Kapitel, 50. Vers.

„Siddhim prapto yatha brahma tathapnoti nibodha me samasenaiva kaunteya nistha jnanasya ya para.“

Namaste und herzlich willkommen zum Yoga Vidya Bhagavad-Gita-Podcast als Teil der täglichen Inspirationen. Mein Name ist…

Weiterlesen

Hinzugefügt von Sukadev Bretz am 23. Juni 2013 um 5:30am — Keine Kommentare

Das Leben ist unendlich

Das Leben ist unendlich

 

Wir brauchen einen Rahmen, um etwas zu erkennen und um uns sicher zu fühlen. Was…

Weiterlesen

Hinzugefügt von Bhajan Noam am 22. Juni 2013 um 8:00am — Keine Kommentare

Konzepte des Bhakti Yoga

http://machshell.de/bhakti-yoga-konzepte/

Hinzugefügt von Narada am 22. Juni 2013 um 8:00am — Keine Kommentare

Ein verhaftungslos liebender Yogi ist zu einem Gotteswerkzeug geworden – BhG XVIII.49

Bhagavad Gita, 18. Kapitel, 49. Vers.

„Der Mensch, dessen Verstand überall unverhaftet ist, der sich selbst bezwungen hat, und vor dem der Wunsch geflohen ist – er erlangt durch Entsagung den höchsten Zustand des Freiseins von Karma.“

„Der Mensch, dessen Verstand überall unverhaftet ist, Asakta-Buddhi.“ Buddhi – Verstand,…

Weiterlesen

Hinzugefügt von Sukadev Bretz am 22. Juni 2013 um 5:30am — Keine Kommentare

Klangmassage Ausbildung mit Bhajan Noam 30. 6. - 10. 7. Yoga Vidya Bad Meinberg

KLANGMASSAGE AUSBILDUNG mit BHAJAN NOAM

Ort: Yoga Vidya Bad Meinberg

28. - 30. 6. Basis-Seminar

30. 6. - 10. 7. Ausbildung mit Zertifikat (BYVG)

Anmeldung: 05234 - 870

Alle Informationen: …

Weiterlesen

Hinzugefügt von Bhajan Noam am 21. Juni 2013 um 11:00am — Keine Kommentare

Erbsen-Blumenkohl-Curry

Zutaten:

2 T Erbsen

3 T Blumenkohl

4 El Öl

2 Tl Kreuzkümmel (Cumin)

1 Tl schwarze Senfkörner

Salz

 

Zubereitung:

In einer dickbödigen Pfanne das Öl erhitzen und Kümmel- und Senfkörner hineingeben; wenn die Senfkörner aufspringen, Salz und Gemüse beigeben. Gut umrühren, Hitze reduzieren, zudecken. Weiterdünsten und von Zeit zu Zeit umrühren, bis das Gemüse gar ist (ca.15 Min). - Für 4 - 6…

Weiterlesen

Hinzugefügt von Sattwige Rezepte am 21. Juni 2013 um 8:30am — Keine Kommentare

Interview mit Swami Atma

http://machshell.de/interview-mit-swami-atma/

Hinzugefügt von Narada am 21. Juni 2013 um 8:00am — Keine Kommentare

Klassische Yoga Tiefenentspannung - ausführlich

Klassische Yoga Tiefenentspannung [ 21:37 | 19.79 MB ] Download

Die bei Yoga…

Weiterlesen

Hinzugefügt von Entspannung - mp3s, Videos und viele Infos am 21. Juni 2013 um 6:00am — Keine Kommentare

Hingabe an die eigene Pflicht befreit vor jeder Verunreinigung – BhG XVIII.48

Bhagavad Gita, 18. Kapitel, 48. Vers.

„Saha-jam karma kaunteya sa-dosam api na tyajet sarvarambha hi dosena dhumenagnir ivartah.“

„Die Pflicht, zu der man geboren wurde, darf nicht aufgegeben werden, Oh Arjuna, auch wenn sie fehlerhaft ist; denn alles,…

Weiterlesen

Hinzugefügt von Sukadev Bretz am 21. Juni 2013 um 5:30am — Keine Kommentare

Der Allgäu Ashram wird von Tag zu Tag lichtvoller

Hari Om

Liebe Yoginis und Yogis,

der Ashram wird von Tag zu Tag lichtvoller. Seit dem 20.5. sind fast immer 10-13 Karma-Yogis hier und helfen uns fleißig, das Haus zu renovieren. Wir alle genießen gerade die Sonne - endlich ist Sommer und die Berge zeigen sich immer wieder in neuem Licht. Momentan genießen ich und mein Hund Ricky die Natur im Wertachtal, was noch sehr urwüchsig ist und auch einige kühle Plätzchen für die Meditation bietet.

Unser kleines Team wächst und…

Weiterlesen

Hinzugefügt von Shivakami am 20. Juni 2013 um 3:00pm — 1 Kommentar

Meditation am Fluss

Flüsse sind die Adern von Mutter Erde. Begib dich an einen lebendigen Fluss, einen der noch nicht begradigt wurde. Lausche dem Fließen seiner Wasser, dem pulsierenden Rauschen, dem beruhigenden, lieblichen Plätschern oder dem fast lautlosen, glatten Strömen.

Schaue in seine Wellenbewegungen, die immer neue Muster hervorrufen, neue Wahrheiten offenbaren. Nichts…

Weiterlesen

Hinzugefügt von Bhajan Noam am 20. Juni 2013 um 7:30am — Keine Kommentare

Einklang mit seinen Pflichten macht das Bewusstsein frei für Gott – BhG XVIII.47

Bhagavad Gita, 18. Kapitel, 47. Vers.

„Sreyan sva-dharmo vigunah para-dharmat sv-anusthitat svabhava-niyatam karma kurvan napnoti kilbisam..“

„Besser ist die eigene Pflicht, sogar ohne Verdienst, als die richtig erfüllte Pflicht eines anderen. Wer die Pflicht erfüllt, die die …

Weiterlesen

Hinzugefügt von Sukadev Bretz am 20. Juni 2013 um 5:30am — Keine Kommentare

Weltyogatag und Tag der offenen Tür am Sonntag 23.06.13 in Dortmund

Am Weltyogatag finden rund um den Globus Yogastunden für einen guten Zweck statt, um ein Zeichen für Menschenrechte und ein friedliches Miteinander zu setzen. An diesem Tag bietet Dir das Dortmunder Yoga-Vidya-Center den ganzen Tag ein vielfältiges Yogaprogramm. Zwischen den Yogastunden und Vorträgen beantworten wir Dir gerne bei Tee und vegetarischen Snacks Deine…

Weiterlesen

Hinzugefügt von Yoga Vidya Dortmund (Niranjana) am 19. Juni 2013 um 3:30pm — Keine Kommentare

Die Angst vor Fehlern abstellen – so gehts

Die Angst vor Fehlern – warum ist sie so schädlich?

Wer Angst davor hat Fehler zu machen, lebt verspannt, ist nervös, unsicher und gerät des öfteren ins Schwitzen. Das Leben wird anstrengend, deutlich anstrengender, als erforderlich.…

Weiterlesen

Hinzugefügt von Mahashakti Uta Engeln am 19. Juni 2013 um 2:32pm — 1 Kommentar

Interview mit Janajanmadi / Janavallabha

http://machshell.de/janavallabha-janajanmadi-das-wloka/

Hinzugefügt von Narada am 19. Juni 2013 um 8:00am — Keine Kommentare

Führe alle Handlungen jeweils um seinetwillen aus – BhG XVIII.46

Bhagavad Gita, 18. Kapitel, 46. Vers.

„Yatah pravrttir bhutanam yena sarvam idam tatam sva-karmana tam abhyarcya siddhim vindati manavah.“

„Er, aus dem sich alle Wesen entwickelt haben, und von Dem all dies erfüllt ist – wenn ein Mensch Ihn durch seine Pflicht verehrt, erlangt er Vollkommenheit.“…



Weiterlesen

Hinzugefügt von Sukadev Bretz am 19. Juni 2013 um 5:30am — Keine Kommentare

Yooogalahitiii... !!! Immer mehr regionale Yogakreationen entstehen. ;-)

Hinzugefügt von Bhajan Noam am 18. Juni 2013 um 10:00pm — Keine Kommentare

Süßer Pfannkuchen

Zutaten:

1 T Apfelsaft

2 TL Backpulver

2 T Weizenvollkornmehl

2 TL Reissirup

1 T Sojamilch (oder andere Pflanzenmilch)

1 Prise Salz

Kokosöl zum Braten

 

Zubereitung:

Das Backpulver mit dem Mehl vermischen. Alle Zutaten mit dem Schneebesen oder Mixgerät zu einem geschmeidigen Teig verarbeiten. In einer Pfanne etwas Kokosöl erhitzen und mit…

Weiterlesen

Hinzugefügt von Sattwige Rezepte am 18. Juni 2013 um 3:00pm — Keine Kommentare

Saundarya – Ayurvedische Schönheitsbehandlungen für Frauen (und auch für Männer)

Die Haut als Spiegel der Seele. Schönheit ist ein Ausdruck des ganzen Menschen. Die Haut ist aber nicht nur „der Spiegel der Seele“, sondern auch ein Abbild der Funktionen und Organe im Körper. Im Ayurveda gibt es eine Vielzahl von Behandlungsmethoden, um die uns innewohnende Schönheit auch nach außen zu bringen. Da- zu gehört die ayurvedische Gesichtsmassage ebenso wie typgerechte Behandlungen mit Peelings, Masken, Ölen und Cremes. Die Behandlungen, die wir gemeinsam ausführen,…

Weiterlesen

Hinzugefügt von Yoga Vidya Zentrum Frankfurt am 18. Juni 2013 um 10:06am — Keine Kommentare

Monatliche Archive

2019

2018

2017

2016

2015

2014

2013

2012

2011

2010

2009

2008

1999

1970

© 2019   Impressum | Datenschutz | AGB's | Yoga Vidya |   Powered by

Badges  |  Ein Problem melden  |  Nutzungsbedingungen