mein.yoga-vidya.de - Yoga Forum und Community

Das Yoga Forum für Ayurveda, Yoga, Meditation und Spirituelles Leben

Juni 2010 Blog-Beiträge (78)

Gemüsepastete

Für die Füllung:

2 T Karotten

2 T grüner Paprika

1 T Brokkoli oder Blumenkohl

1/2 T Erbsen oder Mais

Für den Teig:

1/4 T fein ausgesiebtes Vollkornmehl

3/4 T feines Maismehl

1/3 T Sojamehl

1/3 T Öl

1 1/3 T Milch (Reismilch, Sojamilch) oder Sauermilch oder

1 T Milch mit 1 El Zitronensaft

1 El Backpulver

Salz

Für die Sauce:

Kichererbsensauce

Gemüse…

Weiterlesen

Hinzugefügt von Sattwige Rezepte am 6. Juni 2010 um 10:00am — 1 Kommentar

Anleitungen zum Beginn von Entspannung und Meditation

Hallo und herzlich willkommen zu den Yoga Vidya täglichen Inspirationen!

Ich werde heute nochmal den 43. Vers von Patanjalis Yoga Sutra, 3. Kapitel, kommentieren. Patanjali schreibt dort:

Durch Samyama auf die Verbindung zwischen Akasha, Raum, und Körper und Meditation auf leichte Gegenstände, erhält man die Fähigkeit zur Bewegung im feinstofflichen Raum.



Das ist auch eine gute Anleitung für den Beginn der Meditation, der Tiefenentspannung oder auch der Asanas. Du… Weiterlesen

Hinzugefügt von Sukadev Bretz am 6. Juni 2010 um 6:00am — Keine Kommentare

Eine Anleitung zu Astralreisen

Om Namah Shivaya und herzlich willkommen zu den Yoga Vidya täglichen Inspirationen! Patanjali schreibt in der Yoga Sutra, 3. Kapitel, 43. Vers:

Durch Samyama, liebevolle Achtsamkeit, Konzentration, Versenkung, auf die Verbindung zwischen Akasha, Raum, und Körper und Meditation auf leichte Gegenstände wie Watte, erhält man die Fähigkeit zur Bewegung im feinstofflichen Raum.



Dieser Vers beinhaltet zum einen eine Anleitung zur Astralreise. Du findest im… Weiterlesen

Hinzugefügt von Sukadev Bretz am 5. Juni 2010 um 6:00am — Keine Kommentare

Yoga-Stunde für Anfänger 20 Minuten - als mp3 und Video

20 Minuten Yoga für Anfänger. Sante Dehnübungen, Tiefenentspannung, Atemübungen. Für Entspannung, neue Energie und Positivität.

Für Yoga Anfänger ohne Vorkenntnisse. Geeignet auch für andere, die sanft üben wollen.

 …

Weiterlesen

Hinzugefügt von Yogastunden am 4. Juni 2010 um 5:30pm — Keine Kommentare

Termine im Yoga Vidya Stuttgart Juni und Juli

OM OM OM

liebe Yoginis und Yogis, liebe Yogainteressierten,



nach 2 Wochen Pause haben wir ab Montag, 7.6. wieder offen und starten mit vielen Angeboten in den Juni - anbei die Veranstaltungshinweise und Infos für die nächsten Wochen - für ALLE Veranstaltungen ist eine frühzeitige Anmeldung erforderlich !





BITTE BEACHTEN - BITTE BEACHTEN - BITTE BEACHTEN - BITTE BEACHEN



SOMMERFERIEN:

In den Sommerferien, haben wir geöffnet - jedoch von Mittwoch…

Weiterlesen

Hinzugefügt von Yoga Vidya Stuttgart Anandaprema am 4. Juni 2010 um 10:30am — Keine Kommentare

Wie man im Alltag die Bodenhaftung nicht verliert – Teil 2

Hallo und herzlich willkommen zu den Yoga Vidya täglichen Inspirationen! Ich spreche heute wieder über die Yoga Sutra, 3. Kapitel, 42. Vers, über die Entwicklung der feinstofflichen Wahrnehmungsfähigkeit. Dort möchte ich noch ein paar Worte der Vorsicht ergänzen.



In meinem Buch: „Die Kundalini Energie erwecken“ gebe ich noch mehr Tipps, was du machen kannst, wenn dein feinstoffliches Wahrnehmungsvermögen und deine Energieempfindung zu stark werden oder du die Erdhaftung verlierst.… Weiterlesen

Hinzugefügt von Sukadev Bretz am 4. Juni 2010 um 6:00am — Keine Kommentare

Gutes im Herzen behalten

Gutes im Herzen behalten



Zwei Freunde wanderten durch die Wüste. Während der Wanderung kam es zu einem Streit und der eine schlug dem anderen im Affekt ins Gesicht.



Der Geschlagene war gekränkt. Ohne ein Wort zu sagen, kniete er nieder und schrieb folgende Worte in den Sand:



"Heute hat mich mein bester Freund ins Gesicht geschlagen."



Sie setzten ihre Wanderung fort und kamen bald darauf zu einer Oase. Dort beschlossen sie beide, ein Bad zu nehmen. Der… Weiterlesen

Hinzugefügt von haripriya-rāmani हरिप्रिय रामनी am 3. Juni 2010 um 7:59pm — 1 Kommentar

Morgens wach werden

Wenn Du am Morgen aufwachst, wie begrüßt Dich der noch junge Tag? Mit einem Vogelzwitschern, einem Sonnenstrahl, den morgendlichen Geräuschen der Umgebung oder mit der Stille dahinter?



Welchen Atemzug nimmst Du als Erstes wahr: die Einat­mung oder die Ausatmung? Möchtest Du Deinen Atem einmal tiefer einladen, Dich recken und strecken und somit die Schatten der Nacht abstreifen? Auch ein Gähnen ist herz­lich willkommen – es dehnt und lockert die Muskeln des Ober- und… Weiterlesen

Hinzugefügt von Yogi-Naumi am 3. Juni 2010 um 4:01pm — Keine Kommentare

Wie man im Alltag die Bodenhaftung nicht verliert – Teil 1

Om Namah Shivaya und herzlich willkommen zu den Yoga Vidya täglichen Inspirationen mit der Yoga Sutra, 3. Kapitel, 42. Vers.



Ich hatte das letzte Mal über die Entwicklung von feinstofflichem Wahrnehmungsvermögen gesprochen. Darüber werde ich auch während der nächsten Male sprechen, denn im 3. Kapitel beschreibt Patanjali vieles über dieses feinstoffliche Wahrnehmungsvermögen. Allerdings solltest du dabei sehr vorsichtig sein. Verliere nicht die Erdhaftung. Es gilt auch, mit Menschen… Weiterlesen

Hinzugefügt von Sukadev Bretz am 3. Juni 2010 um 6:00am — 1 Kommentar

Yoga am Strand - Strandyoga in Schillig und Horumersiel



Om Namah Shivaya

Ihr Lieben, anbei findet ihr ein paar neue Fotos vom Team Yoga Vidya beim Asana-Üben am

Strand und am Meer. Als wir die Fotos am Strand vor paar Wochen gemacht haben, war es noch etwas frisch. Aber nun weht eine angenehm warme Brise. Die Fotos im Garten sind heute Mittag gemacht worden, und es ist einfach toll Yoga draussen zu machen! Nadine und Florian machen es vor: Bald, vielleicht schon nächste Woche, gibt es… Weiterlesen

Hinzugefügt von Yoga Vidya Nordsee am 2. Juni 2010 um 6:30pm — 1 Kommentar

Das Geldgeschenk

Das Geldgeschenk



Man bot einem berühmten Weisen ein Summe an Geld als großzügiges Geschenk an.



Der alte Weise aber sagte: "Ich brauche Euer Geld nicht. Ich habe doch selbst schon eine Münze."



Die anderen schauten erschrocken und betroffen.



Einer von ihnen sagte dann: "Aber Herr, die Münze ist doch nicht viel wert – wie lange soll sie vorhalten?"



Der Alte sprach: "Wenn du mir garantieren kannst, dass ich länger lebe, als meine Münze vorhält,… Weiterlesen

Hinzugefügt von haripriya-rāmani हरिप्रिय रामनी am 2. Juni 2010 um 6:14pm — Keine Kommentare

Enttäuschung

Enttäuschung



Ein junger Fisch schwamm irgendwo im Ozean. Als er auf einen anderen Fisch traf, fragte er ihn:



"Entschuldige bitte, du bist so viel älter und erfahrener als ich, vielleicht kannst du mir weiterhelfen. Sag mir doch, wo ich die Sache finden kann, die man Ozean nennt? Ich habe bisher überall vergeblich danach gesucht."



"Der Ozean", sagte der ältere Fisch, "ist das, worin du jetzt gerade schwimmst."



"Das? Aber das ist doch nur Wasser. Ich… Weiterlesen

Hinzugefügt von haripriya-rāmani हरिप्रिय रामनी am 2. Juni 2010 um 6:10pm — Keine Kommentare

Wie du überphysisches Hören nutzen kannst

Om Namah Shivaya und herzlich willkommen zu den Yoga Vidya täglichen Inspirationen! In den letzten Tagen hatte ich immer wieder über die Yoga Sutra, 3. Kapitel, 42. Vers gesprochen, über Techniken und Anwendungsmöglichkeiten des überphysischen Hörens.



Ich will dir dazu noch eine weitere Möglichkeit geben. Wenn du dich mit irgendetwas beschäftigst, kannst du dir vorstellen, deine Ohren seien mit diesem Objekt verbunden. Du kannst dir vorstellen, über den Akasha, über den Raum, eine… Weiterlesen

Hinzugefügt von Sukadev Bretz am 2. Juni 2010 um 6:00am — Keine Kommentare

Yoga Vidya Tübingen - Erweiterung

…die Einweihungsfeier der neuen Räume von Yoga Vidya Tübingen war sehr gut besucht und nachdem sich alle am leckeren Buffet gestärkt hatten, gab es Infovorträge zur Yogatherapie, zum Ayurveda und zu den… Weiterlesen

Hinzugefügt von Ma Deva Rany Yoga Vidya Tübingen am 1. Juni 2010 um 9:30pm — Keine Kommentare

Fortgeschrittrittene Anfänger Yogastunde 20 Minuten Video, mp3

20 Minuten Yoga für Anfänger mit Vorkenntnissen. Als Video, als Audio, als mp3 und mp4 zum kostenlosen Download. Neue Kraft und Energie mit sanften Übungen: Sonnengruß…

Weiterlesen

Hinzugefügt von Yogastunden am 1. Juni 2010 um 5:30pm — Keine Kommentare

Mantra Chakra Pendel-Meditation

Öffne deine höheren Chakras mit dieser Mantra Chakra Pendel-Meditation. Eine…

Weiterlesen

Hinzugefügt von Meditation am 1. Juni 2010 um 5:30pm — Keine Kommentare

Yoga Vidya Center Oldenburg: Mana Mohini beflügelt durch die Bhagavad-Gita

Nach der Bhagavad Gita Weiterbildung mit Swami Yogaswarupananda, Sukadev und Sitaram kehrte ich Sonntag beflügelt zurück, um mit neuer Inspiration die Yogastunden zu halten. Auch habe ich Mut gewonnen, die Teilnehmerinnen mit einzelnen Yogastunden an der Weisheit der Bhagavad-Gita teilhaben zu lassen. Unseren Tag der offenen Türe, der am Samstag, den 19.06. stattfinden soll bereiten wir auch gerade vor und suchen noch…

Weiterlesen

Hinzugefügt von Simone Mohini Hug-Breitkopf am 1. Juni 2010 um 9:30am — Keine Kommentare

Wie man überphysisches Hören entwickelt

Om Namah Shivaya und herzlich willkommen zu den Yoga mVidya täglichen Inspirationen. In der Yoga Sutra, 3. Kapitel, 42. Vers, geht es darum, die intuitive Wahrnehmung zu schulen.



Heute spreche ich noch einmal über überphysisches Hören und über die Technik, die Konzentration auf die Verbindung zwischen Akarsha und Ohr zu richten. Ich hatte gestern darüber gesprochen, wie du diese Technik als Einleitung für Meditation, Entspannung oder auch im Yoga anwenden kannst und um dich immer… Weiterlesen

Hinzugefügt von Sukadev Bretz am 1. Juni 2010 um 6:00am — Keine Kommentare

Monatliche Archive

2019

2018

2017

2016

2015

2014

2013

2012

2011

2010

2009

2008

1999

1970

© 2019   Impressum | Datenschutz | AGB's | Yoga Vidya |   Powered by

Badges  |  Ein Problem melden  |  Nutzungsbedingungen