mein.yoga-vidya.de - Yoga Forum und Community

Das Yoga Forum für Ayurveda, Yoga, Meditation und Spirituelles Leben

Mai 2015 Blog-Beiträge (105)

Neulich im Ashram: Lakshmi Speisesaal im neuen Glanz

Alles neu macht der Mai!

In diesem Sinne haben wir die Gelegenheit einer etwas ruhigeren Ashramwoche zwischen Ostern und dem Musikfestival genutzt und den großen Speisesaal mit einem neuen Bodenbelag versehen.

Der helle, freundliche und natürlich gut abwischbare Bodenbelag löst den dunkel blauen Teppich ab....…

Weiterlesen

Hinzugefügt von Yoga Vidya Bad Meinberg am 10. Mai 2015 um 1:00pm — Keine Kommentare

Ektar – indisches einsaitiges Saiteninstrument

Auf Sanskrit wäre es Ektara, auf Hindi sagt man Ektar. Ektar ist ein Saiteninstrument mit nur einer einzigen Saite und diese Saite kann man auf verschiedene Weise spielen. Ekatara – Ektar – indisches Saiteninstrument mit nur einer…

Weiterlesen

Hinzugefügt von Sukadev Bretz am 10. Mai 2015 um 5:30am — 1 Kommentar

Praxistipps: So schöpfst du neue Energie und Kraft aus der Natur

Sie ist schon da, die Energie der Natur. Besonders die Kraft von Mutter Erde ist ein unerschöpfliches Potential, mit dem du dich verbinden kannst. Hier ein paar Praxistipps:



1. Gehe regelmäßig in die Natur. Suche dir ein Waldstück oder einen anderen Ort in der Natur, den du gut erreichen kannst und der dir gefällt. Plane dir deine Begegnungen mit diesem Ort ein. So, wie du deine tägliche Mediation und Yogapraxis in deinen Tagesablauf einplanst, braucht auch der Gang in den Wald…

Weiterlesen

Hinzugefügt von Yoga Vidya Münster/ Mangala am 9. Mai 2015 um 10:42pm — Keine Kommentare

Phantasiereise Entspannung - Video

Phantasiereise Entspannung

In einer Phantasiereise hast Du die Möglichkeit, über Deine Fantasie in einen tiefen Zustand der Entspannung zu kommen. Durch die bewusste Konzentration auf Bilder, Worte und Erzählungen bekommst Du Abstand zu den Problemen des Alltags. Mit der Zeit werden die Gedanken weniger und auch die Emotionen kommen zur Ruhe, Entspannung tritt ein. In einer …

Weiterlesen

Hinzugefügt von Yoga Vidya Bad Meinberg am 9. Mai 2015 um 4:10pm — Keine Kommentare

Autogenes Training Entspannung - Video

Autogenes Training

Das Autogene Training nach J.H. Schultz ist eine Tiefen-Entspannungstechnik. Mit Hilfe des Autogenen Trainings kannst du bei regelmäßiger Übung neben einer höheren Stresstoleranz eine Verbesserung deiner allgemeinen Lebensqualität erreichen.

Menschen, die das Autogene Training beherrschen, verbessern ihre grundlegende Lebenseinstellung.…

Weiterlesen

Hinzugefügt von Yoga Vidya Bad Meinberg am 9. Mai 2015 um 4:00pm — Keine Kommentare

PMR Entspannung - Video

Progressive Muskelentspannung (PMR)

Finde Entspannung mit einer der weltweit populärsten Entspannungstechniken, mit der Progressiven Muskelentspannung (PMR). Diese Tiefen-Entspannung, auch Progressive Muskelrelaxation, fortschreitende Muskelentspannung, Tiefenmuskelentspannung genannt, wurde von Edmund Jacobson entwickelt. Die PMR besteht für jede Muskelpartie aus vier Phasen:…

Weiterlesen

Hinzugefügt von Yoga Vidya Bad Meinberg am 9. Mai 2015 um 4:00pm — Keine Kommentare

Klassische Yoga Entspannung - Video

Klassische Yoga Entspannung

Die klassische Yoga Tiefenentspannung nach Swami Vishnudevananda kombiniert visuelle, imaginative und suggestive Elemente. Nach der bewussten An- und Entspannung der einzelnen Körperteile benutzt du Autosuggestionen wie „Ich entspanne meine Beine…“ Im Anschluss…

Weiterlesen

Hinzugefügt von Yoga Vidya Bad Meinberg am 9. Mai 2015 um 4:00pm — Keine Kommentare

Yoga Nidra Entspannung - Video

Yoga Nidra Tiefenentspannung

Die Yoga Nidra Tiefenentspannung wird auch „Schlaf des Yogis“ genannt. Es handelt sich dabei um einen bewussten psychischen Schlaf, der schneller und wirksamer als der normale Schlaf ist. Diese von Swami Satyananda aus dem Tantra entwickelte tiefe Entspannung ist gleichzeitig eine Form der Meditation im Liegen. Wenn du Entspannung…

Weiterlesen

Hinzugefügt von Yoga Vidya Bad Meinberg am 9. Mai 2015 um 4:00pm — Keine Kommentare

Entspannung - Video

Endlich entspannen - nur wie? Mit angeleiteten Entspannungs-Videos wirst du sanft und ohne Vorkenntnisse in eine tiefe Entspannung geführt. Entspanne gleich sitzend vor dem PC oder auch zu Hause im Liegen. Erfahre in unseren Videos mehr über einzelne Entspannungstechniken und warum Entspannung so wichtig ist für Körper, Geist und…

Weiterlesen

Hinzugefügt von Yoga Vidya Bad Meinberg am 9. Mai 2015 um 3:30pm — 1 Kommentar

Ekoham – ich bin eins

Eka heißt eins, Aham heißt „ich bin“, Ekoham – ich bin eins. Das ist letztlich ein Ausdruck der Non-Dualität, Advaita. Advaita heißt Non-Dualität. „Aham Brahmasmi. Ich bin Brahman. Sarvam Kalvidam Brahman. Es gibt nur Brahman. Alles ist wahrhaftig…

Weiterlesen

Hinzugefügt von Sukadev Bretz am 9. Mai 2015 um 5:30am — Keine Kommentare

Das Anbinden der Kamele

Es gibt zwei Ebenen des Denkens. Die höchste Ebene besagt, dass alles, was geschieht, so geschieht, wie es soll – nichts geht jemals schief, nichts war jemals falsch, nichts kann jemals schief gehen, und eine Anstrengung zu machen, bewirkt keinen Unterschied. … Alles ist Gottes Wille, und einen anderen Willen haben wir nicht: Sein Wille ist unser…

Weiterlesen

Hinzugefügt von Bhajan Noam am 8. Mai 2015 um 6:39pm — Keine Kommentare

Humorvolle Yoga-Sprüche

Der Stein der Weisen sieht dem Stein der Narren zum Verwechseln ähnlich. Joachim Ringelnatz

Ein freundliches Wort kann drei Wintermonate erwärmen.

Gott hat dir ein Gesicht geschenkt, lächeln musst du selber.

Es ist besser, ein kleines Licht anzuzünden, als die Dunkelheit zu verfluchen. Konfuzius

Heutiger Glücksteespruch: Tue, was dir Erfüllung schenkt.

Dein Weg beginnt dort, wo du aufhörst anderen zu folgen!

Das Große ist nicht, dies oder das zu…

Weiterlesen

Hinzugefügt von Nils Horn am 8. Mai 2015 um 5:30pm — Keine Kommentare

ULTRAGRÜN ! ULTRALECKER ! ULTRAGESUND ! ULTRASCHNELL !

 © 2015 Rezept: Bhajan Noam​

 
Zutaten (alles Bio):…
Weiterlesen

Hinzugefügt von Bhajan Noam am 8. Mai 2015 um 3:30pm — Keine Kommentare

Nicht zu hassen, egal was dir angetan wurde, ist ein Ideal im yogischen Leben und und ein Zeichen menschlicher Größe. Ideale brauchen gelebte Beispiele.

Aus persönlichen Kontakten weiß ich, dass Russen keinen Hass gegenüber Deutschen hegen, und das, obwohl sie über 20 Millionen Tote aus dem 2. Weltkrieg zu beklagen haben. Zum 70. Jahrestag der Befreiung erinnert Wladimir Putin in der Frankfurter Allgemeinen Zeitung (7.5. S.11) an den Zweiten Weltkrieg aus der Sicht seiner Eltern. Als ich den Artikel las, kamen mir die Tränen. Und das ist ein Grund, warum ich ihn hier reinstelle. Die Einsicht und…

Weiterlesen

Hinzugefügt von Bhajan Noam am 8. Mai 2015 um 8:30am — 2 Kommentare

Ekakshara Mantra – das einsilbige Mantra Om

Mantras werden entweder benannt nach ihrer Wirkung oder sie werden benannt nach dem Aspekt Gottes, der mit dem Mantra in Verbindung steht oder mit der Anzahl von Silben. Z.B. Ekakshara heißt, das einsilbige Mantra. Eka ist eins und Akshara heißt silbig. Ekakshara Mantra ist das…

Weiterlesen

Hinzugefügt von Sukadev Bretz am 8. Mai 2015 um 5:30am — Keine Kommentare

Brief Albert Einsteins an seine Tochter: Die universelle Kraft ist Liebe

Ende der 1980er Jahre übergab Albert Einsteins Tochter Lieserl 1400 Briefe ihres Vaters an die Hebrew University unter der Bedingung, diese frühestens 20 Jahre nach ihrem Tod zu veröffentlichen.

Dies ist einer davon:…

Weiterlesen

Hinzugefügt von Bhajan Noam am 7. Mai 2015 um 6:27pm — 4 Kommentare

Ekagrata – die Einpünktigkeit, der Zustand der vollständigen Konzentration

Wenn du Ekagra bist, also einpünktig bist, wird der Gemütszustand, in dem du dich befindest, als Ekagrata bezeichnet. Ekagrata ist der Gemütszustand der Einpünktigkeit, der Einspitzigkeit, der vollen Konzentration. Im Yoga Sutra…

Weiterlesen

Hinzugefügt von Sukadev Bretz am 7. Mai 2015 um 5:30am — Keine Kommentare

Leben im Hier und Jetzt

Im Hier und jetzt leben

ist in der Yogawelt soetwas wie der Glaubenssatz Nummer eins. Sich auf den jetzigen Moment konzentrieren zu können und zu wissen, dass gnau jetzt alles gut und richtig ist.



Dass weder Vergangenheit, noch Zukunft im Grunde genommen existiert, wel man nur in diesem Moment lebt.



Der folgende Gastbeitrag ist von Rilana. Im Hier und jetzt Leben hat für meine liebe Freundin eine ganz andere Qualität bekommen, denn sie leidet unter der Erkrankung… Weiterlesen

Hinzugefügt von Natascha Nazar am 6. Mai 2015 um 7:00pm — Keine Kommentare

Blog-Beiträge nach Tags

Monatliche Archive

2019

2018

2017

2016

2015

2014

2013

2012

2011

2010

2009

2008

1999

1970

© 2019   Impressum | Datenschutz | AGB's | Yoga Vidya |   Powered by

Badges  |  Ein Problem melden  |  Nutzungsbedingungen