mein.yoga-vidya.de - Yoga Forum und Community

Das Yoga Forum für Ayurveda, Yoga, Meditation und Spirituelles Leben

März 2018 Blog-Beiträge (76)

Venkataramana

Venkataramana, der geliebte Gott von Venkata. Venkataramana ist ein Beiname von Vishnu. Venkata ist der Name eines Tempels in Südindien, Venkata ist der Name eines Berges, eines heiligen Berges bei…

Weiterlesen

Hinzugefügt von Sukadev Bretz am 23. März 2018 um 5:30am — Keine Kommentare

Bhajan Noam: Alternativen im Umgang mit rheumatischer Arthritis; 1. - 6. 4. Yoga Vidya Bad Meinberg

Du erlernst ein auf das Krankheitsbild abgestimmtes Yogaprogramm, bestehend aus Asanas (Körperübungen) und Pranayama (Atemübungen), das Muskulatur und Gelenke geschmeidig und beweglich hält und mit der notwendigen Energie versorgt. Begleitend hierzu werden Reinigungs- und Entgiftungsmaßnahmen angeboten. Du erhältst eine Fülle an Informationen zu einer…

Weiterlesen

Hinzugefügt von Bhajan Noam am 22. März 2018 um 4:30pm — Keine Kommentare

Bhajan Noam "LEBENSREZEPTE - Gesundheit, Weisheit, Liebe" auch im Y.V.-Shop Bad Meinberg erhältlich

Die neue Auflage ist da !!! Ich habe gerade meine Druckerei gelobt, sie macht immer phantastische Arbeit. Auch mein Buch leistet phantastische Arbeit, ich erhalte sehr viele dankbare Rückmeldungen. Das freut mich sehr!

260 gesunde Seiten; 25,- € (für Weiterverteiler ab 10 Bücher je 20,- €)

Mehr Infos und bestellen:…

Weiterlesen

Hinzugefügt von Bhajan Noam am 22. März 2018 um 4:00pm — Keine Kommentare

Bhajan Noam: Tinnitus-Weiterbildung für Yogalehrer und Yogatherapeuten; 30.03.-01.04. Yoga Vidya Bad Meinberg

Tinnitus ist ein weit verbreitetes Symptom. Yoga kann den Menschen wertvolle Hilfen an die Hand geben, die sie eine Verbesserung oder ein Verschwinden des Symptoms erfahren lässt und zugleich auf ganzheitliche Weise ihre Lebensqualität anhebt. In dieser Weiterbildung erhältst du in Theorie und viel Praxis Informationen über die Ursachen, anatomische und physiologische…

Weiterlesen

Hinzugefügt von Bhajan Noam am 22. März 2018 um 4:00pm — Keine Kommentare

Yogastunde Chakra-Konzentration mit Kraft-Tieren

Weiterlesen

Hinzugefügt von Yogastunden am 22. März 2018 um 10:00am — Keine Kommentare

Venkata

Venkata ist der Name eines heiligen Berges in Südindien bei Tirupati. Venkata ist ein bedeutender Tempelort in Südindien. Aus Venkata stammt dann auch der Name Venkataramana, welcher ein Beiname ist von Vishnu. Darüber spreche ich dann ein anderes Mal. Also, Venkata ist ein Name eines Berges in…

Weiterlesen

Hinzugefügt von Sukadev Bretz am 22. März 2018 um 5:30am — Keine Kommentare

Plexus cervicalis - ein sensibles Geflecht

© 2018 Text Bhajan Noam - Plexus cervicalis (Halsnervengeflecht) besteht aus den vorderen Ästen der Spinalnerven der oberen Halswirbelsäule. Es hat oberflächliche sensible Nervenzweige und tiefe motorische. Das sensible Versorgungsgebiet umfasst den hinteren Kopfbereich, den Hals, das Gesicht und die Brust. Als wichtigster Ast des motorischen Anteils ermöglicht der…

Weiterlesen

Hinzugefügt von Bhajan Noam am 21. März 2018 um 2:30pm — Keine Kommentare

Sprich und denke positiv

Jede Zelle deines Körpers hört jedes einzelne Wort, das du sprichst, fühlt jeden Gedanken, den du denkst und richtet sich danach. Sprich und denke positiv - zu deinem eigenen Wohl.

 

© 2018 Bhajan…

Weiterlesen

Hinzugefügt von Bhajan Noam am 21. März 2018 um 10:30am — Keine Kommentare

Zähme mich, sagte der Fuchs

»Komm und spiel mit mir«, schlug der kleine Prinz vor. »Ich bin so traurig …« »Ich kann nicht mit dir spielen«, sagte der Fuchs. »Ich bin nicht gezähmt.« »Ah! Verzeihung«, sagte der kleine Prinz. »Was bedeutet ›zähmen‹?« »Das wird oft ganz vernachlässigt«, sagte der Fuchs. »Es bedeutet ›sich vertraut miteinander machen‹.« »Vertraut machen?« »Natürlich«, sagte der…

Weiterlesen

Hinzugefügt von Bhajan Noam am 21. März 2018 um 10:00am — Keine Kommentare

Vega

Vega heißt Geschwindigkeit. Vega ist die Geschwindigkeit, mit der sich etwas bewegt. Vega hat in verschiedenster Hinsicht verschiedene Bedeutungen. Es gibt Schriften, die beschreiben gewisse Grenzgeschwindigkeiten in diesem Universum. Da gibt es das so genannte …

Weiterlesen

Hinzugefügt von Sukadev Bretz am 21. März 2018 um 5:30am — Keine Kommentare

25.-30.3. OSTERRETREAT mit Bhajan Noam, Yoga Vidya Westerwald

Das Retreat beinhaltet verschiedene Meditationsmethoden, Atemerfahrung, Pranayama, Yoga und andere Körperübungen, das Lesen spiritueller Texte, Stille, je nach Wetter auch einen meditativen Spaziergang in der Natur, kleine gegenseitige Behandlungen (Massage oder einfache Energiearbeit), Austausch in der Gruppe – das alles mit dem Ziel,…

Weiterlesen

Hinzugefügt von Bhajan Noam am 20. März 2018 um 6:00pm — Keine Kommentare

...

10 Fragen, die dir Gott ganz bestimmt nicht so stellen wird:

Er wird dich niemals fragen, welche Automarke du gefahren bist. Er wird dich aber fragen, wie viele bedürftige Menschen du darin mitgenommen hast!

Gott wird dich niemals fragen, wie viele Quadratmeter dein Haus hatte, sondern wie viele Menschen du dort mit gutem Herzen aufgenommen hast!

Gott wird dich niemals fragen, welche Kleidung du getragen hast, sondern wie vielen Menschen du Kleidung gegeben hast!

Gott…

Weiterlesen

Hinzugefügt von Hannelore/Wuschel am 20. März 2018 um 11:49am — 2 Kommentare

Heilwirkung von Meerrettich

Meerrettich kann sowohl innerlich als auch äußerlich angewendet werden: Bei Erkältungskrankheiten oder Infektionen der Harnwege ist er ebenso beliebt wie zur Unterstützung des Immunsystems. Seit dem Mittelalter ist die Schärfe eine beliebte Speisewürze, um das Essen verträglich zu machen, denn Meerrettich regt auch Galle und Magen an. Im Winter lieferte er…

Weiterlesen

Hinzugefügt von Bhajan Noam am 20. März 2018 um 11:30am — Keine Kommentare

Ursachen Innerer Unruhe, und wie du das Stress-Paradoxon los wirst

Ursachen innerer Unruhe sind: Ängste, Stress-Gewöhnung und der Stress-Rausch.

Erfahre, mit welchen Schritten du das Stress-Paradoxon auflöst, und dich effektiv vom Stress-Kater befreist.

Es ist Wochenende, und du wirst deine innere Unruhe nicht los?

Du kennst das, dass du deine innere Unruhe liebend gerne loslassen würdest, ist aber einfach nicht schaffst? Ständig kreisen deine Gedanken um…

Weiterlesen

Hinzugefügt von Mahashakti Uta Engeln am 20. März 2018 um 10:54am — Keine Kommentare

AUSDAUER - "Etwas ist schwierig, das heißt, es ist möglich!"

© 2018 Bhajan Noam - Ein Entwicklungsweg ist keine stetig ansteigende Linie, sondern mit einer Treppe vergleichbar. Das Fortschreiten geschieht in Stufen, jedem Anstieg folgt eine Plateauphase. Es ist wie mit dem halbvollen und dem halbleeren Glas, du kannst dich entweder freuen über die…
Weiterlesen

Hinzugefügt von Bhajan Noam am 20. März 2018 um 9:00am — Keine Kommentare

Vedika

Vedika ist ein Wort, das aus Vedi kommt, und Vedi hat ja verschiedene Bedeutungen, wie ich in einem anderen Vortrag schon gesagt habe. Vedi heißt unter anderem Altar. Vedika heißt zum einen, „zum Altar gehörig“, Vedika heißt auch der Ort, wo ein Altar errichtet ist, ist auch ein Opferplatz. Also ein heiliger…

Weiterlesen

Hinzugefügt von Sukadev Bretz am 20. März 2018 um 5:30am — Keine Kommentare

Yoga und ätherische Öle

Pflanzen enthalten verschiedene aromatische Verbindungen. Diese ätherischen Öle bewirken ihren individuellen Geruch und enthalten heilsame Stoffe in hoher Konzentration. In der Herstellung der ätherischen Öle von DoTerra wird besonders hoher Wert auf Reinheit und Natürlichkeit gelegt. So können die Öle (essbarer Pflanzen) auch innerlich angewendet und ihr heilsames Potential optimal genutzt werden.…

Weiterlesen

Hinzugefügt von Karuna am 19. März 2018 um 1:27pm — 2 Kommentare

Kostenlose Retreats bei Yogi Nils (Yoga und spirituelle Therapie). Eine gute Ergänzung zu Yoga Vidya

Pfingstretreat (19. bis 21 Mai 2018) und Yoga-Ausbildung (21. bis 29. Juli 2018). Anmeldung ab jetzt.

Beginn jeweils um 14 Uhr. Für die Yogaausbildung habe ich das Buch Glücksyoga geschrieben. Darin ist das ganze Ausbildungsprogamm (64 Yogaübungen) enthalten. Wir haben also gut zu tun. Und es gibt auf Wunsch ein Zertifikat mit der Ernennung zum Yogalehrer.

1. Spirituelle Therapie. Drei Tage Pfingstretreat für alle psychologisch Interessierten. Spirituelle Techniken als Weg der…

Weiterlesen

Hinzugefügt von Nils Horn am 19. März 2018 um 1:23pm — Keine Kommentare

Vedi

Vedi hat verschiedene Bedeutungen. Vedi heißt zum einen Altar. Also, wenn man einen Altar errichtet, dann heißt das, ein Vedi. Vedi, also ein Altar. Zweite Bedeutung von Vedi ist ein Veda-Kenner oder auch jemand, der sich mit dem Veda beschäftigt. So ähnlich, wer …

Weiterlesen

Hinzugefügt von Sukadev Bretz am 19. März 2018 um 5:30am — Keine Kommentare

Monatliche Archive

2019

2018

2017

2016

2015

2014

2013

2012

2011

2010

2009

2008

1999

1970

© 2019   Impressum | Datenschutz | AGB's | Yoga Vidya |   Powered by

Badges  |  Ein Problem melden  |  Nutzungsbedingungen