mein.yoga-vidya.de - Yoga Forum und Community

Das Yoga Forum für Ayurveda, Yoga, Meditation und Spirituelles Leben

Februar 2017 Blog-Beiträge (100)

Saucha heißt Reinheit, Saucha heißt Reinigung, Saucha ist auch ein Reinigungsritual

Saucha gehört auch zu den fünf Niyamas. Patanjali, der große Yogameister, hat ja im zweiten Kapitel die Ashtangas beschrieben, die acht Teile, die acht Glieder des Yogas. Diese…

Weiterlesen

Hinzugefügt von Sukadev Bretz am 19. Februar 2017 um 5:30am — Keine Kommentare

Ausbildungen und Retreats bei Yogi Nils





1. Spirituelle Therapie. Pfingstretreat vom 3. bis 5. Juni 2017 für alle psychologisch Interessierten. Spirituelle Techniken als Weg der Selbstheilung und Selbstfindung. Der Schwerpunkt liegt auf dem täglichen Gesprächskreis, positivem Denken, Meditation und spirituellen Übungen. Nicht geeignet für Menschen, die wirklich psychisch krank sind. Es ist eher eine… Weiterlesen

Hinzugefügt von Nils Horn am 18. Februar 2017 um 3:00pm — 1 Kommentar

Satyayuga

Satyayuga ist das Zeitalter der Wahrheit, oder auch das Goldene Zeitalter wird auch als Kritayuga bezeichnet. In der indischen Mythologie und der indischen Chronologie wird die …

Weiterlesen

Hinzugefügt von Sukadev Bretz am 18. Februar 2017 um 5:30am — Keine Kommentare

Die Atmung

© 2017 Text: Bhajan Noam - Die mechanische Grundfunktion der Lunge besteht darin, Sauerstoff ins Blut zu transportieren und Kohlendioxid abzuführen. Je mehr Sauerstoff die Zellen erhalten, desto förderlicher ist es für unsere körperliche und geistige Gesundheit. Der bewusste Mensch spürt darüber hinaus aber, dass mit jedem…

Weiterlesen

Hinzugefügt von Bhajan Noam am 17. Februar 2017 um 7:30pm — Keine Kommentare

Meine Mutter hat Geburtstag

Meine Mutter ist 93 Jahre alt geworden. Als ich am Nachmittag zu Besuch kam, schlief sie. Die Alterpflegerin weckte sie auf und setzte sie in ihren Rollstuhl. Meine Mutter brauchte lange um wieder wach zu werden. Irgendwie war sie heute schlechter drauf als letzte Woche. Sie wurde gar nicht richtig wach. Sie begriff nicht wirklich, dass sie Geburtstag hatte.

Obwohl meine Schwester einen Kuchen mit 93 Kerzen in der Konditorei bestellt hatte. Auf dem Foto sieht man, wie viele Kerzen das…

Weiterlesen

Hinzugefügt von Nils Horn am 17. Februar 2017 um 7:24pm — 2 Kommentare

#8.3 – Entfaltung des Universums: Akasha und die 4 Elemente

Die Entfaltung des Universums

Die Entfaltung des Universums kam durch Vereinigung des REINEN BRAHMA mit der Avidya zustande.

  1. Daraus entstand AKASHA (der RAUM).
  2. Vom Äther strömte die Luft aus.
  3. Die Verbindung von Luft und Äther ließ das Feuer entstehen.
  4. Indem sich das Feuer mit Luft und Äther verband, entstand das Wasser.
  5. Aus der…
Weiterlesen

Hinzugefügt von Mahashakti Uta Engeln am 17. Februar 2017 um 9:03am — 1 Kommentar

Satyavati

Satyavati ist diejenige, die von Wahrheit erfüllt ist. Satya heißt Wahrheit, Satya heißt auch Wahrhaftigkeit. Satyavati – diejenige, die von Wahrhaftigkeit erfüllt ist. Satyavati ist auch der Name der …

Weiterlesen

Hinzugefügt von Sukadev Bretz am 17. Februar 2017 um 5:30am — Keine Kommentare

Yoga-Stunde für Anfänger 46 Minuten

Weiterlesen

Hinzugefügt von Yogastunden am 16. Februar 2017 um 2:00pm — Keine Kommentare

Satyavan

Satyavan ist jemand, der die Wahrheit spricht, er kann auch Satyava genannt werden oder Satyavan. Satya heißt Wahrheit, Satyava – jemand, der wahrhaftig ist. Satyavan kann aber mehrere Bedeutungen haben. Satyavan ist jemand, der immer die Wahrheit spricht, der keine Lügen erzählt. Satyavan ist aber auch…

Weiterlesen

Hinzugefügt von Sukadev Bretz am 16. Februar 2017 um 5:30am — Keine Kommentare

Pingala Nadi öffnen – rechtes Nasenloch frei machen – Sonnenenergie aktivieren

Weiterlesen

Hinzugefügt von Pranayama am 15. Februar 2017 um 10:00am — Keine Kommentare

Satyanarayana ist eine Form von Vishnu

Satyanarayana heißt wörtlich: Satya – höchste WahrheitNarayana – der in allen Wesen ist. Satyanarayana, könnte man auch sagen, ist die höchste Wahrheit, die sich…

Weiterlesen

Hinzugefügt von Sukadev Bretz am 15. Februar 2017 um 5:30am — Keine Kommentare

YS1.20 – Urvertrauen auf dem Weg zur Erleuchtung (Youtube-Video)

Urvertrauen ist ein wesentlicher Punkt, wenn man die Erleuchtung anstrebt. Warum ist in uns das Urvertrauen so schwach ausgeprägt?

Wie wir unser Urvertrauen stärken können, und warum das gut für die Erleuchtung ist, darum gehts in diesem Beitrag.

★★★ Für Eilige: Video-Zusammenfassung ★★★

Weiterlesen

Hinzugefügt von Mahashakti Uta Engeln am 14. Februar 2017 um 2:42pm — 1 Kommentar

Satyanarayana Puja ist der Name einer bestimmten Puja zur Verehrung von Vishnu

Satyanarayana Puja, dort wird Vishnu verehrt als Satyanarayana, als Narayana, der Allumfassende, der die höchste Wahrheit und …

Weiterlesen

Hinzugefügt von Sukadev Bretz am 14. Februar 2017 um 5:30am — Keine Kommentare

Konzentriert und fokussiert - Der Baum

Der Baum, oder Vrksasana, ist eine ganz besondere Asana. Wer möchte nicht, zumindest gelegentlich, stark, stabil, verwurzelt und gelassen wie ein Baum sein? Wie eine 1000jährige Linde, die allen Widrigkeiten trotzt und immer wieder blüht? Wie ein Apfelbaum, der uns mit wunderschönen Blüten und köstlichem Obst beschenkt? Mehr lesen: http://medizinundyoga.at/baum/

Hinzugefügt von Karuna am 13. Februar 2017 um 12:39pm — 1 Kommentar

Satsang am Sonntag 19.2.17 um 19 Uhr im Yoga Vidya Center Münster

Geführte Meditation, Mantra singen, Kurzvortrag und Lichtzeremonie - komm am Sonntag den 19.2.17 um 19 Uhr ins Yoga Vidya Center Münster zum Satsang.

Einfach ohne Anmeldung ein paar Minuten vor Beginn da sein. Der Eingang liegt auf der Rückseite des Gebäudes: https://www.yoga-vidya.de/fileadmin/_migrated/content_uploads/Lageplan_neu.pdf



Einlass ist ab 18.40h.

Kostenlos - einfach… Weiterlesen

Hinzugefügt von Yoga Vidya Münster/ Mangala am 13. Februar 2017 um 11:49am — Keine Kommentare

Spruch von Kahlil Gibran.

"Alles was du mit deinen Augen siehst, ist für dich und wird für dich sein." (Kahlil Gibran.)

Hinzugefügt von Nilakantha am 13. Februar 2017 um 11:25am — Keine Kommentare

Buddhistische Weisheit.

Bindung und Freiheit sind sich in der Liebe kein Feind. Denn Liebe ist die größte Freiheit und doch die größte Bindung.(Buddhistische Weisheit.)

Hinzugefügt von Nilakantha am 13. Februar 2017 um 11:20am — Keine Kommentare

Satyananda, wörtlich: derjenige, dessen Freude – Ananda, Satya, die höchste Wahrheit ist

Satyananda, derjenige, der sich an der höchsten Wahrheit erfreut, derjenige, der in der höchsten Wahrheit seine Wonne, seine Freude, sein Glück sucht, findet oder gefunden…

Weiterlesen

Hinzugefügt von Sukadev Bretz am 13. Februar 2017 um 5:30am — Keine Kommentare

Nächster Stopp: Deutschland Yoga Hosts gesucht

Hallo Ihr zauberhaften Yoginis und Yogis,

zuerst einmal tausend Dank für die lieben Kommentare zu meinem letzten Posting.

Tatsächlich hat sich jetzt noch ergeben, dass ich einen Workshop für Kinder geben kann, in dem sie lernen, ihren eigenen Yogaschmuck herzustellen. Das wird ein Traum ;)

Lustig ist vor allem, dass glaube ich nur spanische Kids kommen werden. Wie beim letzten Mal schon erwähnt, ist mein Spanisch eher..... lustig ;)

Nun aber zu meinem…

Weiterlesen

Hinzugefügt von Natascha Nazar am 12. Februar 2017 um 7:23pm — Keine Kommentare

Spruch aus Irland.

Nimm dir Zeit zum Lachen, es ist die Musik der Seele. Nimm dir Zeit freundlich zu sein, es ist der Weg zum Glück. (Aus Irland.)

Hinzugefügt von Nilakantha am 12. Februar 2017 um 11:57am — 2 Kommentare

Blog-Beiträge nach Tags

Monatliche Archive

2019

2018

2017

2016

2015

2014

2013

2012

2011

2010

2009

2008

1999

1970

© 2019   Impressum | Datenschutz | AGB's | Yoga Vidya |   Powered by

Badges  |  Ein Problem melden  |  Nutzungsbedingungen