mein.yoga-vidya.de - Yoga Forum und Community

Das Yoga Forum für Ayurveda, Yoga, Meditation und Spirituelles Leben

Februar 2010 Blog-Beiträge (69)

Stress überwinden mit EFT mit Janaki Hofmann, am Freitag, 5. Februar, 18-21 Uhr.

Stress überwinden mit EFT



Stress ist zu einem ständigen Begleiter geworden. Durch die Methode EFT = Energie Feld Technik werden bestimmte Akupunkturpunkte äußerst schnell und wirkungsvoll mit bestimmten Glaubensätzen geklopft. Diese leicht erlernbare Selbsthilfe-Methode löst körperliche und seelische Blockaden auf und befreit effektiv und dauerhaft von belastenden Emotionen. Lerne die Technik,… Weiterlesen

Hinzugefügt von Kölner Yoga Vidya Center am 3. Februar 2010 um 5:50pm — Keine Kommentare

Siddhi ist neue Mitarbeiterin bei Yoga Vidya Frankfurt



Ab dem 1.2. ist Siddhi neue Mitarbeiterin bei Yoga Vidya Frankfurt. Darüber freuen wir uns sehr! Unser Team ist somit komplett und besteht jetzt aus Maryia, Krissi, Siddhi und Maksim.



Siddhi ist Ethnologin und Yogalehrerin (BYV). Sie absolvierte Weiterbildungen im Bereich Yoga für Senioren und Business-Yoga.

Ein fünfmonatiger Aufenthalt in Rishikesh (Nordindien) ermöglichte es, ihre ethnologische Forschung mit einem… Weiterlesen

Hinzugefügt von Yoga Vidya Zentrum Frankfurt am 3. Februar 2010 um 5:00pm — 1 Kommentar

Paprika Rahm Linsen

Paprika Rahm Linsen ( für 4 Personen )



200g Berglinsen verlesen und waschen

2 Zwiebeln und 1 Knoblauchzehe fein würfeln

( Yogis nehmen ersatzweise Asafoetida )

3 rote Paprika in Streifen schneiden

3 EL Olivenöl erhitzen, 1/2 TL Kreuzkümmel zufügen

Zwiebel Knobi und Paprikastreifen darin anbraten.

Linsen zufügen und mit

500ml Wasser ablöschen

2 Nelken, 1/2 TL Thymian Meersalz und 1 Lorbeerblatt zufügen

und 40 Minuten… Weiterlesen

Hinzugefügt von ૐPhalaenopsenkindૐ am 3. Februar 2010 um 3:00pm — Keine Kommentare

Yoga mit Mantrabegleitung

Hallo liebe Yogis und Yoginis,

wer von euch hat Erfahrung mit Yogastunden mit Mantrabegleitung?

Ich möchte ab und zu meine Stunden mit dem Harmonium begleiten.

Bei welchen Asanas setzt ihr welches Mantra ein, nehmt ihr verschiedene Mantras, gibt es Mantras die den verschiedenen Asanas zugeordnet sind, oder macht man das nach Lust und Laune?

Über Antworten würde ich mich freuen,

Om Shanti Karin

Hinzugefügt von ૐPhalaenopsenkindૐ am 3. Februar 2010 um 1:12pm — 1 Kommentar

Über Erleuchtung und Konzentration (2.Teil)

Yoga Sutra, 3. Kapitel, 5.Vers: "Durch Samyama entsteht Jaya (Meisterung) und Prajna Loka, das heißt, das Licht (Aloka) direkten Wissens (Prajna)."



Samyama heißt Absorption: sich ganz auf etwas einlassen. Wer sich ganz auf eine Sache konzentriert, kommt zu Jaya, zur Meisterung und zum intuitiven Wissen von etwas. Diese besondere Fähigkeit des menschlichen Geistes hat Patanjali einmal so beschrieben: Wenn sich der menschliche Geister auf etwas konzentriert, dann entsteht dabei nicht… Weiterlesen

Hinzugefügt von Sukadev Bretz am 3. Februar 2010 um 6:00am — Keine Kommentare

Über Erleuchtung und Konzentration (1. Teil)

Hallo und herzlich willkommen zu den Yoga-Vidya täglichen Inspirationen! Das Thema heute heißt "Samyama als Konzentrationsform“



Die Yoga Sutra 3. Kapitel, 4. und 5. Vers sagt: Die Aufeinanderfolge von Dharana, Dhyana und Samadhi führt zu Samyama. Durch Samyama entsteht Meisterung und das Licht direkten Wissens



Es geht also um Samyama, die vollständige Auflösung im Göttlichen. Aus Samyama resultieren die Vibhuti, die außergewöhnlichen Fähigkeiten und Kräfte. Samyama, das… Weiterlesen

Hinzugefügt von Sukadev Bretz am 2. Februar 2010 um 6:00am — Keine Kommentare

Yoga Vidya Köln Newsletter Februar 2010

Liebe Yoginis und Yogis,



wir wünschen Euch allen Gesundheit und Glück im Februar. In der Karnevalszeit bleibt das Yoga Vidya Center in Köln vom 11. - 15. Februar 2010 geschlossen.



Aktuelles zu Kursen: am Freitag, 5.2.2010, 17.15 Uhr beginnt der Yogakurs für Kinder von 7-11 Jahren. Parallel läuft die offene Mittelstufenstunde für Erwachsene.…



Weiterlesen

Hinzugefügt von Kölner Yoga Vidya Center am 2. Februar 2010 um 12:30am — Keine Kommentare

Es hat ein wenig gedauert, aber jetzt hat meine Tochter Interesse an Yoga gezeigt, was mich natürlich freut. Wir werden jetzt zusammen Samstagmorgens eine Yogastunde zu Hause machen. Das freut mich t…

Es hat ein wenig gedauert, aber jetzt hat meine Tochter Interesse an Yoga gezeigt, was mich natürlich freut. Wir werden jetzt zusammen Samstagmorgens eine Yogastunde zu Hause machen. Das freut mich total. Weiter habe ich an mich geglaubt und nicht aufgegeben, jetzt habe ich Dienstag, Mittwoch und Donnerstag abends Atemkurse und das macht mir so unglaublich viel Freude. Das Feedback war super. Nach meinem "Infoabend" mit einem Ausblick und einigen Übungen buchten die Kursteilnehmer die nächsten… Weiterlesen

Hinzugefügt von Christina am 1. Februar 2010 um 8:28pm — Keine Kommentare

Wie wäre es, wenn ich vollkommen wäre?

Yoga Sutra 3. Kapitel, 3. Vers: "Wenn nur die eigentliche Bedeutung des Meditationsgegenstandes frei von Subjektivität erstrahlt, so ist dies Samadhi. Samadhi ist die Erfahrung von Einheit. Samadhi ist die Erfahrung von Satchidananda, Sein, Wissen und Glückseligkeit."

,Wie wäre es, wenn ich die Vollkommenheit erreicht hätte? Wie werde ich dann sein? Es ist gut, sich diese Frage hin und wieder zu stellen. Zwar wird jede Vorstellung, die man davon hat, falsch sein, denn Samadhi ist bar von… Weiterlesen

Hinzugefügt von Sukadev Bretz am 1. Februar 2010 um 6:00am — Keine Kommentare

Monatliche Archive

2019

2018

2017

2016

2015

2014

2013

2012

2011

2010

2009

2008

1999

1970

Tägliche Inspirationen

Yoga Vidya Blog

© 2019   Impressum | Datenschutz | AGB's | Yoga Vidya |   Powered by

Badges  |  Ein Problem melden  |  Nutzungsbedingungen