mein.yoga-vidya.de - Yoga Forum und Community

Das Yoga Forum für Ayurveda, Yoga, Meditation und Spirituelles Leben

Januar 2018 Blog-Beiträge (80)

Yoga in einem ungünstigen Milieu

Die gegenwärtigen sozialen, politischen und wirtschaftlichen Systeme sind nicht darauf ausgelegt, yogische Systeme zu unterstützen. Sie sind ihnen vielmehr ein Greuel, besonders im Westen. In Indien ist die alte Kultur noch nicht tot, obwohl in den letzten Jahrhunderten konzertierte Anstrengungen unternommen wurden, sie zu erwürgen! Im Westen fühlt man einen scharfen Gegensatz zwischen der individuellen Yogischen Disziplin und der Gesellschaft insgesamt. Dies schafft eine Dichotomie im Leben…

Weiterlesen

Hinzugefügt von Balashakti am 6. Januar 2018 um 8:42am — Keine Kommentare

Ein Vairagi ist jemand, der Vairagya hat

Vairagya heißt Wunschlosigkeit, heißt auch „der Verzicht“, heißt auch „das Nicht-Anhaften“. Vairagya ist die tiefe Überzeugung, dass ein äußerlich gelebtes Leben einen nicht dauerhaft glücklich macht. Und so ist ein Vairagi jemand, der bereit ist zum Verzicht.

Ein Vairagi weiß: „Wunscherfüllung…

Weiterlesen

Hinzugefügt von Sukadev Bretz am 6. Januar 2018 um 5:30am — Keine Kommentare

Workshop Meditation: 4x ab Donnerstag 18.1.18 in Münster

Lerne unterschiedliche Meditationstechniken kennen und finde heraus, welche zu dir passt. Systematische Einführung und viele Anregungen, die dir beim Üben zu Hause helfen. Sowohl für Anfänger, wie auch für Menschen geeignet, die nach einer neuen Meditationstechnik suchen oder einfach gerne in der Gruppe meditieren.

4x Donnerstag am 18.1./25.1./ 1.2./ 8.2.2018

Zeit: 20.00-21.30h

Hinzugefügt von Yoga Vidya Münster/ Mangala am 5. Januar 2018 um 8:09am — Keine Kommentare

Vaikuntha, eine Bezeichnung für Vishnus Himmel

Vaikuntha kommt aus zwei Sanskrit-Worten, Vi und Kuntha. „Vi“ heißt in diesem Fall „ohne“, und „Kuntha“ heißt „Bruch“. Vi Kuntha ist also ohne Bruch und heißt damit vollkommen. Und Vi Kuntha, Vaikuntha, also das, was ohne Bruch, ohne Probleme ist, das ist zum einen die Bezeichnung einer Himmelsebene. In der Vaishnava-Tradition gilt sogar Vaikuntha als die…

Weiterlesen

Hinzugefügt von Sukadev Bretz am 5. Januar 2018 um 5:30am — Keine Kommentare

Plädoyer für mehr Esskastanien anstelle von Getreide

(Quelle: Zentrum der Gesundheit) - Esskastanien sind viel mehr als nur eine winterliche Leckerei. Sie hätten in Wirklichkeit das Zeug für ein Grundnahrungsmittel – und zwar für ein sehr gesundes. Während wir uns also zumeist mit Brot, Nudeln und Milchprodukten mehr schlecht als…
Weiterlesen

Hinzugefügt von Bhajan Noam am 4. Januar 2018 um 2:30pm — Keine Kommentare

Yogastunde Mittelstufe Meditativ mit Gayatri Mantras

Weiterlesen

Hinzugefügt von Yogastunden am 4. Januar 2018 um 2:00pm — Keine Kommentare

Ein einziger Buchstabe verändert die ganze Welt!

Der Abt eines buddhistischen Klosters forderte einen Novizen auf, die Reden Buddhas, die ein Mönch gerade von einer Vorlage abgeschrieben hatte, von dessen Abschrift erneut abzuschreiben. Der Novize sagte höflich, er fände es nicht sinnvoll Kopien von Kopien von Kopien zu machen, denn so könne leicht ein…
Weiterlesen

Hinzugefügt von Bhajan Noam am 4. Januar 2018 um 1:30pm — 1 Kommentar

DU bist ein Königskind

DU bist ein Königskind. Lass dich von niemand als etwas anderes behandeln - und behandle dich selbst auch so.
 
Eines Tages ließ der König alle Bewohner am Stadtplatz versammeln, um ihnen etwas…
Weiterlesen

Hinzugefügt von Bhajan Noam am 4. Januar 2018 um 1:00pm — Keine Kommentare

Vaidyanatha

Vaidyanatha heißt „Herr der Ärzte“. Vaidya ist Arzt, Heiler. Vaidya ist insbesondere der Ayurveda-Arzt, der Ayurveda-Heiler, aber auch Heiler in anderen Heiltraditionen Indiens werden auch als Vaidyas bezeichnet. Im weiteren Sinn wird manchmal der Begriff „Vaidya“ auch auf den westlichen Schulmediziner verwandt. Meist wird jedoch gesagt, ein Vaidya ist ein…

Weiterlesen

Hinzugefügt von Sukadev Bretz am 4. Januar 2018 um 5:30am — Keine Kommentare

Suche Vertretung für Yogakurse in Ganderkesee

Hallo zusammen,

ich suche für mein Studio eine Yogalehrerin (angehend oder ausgebildet) zur Vertretung, wenn ich auf Weiterbildung, mal krank bin oder im Urlaub bin. Meine Gruppenstärke sind max. 9 TN. Das Studio ist bei uns im Wohnhaus und es ist alles sehr gemütlich und ruhig. Ich wünsche mir eine Vertretung, die langfristig ausgelegt ist. Es können auch eigene Kurse gestaltet werden, da ich nicht an allen Tagen Kurse geben kann und möchte. Ich gebe auch Einzelstunden, Coaching und…

Weiterlesen

Hinzugefügt von Bettina Wiegmann am 3. Januar 2018 um 2:47pm — Keine Kommentare

MAGNESIUM - Das Gesundheits- und Entspannungsmineral!

(Vom Autor empfohlenes Produkt. Keine Firmenwerbung!)

Magnesium wirkt entspannend, entzündungshemmend, hilft bei Diabetes, ist an der körpereigenen Eiweißproduktion und damit am Muskelaufbau beteiligt, erhöht die Leistungsfähigkeit und lockert die angespannte oder überanstrengte Muskulatur.

 

Menschen, die unter chronisch entzündlichen Krankheiten…

Weiterlesen

Hinzugefügt von Bhajan Noam am 3. Januar 2018 um 2:30pm — Keine Kommentare

Vaidyalaya

Vaidyalaya – Krankenhaus, Hospital. Vaidyalaya heißt „Ort des Vaidyas. Vaidya ist der Arzt, ist der Ayurveda-Arzt, der traditionelle indische Arzt. Ein Vaidya kommt von Veda, Wissen, er hat einiges an Wissen. Und dieses Wissen nutzt er, um…

Weiterlesen

Hinzugefügt von Sukadev Bretz am 3. Januar 2018 um 5:30am — Keine Kommentare

Kostenlose Probestunde für Anfänger am Mittwoch 10.1.18 um 18.15h in Münster

Lerne Yoga kennen und probiere es aus. Am Mittwoch den 10.1.18 bist du zu einer kostenlosen Probestunde für Anfänger ins Yoga Vidya Center Münster eingeladen.

Wir freuen uns, wenn du dich anmeldest: 0251/2870922 oder per mail an muenster@yoga-vidya.de

Weiter Infos sind hier: https://www.yoga-vidya.de/center/muenster/start/



Probestunden in anderen Stunden kosten 5€. Auch dort bitten wir um… Weiterlesen

Hinzugefügt von Yoga Vidya Münster/ Mangala am 2. Januar 2018 um 10:57am — Keine Kommentare

Hua Hu Ching - ein lange verschollenes Werk des Daoismus - von mir ins Deutsche übersetzt aus dem Englischen - noch unvollständig

Hinweise vorab:

Anlalyzer ist ein von Art  Reade genutzter Aausdruck für den menschlichen Verstand, das Denkorgan.

Er zerlegt, er trennt, er analysiert. Ich verurteile den Analyzer nicht. Er ist wichtig um zu überleben. Doch er sollte nicht grundsätzlich deine Handlungen und Gedanken bestimmen.

Ebenso "Mind" - es bedeutet Verstand, das Denkorgen. Habe es manchmal nicht übersetzt.

Ich finde es unklar zum Verstand "Geist" zu sagen wie es oft üblich ist. "Geist" ist…

Weiterlesen

Hinzugefügt von Diamir am 2. Januar 2018 um 10:30am — 2 Kommentare

Vaidya

Vaidya ist die Sanskrit-Bezeichnung und auch die Hindi-Bezeichnung für einen Ayurveda-Arzt. Wenn du einen Ayurveda-Arzt suchst, dann fragst du nach einem Vaidya. Oder wenn du hörst, dass jemand ein Vaidya ist, dann ist es ein Ayurveda-Arzt. Vaidya, das Wort selbst, kommt von Veda – Veda bezieht sich sowohl auf …

Weiterlesen

Hinzugefügt von Sukadev Bretz am 2. Januar 2018 um 5:30am — Keine Kommentare

Newsletter 01/2018

Newsletter 01/2018

Autorin Andrea Brungs informiert Online-Version anzeigen

Willkommen



Ich freue mich dich im aktuellen Newsletter begrüßen zu dürfen. Wer mich noch nicht kennt, ich bin Andrea Brungs und Autorin.

Und jetzt erfährst du was es Neues gibt.

Happy new year 2018

Das Jahr geht zu Ende!

Zusammen mit dir möchte ich auf das neue Jahr 2018 anstoßen.

Happy new year!

Fanshop

Nicht nur T-Shirts, Jacken, Pullover oder…

Weiterlesen

Hinzugefügt von Andrea Brungs am 1. Januar 2018 um 8:46pm — Keine Kommentare

Eine neue Zahl ...

Hinzugefügt von Bhajan Noam am 1. Januar 2018 um 8:30pm — Keine Kommentare

Neubeginn 2018

Hinzugefügt von Bhajan Noam am 1. Januar 2018 um 11:30am — Keine Kommentare

Geld & Spiritualität

Geld und Spiritualität passen nicht zusammen? Das ist zum mindesten eine weit verbreitete Meinung auch in Teilen der Yoga Community. Schon von Kindesbeinen an hören wir, Geld verdirbt den Charakter, Geld ist die Wurzel allen Übels und ähnliche Glaubenssätze. Reiche scheinen auch schlecht zu riechen, sie sind ja auch stinkreich. In Filmen werden Reiche meistens als die Bösen und Charakterlosen dargestellt, so dass sich der kleine Mann am Ende wenigstens sagen kann, ich habe zwar kein…

Weiterlesen

Hinzugefügt von Ram am 1. Januar 2018 um 11:00am — Keine Kommentare

Vaidhika

Vaidhika ist ein Sanskrit-Wort und heißt „regelkonform“, „gemäß Regeln“. Vaidhika, nicht zu verwechseln mit Vaidika, denn Vaidhika kommt von Vidhi und Vidhi sind Regeln, Normen. Und Vaidhika bezieht sich auf Vidhis. Es gibt auch Vaidika, das heißt „auf die Veden bezogen“, heißt „den Veden entsprechend“ und „aus den Veden stammen“. Es gibt nämlich verschiedene Gründe…

Weiterlesen

Hinzugefügt von Sukadev Bretz am 1. Januar 2018 um 5:30am — 1 Kommentar

Monatliche Archive

2019

2018

2017

2016

2015

2014

2013

2012

2011

2010

2009

2008

1999

1970

© 2019   Impressum | Datenschutz | AGB's | Yoga Vidya |   Powered by

Badges  |  Ein Problem melden  |  Nutzungsbedingungen