mein.yoga-vidya.de - Yoga Forum und Community

Das Yoga Forum für Ayurveda, Yoga, Meditation und Spirituelles Leben

Januar 2013 Blog-Beiträge (79)

NADA-YOGA ganz spezieller Art!

 

NADA- YOGA ganz spezieller Art!

 

Dieses Video inspiriert den Geist und zeigt uns zugleich dessen unglaubliche

kreative Kraft. Ist unser Geist klar und auf eine Sache ausgerichtet, kann er

zuvor vielleicht Unvortstellbares denken, erfinden und leisten.

Kommt noch Leichtigkeit hinzu, wird er sich immer mehr zum…

Weiterlesen

Hinzugefügt von Bhajan Noam am 24. Januar 2013 um 5:30pm — Keine Kommentare

Die 7 Chakra-Geheimnisse wirklich guter Yogalehrer

Das 1. Geheimnis:

Konzentriere dich,

während du die Anfangsentspannung ansagst,

auf dein erstes Chakra.

Wenn du noch nicht so sehr lange unterrichtest, dann hast du vielleicht noch Lampenfieber. Der Gedanke, dass deine Teilnehmer das bemerken, ist durchaus berechtigt.

Wenn du aus der Lampenfieberphase inzwischen raus bist, kennst du wahrscheinlich das Problem, dass du die Unruhe und den…

Weiterlesen

Hinzugefügt von Mahashakti Uta Engeln am 24. Januar 2013 um 1:00pm — 5 Kommentare

Flankendehnen, eine sehr erfrischende und wachmachende Übung. Für drei Minuten mal vom PC aufstehen, seine Arbeit unterbrechen...

 

Flankendehnen, eine sehr erfrischende und wachmachende Übung. Für drei Minuten…

Weiterlesen

Hinzugefügt von Bhajan Noam am 24. Januar 2013 um 8:30am — Keine Kommentare

Die Notwendigkeit der Nahrungsmittelwende

Om om om

Hier ein Blog bzw. Video über die Notwendigkeit der Nahrungsmittelwende.

Die Notwendigkeit der Nahrungmittelwende - So rettest Du die Welt

Euch allen einen schönen Tag,
Om Shanti,
Dominik

Hinzugefügt von Dominik Kalyana am 24. Januar 2013 um 7:30am — Keine Kommentare

Meditation über Verse aus dem Viveka Chudamani

Sukadev liest Verse aus dem Viveka Chudamani von Shankaracharya (ab Vers 500).

Weiterlesen

Hinzugefügt von Meditation am 24. Januar 2013 um 5:30am — Keine Kommentare

Verblendet von Geburt zu Geburt – BhG XVI.20

Bhagavad Gita, 16. Kapitel, 20. Vers: „Asurim yonim apanna mudha janmani janmani mam aprapyaiva kaunteya tato yanty adhamam gatim.“ - „Wenn sie so Geburt um Geburt in dämonische Mutterschöße gehen, der Täuschung unterliegen und Mich nicht erreichen, fallen sie, Oh Arjuna, in einen noch tieferen Zustand.“…



Weiterlesen

Hinzugefügt von Sukadev Bretz am 24. Januar 2013 um 5:30am — Keine Kommentare

Die 7 Bhumikas - 7 Stufen der Erkenntnis

Om Namah Shivaya liebe Yoga Vidya Gemeinschaft,

hier ein Blog-Beitrag über die 7 Bhumikas:

7 Bhumikas

Om Shanti,
Dominik

Hinzugefügt von Dominik Kalyana am 23. Januar 2013 um 4:00pm — 15 Kommentare

Paul McCartneys Video für eine vegetarische Ernährung

Paul McCartneys Video für eine vegetarische Ernährung und gegen

das unermessliche Leiden der Tiere in Farmen und Schlachthäusern.

KZ's für Tiere sind alltägliche Realität - wie die zunehmende Gewalt

der Menschen untereinander, da besteht ein direkter Zusammenhang.

Wie wir mit Tieren umgehen oder umgehen lassen, genauso verhalten

wir uns auch…

Weiterlesen

Hinzugefügt von Bhajan Noam am 23. Januar 2013 um 7:30am — 4 Kommentare

Ihrem Karma gemäß erleiden sie Tod und Wiedergeburt – BhG XVI.19

Bhagavad Gita, 16. Kapitel, 19. Vers: „Diese grausamen Hasser, die Übelsten unter den Mensch auf der Welt, diese Bösewichte stoße Ich nur in den Schoß von Dämonen.“ - Hier beschreibt Krishna, was passieren wird letztlich, wenn ein Mensch ganz in den Hass fällt, wenn ein Mensch grausam ist gegenüber anderen, wenn…

Weiterlesen

Hinzugefügt von Sukadev Bretz am 23. Januar 2013 um 5:30am — Keine Kommentare

Workshop "Wie vermittele ich Kinderyoga" mit Shankara Wenzel am Sonntag, 27. Januar 2013, 14-17 Uhr im Kölner Yoga Vidya Center

Die Yogapraxis kann Lernfähigkeit, Konzentration, Kreativität, Körperbewußtsein und Selbstvertrauen von Kindern stärken. Praktische Übungen, etwas Theorie, Anregungen und Tipps, wie man Kindern die Yogapraxis näherbringt. Für Yogalehrer, Eltern und Interessierte.

Armin Shankara Wenzel, beliebter und erfahrener Yogalehrer (BYV) im eigenen Center nahe Karlsruhe, Meditationslehrer (BYVG), ehemaliger Mitarbeiter

im Kölner Center.

Sonntag, 27. Januar, 14 - 17 Uhr, 25 €,…

Weiterlesen

Hinzugefügt von Kölner Yoga Vidya Center am 22. Januar 2013 um 5:10pm — Keine Kommentare

Workshop "Asana Intensiv meditativ" mit Shankara Wenzel am Sonntag, 27. Januar 2013, 9-12 Uhr im Kölner Yoga Vidya Center

Ausgiebiges Pranayama, langes Halten der Stellungen, verbunden mit Achtsamkeit und Konzentration. Körper, Energien und Geist kommen zur Ruhe. Wir nutzen Affirmationen, rezitierte und gesungene Mantras, um die tief gehenden geistigen Wirkungen auf das Unterbewußtsein zu aktivieren. Einfach erhebend, energetisierend und wohltuend! Mindestens Mittelstufenniveau!

Armin Shankara Wenzel, beliebter und erfahrener Yogalehrer (BYV) im eigenen Center nahe Karlsruhe, Meditationslehrer (BYVG),…

Weiterlesen

Hinzugefügt von Kölner Yoga Vidya Center am 22. Januar 2013 um 5:08pm — Keine Kommentare

Workshop "Yoga und Mantra: Krishnas Flöte" mit Gauranga Heinzmann am Freitag, 25. Januar 2013, 18-21 Uhr im Kölner Yoga Vidya Center

Krishna symbolisiert unser innerstes immer in sich selbst glückliches Bewusstsein in seinem Aspekt der Liebe. Mit seiner geheimen Gefährtin Radha lebt Krishna ein Leben im Lila, im göttlichen Spiel. Wir wollen während der Asanas durch Mantra-Musik und Geschichten in das Spiel Radhas und Krishnas eintauchen und uns von ihnen entführen lassen.

Eine Tiefenentspannung mit Meditation über Krishna steigert Dein Selbstvertrauen und Deine Fähigkeit, Dein Herz zu öffnen.

Florian Gauranga…

Weiterlesen

Hinzugefügt von Kölner Yoga Vidya Center am 22. Januar 2013 um 5:00pm — Keine Kommentare

Die 5 Grundzustände des Geistes

Om ihr Lieben,

Ich hab' hier die 5 Grundzustände des Geistes aus "Die Yogaweisheiten des Patanajali für Menschen von heute" einmal etwas aufgedröselt und ein bisschen was dazu geschrieben.

Die 5 Grundzustände des Geistes

OM Shanti,
euer Dominik

Hinzugefügt von Dominik Kalyana am 22. Januar 2013 um 6:27am — 2 Kommentare

Finstere Kräfte der Selbstsucht – BhG XVI.18

Bhagavad Gita, 16. Kapitel, 18. Vers: „Ahankaram balam darpam kamam krodham ca samsritah mam atma-para-dehesu pradvisanto‘bhyasuyakah.“„Dem Egoismus, der Macht, der Überheblichkeit, der Gier und dem Zorn anheimgegeben, hassen die böswilligen Menschen Mich in ihrem eigenen Körper und im Körper anderer Menschen.“



Hier beschreibt …

Weiterlesen

Hinzugefügt von Sukadev Bretz am 22. Januar 2013 um 5:30am — Keine Kommentare

Akkorde zu Om Tare

CEA..........CFA......DGH.....CEA
Om Tare tu tare, tu re so.....ha

CEG DFA ......DGH ..CEA
Om...Tare tu ..tare tu re so ha

Hinzugefügt von Parvati am 22. Januar 2013 um 12:01am — Keine Kommentare

Akkorde zu "Song of Will - Soham", KI 58

Song of Will - Soham ist ein wunderschöner Kirtan von Swami Sivananda. Hier sind einfache Akkorde für einen wunderschönen Klang. Diese Akkorde gehen durchgängig für den ganzen Kirtan. Man kann aber natürlich auch nur So ham chanten. Hoffentlich habt Ihr genauso viel Freude damit wie ich:

CEA..........CEG
So ham So ham
DFA...............DGH
So ham Shivo ham
CEA..........CEG
So ham So ham
DGH..............CEA
So ham Shivo ham

Hinzugefügt von Parvati am 21. Januar 2013 um 5:30pm — 1 Kommentar

Vollgestopft mit Stolz und Selbstgefälligkeit – BhG XVI.17

Bhagavad Gita, 16. Kapitel, 17. Vers: „Atma-sambhavitah stabdha dhana-mana-madanvitah yajante nama-yajnais te dambhenavidhi-purvakam.“ - Krishna spricht weiter über die Asuraeigenschaften, die Eigenschaften, die unguten Eigenschaften, die in Unwissenheit, ins Leid führen können und die dich vom spirituellen Weg abbringen können. Ich bin schon fast am überlegen, ob ich damit jetzt mal Schluss mache, denn…

Weiterlesen

Hinzugefügt von Sukadev Bretz am 21. Januar 2013 um 5:30am — 1 Kommentar

ॐ Ob es Gott gibt oder nicht, ist nicht die existentielle Frage

 

ॐ Ob es Gott gibt oder nicht, ist nicht die existentielle Frage

Einerseits macht es keinen Unterschied, ob es Gott gibt oder nicht. Andrerseits besteht da eine tiefe Kluft zwischen dem Glauben an Gott und einer atheistischen, materialistischen Haltung. Einem wirklich spirituellen Menschen ist es egal, ob nun ein Gott…

Weiterlesen

Hinzugefügt von Bhajan Noam am 20. Januar 2013 um 10:30am — 2 Kommentare

Fallstricke der Täuschung – BhG XVI.16

Bhagavad Gita, 16. Kapitel, 16. Vers: „Verwirrt von vielen Fantasievorstellungen, verstrickt in den Fallstricken der Täuschung, und der Befriedigung der Wünsche verfallen, sinken Menschen in eine grauenhafte Hölle.“



Grauenhafte Hölle ist Leiden, grauenhafte Hölle ist Verhaftung, grauenhafte …

Weiterlesen

Hinzugefügt von Sukadev Bretz am 20. Januar 2013 um 5:30am — 1 Kommentar

Om Gam Ganapataye Namaha

Und so schaut er aus, der Ganesha vom Allgäuer Künstler Ralf Oberdörfer:

Ganesha gilt als der Gott der Inteligenz und der Weisheit. Als solcher half er dem Verfasser des Mahabarata, bei der Niederschrift, indem er einen seiner Stoßzähne nahm und damit den Text aufschrieb.

Zu den Attributen:

Mit…

Weiterlesen

Hinzugefügt von Yoga Vidya Zentrum Frankfurt am 19. Januar 2013 um 4:00pm — 1 Kommentar

Monatliche Archive

2019

2018

2017

2016

2015

2014

2013

2012

2011

2010

2009

2008

1999

1970

© 2019   Impressum | Datenschutz | AGB's | Yoga Vidya |   Powered by

Badges  |  Ein Problem melden  |  Nutzungsbedingungen