mein.yoga-vidya.de - Yoga Forum und Community

Das Yoga Forum für Ayurveda, Yoga, Meditation und Spirituelles Leben

Januar 2010 Blog-Beiträge (80)

Keshava bäckt Waffeln



Eigentlich heißen sie „Hippen“ aber regional gibt es verschiedene Bezeichnungen.Hier im Wangerland sind sie unter „Krüllkuchen“ bekannt. Diese Krüllkuchen oder auch „Neujahrskuchen“, werden traditionell mit Sahne gefüllt, und sind sehr beliebt zum Jahresanfang. Diese knackig gebackenen Waffeln hat Christian gestern mit einem „Neujahrskucheneisen“ für unser Team gebacken und es kam zum Wettstreit: Was schmeckt besser, traditionelle Waffeln oder… Weiterlesen

Hinzugefügt von Yoga Vidya Nordsee am 20. Januar 2010 um 6:03pm — 1 Kommentar

Isvara Pranidhana Yoga Sutra 2.45

Yoga Sutra 2.45

Isvara Pranidhana (Hingabe an Gott) führt zur Fähigkeit, samadhi zu erreichen.



Patanjali schreibt Yoga Sutra als Raja-Yoga-Werk, Werk der königlichen Geisteskontrolle. „Isvara Pranidhana“ ist aber einer der Ausdrücke, die er mit am meisten verwendet. Er hat es im ersten Kapitel verwendet, am Anfang des zweiten Kapitels und jetzt noch mal. Und jetzt ist es sehr kurz. Hingabe an Gott führt zur Fähigkeit, samadhi zu erreichen.

Hingabe an Gott - etwas… Weiterlesen

Hinzugefügt von Sukadev Bretz am 20. Januar 2010 um 6:00am — Keine Kommentare

Yoga Anfängerkurs ab Do 21.1.2010, 18.15 -19.45 Uhr in Köln

Yoga Anfängerkurs in Köln



Dieser Kurs hilft dir zu entspannen und dich mit neuer Kraft und Positivität aufzuladen. Systematische, gründliche Einführung ins Yoga. Einfache Yogastellungen, energetisierende Atemübungen und Tiefenentspannung.



Donnerstag 21.01.-11.03. 18:15-19:45 Uhr, (nicht am 11.2.10) 70,– €, ermäßigt 65,– €



Bei Yoga Vidya in Köln.… Weiterlesen

Hinzugefügt von Kölner Yoga Vidya Center am 19. Januar 2010 um 7:26pm — Keine Kommentare

Yoga Workshop Asana Intensiv am So, 24.1.2010, 14-17 Uhr in Köln mit Shankara Wenzel

Yogallo - Kinderyoga für Erwachsene



Viel Lachen, Spaß und fröhlich sein erfährst du an diesem Sonntag in einer netten Erwachsenen-(Kinder)-Yogarunde. Du lernst Yoga von einer ganz anderen Seite kennen. Diese Erfahrung wird dich bereichern und kann deine eigene Praxis auf eine neue Ebene bringen. Offenheit ist erwünscht. Für Yogalehrer bestens geeignet.



Mit Shankara Wenzel, sehr erfahren als Kinderyogalehrer.



Sonntag, 24. Januar, 2010, 14:00 – 17:00… Weiterlesen

Hinzugefügt von Kölner Yoga Vidya Center am 19. Januar 2010 um 7:21pm — Keine Kommentare

Yoga Workshop Asana Intensiv am So, 24.1.2010, 9-12 Uhr in Köln mit Shankara Wenzel

Asana intensiv - Variationen



In dieser Yogastunde wird die Yoga Vidya Grundreihe durch Variationen abgerundet, so dass du mehr Flexibilität und Kraft entwickeln kannst. Mit viel Techiken und Tipps zur Erweiterung deiner Asana-Praxis. Für Mittelstufe und Fortgeschrittene geeignet.



Mit Shankara Wenzel, beliebter Yogalehrer, Meditationslehrer und fortgeschrittener Yogi, ehemaliger Mitarbeiter im Kölner Yoga Vidya Center.



Sonntag, 24. Januar, 09:00 –… Weiterlesen

Hinzugefügt von Kölner Yoga Vidya Center am 19. Januar 2010 um 6:39pm — Keine Kommentare

"Projek Weltethos"

„Projekt Weltethos“



So der Titel des bereits 1990 erschienenen Buches von Hans Küng. Dem bekannten Tübinger Theologen war 1979 die Lehrbefugnis entzogen worden, wegen seiner kritischen Haltung zum Papst. In seinem Buch „Projekt Weltethos“ bewertete Küng schon damals den Neokapitalismus als „zukunftsunfähig“. Das jüngste Finanz- und Wirtschaftsdebakel hat ihm nur allzu Recht gegeben. Nur all zu Recht hat er auch in seiner Forderung der Globalisierung einen ethischen Rahmen zu geben;… Weiterlesen

Hinzugefügt von Narada Christian Brehmer am 19. Januar 2010 um 12:57pm — 1 Kommentar

Kap. 2.44 Swadhyaya - Selbststudium

Yoga Sutra 2.44



Swadhyaya, Selbststudium, führt zur Verbindung zum persönlichen Gott.



Wenn du eine Schrift studierst, wirst du mit Ishta Devata Kontakt aufnehmen. Devata – Gott, Ishta – geliebt. Ishta Devata heißt meist persönlicher Gott. Man kann es aber noch weiter sagen. Auch in den Schriften von großen Heiligen und Weisen wirkt Gott. Und die Kraft der Meister ist auch in ihren Schriften drin. Wenn du ein Buch von Swami Vivekananda liest, ist die Kraft von… Weiterlesen

Hinzugefügt von Sukadev Bretz am 19. Januar 2010 um 6:00am — Keine Kommentare

Bunter Weizenkeimsalat

100 g Feldsalat

1 Apfel

1 kleine Orange

8 El gekeimte Weizenkörner

6 El Hüttenkäse

3 El gehackte Walnüsse

2 El Sonnenblumenöl

2 El Zitronensaft

Kräutersalz

Feldsalat verlesen, waschen und gut abtropfen

lassen. Apfel entkernen und in dünne

Scheiben schneiden. Orange schälen, in

Stücke schneiden. Weizenkörner mit dem

Hüttenkäse und den Nüssen mischen, dann

den Salat, Apfel und Orangenscheiben unterheben.

Öl mit dem… Weiterlesen

Hinzugefügt von Sattwige Rezepte am 18. Januar 2010 um 10:00am — 1 Kommentar

Studium der Schriften

Yoga Sutra 2.44



Swadhyaya, Selbststudium, führt zur Verbindung zum persönlichen Gott.



Swadhyaya hat viele Bedeutungen. In den letzten Malen bin ich darauf eingegangen. Eine Bedeutung ist, eigenes Studium der Schriften.

Wenn du eine Schrift studierst, studiere sie mit Ehrerbietung, mit Respekt. Die Schriften sind nicht einfach nur irgendwelche theologischen Abhandlungen oder eigenartige Geschichten aus der Vergangenheit. Schriften sind wie Körper Gottes. Indem… Weiterlesen

Hinzugefügt von Sukadev Bretz am 18. Januar 2010 um 6:00am — Keine Kommentare

YOGA-MANTRA-RETREAT mit SATHYA & LILIANA auf BALI , 20-25. Maerz 2010

Hari Om Ihr Lieben,



Gerade haben wir unser goettliches YogaMantra-Retreat in Indien mit einem

wunderbaren KirtanAbend abgeschlossen ~



Es war eine Woche voller Liebe & Yoga, voller Freude am MantraSingen & jeden Tag mind.

4h Kirtan - pur Bliss :)))



Das Retreat hat uns wieder mal bewiesen, wie kraftvoll Kirtan ist & hat aus unserer internationalen

Gruppe…

Weiterlesen

Hinzugefügt von Sathya am 17. Januar 2010 um 5:30pm — Keine Kommentare

Neuer Anfängerkurs mit Patrick ab 18.1.2010

Ein neuer Hatha-Yoga-Anfängerkurs startet am 18.1.2010 um 18:45 h mit Patrick, Anmeldungen noch möglich unter 089/66077868 oder unterhaching@yoga-vidya.de

Hinzugefügt von Yoga-Vidya München-Unterhaching am 17. Januar 2010 um 10:09am — Keine Kommentare

Armee für eine neue Erde

Parapsychologische Fähigkeiten bei der Army? Yogische Geisteskraft mit Helm und geheimer Militärmission? Das klingt genau so absurd wie gruselig. Versuchen geheime militärische Einheiten tatsächlich, geistige und spirituelle Kräfte für ihre Zwecke zu nutzen? Der englische Journalist Ron Jonson hat dem Thema letztes Jahr immerhin ein ganzes Sachbuch gewidmet - und das auch noch mit Fakten untermauert. Diese rabenschwarze Parodie auf eine mutmaßliche "New Earth Army" war ein gefundenes Fressen… Weiterlesen

Hinzugefügt von Dietlind Arndt am 17. Januar 2010 um 10:00am — Keine Kommentare

Wie eine Prostituierte zur Selbstverwirklichung kam

Hallo und herzlich willkommen zu den Yoga Vidya täglichen Inspirationen! Heute erzähle ich die Geschichte, wie eine Prostituierte zur Selbstverwirklichung gekommen ist.



Es gab eine Prostituierte namens Ganika und eines Tages oder eines Nachts kam einer ihrer Stammklienten. Der war ein Dieb und hatte sie immer mit dem geraubten Geld bezahlt. An diesem Tag war es ihm nicht gelungen, ausreichend Geld zusammenzubekommen und er hatte nur einen Papagei ergattert. Er war nämlich in das Haus… Weiterlesen

Hinzugefügt von Sukadev Bretz am 17. Januar 2010 um 6:00am — Keine Kommentare

Wir sind mit der Natur verbunden

Das Shanti Mantra „Sham No Mitrah“ – „Möge die Sonne gut zu uns sein“, Strophe 1, und seine Bedeutung:

Sham No Mitrah

Sham Varunaha

Sham No Bhava Tyaryama

Sham Na Indro Brihaspatihi

Sham No Vishnururu Kramaha



„Mitrah“ heißt wörtlich „Freund“. Mitrah ist aber auch ein Name für die Sonne. Ohne die Sonne gäbe es kein Leben auf der Erde. Dieses erste Shanti Mantra erinnert uns daran, dass wir als Menschen nicht isoliert auf dieser Erde leben, sondern dass wir… Weiterlesen

Hinzugefügt von Sukadev Bretz am 17. Januar 2010 um 6:00am — Keine Kommentare

Vergebung – Bedeutung von Ostern

Heute ist Ostersamstag und eine Möglichkeit, Ostersamstag zu begehen, ist, viel spirituelle Praktiken zu machen um so innerlich viel Kraft zu sammeln und so vielleicht, falls der ein oder andere in den letzten Wochen und Monaten eine schwierige Zeit hatte, sich so neu aufzuladen und vielleicht auch energetisch und herzmäßig und freudemäßig wieder aufzuerstehen. Es heißt immer, auf Licht folgt auch mal wieder Dunkelheit und auf Dunkelheit folgt wieder Licht. Leben ist ein gewisser Rhythmus und… Weiterlesen

Hinzugefügt von Sukadev Bretz am 17. Januar 2010 um 6:00am — Keine Kommentare

Yoga-Sutra Kap. 2 Vers 44

Yoga Sutra 2.44, letzte Inspiration über diesen Vers, mindestens in diesem Kontext.





Swadhyaya, Selbststudium, führt zur Verbindung zum persönlichen Gott.



Swadhyaya, Selbststudium, heißt auch Studium der Schriften. Das war ja die große Revolution von Martin Luther. Er hat gesagt: „Lies die Schrift selbst!“ Das ist auch die große Revolution von Patanjali, „Lies die Schrift selbst!“ Auch zu Patanjalis Zeiten, wie auch viele Jahrhunderte später, war es üblich,… Weiterlesen

Hinzugefügt von Sukadev Bretz am 16. Januar 2010 um 6:00am — Keine Kommentare

Konzert mit Gauranga zum 2-jährigen Jubiläum von Yoga Vidya Stuttgart

Bhajans zum Zuhören, Mitsingen und Tanzen.



Lass Dich von den spirituellen Klängen verzaubern und erlebe die erhebende Kraft der Mantras.







Gauranga (FlorianHeinzmann) ist Literaturwissenschaftler und hat Religionsgeschichte und Sanskrit studiert. Er arbeitet als Übersetzer und Lehrer, außerdem gibt er Workshops und Seminare zu diversen Themen der indischen und europäischen Spiritualität.… Weiterlesen

Hinzugefügt von Yoga Vidya Stuttgart Anandaprema am 15. Januar 2010 um 10:09pm — Keine Kommentare

Tag der offenen Tür zum 2-jährigen Geburtstag von Yoga Vidya Stuttgart am Sonntag, 17.01.2010 Uhrzeit 15:00 - 21:00 Uhr

TAG DER OFFENEN TÜR - 2 Jahr Yoga Vidya Stuttgart

am Sonntag, 17. Januar 2010 - 15:00 - 21:00 Uhr



An diesem Tag ist das Yoga Vidya Stuttgart für alle Freunde,

Interessierte und Neugierige geöffnet.



P R O G R A M M (Um Anmeldung für alle Veranstaltungen wird gebeten!)



15:15 - 16:00 Uhr Golden Yoga Stunde - Yoga für 60+

15:15 - 16:00 Uhr Yogastunde für Anfänger



16:15 - 16:30 Uhr Acrobatic Yoga Vorführung:… Weiterlesen

Hinzugefügt von Yoga Vidya Stuttgart Anandaprema am 15. Januar 2010 um 9:29pm — Keine Kommentare

Durch alle Menschen wirkt Gott

Swadhyaya, Selbststudium führt zur Verbindung zum persönlichen Gott.



2.44 Yoga Sutra, dritte Inspiration darüber



Auch wenn du andere Menschen selbst studierst, wenn du tiefer in Menschen hineingehst, wirst du auch erkennen, durch andere wirkt das Göttliche. Tief im Herzen von allen wohnt das Göttliche. Daher, eine Möglichkeit, friedvoll zu leben, ist, andere verstehen zu lernen. Aber liebevoll andere verstehen zu lernen. Du kannst erkennen, dass die Evolution… Weiterlesen

Hinzugefügt von Sukadev Bretz am 15. Januar 2010 um 6:00am — Keine Kommentare

Vortrag und Satsang mit Sukadev nächste Woche

Hari Om



Liebe Yogis und Yoginis,



nächste Woche kommt Sukadev, der Gründer von Yoga-Vidya, in unser Frankfurter Center.

Am Dienstag Abend, den 19.01.2010 hält er von 19-22 Uhr einen Vortrag über

Gedankenkraft und positives Denken.



Sukadev übernachtet auch im Zentrum. Deswegen gibt es am Mittwoch morgen im Satsang auch noch die Möglichkeit, gemeinsam zu meditieren, zu singen und einen kurzen Vortrag zu hören. Der Satsang beginnt pünktlich um 7 Uhr (dann… Weiterlesen

Hinzugefügt von Yoga Vidya Zentrum Frankfurt am 14. Januar 2010 um 12:51pm — Keine Kommentare

Monatliche Archive

2019

2018

2017

2016

2015

2014

2013

2012

2011

2010

2009

2008

1999

1970

© 2019   Impressum | Datenschutz | AGB's | Yoga Vidya |   Powered by

Badges  |  Ein Problem melden  |  Nutzungsbedingungen