mein.yoga-vidya.de - Yoga Forum und Community

Das Yoga Forum für Ayurveda, Yoga, Meditation und Spirituelles Leben

Jyoti
  • Weiblich
  • Niedersachsen
  • Deutschland
Auf Facebook verlinken
Teilen

Kontakte von Jyoti

  • Malindi
  • Dominik B.
  • Frank
  • Cornelia
  • Hannelore/Wuschel
  • Bhajan Noam
 

Das Profil von Jyoti

Neues in der Mein.Yoga-Vidya.Community

Jyoti hat den Blog-Beitrag 'Der Weg ins Licht' von Nils Horn kommentiert
"Danke!"
Mai 21
Jyoti hat den Blog-Beitrag 'Zitat: Von Dalai Lama' von Nilakantha kommentiert
"Du irrst nicht! Ganz liebe Grüße!"
Mai 15
Jyoti hat geantwortet auf die Diskussion 'Heilung zwischen Frauen und Männern' von Turiya
"Danke schön!"
Mai 8
Jyoti hat geantwortet auf die Diskussion 'Gelassenheit' von Rhiannon
"Hallo meine Liebe, mir geht es ähnlich. Ich sage immer, ich bin auf dem Weg. Und schon recht weit gekommen. Liebe Grüße Jyoti!"
Apr 24
Jyoti commented on Jyoti's status
"Danke für Deine Hilfe !"
Mrz 27
Diamir commented on Jyoti's status
"Habe eine Anwort bekommen und als Blogbeitrag veröffentlicht. https://mein.yoga-vidya.de/profiles/blogs/wie-man-mit-einem-yantra-meditiert?xg_source=activity Viel Spaß beim Lesen. om shanti - Diamir"
Mrz 26
Diamir commented on Jyoti's status
"Habe deine Frage mal intern gestellt be Yoga Vidya. Die Antwort habe ich als Blog Betrag gepostet. Viel Spaß beim Lesen. om shanti - Diamir"
Mrz 26
Jyoti commented on Jyoti's status
"Danke für die ausführliche Erklärung. Liebe Grüße!"
Mrz 26
Diamir commented on Jyoti's status
"So ähnlich wie man Tratak macht, vermutlich. om om om"
Mrz 26
Diamir commented on Jyoti's status
"Hallo Jyoti, ich würde das Bild vor mir aufhängen oder irgendwie platzieren in angenehmer Höhe und Entfernung. Ich würde meinen Blick darauf richten und es ansehen. Halt das Bild a Meditationsobjekt nehmen. Eventuell die Augen…"
Mrz 26
Jyoti commented on Jyoti's status
"Danke schön!"
Mrz 26
Jyoti hat einen Status gepostet.
"Hallo liebe Leute, kann mir jemand erklären wie man mit einem Yantra meditiert,bitte? Liebe Grüße Jyoti!"
Mrz 24
Jyoti hat geantwortet auf die Diskussion 'Was kann ich als Yogini für Frieden tun?' von Narayani
"Und wenn wir das freundlich machen, kann sich was ändern in der Welt!"
Mrz 8
Jyoti hat geantwortet auf die Diskussion 'Was kann ich als Yogini für Frieden tun?' von Narayani
"Hallo Ihr Lieben, bei allem was wir Menschen denken oder tun,haben wir die Wahl zwischen friedlich und aggressiv.Und das hat eine Wirkung auf die ganze Welt. Liebe Grüße und einen wunderbaren Tag! Jyoti!"
Mrz 4
Jyoti hat geantwortet auf die Diskussion 'hallo Namaste habe 1 frage..' von Wanderer
"Dir einen schönen Tag!"
Feb 28
Jyoti hat geantwortet auf die Diskussion 'Ein schöner Körper mit Yoga?' von Alina12
"Danke Diamir, dieser Aspekt der inneren Schönheit fehlte mir noch in der Diskussion. Liebe Grüße Jyoti."
Feb 19

Über mich:

Ich bin bzw. habe ...
Yoga Übende/r
Ein paar Worte über mich ...
Ich mache Yoga.
Ich habe Biodanza für mich entdeckt.
Ich bin auf dem Weg.
Deine Lieblings-Yogis und Yoginis, Yogalehrer/innen, Yoga Meister/innen
Nepal Lodh

Sukadev
Ich beantworte Fragen/Nachrichten, die an mich in dieser Community gestellt werden:
ja
Folgenden Yoga praktiziere ich
Hatha-, Bhakti-und Yinyoga

Jyotis Fotos

  • Fotos hinzufügen
  • Alle anzeigen

Kommentarwand (7 Kommentare)

Um 9:45am am 13. Oktober 2015 schrieb Om Shanti...

Namaste Jyoti,

zu deinem Geburtstag wünsche ich dir ganz viel Liebe, Licht und Segen. Möge das Leben dir viele freudvolle Momente schenken, möge dein Herz voller Dankbarkeit sein, und dein Geist voller Frieden.

Ich wünsche dir tiefes Vertrauen gegenüber dem Leben, das Wissen, dass alles was geschieht zu deinem Besten ist und deiner Entwicklung dient.

Mögest du in allem, was du erlebst, etwas Gutes erkennen, in dem Bewusstsein, dass alles Erfahrungen sind aus denen du lernst.

Ich wünsche dir, dass du erkennen kannst, dass du im Innern mit jedem Wesen verbunden bist und durch nichts getrennt bist.

Ich wünsche dir das Gefühl geborgen und beschützt zu sein zu jeder Zeit, im Vertrauen, dass da jemand ist der dich führt und du niemals alleine bist.

Ich wünsche dir von Herzen, dass sich alle Wolken auflösen, dass du dein inneres strahlendes Licht erkennst und für immer tiefen Frieden, Liebe und Glückseligkeit erfährst.

Mögest du das Leben als eine Reise zu dir selbst erkennen, eine Reise zu deiner wahren Natur, welche unsterblich ist - eins mit der Weltenseele mit welcher du für immer verbunden bist.

Für deine Yoga Praxis wünsche ich dir einen ruhigen Geist in den Asanas, neue Energie durch Pranayama und tiefe Erlebnisse in der Meditation. Mögest du stets mit Begeisterung Yoga üben und die Einheit von Körper, Geist und Seele erfahren.

Om Shanti und liebe Grüße, Sarah - Yoga Vidya e.V. Socialmedia Team

Om tryambakam
yajamahe sugandhim pushtivardhanam
urvaarukamiva bandhanan
mrityor mukshiya maamritat

(Wir verehren die Höchste Kosmische Wirklichkeit, die überallhin ausstrahlt und das Wohlergehen aller Wesen bewirkt. Möge diese Höchste Wirklichkeit uns innerlich reifen lassen, sodass wir die Höchste Unsterblichkeit erfahren.)

ॐ त्र्यम्बकं यजामहे सुगन्धिंम् पुष्टिवर्धनम्।उर्वारुकमिव बन्धनान् मृत्योर्मुक्षीय मामृतात् ।।

Und hier noch ein kurzes Geburtstagsvideo für dich von Sukadev. 

Um 8:40pm am 16. Februar 2016 schrieb Hannelore/Wuschel...

Hallo, ich danke Dir auch.

Um 12:01pm am 5. April 2016 schrieb Hannelore/Wuschel...

Das muss auch mal gesagt werden

;-)))

Um 6:44am am 13. Oktober 2016 schrieb Omkara...

Namasté Jyoti,

zu deinem Geburtstag wünsche ich dir ganz viel Liebe, Licht und Segen. Möge das Leben dir viele freudvolle Momente schenken, möge dein Herz voller Dankbarkeit sein, und dein Geist voller Frieden.

Ich wünsche dir tiefes Vertrauen gegenüber dem Leben, das Wissen, dass alles was geschieht zu deinem Besten ist und deiner Entwicklung dient.

Mögest du in allem, was du erlebst, etwas Gutes erkennen, in dem Bewusstsein, dass alles Erfahrungen sind aus denen du lernst.

Ich wünsche dir, dass du erkennen kannst, dass du im Innern mit jedem Wesen verbunden bist und durch nichts getrennt bist.

Ich wünsche dir das Gefühl geborgen und beschützt zu sein zu jeder Zeit, im Vertrauen, dass da jemand ist der dich führt und du niemals alleine bist.

Ich wünsche dir von Herzen, dass sich alle Wolken auflösen, dass du dein inneres strahlendes Licht erkennst und für immer tiefen Frieden, Liebe und Glückseligkeit erfährst.

Mögest du das Leben als eine Reise zu dir selbst erkennen, eine Reise zu deiner wahren Natur, welche unsterblich ist - eins mit der Weltenseele mit welcher du für immer verbunden bist.

Für deine Yoga Praxis wünsche ich dir einen ruhigen Geist in den Asanas, neue Energie durch Pranayama und tiefe Erlebnisse in der Meditation. Mögest du stets mit Begeisterung Yoga üben und die Einheit von Körper, Geist und Seele erfahren.

Om Shanti und liebe Grüße, Omkara - Yoga Vidya e.V. Socialmedia Team

Om Tryambakam Yajamahe
Sugandhim Pushtivardhanam
Urvaarukamiva Bandhanan
Mrityor Mukshiya Maamritat

(Wir verehren die Höchste Kosmische Wirklichkeit, die überall hin ausstrahlt und das Wohlergehen aller Wesen bewirkt. Möge diese Höchste Wirklichkeit uns innerlich reifen lassen, sodass wir die Höchste Unsterblichkeit erfahren).

ॐ त्र्यम्बकं यजामहे सुगन्धिंम् पुष्टिवर्धनम्।उर्वारुकमिव बन्धनान् मृत्योर्मुक्षीय मामृतात्

Und hier noch ein kurzes Geburtstagsvideo für dich von Sukadev. 

Um 8:15am am 4. August 2017 schrieb Malindi...

Liebe Jyoti,

ich würde mich sehr über die Sachen freuen, wenn Du sie schicken könntest. Porto bezahle ich gern als Überweisung im Voraus. Wäre es möglich?

Vielen Dank und liebe Grüsse, Melanie

Um 6:35am am 13. Oktober 2017 schrieb Omkara...

Namasté Jyoti,

zu deinem Geburtstag wünsche ich dir ganz viel Liebe, Licht und Segen. Möge das Leben dir viele freudvolle Momente schenken, möge dein Herz voller Dankbarkeit sein, und dein Geist voller Frieden.

Ich wünsche dir tiefes Vertrauen gegenüber dem Leben, das Wissen, dass alles was geschieht zu deinem Besten ist und deiner Entwicklung dient.

Mögest du in allem, was du erlebst, etwas Gutes erkennen, in dem Bewusstsein, dass alles Erfahrungen sind aus denen du lernst.

Ich wünsche dir, dass du erkennen kannst, dass du im Innern mit jedem Wesen verbunden bist und durch nichts getrennt bist.

Ich wünsche dir das Gefühl geborgen und beschützt zu sein zu jeder Zeit, im Vertrauen, dass da jemand ist der dich führt und du niemals alleine bist.

Ich wünsche dir von Herzen, dass sich alle Wolken auflösen, dass du dein inneres strahlendes Licht erkennst und für immer tiefen Frieden, Liebe und Glückseligkeit erfährst.

Mögest du das Leben als eine Reise zu dir selbst erkennen, eine Reise zu deiner wahren Natur, welche unsterblich ist - eins mit der Weltenseele mit welcher du für immer verbunden bist.

Für deine Yoga Praxis wünsche ich dir einen ruhigen Geist in den Asanas, neue Energie durch Pranayama und tiefe Erlebnisse in der Meditation. Mögest du stets mit Begeisterung Yoga üben und die Einheit von Körper, Geist und Seele erfahren.

Om Shanti und liebe Grüße, Omkara - Yoga Vidya e.V. Socialmedia Team

Om Tryambakam Yajamahe
Sugandhim Pushtivardhanam
Urvaarukamiva Bandhanan
Mrityor Mukshiya Maamritat

(Wir verehren die Höchste Kosmische Wirklichkeit, die überall hin ausstrahlt und das Wohlergehen aller Wesen bewirkt. Möge diese Höchste Wirklichkeit uns innerlich reifen lassen, sodass wir die Höchste Unsterblichkeit erfahren).

ॐ त्र्यम्बकं यजामहे सुगन्धिंम् पुष्टिवर्धनम्।उर्वारुकमिव बन्धनान् मृत्योर्मुक्षीय मामृतात्

Und hier noch ein kurzes Geburtstagsvideo für dich von Sukadev. 

Um 6:24am am 21. Januar 2018 schrieb Balashakti...

Ich schätze deinen Kommentar.

Namaste , Grüße aus dem fernen Indien.

Sie müssen Mitglied von mein.yoga-vidya.de - Yoga Forum und Community sein, um Kommentare hinzuzufügen!

Mitglied werden mein.yoga-vidya.de - Yoga Forum und Community

 
 
 

© 2019   Impressum | Datenschutz | AGB's | Yoga Vidya |   Powered by

Badges  |  Ein Problem melden  |  Nutzungsbedingungen