mein.yoga-vidya.de - Yoga Forum und Community

Das Yoga Forum für Ayurveda, Yoga, Meditation und Spirituelles Leben

Gabriele Rs.
  • Weiblich
  • Hessen
  • Deutschland
Auf Facebook verlinken
Teilen

Kontakte von Gabriele Rs.

  • Thomas N.
  • Ruth Elisabeth Kremer

Gabriele Rs.s Diskussionen im Yoga Forum

Meine wahre Natur

Diese Diskussion wurde im Yoga Forum gestartet. Letzte Antwort von Gabriele Rs. 20. Sep 2012. 8 Antworten

Am vergangenen Freitag im Satsang hat Sukadev eine Meditation angeleitet die sehr tief ging, sehr eindrücklich war .Unmittelbar daraufversuchte ich mich an die Worte zu erinnern und an die Orte im…Weiterlesen

 

Das Profil von Gabriele Rs.

Über mich:

Ich bin bzw. habe ...
Yoga Übende/r
Ein paar Worte über mich ...
Yoga wird immer mehr zu einer entscheidend wichtigen Sache
in meinem Leben , es nimmt einen Platz ein und verändert alles.
Seltsam, daß es das kann....ganz erstaunlich.
Deine Lieblings-Yogis und Yoginis, Yogalehrer/innen, Yoga Meister/innen
alle die authentisch Yoga vermitteln.
Ich beantworte Fragen/Nachrichten, die an mich in dieser Community gestellt werden:
ja
Folgenden Yoga praktiziere ich
Hatha Yoga, Rishikesh Grundreihe, Pranayamas , Tiefenentspannung,
verschiedene
Ich wohne in
Dieburg

Gabriele Rs.s Fotos

  • Fotos hinzufügen
  • Alle anzeigen

Gabriele Rs.s Blog

Arthrose heilen mit Ayurveda oder Fasten ?

Gepostet am 14. Dezember 2014 um 7:33pm 13 Kommentare

Seit etwa 3 Monaten habe ich eine Arthrose im kleinen Finger die einfach

nicht heilt . Der Finger schmerzt immer mehr , der Hausarzt , der Orthopäde, die

Naturheilpraktikerin sagen alle da könne man garnichts machen , das müsse

man so hinnehmen . Ich bin aber nicht bereit das so hinzunehmen . Das kann doch

nicht sein . Ich mache mir langsam ernsthaft Sorgen daß das Gelenk im

Finger sich abbaut , daß mir der Finger irgendwann abgenommen werden muß,

es ist eine…

Weiterlesen

Reinigungsrituale

Gepostet am 23. Oktober 2014 um 10:13pm 1 Kommentar

Liebe Yogis und Yoginis,

mein Name ist Gabriela und ich arbeite als Schauspielerin . Bald werde

ich mich mit einer Rolle beschäftigen die sehr düster, sehr dunkel ist.

Es ist eine kalte Person die andere zum Selbstmord anstiftet

und am Ende selbst in einem brennenden Haus zu Tode kommt.

Unsere Probenzeit zieht sich über drei Monate hin , ich werde mich fast

täglich mehrere Stunden im Energiekreis dieser Frau bewegen und habe

Sorgen daß mir dieses so…

Weiterlesen

Alleine nach Rishikesh reisen , wie könnte das gehen ?

Gepostet am 6. August 2013 um 2:28pm 6 Kommentare

Seit langer Zeit beschäftigt mich die Frage ob ich als Frau alleine nach Rishikesh reisen

könnte . Ich kann es mir nicht so richtig vorstellen .Den Flug ja , aber dann ..wie weiter, wo übernachten,

wo in Rishikesh übernachten ,sohin gehen ?

Es gibt Indien-Vorerfahrungen, mein Großvater war im Krieg in Indien interniert und lebte dort 5 Jahre lang, ich war bereits zweimal in diesem Land , einmal im Norden in Delhi, Agra, Jaipur mit

einer ReiseGruppe , das zweite Mal in Goa…

Weiterlesen

Ohne Hühnchen , Rinderfilet oder Pute ....fehlt dem Körper etwas?

Gepostet am 10. März 2013 um 9:30pm 10 Kommentare

Seit meiner Rückkehr aus der Yoga- Ferienwoche in Bad- Meinberg mag ich auf einmal

kein Fleisch mehr auf meinem Teller.Das ist ganz sicher eine positive Nachwirkung dieser

Woche. Falls es so bliebe wäre das gut , wenn da nicht der blöde Satz im Hinterkopf

wäre : "da fehlt aber doch dem Körper ein ganz wichtiger Stoff, den er dringend braucht "

Ich hab keine Ahnung welcher Stoff gemeint ist weil ich über Fleisch immer nur Negatives

höre. Oder kann man diesen für den…

Weiterlesen

Kommentarwand (3 Kommentare)

Um 9:10am am 29. März 2016 schrieb Om Shanti...

Namaste Gabriele Rs.,

zu deinem Geburtstag wünsche ich dir ganz viel Liebe, Licht und Segen. Möge das Leben dir viele freudvolle Momente schenken, möge dein Herz voller Dankbarkeit sein, und dein Geist voller Frieden.

Ich wünsche dir tiefes Vertrauen gegenüber dem Leben, das Wissen, dass alles was geschieht zu deinem Besten ist und deiner Entwicklung dient.

Mögest du in allem, was du erlebst, etwas Gutes erkennen, in dem Bewusstsein, dass alles Erfahrungen sind aus denen du lernst.

Ich wünsche dir, dass du erkennen kannst, dass du im Innern mit jedem Wesen verbunden bist und durch nichts getrennt bist.

Ich wünsche dir das Gefühl geborgen und beschützt zu sein zu jeder Zeit, im Vertrauen, dass da jemand ist der dich führt und du niemals alleine bist.

Ich wünsche dir von Herzen, dass sich alle Wolken auflösen, dass du dein inneres strahlendes Licht erkennst und für immer tiefen Frieden, Liebe und Glückseligkeit erfährst.

Mögest du das Leben als eine Reise zu dir selbst erkennen, eine Reise zu deiner wahren Natur, welche unsterblich ist - eins mit der Weltenseele mit welcher du für immer verbunden bist.

Für deine Yoga Praxis wünsche ich dir einen ruhigen Geist in den Asanas, neue Energie durch Pranayama und tiefe Erlebnisse in der Meditation. Mögest du stets mit Begeisterung Yoga üben und die Einheit von Körper, Geist und Seele erfahren.

Om Shanti und liebe Grüße, Sarah - Yoga Vidya e.V. Socialmedia Team

Om Tryambakam Yajamahe
Sugandhim Pushtivardhanam
Urvaarukamiva Bandhanan
Mrityor Mukshiya Maamritat

(Wir verehren die Höchste Kosmische Wirklichkeit, die überallhin ausstrahlt und das Wohlergehen aller Wesen bewirkt. Möge diese Höchste Wirklichkeit uns innerlich reifen lassen, sodass wir die Höchste Unsterblichkeit erfahren).

ॐ त्र्यम्बकं यजामहे सुगन्धिंम् पुष्टिवर्धनम्।उर्वारुकमिव बन्धनान् मृत्योर्मुक्षीय मामृतात्

Und hier noch ein kurzes Geburtstagsvideo für dich von Sukadev. 

Um 4:28am am 29. März 2017 schrieb Omkara...

Namasté Gabriele,

zu deinem Geburtstag wünsche ich dir ganz viel Liebe, Licht und Segen. Möge das Leben dir viele freudvolle Momente schenken, möge dein Herz voller Dankbarkeit sein, und dein Geist voller Frieden.

Ich wünsche dir tiefes Vertrauen gegenüber dem Leben, das Wissen, dass alles was geschieht zu deinem Besten ist und deiner Entwicklung dient.

Mögest du in allem, was du erlebst, etwas Gutes erkennen, in dem Bewusstsein, dass alles Erfahrungen sind aus denen du lernst.

Ich wünsche dir, dass du erkennen kannst, dass du im Innern mit jedem Wesen verbunden bist und durch nichts getrennt bist.

Ich wünsche dir das Gefühl geborgen und beschützt zu sein zu jeder Zeit, im Vertrauen, dass da jemand ist der dich führt und du niemals alleine bist.

Ich wünsche dir von Herzen, dass sich alle Wolken auflösen, dass du dein inneres strahlendes Licht erkennst und für immer tiefen Frieden, Liebe und Glückseligkeit erfährst.

Mögest du das Leben als eine Reise zu dir selbst erkennen, eine Reise zu deiner wahren Natur, welche unsterblich ist - eins mit der Weltenseele mit welcher du für immer verbunden bist.

Für deine Yoga Praxis wünsche ich dir einen ruhigen Geist in den Asanas, neue Energie durch Pranayama und tiefe Erlebnisse in der Meditation. Mögest du stets mit Begeisterung Yoga üben und die Einheit von Körper, Geist und Seele erfahren.

Om Shanti und liebe Grüße, Omkara - Yoga Vidya e.V. Socialmedia Team

Om Tryambakam Yajamahe
Sugandhim Pushtivardhanam
Urvaarukamiva Bandhanan
Mrityor Mukshiya Maamritat

(Wir verehren die Höchste Kosmische Wirklichkeit, die überall hin ausstrahlt und das Wohlergehen aller Wesen bewirkt. Möge diese Höchste Wirklichkeit uns innerlich reifen lassen, sodass wir die Höchste Unsterblichkeit erfahren).

ॐ त्र्यम्बकं यजामहे सुगन्धिंम् पुष्टिवर्धनम्।उर्वारुकमिव बन्धनान् मृत्योर्मुक्षीय मामृतात्

Und hier noch ein kurzes Geburtstagsvideo für dich von Sukadev. 

Um 8:43am am 29. März 2018 schrieb Omkara...

Namasté Gabriele!

Herzlichste Glückwünsche und alles Gute für dein neues Lebensjahr!

An deinem Geburtstag fühle dich ganz besonders gesegnet und beschützt. Möge das Leben dir viele freudvolle Momente schenken, möge dein Herz voller Dankbarkeit sein und dein Geist voller Frieden.

Ich wünsche ich dir ganz viel Liebe, Licht und Segen.

Ich wünsche dir tiefes Vertrauen gegenüber dem Leben.

Ich wünsche dir das Wissen, dass alles was geschieht zu deinem Besten ist und deiner Entwicklung dient.

Ich wünsche dir die Erkenntnis, dass du im Innern mit jedem Wesen verbunden bist und durch nichts getrennt bist.

Ich wünsche dir das Gefühl, zu jeder Zeit geborgen und sicher zu sein, im Vertrauen auf die Kraft, die dich führt und schützt.

Ich wünsche dir von Herzen, dass du dein inneres strahlendes Licht erfährst und dich als Sein, Wissen und Glückseligkeit erkennst.

Möge dein ganzes Leben gesegnet sein und mögest du im Zusammensein mit allen Lebewesen Glück und Harmonie erfahren.

Für deine Yoga Praxis wünsche ich dir einen ruhigen Geist in den Asanas, neue Energie durch Pranayama und tiefe Erlebnisse in der Meditation. Mögest du stets mit Begeisterung Yoga üben und die Einheit von Körper, Geist und Seele erfahren.

Swami Sivananda sagte: »Der Atman ist unvergänglich, ohne Wandel, unendlich, nicht bedingt und ohne ein Zweites.«

Tat tvam Asi ― Das bist du!

Om Shanti und liebe Grüße, Omkara - Yoga Vidya e.V. Team Ananda Jyoti

Om Tryambakam Yajamahe
Sugandhim Pushtivardhanam
Urvaarukamiva Bandhanan
Mrityor Mukshiya Maamritat

(Wir verehren die Höchste Kosmische Wirklichkeit, die überall hin ausstrahlt und das Wohlergehen aller Wesen bewirkt. Möge diese Höchste Wirklichkeit uns innerlich reifen lassen, sodass wir die Höchste Unsterblichkeit erfahren).

ॐ त्र्यम्बकं यजामहे सुगन्धिंम् पुष्टिवर्धनम्।उर्वारुकमिव बन्धनान् मृत्योर्मुक्षीय मामृतात्

Und hier noch ein kurzes Geburtstagsvideo für dich von Sukadev.

Sie müssen Mitglied von mein.yoga-vidya.de - Yoga Forum und Community sein, um Kommentare hinzuzufügen!

Mitglied werden mein.yoga-vidya.de - Yoga Forum und Community

 
 
 

© 2019   Impressum | Datenschutz | AGB's | Yoga Vidya |   Powered by

Badges  |  Ein Problem melden  |  Nutzungsbedingungen