mein.yoga-vidya.de - Yoga Forum und Community

Das Yoga Forum für Ayurveda, Yoga, Meditation und Spirituelles Leben

Babs
Auf Facebook verlinken
Teilen

Babss Diskussionen im Yoga Forum

Kinderyoga

Diese Diskussion wurde im Yoga Forum gestartet. Letzte Antwort von DeGhe Juni 23. 1 Antwort

Hallo, könnte mir bitte jemand kurz mitteilen, welche Asanas Kinder im Teeny Alter nicht machen dürfen? Danke?Weiterlesen

Teilnehmer der mehr Stabilität braucht

Diese Diskussion wurde im Yoga Forum gestartet. Letzte Antwort von Cornelia 30. Juni 2016. 1 Antwort

bräuchte eure Mithilfe. Ein Teilnehmer der jahrelang schon bei mir im Unterricht ist möchtebei mir Yogatherapiestunden nehmen, seine Situation: aufgrund von Yoga hat er begriffendass er jahrelang…Weiterlesen

Schulter- und Nackenschmerzen bis hin zum Berührungsschmerz

Diese Diskussion wurde im Yoga Forum gestartet. Letzte Antwort von Minimia 26. Jan 2016. 7 Antworten

Hallo, ich bräuchte als Yogatherapeutinneuling wieder mal eure Hilfe.Ich habe eine Teilnehmerin die schon lange Schulter und Nackenprobleme hat.Bisher haben ihr die Übungen immer gut getan, seit 2-3…Weiterlesen

Unterschiedliche Beinlänge

Diese Diskussion wurde im Yoga Forum gestartet. Letzte Antwort von Shanti3 9. Juli 2012. 1 Antwort

Hallo, eine Yogaschülerin fragte mich ob es speziell für unterschiedliche Beinlängen Übungen gibt die ihr helfen könnten. Hat jemand eine Idee was ich ihr raten kann?Om Shanti BabsWeiterlesen

 

Das Profil von Babs

Neues in der Mein.Yoga-Vidya.Community

DeGhe hat geantwortet auf die Diskussion 'Kinderyoga' von Babs
"Liebe Babs, "Normalerweise sind die Yoga Übungen für Kinder ohne Gefahr zu praktizieren. Es gibt keine andere Sportart, die ungefährlicher wäre. Ein paar Sachen sollte man trotzdem beachten: Der Körper der Kinder ist…"
Juni 23
Diskussion im Yoga Forum geposted von Babs

Kinderyoga

Hallo, könnte mir bitte jemand kurz mitteilen, welche Asanas Kinder im Teeny Alter nicht machen dürfen? Danke?Mehr
Juni 21
Diamir hat den Blog-Beitrag 'Tränen der Augen bei Pranayama' von Babs kommentiert
"Das Tränen der Augen ist ein Reinigungsprozess. Ich persönlich genieße es immer wenn beim Gähnen die Augen in Tränen gebadet werde. Es ist ein durchweg positiver Prozess mit keinerlei negativen Eigenschaften."
Juni 13
Blog-Beitrag von Babs

Tränen der Augen bei Pranayama

Eine Teilnehmerin sagte mir bei der letzten Stunde ihr würden bei den Atemübungen immer die Augen tränen. Ich konnte mir das nicht erklären. Weiß jemand warum? Ist es eventuell wie bei Tratak auch eine Reinigung der Augen? Freue mich auf Hinweise, lieben Dank NamasteMehr
Juni 13
Cornelia hat geantwortet auf die Diskussion 'Teilnehmer der mehr Stabilität braucht' von Babs
"Hallo Babs, als ich Deinen Post gelesen habe, dachte ich gleich an die Buddha Yoga - Übungen von Adriaan van Wagensveld. Es gibt bislang eine 5-teilige CD-Reihe. Die enthält unter anderem wunderbar angeleitete Atemübungen, dann eine…"
30. Juni 2016
Diskussion im Yoga Forum geposted von Babs

Teilnehmer der mehr Stabilität braucht

bräuchte eure Mithilfe. Ein Teilnehmer der jahrelang schon bei mir im Unterricht ist möchtebei mir Yogatherapiestunden nehmen, seine Situation: aufgrund von Yoga hat er begriffendass er jahrelang schon nur Rollen spielt und nicht sich selber ist, nun hat er sich von seinerFrau getrennt, hat eine andere Frau kennengelernt findet aber mit seiner jetzigen Situation keineStabilität und Klarheit, sein Ziel: sich selbst zu genügen. Im Gespräch gestern habe ichihm vermitteln können dass sicherlich…Mehr
21. Juni 2016
Om Shanti hat einen Kommentar für Babs hinterlassen.
"Namaste Babs, zu deinem Geburtstag wünsche ich dir ganz viel Liebe, Licht und Segen. Möge das Leben dir viele freudvolle Momente schenken, möge dein Herz voller Dankbarkeit sein, und dein Geist voller Frieden. Ich wünsche dir…"
5. Feb 2016
Minimia hat geantwortet auf die Diskussion 'Schulter- und Nackenschmerzen bis hin zum Berührungsschmerz' von Babs
"Interessante Ansätze, bin gespannt auf die Entwicklung."
26. Jan 2016
Babs hat geantwortet auf die Diskussion 'Schulter- und Nackenschmerzen bis hin zum Berührungsschmerz' von Babs
"leider noch nicht wesentlich, wir sind die Übungen durchgegangen, und besprachen die Affirmationen, und wie man mit dem Schmerzgedächtnis umgehen soll etc... Denke es braucht seine Zeit"
12. Jan 2016
SarahRelax hat geantwortet auf die Diskussion 'Schulter- und Nackenschmerzen bis hin zum Berührungsschmerz' von Babs
"Und konntet ihr schon eine Verbesserung erreichen?"
12. Jan 2016
Klaus Weber hat geantwortet auf die Diskussion 'Schulter- und Nackenschmerzen bis hin zum Berührungsschmerz' von Babs
6. Jan 2016
Babs hat geantwortet auf die Diskussion 'Schulter- und Nackenschmerzen bis hin zum Berührungsschmerz' von Babs
"Liebe Sarah, danke für den Tipp und die Einschätzung Grüße Babs"
6. Jan 2016
Om Shanti hat geantwortet auf die Diskussion 'Schulter- und Nackenschmerzen bis hin zum Berührungsschmerz' von Babs
"Om liebe Babs, ich habe deine Frage an unsere Yogatherapie Expertin weitergeleitet. Hier ihr Antwort: "Om Om Om Liebe Babs, Ich würde in diesem Fall mit dem Mantra Soham Soham.... Soham Shivoham arbeiten.... und mit den Neti Neti…"
6. Jan 2016
Diskussion im Yoga Forum geposted von Babs

Schulter- und Nackenschmerzen bis hin zum Berührungsschmerz

Hallo, ich bräuchte als Yogatherapeutinneuling wieder mal eure Hilfe.Ich habe eine Teilnehmerin die schon lange Schulter und Nackenprobleme hat.Bisher haben ihr die Übungen immer gut getan, seit 2-3 Wochen allerdings verschlimmertsich der einseitige Schulterschmerz mehr nach Yoga, eine Ärztin hatte eine Entzündung diagnostiziert.Was mir aber mehr Kopfzerbrechen macht ist dass die Teilnehmerin im Beruf auf Businessklamottenangewiesen ist und sich der Nackenschmerz sich zum Berührungsschmerz…Mehr
4. Jan 2016
Yoga Vidya Neustadt hat geantwortet auf die Diskussion 'Kopfschmerzen nach Schulterstand' von Babs in der Gruppe Yogatherapie
"Liebe Babs, die Symptomatik ist mir bekannt, mir ging es auch so, das ich nach etwa 3 Jahren Praxis keinen Schulterstand mehr machen konnte, weil ich danach für 2 Tage Kopfschmerzen bekam. Seither praktiziere ich ihn nicht mehr. Als Ursache…"
27. Nov 2015
Babs hat der Gruppe Yogatherapie eine Diskussion hinzugefügt
Miniaturansicht

Kopfschmerzen nach Schulterstand

Namaste, würde mich über mögliche Ursachen und Tipps freuen.. Eine Teilnehmerin,sie ist schon seit drei Jahren bei mir im Unterricht klagt, dass sie neuerdingsnach dem Schulterstand immer Kopfweh bekäme. Sie übt jetzt anstatt Schulterstanddie Schulterbrücke mit dem Yogablock unter Kreuzbein, ist aber enttäuscht den geliebtenSchulterstand nicht mehr machen zu können.GrüßeBabsMehr
25. Nov 2015

Über mich:

Ich bin bzw. habe ...
Bei Yoga Vidya ausgebildete/r Yogalehrer/in
Ich unterrichte in folgendem Yoga Vidya Zentrum/Ashram:
Yoga Viveka
Ich beantworte Fragen/Nachrichten, die an mich in dieser Community gestellt werden:
ja
Ich wohne in
Sternenfels

Babss Blog

Tränen der Augen bei Pranayama

Gepostet am 13. Juni 2018 um 9:41am 1 Kommentar

Eine Teilnehmerin sagte mir bei der letzten Stunde ihr würden bei den Atemübungen immer die Augen tränen.
Ich konnte mir das nicht erklären. Weiß jemand warum? Ist es eventuell wie bei Tratak auch eine Reinigung
der Augen?
Freue mich auf Hinweise, lieben Dank Namaste

Hände einschlafen beim Fisch

Gepostet am 9. November 2012 um 3:31pm 3 Kommentare

Hallo, kann mir jemand sagen was ich einem Yogaschüler empfehlen kann wenn ihm bei der Fisch
Asana immer die Hände einschlafen?
Danke und liebe Grüße aus Vancouver

Tipps für die Fahrt zum Rishikesh Ashram?

Gepostet am 23. Oktober 2012 um 3:30pm 2 Kommentare

Hallo,
kann mir jemand sagen wie ich am besten von Delhi ins Ashram nach Rishikesh komme
wenn ich als Individualgast anreisen möchte, bzw. was kostet in etwa ein Taxi
für die Strecke von Delhi nach Rishikesh?
Desweiteren wer kann mir einen Tipp geben wann es am besten ist dort hinzureisen?
Liebe Grüße
Babs

Präventionskurse - Krankenkassen

Gepostet am 18. Januar 2012 um 1:10pm 27 Kommentare

Hallo,
kann mir irgendjemand einen Hinweis geben ob die Krankenkassen auch Präventionskurse für Yoga unterstützen obwohl der Yogaleher keine medizinisch/soziale Ausbildung hat?
Würde mich freuen,
Babs

Kommentarwand (2 Kommentare)

Um 3:19pm am 5. Februar 2016 schrieb Om Shanti...

Namaste Babs,

zu deinem Geburtstag wünsche ich dir ganz viel Liebe, Licht und Segen. Möge das Leben dir viele freudvolle Momente schenken, möge dein Herz voller Dankbarkeit sein, und dein Geist voller Frieden.

Ich wünsche dir tiefes Vertrauen gegenüber dem Leben, das Wissen, dass alles was geschieht zu deinem Besten ist und deiner Entwicklung dient.

Mögest du in allem, was du erlebst, etwas Gutes erkennen, in dem Bewusstsein, dass alles Erfahrungen sind aus denen du lernst.

Ich wünsche dir, dass du erkennen kannst, dass du im Innern mit jedem Wesen verbunden bist und durch nichts getrennt bist.

Ich wünsche dir das Gefühl geborgen und beschützt zu sein zu jeder Zeit, im Vertrauen, dass da jemand ist der dich führt und du niemals alleine bist.

Ich wünsche dir von Herzen, dass sich alle Wolken auflösen, dass du dein inneres strahlendes Licht erkennst und für immer tiefen Frieden, Liebe und Glückseligkeit erfährst.

Mögest du das Leben als eine Reise zu dir selbst erkennen, eine Reise zu deiner wahren Natur, welche unsterblich ist - eins mit der Weltenseele mit welcher du für immer verbunden bist.

Für deine Yoga Praxis wünsche ich dir einen ruhigen Geist in den Asanas, neue Energie durch Pranayama und tiefe Erlebnisse in der Meditation. Mögest du stets mit Begeisterung Yoga üben und die Einheit von Körper, Geist und Seele erfahren.

Om Shanti und liebe Grüße, Sarah - Yoga Vidya e.V. Socialmedia Team

Om Tryambakam Yajamahe
Sugandhim Pushtivardhanam
Urvaarukamiva Bandhanan
Mrityor Mukshiya Maamritat

(Wir verehren die Höchste Kosmische Wirklichkeit, die überallhin ausstrahlt und das Wohlergehen aller Wesen bewirkt. Möge diese Höchste Wirklichkeit uns innerlich reifen lassen, sodass wir die Höchste Unsterblichkeit erfahren).

ॐ त्र्यम्बकं यजामहे सुगन्धिंम् पुष्टिवर्धनम्।उर्वारुकमिव बन्धनान् मृत्योर्मुक्षीय मामृतात्

Und hier noch ein kurzes Geburtstagsvideo für dich von Sukadev. 

Um 5:54am am 5. Februar 2018 schrieb Omkara...

Namasté Babs!

Herzlichste Glückwünsche und alles Gute für dein neues Lebensjahr!

An deinem Geburtstag fühle dich ganz besonders gesegnet und beschützt. Möge das Leben dir viele freudvolle Momente schenken, möge dein Herz voller Dankbarkeit sein und dein Geist voller Frieden.

Ich wünsche ich dir ganz viel Liebe, Licht und Segen.

Ich wünsche dir tiefes Vertrauen gegenüber dem Leben.

Ich wünsche dir das Wissen, dass alles was geschieht zu deinem Besten ist und deiner Entwicklung dient.

Ich wünsche dir die Erkenntnis, dass du im Innern mit jedem Wesen verbunden bist und durch nichts getrennt bist.

Ich wünsche dir das Gefühl, zu jeder Zeit geborgen und sicher zu sein, im Vertrauen auf die Kraft, die dich führt und schützt.

Ich wünsche dir von Herzen, dass du dein inneres strahlendes Licht erfährst und dich als Sein, Wissen und Glückseligkeit erkennst.

Möge dein ganzes Leben gesegnet sein und mögest du im Zusammensein mit allen Lebewesen Glück und Harmonie erfahren.

Für deine Yoga Praxis wünsche ich dir einen ruhigen Geist in den Asanas, neue Energie durch Pranayama und tiefe Erlebnisse in der Meditation. Mögest du stets mit Begeisterung Yoga üben und die Einheit von Körper, Geist und Seele erfahren.

Swami Sivananda sagte: »Der Atman ist unvergänglich, ohne Wandel, unendlich, nicht bedingt und ohne ein Zweites.«

Tat tvam Asi ― Das bist du!

Om Shanti und liebe Grüße, Omkara - Yoga Vidya e.V. Team Ananda Jyoti

Om Tryambakam Yajamahe
Sugandhim Pushtivardhanam
Urvaarukamiva Bandhanan
Mrityor Mukshiya Maamritat

(Wir verehren die Höchste Kosmische Wirklichkeit, die überall hin ausstrahlt und das Wohlergehen aller Wesen bewirkt. Möge diese Höchste Wirklichkeit uns innerlich reifen lassen, sodass wir die Höchste Unsterblichkeit erfahren).

ॐ त्र्यम्बकं यजामहे सुगन्धिंम् पुष्टिवर्धनम्।उर्वारुकमिव बन्धनान् मृत्योर्मुक्षीय मामृतात्

Und hier noch ein kurzes Geburtstagsvideo für dich von Sukadev.

Sie müssen Mitglied von mein.yoga-vidya.de - Yoga Forum und Community sein, um Kommentare hinzuzufügen!

Mitglied werden mein.yoga-vidya.de - Yoga Forum und Community

 
 
 

© 2018   Impressum | Datenschutz | AGB's | Yoga Vidya |   Powered by

Badges  |  Ein Problem melden  |  Nutzungsbedingungen