mein.yoga-vidya.de - Yoga Forum und Community

Das Yoga Forum für Ayurveda, Yoga, Meditation und Spirituelles Leben

Om Om Om

 

eine Teilnehmerin kam auf anraten ihres Arztes zu meinem Yogakurs.( klassisch-Yoga Vidya Reihe)

Sie versucht seit geraumer Zeit schwanger zu werden. Gibt es hierzu spezifische Übungen welche das Hormonsystem anregen ? Die Übungen aus dem klassischem Hormonyoga allerdings ( schnelle Bewegungen mit intensiver Atmung) sind bei ihr nicht möglich da sie übergewichtig ist und zudem die Diagnose Karpaltunnelsyndrom und Spinal-Kanal- Stenase hat und ihr so auch Übungen wie Schulterstand und Sonnengruß schwer fallen.

Über hilfreiche Anregungen wäre ich sehr dankbar!

 

Alles Liebe, Om Shanti

Nirmala.

DIESER BEITRAG WURDE BISLANG: 339 X ANGESCHAUT

Antworten auf diese Diskussion im Yoga Forum

Hallo Nirmala

Vielleicht wäre Luna Yoga hier geeignet: www.luna-yoga.ch

Liebe Grüsse
Nadine
Liebe Nadine,

danke für deinen Tip. Werde mich auf der Seite mal umschauen.

Dir eine schöne Zeit, viel Inspiration und Freude!!

Om Shanti Nirmala.
~ OM ~

Hallo Nirmala,

wenn keine organischen Ursachen für den unerfüllten Kinderwunsch verantwortlich sind, wäre Hormonyoga nach Dinah Rodrigues bestimmt eine gute Wahl bei der Problematik.
Das Programm von D.Rodrigues kann man/soll man individuell anpassen und notfalls "entschärfen". Dinah hat es mit Frauen im Rollstuhl praktiziert!
Das alles lernt man während der Ausbildung bei ihr. Auch deswegen empfehle ich den Frauen, sich eine autorisierte und erfahrene Hormonyoga-Lehrerin zu suchen. Wir werden immer mehr :-). Notfalls ein Tagesseminar besuchen, Einzelunterricht nehmen... Leider habe ich schon Abenteuerliches erlebt, bei Lehrerinnen, die sich Hormonyoga aus dem Buch selbst beigebracht haben :-). Das Buch ist übrigens nicht ganz up to date, da Dinah das Program ständig weiter entwickelt.
Die Methode kann sehr effektv sein und bedarf eines verantwortungsvollen Umgangs!

Liebe Grüße,
om shantih

Brigitta

RSS

© 2019   Impressum | Datenschutz | AGB's | Yoga Vidya |   Powered by

Badges  |  Ein Problem melden  |  Nutzungsbedingungen