mein.yoga-vidya.de - Yoga Forum und Community

Das Yoga Forum für Ayurveda, Yoga, Meditation und Spirituelles Leben

Was hat dich dazu gebracht, auf Fleisch zu verzichten? Gab es ein besonderes Ereignis? Hattest du gesundheitliche Gründe? Waren vielleicht deine Eltern Vegetarier? Hat dich jemand dazu inspiriert? Wurdest du vor oder nach Beginn deiner Yoga-Praxis zum Vegetarier?

Wie ist es dir ergangen bei der Ernährungsumstellung? Hast du das plötzlich gemacht oder schrittweise?
Wie geht es dir heute damit?

Ich bin schon gespannt auf eure Antworten.
Das kann dann auch viele andere inspirieren.

Liebe Grüße

Sukadev

Tags: vegan, veganer, vegetarier, vegetarisch

DIESER BEITRAG WURDE BISLANG: 3507 X ANGESCHAUT

Hierauf antworten

Antworten auf diese Diskussion im Yoga Forum

hallo zusammen

bei mir war es ein schleichender prozess sozusagen wie ich zum vegetarier bzw vegan wurde
irgendwie aß ich immer weniger fleisch und auch milchprodukte...dann kam ein einwöchiger
besuch bei yoga vidya dazu nachdem ich den entschuss fasste die yogalehrerausbildung zu machen ;)
obschon es meine erste richtige begegnung mit yoga war ...
wollte jedoch bevor ich mich anmeldete testen wie ich es schaffe mit vegetarischem leben ...
alkohol und nikotin konsumierte ich zu derzeit schon länger nicht mehr ...
hab mich viel mit ernährung auseinandergesetzt und auch mit der haltung von tieren
wie sie heutzutage praktiziert wird ...klar war das ich dies nicht mehr unterstützen wollte
das quälen und ermorden von fühlenden lebewesen ...
hab mir dann auch viele von den filmen angeguckt die einem wirklich die augen öffnen wie
menschen mit tieren umgehen ... um eben die masse/menge an fleisch, milch, eiern etc ranzuschaffen
zb hab ich teile dieses films geguckt...
den film konnte ich nie ganz gucken weil es einfach zu schrecklich ist ...brauchte ich auch nicht ...
nun bin ich mittlereweile bald 4 jahre vegan essend unterwegs und spüre einfach die
wie gut dies meinem organismus tut ...
bisweilen hab ich nie das gefühl das etwas fehlt
yoga hilft auf jeden fall bei der umstellung da es offener macht ..feinfühliger ...
mitfühliger ...zumindest ist es mir so ergangen ...
mittlerweile merk ich auch bei anderen lebensmitteln was mir gut tut was nicht ....
auf jeden fall ist in mir mehr frieden seitdem ich nicht die ängste von andern mitwesen aufnehme ...

om shanti ...vishnuprem

Antworte auf diese Diskussion im Yoga Forum

RSS

Tägliche Inspirationen

Yoga Vidya Blog

© 2018   Impressum | Datenschutz | AGB's | Yoga Vidya |   Powered by

Badges  |  Ein Problem melden  |  Nutzungsbedingungen