mein.yoga-vidya.de - Yoga Forum und Community

Das Yoga Forum für Ayurveda, Yoga, Meditation und Spirituelles Leben

Hallo zusammen,

ich wollte mal fragen, ob jemand mit den (symbolischen, mystischen, yogischen usw.) Bedeutungen der einzelnen Finger vertraut ist (nicht die der Mudras, sondern der einzelnen Finger für sich genommen). Ich werde zunehmend von Schülern/Innen gefragt, kann mich aber nicht mehr genau erinnern und kann in meinen Büchern keine Antwort darauf finden.

So meine ich, mich zu erinnern, dass der Zeigefinger für das Ego steht. Stimmt das, wie steht´s mit den anderen Fingern...?

Wenn sich jemand von Euch da auskennt, würde ich mich über Erklärungen oder auch über Literaturhinweise dazu sehr freuen.



Ich hoffe, es geht Euch allen gut :)

Alle Liebe, Frieden und Licht für Euch.

Gruß

Barbara

DIESER BEITRAG WURDE BISLANG: 1404 X ANGESCHAUT

Hierauf antworten

Antworten auf diese Diskussion im Yoga Forum

Hallo Ratna,


Oh super, das finde ich ganz toll und ich freu mich schon auf den Kommentar.

Lieben Gruß

Barbara
Hallöchen, wie lustig,
gerade letzte Woche fragte mich eine Schülerin warum bei der Wechselatmung
der Daumen und der Ringfinger benutzt werden,
Ich hab n´mich also auf die Suche gemacht und folgendes gefunden:

Jeder Finger hat eine energetische Bedeutung
- der kleine Finger steht für Rajas
-der Ringfinger für Sattwas
-der Mittelfinger für Tamas
-der Zeigefinger fürs Ego und
-der Daumen für Brahman


Für die Wechselatmung werden die beiden reinsten Finger benutzt
Der Egofinger wird gebeugt, da das Ego sich verneigen soll

LG Karin
Hallo Ihr Lieben,

danke für Eure Antworten!! Da kann ich jetzt ganz viel mit anfangen...

Danke Karin, das sind so die Bedeutungen, nach denen ich im Wesentlichen gesucht habe. Das mit Zeigefinger=Ego hatte ich noch irgendwie abgespeichert, das scheint ja mit Deiner Recherche übereinzustimmen :)

Ganz lieben Gruß

Barbara

Antworte auf diese Diskussion im Yoga Forum

RSS

Tägliche Inspirationen

Yoga Vidya Blog

© 2019   Impressum | Datenschutz | AGB's | Yoga Vidya |   Powered by

Badges  |  Ein Problem melden  |  Nutzungsbedingungen