mein.yoga-vidya.de - Yoga Forum und Community

Das Yoga Forum für Ayurveda, Yoga, Meditation und Spirituelles Leben

Welche übungsreihe sind am besten ist für den Beckenschiefstand mit kürzerem bein?
und was kann man sonst noch dafür machen, dass es besser wird?
kann man überhaupt das kürzere bein verlängern?

Unter diesem Account werden Fragen an die Gruppe "Yogatherapie" eingestellt. Die Personen für die wir die Fragen ins Netz stellen, können dies aus irgendwelchen Gründen nicht selber tun. Sie sind aber keinesfalls anonym.

Bitte beantwortet sie möglichst sorgfältig, die Antworten werden die Frage-Steller erreichen.

DIESER BEITRAG WURDE BISLANG: 3368 X ANGESCHAUT

Antworten auf diese Diskussion im Yoga Forum

Es gibt recht einfache Übungen um den Beckenschiefstand zu beheben. Am besten an einem Seminar (nur 1Tag) bei der Naturheilpraxis Brigitte u. Harald Fleig (Breuss-Dorn-Fleig-Theraphie) teilnehmen. Ich will hier keine große Werbung machen.
Die Dorn-Breuß Theraphie ist ja recht bekannt. Doch H. Fleig hat noch bei beiden gelernt und in ca. 25 Jahren sehr viel Erfahrungen gesammelt. Das Seminar ist auch für Laien geeignet. Bitte im Internet nachschauen.
OM SHANTI
Monika
Hallo,
ich habe selbst Beckenschiefstand und leichte Skoliose. Dies war die Hauptursache für meine Rückenschmerzen. Seit 20 Jahren, seit ich Yoga praktiziere, bin ich praktisch schmerzfrei. Allerdings muss ich regelmäßig, möglichst täglich praktizieren, sonst kommen die Schmerzen wieder, da der Beckenschiefstand (zumindest bis jetzt?) nicht beseitigt wird. Am meisten Erfolg habe ich mit der Taube (Kapotasana). Vor allem in der sanften Variante: Nach vorne beugen und über das angewinkelte Bein legen. Dies dehnt das Kreuz und entlastet den unteren Rücken. Das kann auch unabhängig von der ganzen Taube geübt werden, weil das so wunderbar Rücken entspannende Wirkung hat. (siehe auch http://www.yoga-vidya.de/Asana_Uebungsplaene/Kapotasana.html)
Schreib mir, wenn Du weitere Fragen hast bzw. wie und was Dir hilft.
Alles Gute und gute Besserung.
OM SHANTI
Ravindra
Beckenschiefstand, Übungen:
bei akuten Beschwerden:
am besten entlastet üben (Rückenlage, Bauchlage), sanfte Übungen wie Krokodil, Katze, Bauchentspannungslage, Stellung des Kindes, evtl. Kobra, wenn verträglich und BM schräg.
im schmerzfreien Intervall:
Virabadrasana I+II und andere asymmetrische stehende Haltungen, Sprinter beidseits, auf der Seite des längeren Beins einmal mehr,min.30 sec. gehalten mit Konzentration auf Leistengegend des hinteren Beins
check it out &tell me about

RSS

© 2018   Impressum | Datenschutz | AGB's | Yoga Vidya |   Powered by

Badges  |  Ein Problem melden  |  Nutzungsbedingungen