mein.yoga-vidya.de - Yoga Forum und Community

Das Yoga Forum für Ayurveda, Yoga, Meditation und Spirituelles Leben

Nadis und Chakras: Erläuterung der Bedeutung der Sanskrit Begriffe und Sprechübung – YVS165

Sukadev erläutert, was die Sanskrit Begriffe der einzelnen Nadis und Chakras bedeuten. Und er übt mit dir, die Sanskrit Begriffe ein paar Mal auszusprechen wiki.yoga-vidya.de/Sanskrit_Aussprache_Nadis_und_Chakras. Sukadev spricht in dieser Folge über folgende Begriffe aus dem Kundalini Yoga.

Kuṇḍalinī-Yoga (der)
kuṇḍalinī (die)
nāḍī (die)
iḍā (die)
piṅgalā (die)
suṣumnā/suṣumṇā (die),
cakra (das)
sahasrāra-cakra
ājñā-cakra
viśuddha/viśuddhi-cakra
anāhata-cakra
maṇipūra-cakra
svādhiṣṭhāna-cakra
mūlādhāra-cakra

Dieser Vortrag gehört zu der Themenreihe "Mantra, Bhakti Yoga und Sanskrit" und gehört zum Teil der Sanskritvorträge innerhalb der Vortragsreihe „Yoga Vidya Schulung – Der ganzheitliche Yogaweg“ - wiki.yoga-vidya.de/YVS001 und ein Begleitvortrag der 2-jährigen Yogalehrerausbildung.

Ergänzend findest du auch einen Sanskrit-Kurs:
Sanskrit-Lernen leicht gemacht

und das 1. Kurslexikon,

und weiterführende Informationen zum Sanskrit Alphabet,

oder auch Seminare in denen du Sanskrit lernen kannst.

DIESER BEITRAG WURDE BISLANG: 41 X ANGESCHAUT

Kommentar

Sie müssen Mitglied von mein.yoga-vidya.de - Yoga Forum und Community sein, um Kommentare hinzuzufügen!

Mitglied werden mein.yoga-vidya.de - Yoga Forum und Community

Tägliche Inspirationen

Yoga Vidya Blog

© 2017   Impressum | Yoga Vidya   Powered by

Badges  |  Ein Problem melden  |  Nutzungsbedingungen