mein.yoga-vidya.de - Yoga Forum und Community

Das Yoga Forum für Ayurveda, Yoga, Meditation und Spirituelles Leben

Menschen begrüßen und verabschieden - YVS140 - Bhakti Yoga - Teil 12

Yoga sagt: In jedem Menschen ist das Göttliche. Spüre das, wenn du Menschen triffst, mit ihnen sprichst. Heiße sie innerlich willkommen, verabschiede sie mit Liebe und Ehrerbietung: Lebe Jnana Yoga, Raja Yoga, Bhakti Yoga und Karma. Dieser Vortrag gehört zu der Themenreihe "Mantra, Bhakti Yoga und Sanskrit" und gehört zum Teil des Bhakti Yoga innerhalb der Vortragsreihe „Yoga Vidya Schulung – Der ganzheitliche Yogaweg“ - wiki.yoga-vidya.de/YVS001 und ein Begleitvortrag der 2-jährigen Yogalehrerausbildung.

DIESER BEITRAG WURDE BISLANG: 98 X ANGESCHAUT

Kommentar von Karma Ratna am 1. Oktober 2017 um 8:48am
Meditation über die Augen: Man sollte nicht gleich in die Augen sehen wenn wir jemanden begegnen, erst die Gefühlswelten wahrnehmen, dann die Klangwelten - die Kommunikation über die Sprache , erst dann in die Augen und anschließend in die Mitte der Augen die Pupillen sehen.
Erfahrungen aus den Maha Nirvikalpa Samadhi.
Loka Samstha Sukhino Bhavantu
IEAOUM - Urlaute
Kommentar von Karma Ratna am 1. Oktober 2017 um 9:13am
Das bedeutet druch üben können wir diese Übung schneller anwenden lernen, so das wir gleichzeitig die gefühlswelten, Klangwelten und das sehen gleichzeitig erfassen können.

Kommentar

Sie müssen Mitglied von mein.yoga-vidya.de - Yoga Forum und Community sein, um Kommentare hinzuzufügen!

Mitglied werden mein.yoga-vidya.de - Yoga Forum und Community

© 2017   Impressum | Yoga Vidya   Powered by

Badges  |  Ein Problem melden  |  Nutzungsbedingungen