mein.yoga-vidya.de - Yoga Forum und Community

Das Yoga Forum für Ayurveda, Yoga, Meditation und Spirituelles Leben

„Jaya Durge Jaya Durge Jaya Durge Kali“, so beginnt dieser wunderbare Kirtan zur Verehrung der göttlichen Mutter. Es ist ein Kirtan, der eine große Dynamik hat, es ist ein Kirtan, der einen voranschreiten lässt, es ist ein Kirtan, der hilft, die Gegenwart der göttlichen Mutter zu spüren und zu erfahren. In diesem Kirtan wird Durga angerufen, Kali angerufen und Amba angerufen. Also die Manifestationen der göttlichen Mutter. Jaya heißt „Sieg“, Jaya heißt auch „Ehrerbietung“, Jaya heißt auch „es lebe“, Jaya kann man auch übersetzen, „möge sie triumphieren“. Also: „Triumph der Durga, Triumph der Kali. Sie ist Mata, sie ist Mutter. Sie ist Maha Kali, die großartige Göttin. Und sie ist Amba, die Mutter des Universums. Sie ist Jagadamba, die großartige Mutter des Universums.“ Im Yoga Vidya Kirtanheft findest du den Text unter der Nummer 307. Hier ist der Text zum Mitsingen:

Jaya Durge Jaya Durge Jaya Durge Kali
Jaya Mata Jaya Mata Jaya Maha Kali
Jaya Amba Kali Jagadamba Kali

DIESER BEITRAG WURDE BISLANG: 192 X ANGESCHAUT

Kommentar

Sie müssen Mitglied von mein.yoga-vidya.de - Yoga Forum und Community sein, um Kommentare hinzuzufügen!

Mitglied werden mein.yoga-vidya.de - Yoga Forum und Community

© 2017   Impressum | Yoga Vidya   Powered by

Badges  |  Ein Problem melden  |  Nutzungsbedingungen