mein.yoga-vidya.de - Yoga Forum und Community

Das Yoga Forum für Ayurveda, Yoga, Meditation und Spirituelles Leben

Für mich sind die Dinge ganz einfach. Ein gutes Leben zu führen bedeutet glücklich zu sein. 90 % des Glücks eines Menschen kommen aus seinem Inneren. Man muss also an sich selbst arbeiten, um im Glück leben zu können. Der Buddhismus zeigt uns den Weg. Die Haupttechniken sind Meditation und positives Denken (richtiges Denken). Positives Denken führt zu positiven Gefühlen. Positives Denken führt deshalb zu einem glücklichen Leben. Letztlich entsteht inneres Glück, wenn die inneren Verspannungen (Energieblockaden) in einem Menschen aufgelöst werden. Dabei helfen uns Meditation und positives Denken. Gut sind aber auch regelmäßiger Sport, spirituelle Bücher lesen und der Kontakt mit glücklichen Menschen. Nach Epikur ist die Erfüllung von Grundbedürfnissen wichtig. Wir sollten also dafür sorgen, dass alle Menschen auf der Welt genug zu essen haben, frei von Krieg, Krankheit und Unterdrückung sind. Auch ein positives Miteinander ist wichtig. Glücklich werden die meisten Menschen durch glückliche Beziehungen und gute Freude. Epikur betonte den Wert der Freundschaft.

Das Gegenteil eines guten Lebens ist ein schlechtes Leben. Ein schlechtes Leben ist das Leben mit Depressionen, Aggressionen, Süchten, Trauer und Negativität. In Deutschland leiden etwa ein Drittel der Menschen an psychischen und psychosomatischen Krankheiten. Deutschland ist ein Land des äußeren Reichtums und des inneren Unglücks. Es gibt viel zu tun in Deutschland, damit alle Menschen glücklich sein können. Die wichtigste Forderung ist derzeit die Einführung des Schulfaches Glück. Das hat empirisch nachgewiesen große Auswirkungen auf die Schüler. Wir müssen in Deutschland Strukturen aufbauen, in denen sich inneres Glück, Frieden und Liebe entfalten können.

Ein Bodhisattva findet sein Glück dadurch, dass er seinen Mitmenschen auf dem Weg des Glücks helfen kann.


https://www.youtube.com/watch?v=vGvG4hiSjbQ Weltrettersong

DIESER BEITRAG WURDE BISLANG: 140 X ANGESCHAUT

Kommentar

Sie müssen Mitglied von mein.yoga-vidya.de - Yoga Forum und Community sein, um Kommentare hinzuzufügen!

Mitglied werden mein.yoga-vidya.de - Yoga Forum und Community

Tägliche Inspirationen

Yoga Vidya Blog

© 2017   Impressum | Yoga Vidya   Powered by

Badges  |  Ein Problem melden  |  Nutzungsbedingungen