Yoga Vidya Community mein.yoga-vidya.de

Yoga Vidya Community für Ayurveda, Yoga, Meditation und Spirituelles Leben

Hallo und herzlich willkommen zu den Yoga Vidya täglichen Inspirationen! Heute lese ich etwas aus dem Buch „Licht, Kraft und Weisheit“ von Swami Sivananda. Aus dem Kapitel: „Rüste dich mit den vier Mitteln“.

„Stehe fest auf dem Fels der Wahrheit von Brahman, dem Absoluten. Halte dich fest an die höhere Wahrheit, an den selbstleuchtenden, unsterblichen Atman, die unendliche Seele. Rüste dich aus mit den vier Mitteln: Viveka, die rechte Unterscheidungskraft, Vairagya, Nicht-Anhaften, Shatsampat, Mehr zum Thema Gelassenheit und Mumukshutwa, intensiver Wunsch nach Befreiung. Versuche so viele Werke der Tugend zu vollbringen wie möglich. Wiederhole ein Mantra im Geist, entweder unhörbar oder im Rhythmus deines Atems, wie „Om“ oder „Shri Ram“ oder ein Mantra deiner Wahl. Die Verwirklichung der Tugend im Handeln ist der Beginn eines tiefen geistigen Lebens. Führe ein schlichtes, natürliches Leben, unterstützt von vornehmer Denkungsart. Entfalte ethische Tugenden. Halte Sinne und Geist unter Kontrolle. Übe dich in der Meditation. Verwirkliche das Selbst und erreiche die unendliche Freiheit.“

Hari Om Tat Sat
Transkription eines Kurzvortrages von Sukadev Bretz im Anschluss an die Meditation im Satsang im Haus Yoga Vidya Bad Meinberg. Mehr Yoga Vorträge als mp3

DIESER BEITRAG WURDE BISLANG: 6 X ANGESCHAUT

Tags: befreiung, freiheit, geist, handeln, inspiration, kontrolle, kraft, lebenskraft, meditation, mumukshutwa, Mehr...om, prana, pranayama, shatsampat, sukadev, tugend, tägliche, vairagya, wahl

Kommentar

Sie müssen Mitglied von Yoga Vidya Community mein.yoga-vidya.de sein, um Kommentare hinzuzufügen!

Mitglied werden Yoga Vidya Community mein.yoga-vidya.de

© 2014   Impressum | Yoga Vidya

Badges  |  Ein Problem melden  |  Nutzungsbedingungen