mein.yoga-vidya.de - Yoga Forum und Community

Das Yoga Forum für Ayurveda, Yoga, Meditation und Spirituelles Leben

Geld und Politik - Themen, mit denen sich spirituelle Menschen nicht gerne das Gehirn schmutzig machen?

Ein zwölfjähriges Mädchen sagt dem Rest der Welt die Wahrheit über Geld und Politik. Und das völlig angstfrei und ohne vom Blatt abzulesen. Ist das nicht beschämend für unsere Spezies, die sich Mensch nennt und eigentlich Stolz und Würde besitzen sollte?! Wenn sich nur 10 % der Menschheit wieder zu dieser ihrer natürlichen Größe heraufschwingt, kann das die Welt sehr schnell zum Positiven verändern!

DIESER BEITRAG WURDE BISLANG: 255 X ANGESCHAUT

Tags: Bhajan_Noam, Geld, Politik

Kommentar von D.Jahnke am 4. Mai 2013 um 2:07pm

Geld ist ein parameter der die Arbeitskraft in eine sichtliche Materie gekleidet hat.

Kommentar von Bhajan Noam am 4. Mai 2013 um 2:52pm

@ Jenta: Schade aber wohl typisch für alle zu grundlegendem Misstrauen hin erzogenen Menschen. Ich habe mit zwölf Jahren schon sehr klar gedacht. Durch die Pubertät ist dann einiges verschüttet worden, doch es kam auch schnell wieder zurück. Und was ist daran verkehrt, wenn einem das Elternhaus die Chance bietet, tiefer alle Dinge zu hinterfragen und vielleicht auch qualifizierte Antworten zu erhalten. Wer so frei spricht, hat einen klaren Geist und ein hohes Maß an eigenständigem Denken entwickelt, ist also alles andere als indoktriniert.

Kommentar von Bhajan Noam am 4. Mai 2013 um 4:39pm

Kommentar

Sie müssen Mitglied von mein.yoga-vidya.de - Yoga Forum und Community sein, um Kommentare hinzuzufügen!

Mitglied werden mein.yoga-vidya.de - Yoga Forum und Community

© 2017   Impressum | Yoga Vidya   Powered by

Badges  |  Ein Problem melden  |  Nutzungsbedingungen