mein.yoga-vidya.de - Yoga Forum und Community

Das Yoga Forum für Ayurveda, Yoga, Meditation und Spirituelles Leben

Ewiges Leben bedeutet: Ewiges Leben und Ewigen Tod lieben Lernen

Das ewige Leben und den ewige Tod in den unendlichen Ewigkeiten

Lernen wir uns Erinnern an die ewige Vergangenheit, die ewige Gegenwart und Ewige Zukunft.

So können wir das unendliche Leben kennen lernen, wir erinnern uns an die unendlich vielen Leben die wir lebten und erkennen wie wir durch unendlich viele Leben starben, sterben lernen und den Tod annehmen und lieben lernen, so wie wir das Leben angenommen haben und lieben lernen.

Wenn wir den Tod annehmen lernen, lernen wir ihn lieben, er enthüllt seine Geheimnisse und lässt uns erkennen, zeigt die wahre Botschaften die im Leben verborgen sind, so wie das Leben seine Geheimnisse enthüllt, so enthüllt der Tod seine Geheimnisse. Was bedeutet den Tod im Leben annehmen lernen und lieben, er lässt uns größerer Zeitperioden wahrnehmen und erkennen, tiefe Erkenntnisse die das Leben und der Tod gemeinsam beinhalten.

Durch das Leben den Tod lieben und begrüßen lernen bringt uns großen Segen im Leben, so lernen wir mit dem Leben und Tod, den wir erfahren werden hier im Mikrokosmos.
Durch Wahrnehmung des Todes lernen wir das Leben zu schätzen, bewundern und besser zu lieben.

Durch dieser vorhergehende Betrachtungsweise können wir, den Makrokosmos präziser wahrnehmen und nehmen die Wandlung des Lebens in kleineren Welten Zeitgleich wahr, sehen wie Welten entstehen, erhalten und wandeln. Es ist so als ob wir kleine Lebenwesen betrachten, z.B. Ein Bienenvolk von Jahr zu Jahr wandertet, oder wie ein Ameisenvolk. oder noch kleinere Mikroorganismen entstehen, erhalten und sich wandeln.....

Loka Samastha Sukhino Bhavantu
Mögen alle Wesen glücklich sein, mögen wir glücklich sein, möge ich glücklich sein
Om Namo Narayanaya-Mantra für Lebensfreude
IEAOUM - kosmische Urlaute

Ps: Verzeiht mir die Rechtschreibfehler, möchte hier Visionen des Lebens und Todes Schildern, die entstanden im Samadhi und Lebenserfahrungen mit sich bringen.

DIESER BEITRAG WURDE BISLANG: 80 X ANGESCHAUT

Kommentar

Sie müssen Mitglied von mein.yoga-vidya.de - Yoga Forum und Community sein, um Kommentare hinzuzufügen!

Mitglied werden mein.yoga-vidya.de - Yoga Forum und Community

© 2017   Impressum | Yoga Vidya   Powered by

Badges  |  Ein Problem melden  |  Nutzungsbedingungen