mein.yoga-vidya.de - Yoga Forum und Community

Das Yoga Forum für Ayurveda, Yoga, Meditation und Spirituelles Leben

Triveni, heute auch Allahabad. Triveni ist der Ort, an dem die Flüsse GangaYamuna und der unsichtbare Fluss Saraswati ineinander münden. Er wird auch als Prayaga genannt, als Zusammenfluss. Triveni wird auch bezeichnet als das Ajna Chakra, wo die drei Nadis zusammenfließen, IdaPingala und Sushumna. Triveni ist auch ein Ausdruck für die Einheit der Dreiheiten. Triveni steht für Dualität und Überwindung der Dualität. Tri ist auch ein Sanskrit-Wort und heißt drei, Veni heißt Zopf. Triveni ist also der dreifach Geflochtene. Also, die drei Strähnen eines Zopfes, wie auch drei Zöpfe, deshalb Triveni. Triveni auch, wo drei Dinge zusammenkommen, drei Zöpfe zusammenkommen und so also die drei Flüsse. Triveni, also zum einen ein heiliger Ort, Allahabad, wo auch alle zwölf Jahre eine Kumbha Mela stattfindet, also ein ganz großes spirituelles Treffen. Triveni, auch symbolisch für das Ajna Chakra, da, wo Ida, Pingala und Sushumna zusammenkommen, kurz vor der Erfahrung der höchsten Wirklichkeit. Wenn du erkennst, dass Dualität letztlich Einheit ist und dass hinter allen Dualitäten und auch hinter allen Dreiheiten Eins ist, dann bist du in Triveni. Triveni, also das Zusammenfließen dreier Flüsse, das Transzendieren der drei Gunas, das Transzendieren von SattvaRajas und Tamas, das Transzendieren aller drei Perioden der Zeit, die Vorstufe zur vollen Verwirklichung des höchsten Seins.

- Die Vorträge des Sanskrit Lexikons als Video
- Die Vorträge des Sanskrit Lexikons als mp3 Audio, auch zum Downloaden
- Das vollständige Sanskrit Lexikon auf wiki.yoga-vidya.de

DIESER BEITRAG WURDE BISLANG: 41 X ANGESCHAUT

Tags: Flüsse, Triveni, Yoga Vidya Sanskrit-Lexikon, Yoga Vidya Sanskrit-Wörterbuch, Zusammenfluss

Kommentar von Nirmala am 9. Oktober 2017 um 7:44pm

Ich kenne den Ort in Prayag als Triveni Sangam, wo alle 12 Jahre die Kumbha Mela stattfindet. Ich war 2001 da mit 30 Millionen Menschen; das größte spirituelle Fest der Welt. War wunderbar. Die Inder nennen den Ort Illahabad, wird auf Hindi mit "I" geschrieben:इलाहाबाद, Urdu: الہ آباد Ilāhābād ....

Kommentar

Sie müssen Mitglied von mein.yoga-vidya.de - Yoga Forum und Community sein, um Kommentare hinzuzufügen!

Mitglied werden mein.yoga-vidya.de - Yoga Forum und Community

© 2017   Impressum | Yoga Vidya   Powered by

Badges  |  Ein Problem melden  |  Nutzungsbedingungen