mein.yoga-vidya.de - Yoga Forum und Community

Das Yoga Forum für Ayurveda, Yoga, Meditation und Spirituelles Leben

Blog von Sukadev Bretz – Juli 2013 archivieren (32)

Dieser heilige Dialog wird mich immer wieder aufs Neue inniglich erfreuen – BhG XVIII.76

Bhagavad Gita, 18. Kapitel, 76. Vers

„Rajan samsmrtya samsmrtya samvadam imam adbhutam keshavarjunayoh punyam hrsyami ca muhur muhuh.“

Sanjaya, der Erzähler, spricht zu Dhritarashtra, dem König: „Oh König, wenn ich an diesen wunderbaren Dialog zwischen Shri …

Weiterlesen

Hinzugefügt von Sukadev Bretz am 31. Juli 2013 um 5:30am — Keine Kommentare

Yoga ist lebendige Erfahrung, sie führt zur Erlangung der höchsten Einheit – BhG XVIII.75

Bhagavad Gita, 18. Kapitel, 75. Vers: „vyasa-prasadac chrutavan etad guhyam aham param yogam yogeshvarat krishnat sakshat kathayatah svayam" - „Durch die Gnade Vyasas habe ich diesen höchsten und überaus geheimen Yoga direkt…

Weiterlesen

Hinzugefügt von Sukadev Bretz am 30. Juli 2013 um 5:30am — Keine Kommentare

So hörte ich diesen wunderbaren Dialog zwischen Shri Krishna und dem hochherzigen Arjuna – BhG XVIII.74

Bhagavad Gita, 18. Kapitel, 74. Vers: Sanjaya uvaca: „Ity aham vasudevasya parthasya ca mahatmanah samvadam imam asrausam adbhutam roma-harsanam.“

Sanjaya sprach: „So hörte ich diesen wunderbaren Dialog zwischen Shri Krishna und dem hochherzigen…

Weiterlesen

Hinzugefügt von Sukadev Bretz am 29. Juli 2013 um 5:30am — Keine Kommentare

Durch Deine Gnade bin ich alle Zweifel los, ich werde handeln, wie Du es befiehlst – BhG XVIII.73

Bhagavad Gita, 18. Kapitel, 73. Vers

Arjuna uvaca: „Nasto mohah smrtir labdha tvat-prasadan mayacyuta sthito’smi gata-sandehah karisye vacanam tava.“

Arjuna sprach: „Meine Täuschung ist zerstört, da ich durch Deine Gnade meine Erkenntnis erlangt habe, Oh…

Weiterlesen

Hinzugefügt von Sukadev Bretz am 28. Juli 2013 um 5:30am — Keine Kommentare

Oh Arjuna, hast du die Lehren verstanden, was ich dich gelehrt habe? – BhG XVIII.72

Bhagavad Gita, 18. Kapitel, 72. Vers

„Kaccid etac chrutam partha tvayaikagrena cetasa kaccid ajnana-sammoham pranastas te dhananjaya.“

Krishna, der Lehrer, spricht zu Arjuna, dem Schüler:

„Hast du dies mit einpünktigem …

Weiterlesen

Hinzugefügt von Sukadev Bretz am 27. Juli 2013 um 5:30am — Keine Kommentare

Umso mehr du die Lehren der Bhagavad Gita verstehst, wirst du befreit – BhG XVIII.71

Bhagavad Gita, 18. Kapitel, 71. Vers

„Sraddhavam anasuyas ca srnuyad api yo narah so’pi muktah subham lokan prapnuyat punya-karmanam.“

Krishna, der Lehrer, spricht:

„Auch der Mensch, der dies voll …

Weiterlesen

Hinzugefügt von Sukadev Bretz am 26. Juli 2013 um 5:30am — Keine Kommentare

Wenn du über die Bhagavad Gita nachsinnst, ist das ein heiliges Ritual der Weisheit – BhG XVIII.70

Bhagavad Gita, 18. Kapitel, 70. Vers



Namaste und herzlich willkommen zum Yoga Vidya Bhagavad Gita Podcast, tägliche Inspirationen, um auf deinem spirituellen Weg voranzukommen. Wir sind im 70. Vers des letzten Kapitels der Bhagavad Gita. Wir nähern uns also jetzt dem Ende dieses großartigen Weisheitswerkes.…

Weiterlesen

Hinzugefügt von Sukadev Bretz am 25. Juli 2013 um 5:30am — Keine Kommentare

Ein Segen für die Welt ist einer, der spirituelles Wissen weitergibt – BhG XVIII.69

Bhagavad Gita, 18. Kapitel, 69. Vers

„Na ca tasman manusyesu kascin me priya-krttamah bhaivita na ca me tasmad anyah priyataro bhuvi.“



Krishna spricht: „Es gibt keinen Menschen, der Mir einen größeren Dienst erweist als der, der Menschen die spirituelle Weisheit lehrt. Und es wird auch keinen auf der Erde geben,…

Weiterlesen

Hinzugefügt von Sukadev Bretz am 24. Juli 2013 um 5:30am — Keine Kommentare

Du darfst diese heilige Wahrheit keinem weitersagen, dem es an Hingabe fehlt – BhG XVIII.67

Bhagavad Gita, 18. Kapitel, 67. Vers



„Idam te natapaskaya nabhaktaya kadacana na casusrusave vacyam na ca mam yo‘bhyasuyati.“

„Darüber sprich weder zu einem Menschen ohne Mäßigung und Hingabe, noch zu jemandem, der nicht dient und nicht den Wunsch hat, zu hören, und auch nicht zu jemandem, der an Mir Anstoß nimmt.“



In den vorigen Versen hat ja …

Weiterlesen

Hinzugefügt von Sukadev Bretz am 23. Juli 2013 um 5:30am — Keine Kommentare

Zuflucht nehmen bei Mir bedeutet, du lässt die Verstellung des Handelnden los – BhG XVIII.66

Bhagavad Gita, 18. Kapitel, 66. Vers

„Sarva-dharman parityajya mam ekam saranam vraja aham tva sarva-papebhyo moksayisyami ma sucah.“



Wer schon mal in einem der Yoga Vidya Ashrams oder in einem Satsang in den Yoga Vidya Zentren war oder auch in den …

Weiterlesen

Hinzugefügt von Sukadev Bretz am 22. Juli 2013 um 5:30am — Keine Kommentare

Wenn du als Gott für Gott handelst, erlangst du den höchsten Gipfel – BhG XVIII.65

Bhagavad Gita, 18. Kapitel, 65. Vers

„Man-mana bhava mad-bhakto mad-yaji mam namaskuru mam evaisyasi satyam te pratijane priyo’si me.“

Krishan spricht:

„Richte deinen Geist auf Mich, sei Mir ergeben, opfere Mir und verneige dich vor Mir. Du wirst zu Mir gelangen. Wahrlich, Ich gebe dir das Versprechen, denn du bist Mir lieb.“

„Richte…

Weiterlesen

Hinzugefügt von Sukadev Bretz am 21. Juli 2013 um 5:30am — Keine Kommentare

Jetzt vernimm von mir noch die höchste aller Wahrheiten – BhG XVIII.64

Bhagavad Gita, 18. Kapitel, 64. Vers

„Sarva-guhyatamam bhuyah srnu me paramam vacah isto’si me drdham iti tato vaksyami te hitam.“

Krishna spricht zu Arjuna:

„Höre wieder Mein höchstes, das geheimste Wort. Weil Ich dich herzlich…

Weiterlesen

Hinzugefügt von Sukadev Bretz am 20. Juli 2013 um 5:30am — Keine Kommentare

Dieses heilige Wissen ist jetzt deines – BhG XVIII.63

Bhagavad Gita, 18. Kapitel, 63. Vers



„Iti te jnanam akhyatam guhyad guhyataram maya vimrsyaitad asesena yathtecchasi tatha kuru.“

„So ist dir von Mir die Weisheit mitgeteilt worden, die geheimer ist als das Geheimnis selbst. Nachdem du all dies überlegt hast, handle, wie es dein Wunsch ist.“



Krishna entlässt …

Weiterlesen

Hinzugefügt von Sukadev Bretz am 19. Juli 2013 um 5:30am — Keine Kommentare

Geliebter Freund, erfahre Seelenfrieden, indem du zu mir in meine offenen Arme fliegst – BhG XVIII.62

Bhagavad Gita, 18. Kapitel, 62. Vers.



„Fliege Ihm entgegen, um bei Ihm Zuflucht zu suchen, mit deinem ganzen Wesen, Oh Arjuna. Durch seine Gnade wirst du höchsten Frieden und die ewige Wohnstatt erlangen.“

„Tam eva saranam gaccha sarva-bhavena bharata tat-prasadat param santim sthanam prapsyasi…

Weiterlesen

Hinzugefügt von Sukadev Bretz am 18. Juli 2013 um 5:30am — Keine Kommentare

Der Yogi ist die willige Hand Gottes – BhG XVIII.61

Bhagavad Gita, 18. Kapitel, 61. Vers.



Namaste und herzlich willkommen zum 61. Vers des 18. Kapitels der Bhagavad Gita. Mein Name ist Sukadev von www.yoga-vidya.de. Jeden Tag lese ich einen Vers aus der Bhagavad Gita und gebe einige Kommentare dazu…

Weiterlesen

Hinzugefügt von Sukadev Bretz am 17. Juli 2013 um 5:30am — Keine Kommentare

Das Karma Gesetz ist mächtiger als dein Ego – BhG XVIII.60

Bhagavad Gita, 18. Kapitel, 60. Vers. - Namaste und herzlich willkommen zum Yoga Vidya Inspirationen Podcast, Bhagavad Gita. Mein Name ist Sukadev, von www.yoga-vidya.de. Heute lese ich den 60. Vers des 18. Kapitels der Bhagavad…

Weiterlesen

Hinzugefügt von Sukadev Bretz am 16. Juli 2013 um 5:30am — Keine Kommentare

Guten Morgen – Heute ist ein guter Morgen

Guten Morgen! Ist heute ein guter Morgen? Ja, ein sehr guter Morgen. Warum? Ihr habt meditiert, ihr habt Mantras gesungen, manche haben Pranayama vorher gemacht. Und ihr werdet nachher noch Yogaasanas üben, euch gesund ernähren, an einem wunderschönen spirituellen Kraftort. Das alles…

Weiterlesen

Hinzugefügt von Sukadev Bretz am 15. Juli 2013 um 5:30am — Keine Kommentare

Skanda Shasti

Ich lese aus dem Buch von Swami Sivananda „Feste und Fastentage“, aus dem 21. Kapitel „Skanda Shasti“. Das Fest, das morgen gefeiert wird und die sechs Tage davor, also seit letztem Samstag. Also, direkt nach Diwali beginnt Skanda…

Weiterlesen

Hinzugefügt von Sukadev Bretz am 14. Juli 2013 um 5:30am — Keine Kommentare

Raja Yoga, der Yoga der Geisteskontrolle

Raja Yoga ist einer der sechs großen Yogawege. Raja heißt wörtlich König, Herrscher. Raja Yoga ist der Yoga, der uns helfen will, Herrscher zu werden über uns selbst und über unser Leben. Viele Menschen sind heute aufgewachsen mit einer…

Weiterlesen

Hinzugefügt von Sukadev Bretz am 13. Juli 2013 um 5:30am — Keine Kommentare

Wir sind Satchidananda, Sein, Wissen, Glückseligkeit

„Satchidananda, Shivoham, Shivoham. Was auch immer geschieht, meine wahre Natur ist Sein, Wissen, Glückseligkeit. Ich bin Shiva, reines Bewusstsein.“



Das haben wir gerade gesungen. Ich habe darüber gestern Morgen, gestern Abend gesprochen. Wer in dem Jnana YogaVedanta und Schweigen-Seminar ist, hat auch gestern…

Weiterlesen

Hinzugefügt von Sukadev Bretz am 12. Juli 2013 um 5:30am — Keine Kommentare

Blog-Beiträge nach Tags

Monatliche Archive

2017

2016

2015

2014

2013

2012

2011

2010

2009

2008

© 2017   Impressum | Yoga Vidya   Powered by

Badges  |  Ein Problem melden  |  Nutzungsbedingungen