mein.yoga-vidya.de - Yoga Forum und Community

Das Yoga Forum für Ayurveda, Yoga, Meditation und Spirituelles Leben

Blog von Sukadev Bretz – März 2015 archivieren (36)

Dhananjaya – Reichtum gewinnend, Dhananjaya – ein Beiname von Arjuna, Dhananjaya – eine der fünf Neben-Pranas

Dhananjaya heißt also wörtlich Reichtum gewinnend. Jaya heißt ja Sieg oder Gewinn und Dhanan steht dann für Reichtum. Dhananjaya – Reichtum gewinnend. Arjuna hat einen solchen…

Weiterlesen

Hinzugefügt von Sukadev Bretz am 31. März 2015 um 5:30am — Keine Kommentare

Dhammapada ist der Name einer der wichtigsten buddhistischen heiligen Schriften

Dhammapada ist ein Pali-Ausdruck, denn die buddhistischen Schriften sind größtenteils auf Pali geschrieben. Pali ist die Sprache, die vermutlich Buddha selbst gesprochen hat, mindestens ist es die…

Weiterlesen

Hinzugefügt von Sukadev Bretz am 30. März 2015 um 5:30am — Keine Kommentare

Devi – Göttin, Devi – leuchtend und strahlend, die Leuchtende und Strahlende

Devi ist die weibliche Form von Deva und Deva heißt „der Leuchtende“, „der Strahlende“, „Lichtwesen“, „Gott“, „Engel“. Devi bezieht sich jetzt auf die Göttin. Devi, auch mit langem „i“…

Weiterlesen

Hinzugefügt von Sukadev Bretz am 29. März 2015 um 5:30am — Keine Kommentare

Devata – Gottheit, Lichtwesen, der von Licht ganz durchdrungen ist

Devata ist eines der vielen Sanskrit-Worte, die je nach Kontext unterschiedliche Bedeutungen haben. Devata kommt natürlich von Deva und Deva heißt strahlend und leuchtend. Devata kann sich auf Engelswesen beziehen, Lichtwesen, die du in der …

Weiterlesen

Hinzugefügt von Sukadev Bretz am 28. März 2015 um 5:30am — Keine Kommentare

Devanagari – die Sanskrit-Schrift

Devanagari, die Schrift, in der Sanskrit geschrieben wird und die meisten nordindischen Sprachen. Deva heißt Gott, strahlend,…

Weiterlesen

Hinzugefügt von Sukadev Bretz am 27. März 2015 um 5:30am — Keine Kommentare

Devaki – Name der Mutter von Krishna

Devaki, da steckt Deva drin, strahlend und leuchtend. So war Devaki auch strahlend und leuchtend vor Liebe zu Gott. Devaki war strahlend und leuchtend vor Liebe zu den…

Weiterlesen

Hinzugefügt von Sukadev Bretz am 26. März 2015 um 5:30am — Keine Kommentare

Sivananda Kirtans - Lieder von Swami Sivananda

Eine Übersicht der Lieder, die Swami Sivananda selbst komponiert hat. Swami Sivananda, 1887-1963, war auch ein großer Kirtanist, der Menschen mit seinen Liedern mitreißen konnte. Gerade in den 1920er und 1930 Jahren leitete er auf seinen Kirtan-Touren durch Nordindien gerne enthusiastisches Kirtansingen an. Menschen gerieten in Ekstase, tanzten, klatschten, sangen enthusiastisch und erfuhren so göttliche Gegenwart. Hier findest du eine Übersicht einiger der Sivananda Kirtans, also der…

Weiterlesen

Hinzugefügt von Sukadev Bretz am 25. März 2015 um 5:46am — 1 Kommentar

Mangala Mantras, Friedensgebete und Arati

Hier findest du die Mantras, die man am Ende eines Satsangs singen kann. Diese Mantras werden insbesondere bei Yoga Vidya und in den Sivananda Ashrams und Zentren gesungen. Wenn du auf eines dieser Mantras klickst, findest du Videos mit den Rezitationen aus den Yoga Vidya Ashrams. Du findest die Texte auf…

Weiterlesen

Hinzugefügt von Sukadev Bretz am 25. März 2015 um 5:30am — Keine Kommentare

Hindi Bhajans und komplexere Sanskrit Lieder

Hier findest du einige Hindi Bhajans und auch komplexere Sanskrit Lieder. Hindi Bhajans sind populäre Lieder, die gerne in indischen Ashrams gesungen werden. Manche der Bhajans wie Nama Ramayana, Adi Divya und Brahmamurari sind auf Sanskrit und zum Teil schon recht alt. Die Hindi Bhajans sind etwas…

Weiterlesen

Hinzugefügt von Sukadev Bretz am 25. März 2015 um 5:30am — 1 Kommentar

Devadatta – von Gott gegeben, Devadatta – für Gott dargebracht

Devadatta heißt, von Gott gegeben und für Gott dargebracht. Ich hatte schon mal gesprochen über Deva, Deva hat verschiedene Bedeutungen. Deva heißt nicht nur Lichtwesen und Engelswesen, Deva kann tatsächlich auch Gott selbst bezeichnen. Wenn Deva Singular ist und nur auf eins sich bezieht, ist es Gott…

Weiterlesen

Hinzugefügt von Sukadev Bretz am 25. März 2015 um 5:30am — Keine Kommentare

Sanskrit Shlokas, Stotras und Mantras zur Rezitation

Hier findest du eine Übersicht von Sanskrit Shlokas, Stotras und Mantras zur Rezitation. Sanskrit ist die Sprache des Yoga. Sanskrit ist die älteste Sprache der Welt, die heute noch verwendet wird. Insbesondere die Sanskrit Mantras sind uralt. In der unteren Übersicht findest du die wichtigsten Sanskrit Mantras in…

Weiterlesen

Hinzugefügt von Sukadev Bretz am 25. März 2015 um 5:00am — Keine Kommentare

Spirituelle Lieder aus aller Welt

Spirituelle Lieder aus aller Welt zum Anhören, zum Mitsingen, zur Inspiration. Hier findest du ein umfangreiches Verzeichnis mit spirituellen Liedern aus verschiedenen Weltreligionen und spirituellen Traditionen. Durch Klicken auf den entsprechenden Beitrag findest du Videos mit spirituellen Liedern…

Weiterlesen

Hinzugefügt von Sukadev Bretz am 25. März 2015 um 5:00am — Keine Kommentare

Deva – der Strahlende, der Leuchtende, Lichtwesen, Gott, Engel

Deva ist ein schwer zu übersetzendes Wort und Deva hat auch in unterschiedlichen Kontexten unterschiedliche Bedeutung. Die verbreitetste Übersetzung von Deva ist Gott. Als die Indologen oder auch die westlichen Missionare nach Indien kamen und sie haben gehört von …

Weiterlesen

Hinzugefügt von Sukadev Bretz am 24. März 2015 um 5:30am — Keine Kommentare

Deha Shuddhi – Reinigung des Körpers, Reinheit des Körpers

Deha Shuddhi ist sowohl der Prozess der Reinigung, als auch das Erreichen der Reinheit. Im Yoga geht vieles um Reinheit. Deine wahre…

Weiterlesen

Hinzugefügt von Sukadev Bretz am 23. März 2015 um 5:30am — Keine Kommentare

Dehadhyasa – die fälschliche Identifikation mit dem physischen Körper

Deha – physischer KörperAdhyasaIdentifikationDehadhyasa – die Identifikation mit dem physischen Körper. Die meisten Menschen denken, sie sind der physische…

Weiterlesen

Hinzugefügt von Sukadev Bretz am 22. März 2015 um 5:30am — Keine Kommentare

Deha – Körper

Deha heißt Körper. Du hast wahrscheinlich gemerkt, wenn das nicht der erste Eintrag ist, den du hörst oder siehst in diesem Yoga Vidya Sanskrit-Lexikon, es ist nicht einfach nur ein Lexikon, es ist nicht einfach nur eine Definition, sondern es sind kleine spirituelle Vorträge, um verschiedene spirituelle…

Weiterlesen

Hinzugefügt von Sukadev Bretz am 21. März 2015 um 5:30am — Keine Kommentare

Daya – Mitgefühl

Daya ist eine der wichtigen Eigenschaften, die ein spiritueller Aspirant entwickeln kann. Daya – Mitgefühl. Daya – auch Mitleid. Daya – auch…

Weiterlesen

Hinzugefügt von Sukadev Bretz am 20. März 2015 um 5:30am — Keine Kommentare

Dattatreya – dreifach Begabter, Name eines großen indischen Yogameister, Name einer Inkarnation Gottes

Dattatreya ist eine der wichtigsten Figuren in der indischen Mythologie und der indischen Spiritualität. Dattatreya gilt als Trimurti-Avatar, die …

Weiterlesen

Hinzugefügt von Sukadev Bretz am 19. März 2015 um 5:30am — Keine Kommentare

Dasya – Dienerschaft, eine der sechs Formen von Liebe und Hingabe zu Gott

Dasa heißt DienerDana heißt GabeDasya heißt Dienst und Dienerstatus. Dasya kann man natürlich zum einen nehmen als…

Weiterlesen

Hinzugefügt von Sukadev Bretz am 18. März 2015 um 5:30am — Keine Kommentare

Dasharatha – Name eines großen Königs in der Ramayana

Dasharatha war der Vater von RamaDasha heißt zehn, Ratha heißt Wagen. Dasharatha heißt wörtlich „zehn Wagen“, Dasharatha heißt aber auch, jemand, der seinen Wagen in zehn…

Weiterlesen

Hinzugefügt von Sukadev Bretz am 17. März 2015 um 5:30am — Keine Kommentare

Blog-Beiträge nach Tags

Monatliche Archive

2017

2016

2015

2014

2013

2012

2011

2010

2009

2008

Tägliche Inspirationen

Yoga Vidya Blog

© 2017   Impressum | Yoga Vidya   Powered by

Badges  |  Ein Problem melden  |  Nutzungsbedingungen