mein.yoga-vidya.de - Yoga Forum und Community

Das Yoga Forum für Ayurveda, Yoga, Meditation und Spirituelles Leben

Als 'prana' markierte Blog-Beiträge von Sukadev Bretz archivieren (18)

Pranayama Kurs Mittelstufe - machtvolle Atemübungen für neue Energie und Lebensfreude - Sechs Wochen

Hier findest du alle Videos des sechswöchigen Pranayamakurses Mittelstufe:

1A Pranayama Mittelstufe Kursvideo 1. Woche Wirkungen – Sitzhaltungen, Kapalabhati Variationen



Atemübungen für mehr Energie, Lebensfreude, geistige Kraft und spirituelle Öffnung. Atemübungen und…

Weiterlesen

Hinzugefügt von Sukadev Bretz am 16. Dezember 2016 um 6:30am — 1 Kommentar

Halte das Prana in dir – HYP II.64

Hatha Yoga Pradipika, 2. Kapitel, 64. Vers: „So fülle deinen Bauch mit Luft bzw. mit Prana an. Dann schließe die …

Weiterlesen

Hinzugefügt von Sukadev Bretz am 8. April 2014 um 5:30am — Keine Kommentare

Geistige Jugend durch Atemübungen – HYP II.47

Hatha Yoga Pradipika, 2. Kapitel, 47. Vers: „Apanam urdhvam utthapya pranam kanthad adho nayet yogi jara vimuktah san shodashabda vaya bhavet.“  -  „Indem du Apana, die absteigende Energie, nach oben ziehst, und die aufsteigende Energie,…

Weiterlesen

Hinzugefügt von Sukadev Bretz am 20. März 2014 um 5:30am — Keine Kommentare

Atemübungen für die Ruhe des Geistes – HYP II.43

Atemübungen für Ruhe des Geistes



Hatha Yoga Pradipika, 2. Kapitel, 43. Vers: „Tat siddhaye vidhanajnash chitran kurvanti kumbhakan vichitra kumbhakabhyasad vichitram siddhim apnuyat.“ - „Um Manonmani zu erlernen, den Zustand jenseits von Gedanken und Emotionen, führen die Eingeweihten verschiedene Formen von Pranayama,…

Weiterlesen

Hinzugefügt von Sukadev Bretz am 16. März 2014 um 5:30am — Keine Kommentare

Geistige Ruhe – HYP II.42

Geistesruhe durch Konzentration des Geistes und durch das Prana in der Sushumna.



Hatha Yoga Pradipika, 2. Kapitel, 42. Vers: „Atha manonmani marute madhya sanchare manah sthairyam prajayate yo manah susthiri bhavah saivavastha manonmani.” - „Dann folgt Manonmani, die Ruhe des Geistes. Wenn Prana im mittleren Energiekanal ist, Sushumna,…

Weiterlesen

Hinzugefügt von Sukadev Bretz am 15. März 2014 um 5:30am — Keine Kommentare

Sinn und Zweck von Pranayama – HYP II.41

Hatha Yoga Pradipika Podcast, 2. Kapitel, 41. Vers: „Vidhivat prana sanyamair nadi chakre vishodhite sushumna vadanam bhittva sukhad vishati marutah.“ - „Das Prana kontrollierend werden die subtilen Energiekanäle, Nadis, und die …

Weiterlesen

Hinzugefügt von Sukadev Bretz am 14. März 2014 um 5:30am — Keine Kommentare

Unruhe des Pranas – HYP II.17

Unruhe des Pranas als Ursache von verschiedenen Krankheiten.



Hatha Yoga Pradipika, 2. Kapitel, 17. Vers: „Hikka shvasash cha kasash cha shirah karnakshi vedanah bhavanti vividhah rogah pavanasya prakopatah.“ - Swatmarama schreibt im 2. Kapitel, 17. Vers: „Schluckauf, Asthma und Bronchitis, sowie Kopf-, Ohr- und…

Weiterlesen

Hinzugefügt von Sukadev Bretz am 16. Februar 2014 um 5:30am — Keine Kommentare

Pranayama – Lesung aus göttlicher Erkenntnis

Ich lese aus dem Buch „Göttliche Erkenntnis“, aus dem Kapitel „Pranayama“. Pranayama, Herrschaft über das Prana, vor allem durch Atemübungen.



Swami Sivananda schreibt:



„Durch Prana leben die…

Weiterlesen

Hinzugefügt von Sukadev Bretz am 12. Februar 2014 um 5:30am — Keine Kommentare

Rüste dich mit den vier Mitteln

Hallo und herzlich willkommen zu den Yoga Vidya täglichen Inspirationen! Heute lese ich etwas aus dem Buch „Licht, Kraft und Weisheit“ von Swami Sivananda. Aus dem Kapitel: „Rüste dich mit den vier Mitteln“.

„Stehe fest auf dem Fels der Wahrheit von Brahman, dem Absoluten. Halte dich fest an die höhere Wahrheit, an den selbstleuchtenden, unsterblichen Atman, die unendliche Seele. Rüste dich aus mit den vier Mitteln: Viveka, die rechte Unterscheidungskraft, Vairagya, Nicht-Anhaften,…

Weiterlesen

Hinzugefügt von Sukadev Bretz am 25. Februar 2011 um 6:00am — Keine Kommentare

Über die Kraft von Pranayama

Hallo und herzlich willkommen zu den Yoga Vidya täglichen Inspirationen! Heute lese ich etwas aus dem Buch „Göttliche Erkenntnis“, aus dem Kapitel „Pranayama“. Pranayama ist die Herrschaft über das Prana, die Lebensenergie, vor allem durch Atemübungen.

Swami Sivananda schreibt hier: „Durch Prana leben die Engelswesen, die Menschen und die Tiere. Prana ist wahrlich das Leben aller Wesen. Deshalb nennt man Prana das universelle Leben, das Leben aller. Prana ist das universelle…

Weiterlesen

Hinzugefügt von Sukadev Bretz am 23. Februar 2011 um 6:00am — Keine Kommentare

Über die Schönheit des Körpers

Hallo und herzlich willkommen zu den täglichen Inspirationen! Heute beginne ich wieder einige Verse aus dem Yoga Sutra zu kommentieren. Ich beginne mit der Yoga Sutra im 3. Kapitel, 47. Vers:

„Vollkommenheit des Körpers ist Schönheit, Anmut, Kraft und diamantene Festigkeit.“



Ich habe ja schon die ersten drei Kapitel bis zum 46. Vers kommentiert und jetzt beginnt die Fortsetzung. Das Thema des dritten Kapitels ist „Samyama - Konzentration… Weiterlesen

Hinzugefügt von Sukadev Bretz am 7. November 2010 um 6:00am — Keine Kommentare

Was Prana im Leben bewirken kann

Hallo und herzlich willkommen zu den Yoga Vidya täglichen Inspirationen! Heute will ich etwas lesen aus dem Buch „Göttliche Erkenntnis“ von Swami Sivananda, aus dem Kapitel „Prana“, also Lebensenergie.

Swami Sivananda schreibt dort:



„Durch Prana leben die Menschen, die Tiere und die Engelswesen. Prana ist wahrlich das Leben der Wesen. Deshalb nennt man es das universelle Leben, das Leben aller. Prana ist das universelle Prinzip von Energie und Kraft. Es ist Lebenskraft. Es…

Weiterlesen

Hinzugefügt von Sukadev Bretz am 17. September 2010 um 6:00am — Keine Kommentare

Wir sind immer mit der Welt verbunden

Hallo und herzlich willkommen zu den Yoga Vidya täglichen Inspirationen! Heute erzähle ich etwas über eine Geschichte in den 108 Upanishaden. Dort kommt ein Schüler zu seinem Lehrer und fragt ihn: „Oh Meister, wie kann ich Brahman erfahren? Wie kann ich das Unendliche erfahren, das Ewige, das Absolute?“ Der Meister antwortet: „Meditiere über den Atem. Indem du über den Atem meditierst, verstehst du, was Brahman ist.“ Der Dialog, dehnt sich dann noch über mehrere Tage sich aus, aber will ich… Weiterlesen

Hinzugefügt von Sukadev Bretz am 22. August 2010 um 6:00am — 3 Kommentare

Erfahre Einheit und Verbundenheit in der Meditation

Hallo und herzlich willkommen zu den Yoga Vidya täglichen Inspirationen! Heute interpretiere ich noch einmal die Yoga Sutra Vers 2, 47. Vers: Die Stellung wird durch Loslassen von Spannungen und durch Meditation auf das Unendliche gemeistert.



Wenn du dich für die Meditation hinsetzt, kannst du, bevor du zu deinem eigentlichen Meditationsthema kommst, über das Unendliche meditieren. Du kannst dir zum einen bewusst vornehmen: „Ich meditiere, um das Unendliche zu erfahren.“ Oder… Weiterlesen

Hinzugefügt von Sukadev Bretz am 26. Juli 2010 um 6:00am — Keine Kommentare

Wie du Meisterschaft erlangst

Om Namah Shivaya. Herzlich willkommen zu den Yoga Vidya täglichen Inspirationen! Patanjali schreibt in der Yoga Sutra, 3. Kapitel, 45. Vers:

Meisterschaft über die Elemente kommt durch Samyama auf ihre groben, subtilen, durchdringenden und funktionellen Zustände.



Ganz allgemein interpretiert, kann man sagen: Du bekommst Meisterschaft über etwas, indem du dich ganz darauf konzentrierst. Angenommen, du willst Meisterschaft in irgendeiner Sportart erlangen, dann gilt es,… Weiterlesen

Hinzugefügt von Sukadev Bretz am 13. Juni 2010 um 6:00am — Keine Kommentare

Weitere Tipps, um dein Verdauungsfeuer zu stärken

Om Namah Shivaya. Herzlich willkommen zu den Yoga Vidya täglichen Inspirationen! In der Yoga Sutra, 3. Kapitel, 41. Vers, spricht Patanjali über die Meisterung des Samana.



Samana ist die Feuerenergie, die Verdauungsenergie. Wie kannst du diese meistern? Zum einen mit Übungen, die auf den Bauch wirken, wie zum Beispiel mit Hatha Yoga Übungen. Bauchatmung und Kapalabhati helfen, Agni zu stärken. Zum zweiten kannst du das Verdauungsfeuer aber auch durch eine entsprechende Ernährung… Weiterlesen

Hinzugefügt von Sukadev Bretz am 27. Mai 2010 um 6:00am — Keine Kommentare

Stärke deine Verdauung und dein inneres Feuer

Om Namah Shivaya. Hallo und herzlich willkommen zu den Yoga Vidya täglichen Inspirationen! In der Yoga Sutra, 3. Kapitel, 41. Vers schreibt Patanjali: Meisterung des Samana führt zu strahlendem Feuer.



Samana ist eine der fünf Prana Vayus, von denen ich schon vor ein paar Tagen gesprochen habe. Samana ist das Prana, welches die Verdauung steuert. Es steht auch in Verbindung mit Agni, der Feuerenergie. Die Feuerenergie kannst du über verschiedene Techniken meistern. Samana Vayu… Weiterlesen

Hinzugefügt von Sukadev Bretz am 26. Mai 2010 um 6:00am — Keine Kommentare

Verse über echte Freiheit

Verse aus der Hatha Yoga Pradipika, 4. Kapitel:



6. Vers

Wenn Prana und Geist zur Ruhe gebracht worden sind, nennt man den harmonischen Zustand, der daraus hervorgeht, Samadhi.

7. Vers

Dieser Zustand der unendlichen Harmonie wird durch die Vereinigung von Jivatman und Paramatman und durch die Auflösung aller Gedanken herbeigeführt.

8. Vers

Derjenige, der die Großartigkeit von Raja Yoga und damit die Herrschaft über den Geist kennt, erlangt mit der Gunst des… Weiterlesen

Hinzugefügt von Sukadev Bretz am 11. Februar 2010 um 6:00am — Keine Kommentare

Monatliche Archive

2017

2016

2015

2014

2013

2012

2011

2010

2009

2008

© 2017   Impressum | Yoga Vidya   Powered by

Badges  |  Ein Problem melden  |  Nutzungsbedingungen