mein.yoga-vidya.de - Yoga Forum und Community

Das Yoga Forum für Ayurveda, Yoga, Meditation und Spirituelles Leben

Alle als 'Shiva' markierten Blog-Beiträge archivieren (59)

Shivoham – ich bin Shiva

Aham – ich bin, Shiva – ShivaShivoham – ich bin Shiva. Was ist Shiva? Shiva ist Liebe, Shiva ist Güte, Shiva ist Wohlwollen, Shiva heißt glücksverheißend. Shivoham heißt – ich…

Weiterlesen

Hinzugefügt von Sukadev Bretz am 4. Mai 2017 um 5:30am — Keine Kommentare

Shivaratri – die Nacht von Shiva, die Heilige Nacht von Shiva

Shivaratri – die Nacht von Shiva, die Heilige Nacht von Shiva, auch genannt Maha Shivaratri, also die großartige, Ratri, Nacht von Shiva.

Shivaratri ist ein besonders heiliges Fest. Es ist ein wichtiges Fest in Indien, es ist ein wichtiges Fest, das wir bei Yoga Vidya feiern.…

Weiterlesen

Hinzugefügt von Sukadev Bretz am 2. Mai 2017 um 5:30am — Keine Kommentare

Shiva heißt „der Freundliche“, „der Liebevolle“, „der Gütige“, „der Glücksverheißende“

Shiva ist ein Name Gottes, eines bestimmten Aspektes Gottes. Shiva hat so viele verschiedene Bedeutungen als Wort. Shiva heißt auch Glück, Shiva heißt Liebe, Shiva heißt Wohlergehen. Shiva ist also ein Aspekt Gottes, der Gott der…

Weiterlesen

Hinzugefügt von Sukadev Bretz am 30. April 2017 um 5:30am — Keine Kommentare

Shiva Yoga

Shiva Yoga ist eine Yoga-Art, bei der die Verehrung von Shiva eine besondere Wichtigkeit hat. Shiva Yoga ist sogar ein relativ alter Ausdruck. Viele Yoga-Arten, die es heute gibt, sind ja relativ neu entstanden, aber Shiva Yoga ist durchaus eine…

Weiterlesen

Hinzugefügt von Sukadev Bretz am 29. April 2017 um 5:30am — Keine Kommentare

Shiva Samhita ist eine Samhita, also eine Hymne oder Abhandlung, Shivas

Shiva Samhita ist eines der Hauptwerke des Hatha Yoga, das noch gar nicht so alt ist. Indologen sagen gerne, es ist irgendwann im 17. Jahrhundert geschrieben worden, aber genau weiß man es nicht. Man weiß nur, das älteste Manuskript stammt wahrscheinlich aus dem 17. Jahrhundert. Vielleicht gibt es auch ältere Manuskripte, die man noch nicht gefunden hat.…

Weiterlesen

Hinzugefügt von Sukadev Bretz am 28. April 2017 um 5:30am — Keine Kommentare

Sharavanabhava – der Name eines Sohnes von Shiva und Parvati

Sharavanabhava – der, dessen Werden im Wald ist. Vana heißt Wald. Und dann gibt es noch Shara und Shara heißt Schilf. Sharavana – Schilfwald. Bhava – der dort entstanden ist. Sharavanabhava – derjenige, der im Schilfwald entstanden ist. Das ist ein Beiname für den Sohn von…

Weiterlesen

Hinzugefügt von Sukadev Bretz am 31. März 2017 um 5:30am — Keine Kommentare

Shambhavi Mudra – die wohlwollende Mudra, die Mudra des Wohlwollens, oder auch das Symbol für Shiva

Shambhavi Mudra gehört zu den Mudras des Hatha Yoga. Shambhavi Mudra ist insbesondere eine Augen-Mudra. Im Shambhavi Mudra schaut man nach oben, man richtet den Blick nach oben und schaut so auf den Punkt zwischen den Augenbrauen. Indem du nach oben schaust zum Punkt zwischen den Augenbrauen,…

Weiterlesen

Hinzugefügt von Sukadev Bretz am 15. März 2017 um 5:30am — Keine Kommentare

Shaivismus ist die religiös-spirituelle Richtung, die Shiva besonders verehrt

Das Wort „Shaivismus“ ist eine Eindeutschung eines englischen Begriffs, nämlich „Shaivism“. Und Shaivism ist eine Anglisierung letztlich von Shaiva Siddhanta z.B. Es gibt jetzt keinen Ausdruck wie Shaivismus, sondern es gibt Shaiva. Shaiva ist jemand, der …

Weiterlesen

Hinzugefügt von Sukadev Bretz am 4. März 2017 um 5:30am — Keine Kommentare

Shaiva heißt „zu Shiva gehörig“, Shaiva ist auch ein Verehrer Shivas, ein Shiva Bhakta wird auch als Shaiva bezeichnet

Die indische Spiritualität hat verschiedene Richtungen. Es gibt drei Hauptrichtungen, es gibt die Vaishnavas, die Vishnu besonders verehren, es gibt die Shaivas, die …

Weiterlesen

Hinzugefügt von Sukadev Bretz am 3. März 2017 um 5:30am — Keine Kommentare

SHIVA SHAKTI - Elemente Meditation

© 2016 Bhajan Noam – Nach der Tantrischen Philosophie besteht der Kosmos aus dem Zusammenspiel von männlicher und weiblicher Energie. Beide werden repräsentiert durch Shiva und seine ewige Gefährtin Shakti. Diese Polarität, sagt die Tantralehre, ist aber…

Weiterlesen

Hinzugefügt von Bhajan Noam am 14. September 2016 um 10:33am — Keine Kommentare

Ravana – ein großer Dämon, ein Asura, ein Asura, der auch ein Verehrer von Shiva war

Das ist interessant, Ravana war eine Person mit verschiedensten Facetten. Als junger Mann war er ein großer Verehrer von Shiva. Er machte viel Pranayama, er machte Pujas, er…

Weiterlesen

Hinzugefügt von Sukadev Bretz am 10. September 2016 um 5:30am — Keine Kommentare

Pradosha Puja – ein besonderes Verehrungsritual für Shiva

Pradosha Puja ist für die Shaivas das, was Ekadashi für die Vaishnavas ist. Die Shaivas, also die Shiva-Verehrer, verehren Shiva insbesondere am…

Weiterlesen

Hinzugefügt von Sukadev Bretz am 14. Juli 2016 um 5:30am — Keine Kommentare

Parvati – die vom Berg Abstammende oder vom Berg Kommende, Name der Frau von Shiva, Gemahlin von Shiva

Parvata heißt Berg. Gemeint ist der größte Berg der Welt, das größte Gebirge, also Himalaya, benannt auch als Himavan. Himavan – der Gott des Himalayas. Oder man kann auch sagen, das Schutzwesen des Himalayas nennt sich Himavan. Und …

Weiterlesen

Hinzugefügt von Sukadev Bretz am 17. Juni 2016 um 5:30am — Keine Kommentare

Video: Das Mysterium des Shiva - Heilige Männer in Indien

Filmtext: "Nur Glaube und Entsagung mindern im Hinduismus die Zahl der Wiedergeburten. Für dieses Ziel leben Yogis und Sadhus, die Wanderasketen Indiens, freiwillig in kärglicher Armut. Durch erstaunliche, für Europäer martialische Rituale lernen sie, den Körper zu beherrschen und jede Schmerzempfindung zu überwinden……

Weiterlesen

Hinzugefügt von Bhajan Noam am 10. März 2016 um 11:30pm — 1 Kommentar

Uralte Shiva Lingas im Shamala-Flussbett in Südindien entdeckt (1 Video und 10 Fotos)

Der Shamala-Fluss im südindischen Bundesstaat Karnataka hat in Folge von Wassermangel durch langanhaltende Dürre zum ersten Mal sein Flussbett freigelegt und zeigt zum Staunen der Archäologen sein bisher verborgenes Geheimnis: Hunderte von Shiva Lingas, die in ferner…

Weiterlesen

Hinzugefügt von Bhajan Noam am 24. Januar 2016 um 2:00pm — 2 Kommentare

Kapalika – Schädelträger, ein Beiname von Shiva

Kapala heißt Schädel. Kapalika ist der Schädelträger, Beiname von Shiva. Kapalika ist Shiva aus verschiedenen Gründen. Shiva ist Kapalika, er wird manchmal dargestellt, dass er einen Schädel in der Hand hat. Das sind zwar…

Weiterlesen

Hinzugefügt von Sukadev Bretz am 27. September 2015 um 5:30am — Keine Kommentare

Kailash – der heilige Berg von Shiva

Kailash, das ist der Hindi-Name, manchmal wird auch Kailas gesagt, auf Sanskrit sagt man Kailasha oder auch Kailasa, beides ist möglich. Kailash, also der heilige Berg, der Berg, wo Shiva wohnt. Kailash ist tatsächlich ein Berg, der existiert. Der Kailash ist heute in Tibet. Kailash ist ein…

Weiterlesen

Hinzugefügt von Sukadev Bretz am 3. September 2015 um 5:30am — Keine Kommentare

Hara – wegnehmend, ergreifend, Beiname von Shiva

Hara heißt wegnehmend, Hara heißt ergreifend, Hara ist ein Beiname von Shiva. Es gibt viele Kirtans, wo Hara dabei ist, z.B.: „Hara Hara Mahadeva Shambho Kashi Vishwanatha Gange.“ Oder: „Shiva Shiva Shiva Shambho, Shiva Shiva Shiva Shambho, Hara Hara Hara Shambho, Hara Hara Hara Shambho.” Hara, immer wieder.…

Weiterlesen

Hinzugefügt von Sukadev Bretz am 6. Juli 2015 um 5:30am — Keine Kommentare

Gangadhara – der die Ganga trägt, Beiname von Shiva

Gangadhara wird tatsächlich so ausgesprochen, auch wenn man es oft anders hört. Gangadhara ist auch ein beliebter spiritueller Name eben für Menschen, die Verehrer von Shiva sind oder die ein Shiva Mantra haben. Gangadhara, also derjenige, der Ganga trägt, Beiname von Shiva. Was…

Weiterlesen

Hinzugefügt von Sukadev Bretz am 18. Mai 2015 um 5:30am — Keine Kommentare

Monatliche Archive

2017

2016

2015

2014

2013

2012

2011

2010

2009

2008

1999

1970

Tägliche Inspirationen

Yoga Vidya Blog

© 2017   Impressum | Yoga Vidya   Powered by

Badges  |  Ein Problem melden  |  Nutzungsbedingungen