mein.yoga-vidya.de - Yoga Forum und Community

Das Yoga Forum für Ayurveda, Yoga, Meditation und Spirituelles Leben

Als 'Liebe' markierte Blog-Beiträge von Sukadev Bretz archivieren (24)

Pranayama Kurs Mittelstufe - machtvolle Atemübungen für neue Energie und Lebensfreude - Sechs Wochen

Hier findest du alle Videos des sechswöchigen Pranayamakurses Mittelstufe:

1A Pranayama Mittelstufe Kursvideo 1. Woche Wirkungen – Sitzhaltungen, Kapalabhati Variationen



Atemübungen für mehr Energie, Lebensfreude, geistige Kraft und spirituelle Öffnung. Atemübungen und…

Weiterlesen

Hinzugefügt von Sukadev Bretz am 16. Dezember 2016 um 6:30am — 1 Kommentar

Sakhya Bhava – freundschaftliche Liebe, Hingabe zu Gott als unseren Freund

Bhava heißt Gefühl, Sakha heißt Freund, Sakhya Bhava ist ein freundschaftliches Gefühl, mit anderen Worten, die freundschaftliche Liebe. Sakhya Bhava gehört auch zu den fünf…

Weiterlesen

Hinzugefügt von Sukadev Bretz am 31. Oktober 2016 um 5:30am — Keine Kommentare

Rasa Lila – das Spiel der Liebe und Emotionen

Rasa heißt Liebe, Rasa heißt Emotion, Gefühl, Geschmack. Lila heißt Spiel. Rasa Lila ist letztlich das Spiel der…

Weiterlesen

Hinzugefügt von Sukadev Bretz am 6. September 2016 um 5:30am — Keine Kommentare

Maitri – Mitgefühl, Wohlwollen, Freundlichkeit, Liebe

Maitri zu entwickeln, das ist eine der wichtigsten Aufgaben. Patanjali, der große Yogameister, erwähnt Maitri Bhavana an mehreren Stellen. …

Weiterlesen

Hinzugefügt von Sukadev Bretz am 4. Januar 2016 um 5:30am — Keine Kommentare

Maitreyi – die von Maitri Erfüllte, Maitreyi – die, deren Eigenschaft Maitri ist, oder auch, die von Liebe, von Güte, von Wohlwollen Erfüllte

Maitri heißt Liebe, Wohlwollen und Güte. Und Maitreyi – die von Liebe, Güte, Wohlwollen Erfüllte. Maitreyi ist auch der Name einer der Frauen von Yajnavalkya. Maitreyi war diejenige Frau, der Yajnavalkya Unterweisung gegeben hat. Maitreyi…

Weiterlesen

Hinzugefügt von Sukadev Bretz am 2. Januar 2016 um 5:30am — Keine Kommentare

Karuna – Sanftheit, Mitgefühl, Mitleid, Liebe

Heute haben wir ein besonders schönes Thema beim Yoga Vidya Sanskrit-Lexikon, nämlich Karuna. Karuna heißt Sanftheit, Karuna heißt Mitgefühl, Karuna heißt Liebe und…

Weiterlesen

Hinzugefügt von Sukadev Bretz am 8. Oktober 2015 um 5:30am — Keine Kommentare

Kameshwari – Herrin über Freude, Vergnügen und Liebe, die Göttin der Freude und der Liebe

Kameshwari, ein Beiname von Durga und damit der göttlichen Mutter. Die göttliche Mutter, Durga genannt, auch Shakti genannt, hat so viele verschiedene Aspekte. Einer ihrer Aspekte ist Kameshwari. …

Weiterlesen

Hinzugefügt von Sukadev Bretz am 19. September 2015 um 5:30am — Keine Kommentare

Kama – Wunsch, Vergnügen, Liebe, auch der Liebesgott

Kama hat eine Fülle von Bedeutungen. Kama kann sinnliches Vergnügen im Allgemeinen bedeuten. Kama kann das sinnliche Vergnügen des Essens sein, das sinnliche Vergnügen, wenn du irgendwo etwas Schönes siehst, wenn du dich erfreust an deiner Umgebung, an etwas Schönem. All das ist Kama, sinnliches Vergnügen. In einem engeren Sinn ist Kama das erotische Vergnügen,…

Weiterlesen

Hinzugefügt von Sukadev Bretz am 15. September 2015 um 5:30am — Keine Kommentare

Dasya – Dienerschaft, eine der sechs Formen von Liebe und Hingabe zu Gott

Dasa heißt DienerDana heißt GabeDasya heißt Dienst und Dienerstatus. Dasya kann man natürlich zum einen nehmen als…

Weiterlesen

Hinzugefügt von Sukadev Bretz am 18. März 2015 um 5:30am — Keine Kommentare

Depression – Teil 20 Depression – Denke an Mitgefühl und Liebe

Namaste und herzlich willkommen zur siebten Ausgabe von Swami Sivanandas Ratschlägen zur Überwindung von düsteren Gedanken. Das ist die siebte Ausgabe und auch die letzte Ausgabe für diesen Teil unserer Vortragsreihe über Umgang mit Depression, bzw. des Depressions-Podcast. Swami Sivananda lebte ja von…

Weiterlesen

Hinzugefügt von Sukadev Bretz am 12. Mai 2014 um 5:30am — Keine Kommentare

Trinke an der Quelle

Ich lese etwas aus dem Buch „Licht, Kraft und Weisheit“ von Swami Sivananda:

„Trinke an der Quelle. Meditation ist der große Höhenweg zur Erfahrung des Göttlichen. Mit Meditation kommt großer geistiger Fortschritt. Darum meditiere. Meditation wird dich zum Reich des Bhava …

Weiterlesen

Hinzugefügt von Sukadev Bretz am 30. Oktober 2013 um 5:30am — Keine Kommentare

Liebe ist das Gesetz des Lebens

Liebe ist das Gesetz des Lebens

 

Ich lese etwas aus dem Buch „Göttliche Erkenntnis“ von Swami Sivananda, aus dem Kapitel „Liebe“.

„Liebe ist das Gesetz des Lebens. Lieben heißt, das Gesetz erfüllen. Und dieses kosmische…

Weiterlesen

Hinzugefügt von Sukadev Bretz am 8. Oktober 2012 um 5:30am — 1 Kommentar

Was Liebe ist

Was Liebe ist.

 

In allen wichtigen spirituellen Traditionen wird immer gesagt, Liebe ist, was ganz entscheidend ist. Zum einen wird gesagt, Liebe ist ein Mittel zur Verwirklichung, zum anderen ist aber auch ein Zeichen, dass man die Verwirklichung erreicht hat, dass man Liebe spürt, erfährt, ausstrahlt. So sagt z.B.…

Weiterlesen

Hinzugefügt von Sukadev Bretz am 18. August 2012 um 5:30am — Keine Kommentare

Als Konsequenz der Liebe Gottes kommt Nachsicht – Bhagavad Gita Fortsetzung III.

Als Konsequenz der Liebe Gottes kommt Nachsicht – Bhagavad Gita Fortsetzung III.

 

Ksami, nachsichtig, ist die letzte Eigenschaft, die Krishna dem Arjuna und damit jedem Aspiranten empfiehlt, um die Liebe Gottes zu erfahren oder auch als Konsequenz der Liebe Gottes…

Weiterlesen

Hinzugefügt von Sukadev Bretz am 8. Juli 2012 um 5:30am — Keine Kommentare

Bhakti Yoga – Yoga der Hingabe und Liebe

Bhakti Yoga – Yoga der Hingabe und Liebe

 

Ich lese etwas aus dem Buch „Sadhana“ von Swami Sivananda und es hat aufgeschlagen auf einem Kapitel von Bhakti…

Weiterlesen

Hinzugefügt von Sukadev Bretz am 25. Juni 2012 um 5:30am — Keine Kommentare

Bedingungslose Liebe – BhG VII.17

Krishna spricht zu Arjuna:

„Unter ihnen ist der Weise, Beständige und dem Einen Ergebene hervorragend, er ist der Beste, denn Ich bin dem Weisen über alle Maßen lieb, und er ist mir lieb.“

Zunächst natürlich, Gott ist nicht parteiisch, Gott liebt jeden Menschen, dass hat er ja an anderer Stelle auch schon gesagt. Aber wer Gott liebt, der spürt diese Liebe Gottes mehr, er hat das Gefühl, „ja, Gott liebt mich“. Ich kann…

Weiterlesen

Hinzugefügt von Sukadev Bretz am 10. Dezember 2011 um 5:30am — Keine Kommentare

Begegne allen im Geist der Liebe – BhG VI.9

Bhagavad Gita, 6. Kapitel, 9. Vers:

„Wer Wohltäter, Freunden, Feinden, Gleichgültigen, Unparteiischen, Hasserfüllten, Verwandten, Rechtschaffenen und Sündern im selben Geist begegnet, ist vortrefflich.“

Hier spricht Krishna über eine tiefe Weisheitslehre, die auch Jesus z.B. in der Bergpredigt beschreibt. Jesus sagt: „Liebe deinen Nächsten wie dich selbst. Liebe deinen Nächsten als dein Selbst.“ Er sagt auch, „liebe…

Weiterlesen

Hinzugefügt von Sukadev Bretz am 10. Oktober 2011 um 5:30am — 1 Kommentar

Mit Liebe kann man andere wirklich verstehen

Om Namah Shivaya und Herzlich willkommen zu den Yoga Vidya täglichen Inspirationen! In der Yoga Sutra, 3. Kapitel, 35. Vers schreibt Patanjali: Durch Samyama auf das Herz kommt Verstehen des Geistes.



Dieser Vers ist sehr wichtiger. Ich halte ihn sogar für einen der entscheidenden Verse in der Yoga Sutra. Durch Samyama auf das Herz entwickelt sich das Verstehen der Natur des Geistes.



Geist, im Sinne von Denken, kann man nicht…

Weiterlesen

Hinzugefügt von Sukadev Bretz am 8. Mai 2010 um 6:00am — Keine Kommentare

Was man noch tun kann, um von anderen wahrgenommen zu werden

Herzlich willkommen zu den täglichen Inspirationen. Heute geht es noch einmal um die Yoga Sutra, 3. Kapitel, 21. Vers, Fortsetzung.



Wie wirst du mehr gesehen? Darüber hatte ich schon gestern gesprochen. Um dir noch mehr Kraft zu geben, das in deinem eigenen Leben umzusetzen, möchte ich das hier noch einmal intensivieren. Und dir eine Übung vorstellen:



Nimm dir heute besonders vor, dich für andere Menschen… Weiterlesen

Hinzugefügt von Sukadev Bretz am 30. März 2010 um 6:00am — Keine Kommentare

Über das Bedürfnis zu lieben und geliebt zu werden

Hallo und herzlich willkommen zu den Yoga Vidya täglichen Inspirationen! Heute geht es noch einmal um die Yoga Sutra, 3. Kapitel, 20.Vers.



Gestern hatte ich bereits gesagt: Der wichtigste geistige Faktor, der hinter jedem Verhalten steht, ist das Bedürfnis zu lieben und Liebe zu empfangen. Nimm dir vor, heute, oder auch morgen oder die nächste Woche, einmal davon auszugehen, dass alles, was deine Mitmenschen tun, ein Versuch ist, Liebe zu erfahren oder Liebe zu geben. Nicht immer ist… Weiterlesen

Hinzugefügt von Sukadev Bretz am 27. März 2010 um 6:00am — Keine Kommentare

Monatliche Archive

2017

2016

2015

2014

2013

2012

2011

2010

2009

2008

Tägliche Inspirationen

Yoga Vidya Blog

© 2017   Impressum | Yoga Vidya   Powered by

Badges  |  Ein Problem melden  |  Nutzungsbedingungen