mein.yoga-vidya.de - Yoga Forum und Community

Das Yoga Forum für Ayurveda, Yoga, Meditation und Spirituelles Leben

Als 'Hatha Yoga Pradipika Audio-Vortrag' markierte Blog-Beiträge von Sukadev Bretz archivieren (203)

Asana – Sitz, Sitzhaltung, Haltung, Körperhaltung

Asana, eines der bekanntesten Sanskrit-Wörter. Asana heißt tatsächlich zunächst mal, Weise, sich hinzusetzen. Asana heißt Sitz. Durchaus, angenommen, du hast ein Kissen, dann würde auch das Kissen als Asana bezeichnet werden. Angenommen, du hast einen…

Weiterlesen

Hinzugefügt von Sukadev Bretz am 10. Oktober 2014 um 5:30am — Keine Kommentare

Asamsakti – ohne Anhaftung, von nichts berührt, die fünfte der Bhumikas

Asamsakti heißt, von nichts berührt sein, ohne Anhaftung. Auf eine gewisse Weise ist Asamsakti etwas, was du erreichen kannst, was du erreichen willst, woran du arbeiten kannst. Asamsakti ist wie eine spirituelle Praxis, eben…

Weiterlesen

Hinzugefügt von Sukadev Bretz am 9. Oktober 2014 um 5:30am — Keine Kommentare

Der Yogi bringt sein Prana zum Scheitelzentrum - HYP IV.17

Hatha Yoga Pradipika, 4. Kapitel, 17. Vers: „Surya chandramasau dhattah kalam ratrindivatmakam bhoktri sushumna kalasya guhyam etad udahritam .“ - „Sonne und Mond sind die Ursache der…

Weiterlesen

Hinzugefügt von Sukadev Bretz am 17. Juli 2014 um 5:30am — Keine Kommentare

In der göttlichen Öffnung soll der Yogi sich niederlassen - HYP IV.16

Hatha Yoga Pradipika, 4. Kapitel, 16. Vers

„Jnatva sushumnasad bhedam kritva vayum cha madhyagam sthitva sadaiva susthane brahma randhre nirodhayet.“

„Erkenne den geöffneten Hauptenergiekanal, Sushumna, in Wahrheit. Und dann bringe…

Weiterlesen

Hinzugefügt von Sukadev Bretz am 16. Juli 2014 um 5:30am — Keine Kommentare

Moksha durch das Absorbieren von Prana und Geist - HYP IV.15

Hatha Yoga Pradipika, 4. Kapitel, 15. Vers: „Jnanam kuto manasi sambhavatiha tavat prano’pi jivati mano mriyate na yavat prano mano dvayam idam vilayam nayed yo moksham sa gachchhati naro na kathanchid anyah.“

„Woher kann im Geiste Weisheit entstehen, solange die Energie…

Weiterlesen

Hinzugefügt von Sukadev Bretz am 15. Juli 2014 um 5:30am — Keine Kommentare

Gegrüßt seid ihr Unsterbliche - HYP IV.13

Hatha Yoga Pradipika, 4. Kapitel, 13. Vers: „Amaraya namas tubhyam so’pi kalas tvaya jitah patitam vadane yasya jagad etach characharam.“ - „Ehrerbietung Euch, Ihr Unsterbliche, Ihr selbst habt die Zeit besiegt. In Euren Mund sind alle Wesen…

Weiterlesen

Hinzugefügt von Sukadev Bretz am 14. Juli 2014 um 5:30am — Keine Kommentare

Die Erlangung des Samadhi-Zustandes - HYP IV.11

Hatha Yoga Pradipika, 4. Kapitel, 11. Vers: „Utpanna shakti bodhasya tyakta nihshesha karmanah yoginah sahajavastha svayam eva prajayate.“ - „Wenn die Kundalini, die Shakti, die kosmische Energie, aufsteigt und du allen Handlungen innerlich entsagst und das …

Weiterlesen

Hinzugefügt von Sukadev Bretz am 12. Juli 2014 um 5:30am — Keine Kommentare

Das Aufsteigen der Kundalini durch Yoga Praktiken - HYP IV.10

Hatha Yoga Pradipika, 4. Kapitel, 10. Vers: „Vividhair asanaih kubhair vichitraih karanair api prabuddhayam maha shaktau pranah shunye praliyate.“ - „Durch das Praktizieren der verschiedenen Asanas, durch das Ausführen der vielen Kumbhas, also der vielen Atemübungen, und besonders durch das vollständige Erwecken der großen …

Weiterlesen

Hinzugefügt von Sukadev Bretz am 11. Juli 2014 um 5:30am — Keine Kommentare

Die Gleichgültigkeit gegenüber der Scheinwelt - HYP IV.9

Hatha Yoga Pradipika, 4. Kapitel, 9. Vers: „Durlabho vishaya tyago durlabham tattva darshanam durlabha sahajavastha sad guroh karunam vina.“ - „Schwer ist es zu erreichen, loszulassen von den Sinnesobjekten. Schwer ist es, die Schau der Wirklichkeit zu erlangen. Schwer ist es, in den natürlichen Zustand der Erleuchtung zu kommen. Schwer…

Weiterlesen

Hinzugefügt von Sukadev Bretz am 10. Juli 2014 um 5:30am — Keine Kommentare

Die Erlangung der Gunst des Gurus - HYP IV.8

Hatha Yoga Pradipika, 4. Kapitel, 8. Vers: „Rajayogasya mahatmyam ko va janati tattvatah jananam muktih sathitih siddhirguruvakyena labhyate.“ - „Wahrlich, wer kennt die wahre Essenz des großartigen Zustandes von Erleuchtung, Raja Yoga? Höchstes Wissen,…

Weiterlesen

Hinzugefügt von Sukadev Bretz am 9. Juli 2014 um 5:30am — Keine Kommentare

Das Auflösen aller Gedanken durch die Verwirklichung - HYP IV.7

Hatha Yoga Pradipika, 4. Kapitel, 7. Vers: „Tat samam cha dvayor aikyam jivatma paramatmanoh pranashta sarva sankalpah samadhih so’bhidhiyate.“ - „So kommt die Vereinigung der individuellen Seele, Jivatma, und der kosmischen Seele,…

Weiterlesen

Hinzugefügt von Sukadev Bretz am 8. Juli 2014 um 5:30am — Keine Kommentare

Samadhi bringt das zum Vorschein, was wir sind - HYP IV.6

Hatha Yoga Pradipika, 4. Kapitel, 6. Vers

„Vada sankshiyate prano manasam cha praliyate tada samarasatvam cha samadhir abhidhiyate.“

„Wenn Prana zur Ruhe gekommen ist und der Geist,…

Weiterlesen

Hinzugefügt von Sukadev Bretz am 7. Juli 2014 um 5:30am — Keine Kommentare

Die Einheit von Geist und Selbst - HYP IV.5

Hatha Yoga Pradipika, 4. Kapitel, 5. Vers

„Salile saindhavam yadvat samyam bhajati yogatah tathatma manasor aikyam samadhir abhidhiyate.“

„So wie sich Salz gleichmäßig verteilt im Wasser auflöst, so ist die …

Weiterlesen

Hinzugefügt von Sukadev Bretz am 6. Juli 2014 um 5:30am — Keine Kommentare

Samadhi, das Wertvollste - HYP IV.3

Hatha Yoga Pradipika, 4. Kapitel, 3. Vers: „Raja yogah samadhish cha unmani cha manonmani amaratvam layas tattvam shunyashunyam param padam.“

„Ich erkläre dir den königlichen Yoga, den Weg zu…

Weiterlesen

Hinzugefügt von Sukadev Bretz am 5. Juli 2014 um 5:30am — Keine Kommentare

Samadhi, der vollendete Prozess - HYP IV.2

Hatha Yoga Pradipika, 4. Kapitel, 2. Vers: „Athedanim pravakshyami samadhikramam uttamam mrityughnam cha sukhopayam brahmananda karam param.“ - „Hier und jetzt will ich dir die besten Methode erklären, wie du Samadhi erreichen kannst. Und diese Methode hilft dir für die Überwindung des…

Weiterlesen

Hinzugefügt von Sukadev Bretz am 4. Juli 2014 um 5:30am — Keine Kommentare

Shiva, Gott selbst, ist letztlich der höchste Guru - HYP IV.1

Hatha Yoga Pradipika, 4. Kapitel, 1. Vers: „Namah shivaya gurave nada bindu kalatmane niranjana padam yati nityam tatra parayanah.“ - „Ehrerbietung an Shiva, den großartigen Lehrer, dessen Essenz, Atman,…

Weiterlesen

Hinzugefügt von Sukadev Bretz am 3. Juli 2014 um 5:30am — Keine Kommentare

Unsterblichkeit durch die Identifikation mit dem Selbst - HYP III.130

Hatha Yoga Pradipika, 3. Kapitel, 130. Vers: „Tasya vakya paro bhutva mudrabhyase samahitah animadi gunaih sardham labhate kala vanchanam.“ - „Indem man die Lehre mit großer Konzentration weitergibt und selbst praktiziert, erlangt der Yoga-Übende die Fähigkeit, ganz winzig zu werden und die Zeit, Kala, zu überwinden.“



Hier beschreibt …

Weiterlesen

Hinzugefügt von Sukadev Bretz am 2. Juli 2014 um 5:30am — Keine Kommentare

Guru in menschlicher Gestalt - HYP III.129

Hatha Yoga Pradipika, 3. Kapitel, 129. Vers: „Upadesham hi mudranam yo datte sampradayikam sa eva shri guruh svami sakshad ishvara eva sah.“ - „Derjenige, der die Lehre der Mudras weitergibt, wie sie die Tradition vorgibt, der ist der…

Weiterlesen

Hinzugefügt von Sukadev Bretz am 1. Juli 2014 um 5:30am — Keine Kommentare

Grosse Kräfte erlangen durch Ethik und Disziplin - HYP III.128

Hatha Yoga Pradipika, 3. Kapitel, 128. Vers: „Iti mudra dasha prokta adinathena shambhuna ekaika tasu yaminam maha siddhi pradayini.”

„Diese zehn Mudras sind vom ersten Lehrer, von Shambhu, geschrieben worden. Jede einzelne Mudra an sich kann große Kräfte,…

Weiterlesen

Hinzugefügt von Sukadev Bretz am 30. Juni 2014 um 5:30am — Keine Kommentare

Konzentrierter Geist auf Gott - HYP III.127

Hatha Yoga Pradipika, 3. Kapitel, 127. Vers: „Marutasya vidhim sarvam mano yuktam samabhyaset itaratra na kartavya mano vrittir manishina.“ - „Der Yoga-Übende sollte Pranayama üben mit konzentriertem Geist. Der Weise sollte nicht den Geist umherschweifen lassen.“…

Weiterlesen

Hinzugefügt von Sukadev Bretz am 29. Juni 2014 um 5:30am — Keine Kommentare

Monatliche Archive

2017

2016

2015

2014

2013

2012

2011

2010

2009

2008

© 2017   Impressum | Yoga Vidya   Powered by

Badges  |  Ein Problem melden  |  Nutzungsbedingungen