mein.yoga-vidya.de - Yoga Forum und Community

Das Yoga Forum für Ayurveda, Yoga, Meditation und Spirituelles Leben

Alle Blog-Beiträge (9,638)

Das vergängliche und das unvergängliche

Ich lese etwas aus der "Bhagavad Gita", dem Zwiegespräch zwischen Krishna und Arjuna. Wir sind im 15. Kapitel. Krishna, Inkarnation Gottes, spricht jetzt aus der Warte des höchsten Selbst und sagt "Da ich das Vergängliche und auch das Unvergängliche übersteige, wird von mir in der Welt und im Veda gesagt, ich sei der höchste Purusha". Diese Welt, er sagt hier, besteht aus dem Vergänglichen und dem Unvergänglichen, und dann gibt's noch jenseits davon der höchste Purusha. Das klingt zunächst mal… Weiterlesen

Hinzugefügt von Sukadev Bretz am 28. Juli 2009 um 4:30am — Keine Kommentare

Wie man richtig meditiert

Lesung von Sukadev als Inspiration des Tages. Gelesen im Anschluss nach einer Meditation im Haus Yoga Vidya Bad Meinberg. Hier klicken für weitere Infos zu: Seminare bei… Weiterlesen

Hinzugefügt von Yoga Vidya am 27. Juli 2009 um 7:23pm — Keine Kommentare

Yogatherapie bei Haarausfall

Neuer Beitrag auf

www.yogatherapie-portal.de

in der Rubrik Fragen und Antworten zum Thema: Yogatherapie bei…

Weiterlesen

Hinzugefügt von Yoga Vidya am 27. Juli 2009 um 7:22pm — Keine Kommentare

Neue Video Übersichtsseite

Mit den Yoga Vidya Videos kannst du dir Anregungen und Inspiration für Yoga, Meditation und den spirituellen Weg holen.

Die Yoga Vidya Videos findest du auf verschiedensten Kanälen:

 

Weiterlesen

Hinzugefügt von Yoga Vidya am 27. Juli 2009 um 7:00pm — Keine Kommentare

Das höhere und das niedere Selbst

Ich will etwas lesen aus der "Bhagavad Gita", dem Zwiegespräch zwischen Krishna, dem Lehrer, und Arjuna, dem Schüler. Wir sind im 15. Kapitel. Krishna spricht zu Arjuna über den Yoga des höchsten Geistes, auf Sanskrit Purushottama Yoga. Purusha ist das Selbst, das Bewusstsein, wobei Purusha in verschiedenen Kontexten eine unterschiedliche Bedeutung hat. Im Sankhya, diejenigen, die schon etwas vertrauter sind mit verschiedenen Philosophierichtungen hinter Yoga, wissen, im Sankhya ist Purusha das… Weiterlesen

Hinzugefügt von Sukadev Bretz am 27. Juli 2009 um 4:30am — Keine Kommentare

Ferienspaß bei Yoga Vidya Westerwald

26. Juli 2009

fereinspass

Alle Jahre wieder fällt im Rahmen des Kinderferienspaßes eine Horde Kinder aus der Umgebung für einen Tag bei Yoga Vidya Westerwald ein. So auch in diesen Sommer. Bei schönem Wetter standen, für einen Moment zumindest, ein paar Bäume mehr im Hoffnungstal…

Hinzugefügt von Yoga Vidya am 26. Juli 2009 um 8:24pm — Keine Kommentare

Yoga Therapie: Yoga fürs Herz nach Dr. Dean Ornish

Neuer Beitrag auf

www.yogatherapie-portal.de

in der Rubrik Fragen und Antworten zum Thema: Yoga fürs Herz…

Weiterlesen

Hinzugefügt von Yoga Vidya am 26. Juli 2009 um 8:24pm — Keine Kommentare

Verdauung als Spiritueller Prozess

Ich lese etwas aus der Bhagavad Gita, dem Zwiegespräch zwischen Krishna, dem Lehrer, Inkarnation Gottes, und Arjuna, dem Schüler. Wir sind im 15. Kapitel, 14. Vers. Krishna spricht: "Nachdem ich zum Feuer vaishvanara geworden bin, wohne ich im Körper aller Lebewesen, und in Verbindung mit Prana und Apana verdaue ich die vierfache Nahrung." Im 15. Kapitel spricht Krishna über den Yoga des höchsten Geistes, das ist die Überschrift dieses Kapitels, wo Krishna zunächst sagt, dass Gott das… Weiterlesen

Hinzugefügt von Sukadev Bretz am 26. Juli 2009 um 4:30am — Keine Kommentare

Ayurveda Cafe Boutique eröffnet im Haus Yoga Vidya Nordsee

Am 21. Juli haben wir hier im Haus Yoga Vidya Nordsee unsere Aryurveda-Cafe-Boutique eröffnet.

ayurvedanordsee11



Niemand hätte gedacht, als noch um 14.00 Uhr die letzten Fliesen verfugt wurden, dass Keshava, bereits um 19.00 Uhr mit einer kraftvollen Puja die… Weiterlesen

Hinzugefügt von Yoga Vidya Nordsee am 25. Juli 2009 um 7:39pm — Keine Kommentare

Yoga Vidya News 25.7.09

Boot - Yoga Übung zur Stärkung des unteren Rückens

25. Juli 2009

Stärke deinen Rücken mit verschiedenen Variationen der Yoga Übung “Boot - Shalabhasana“:…

Weiterlesen

Hinzugefügt von Yoga Vidya am 25. Juli 2009 um 7:38pm — Keine Kommentare

Suche Momente im Alltag, wo du dich konzentrieren kannst - mp3-Vortrag mit Sukadev

Lesung von Sukadev als Inspiration des Tages. Gelesen im Anschluss nach einer Meditation im Haus Yoga Vidya Bad Meinberg. Hier klicken für weitere Infos zu: Seminare bei… Weiterlesen

Hinzugefügt von Yoga Vidya am 24. Juli 2009 um 10:26pm — Keine Kommentare

Käse-Sauce (für Nudeln und Gemüse)

(für 4 Personen)



Grundrezept für helle, vegetarische Sauce, vor dem Würzen dazugeben. Die Hitze reduzieren (die Flüssigkeit darf nicht kochen), umrühren bis der Käse geschmolzen, würzen, gleich servieren.



Zutaten:



2 1/2 Tassen kaltes Wasser

1/4 Tasse Pfeilwurzpulver

1/4 Tasse Tamari (Sojasauce)

1/2 Tasse geriebener Cheddar- oder Schweizerkäse

Pfeffer nach Belieben



Zubereitung:



In einem Topf das Pfeilwurzpulver in kaltes… Weiterlesen

Hinzugefügt von Sattwige Rezepte am 24. Juli 2009 um 10:00am — Keine Kommentare

Gott wohnt in allen Wesen

Om Navah Shivaya. Ich will etwas lesen aus der Bhagavad Gita, dem Zwiegespräch zwischen Krishna und Arjuna. Krishna ist der Lehrer, eine Inkarnation, Manifestation Gottes. Und wir sind im 15. Kapitel: „Der Yoga des höchsten Geistes“. Und in diesem Kapitel spricht Krishna über die höchste Wirklichkeit, über das, was hinter allem steckt. Und er erklärt, dass das ganze Universum wie ein einziger Organismus ist. Die physische Welt ist wie der physische Körper Gottes, die geistige Welt wie der… Weiterlesen

Hinzugefügt von Sukadev Bretz am 24. Juli 2009 um 4:30am — Keine Kommentare

2-Jahres-Yogalehrer Ausbildungs- und Yogalehrer Weiterbildungs-Broschüren als Download



Unser Redaktions- und Grafikteam hat wieder zwei wunderschöne Broschüren fertiggestellt. Runterzuladen als PDF auf unserer…

Weiterlesen

Hinzugefügt von Yoga Vidya am 23. Juli 2009 um 9:56pm — Keine Kommentare

Gott hinter allem erkennen

Ich will etwas lesen aus der Bhagavad Gita, dem Zwiegespräch zwischen Krishna, und Arjuna, Krishna, dem Lehrer, Inkarnation Gottes, und Arjuna, dem Schüler. Im 11. Vers des 15. Kapitels sagt Krishna: "Die Yogis, die nach Vollkommenheit streben, nehmen ihn im Selbst weilend wahr. Die Unintelligenten ohne Unterscheidungskraft sehen ihn nicht, auch wenn sie danach streben." Oder auch "die Groben und Unintelligenten aber sehen ihn nicht, auch wenn sie danach streben". "Ihn" meint das Höchste, das… Weiterlesen

Hinzugefügt von Sukadev Bretz am 23. Juli 2009 um 4:30am — Keine Kommentare

Yoga Wiki - Hilfe zum Aufbau gesucht

Wir wollen ein Yoga-Wiki aufbauen, also ein Wikipedia zum Thema Yoga, in der das gesammelte Wissen zum Thema Yoga zu finden sein soll - ein Riesenprojekt, das im Lauf der Zeit eine riesige Dynamik entfalten kann.

Von der Prorammierung her ist alles schon vorbereitet - jetzt suchen wir Hilfe, um die ersten Beiträge einzustellen.

Wer da mithelfen kann und will, meldet sich bitte bei sukadev(at)yoga-vidya.de



Wäre toll, wenn da gleich ein paar anfangen könnten - wenn der Anfang… Weiterlesen

Hinzugefügt von Sukadev Bretz am 22. Juli 2009 um 6:53am — 1 Kommentar

Das ewige Ziel erreichen

Ich lese etwas aus der Bhagavad Gita, dem Zwiegespräch zwischen Krishna und Arjuna, Krishna dem Lehrer, und Arjuna dem Schüler, aus dem 15. Kapitel, 5. Vers. Krishna spricht: "Frei von Stolz und Täuschung, siegreich über das Übel der Verhaftung, stets im Selbst verweilend, nachdem ihre Wünsche vollständig verschwunden sind und sie frei sind von den Gegensatzpaaren wie Vergnügen und Schmerz, erreichen die Ungetäuschten das ewige Ziel."

Hier gibt er uns eine Menge Aufgaben, denn alles, was… Weiterlesen

Hinzugefügt von Sukadev Bretz am 22. Juli 2009 um 4:30am — Keine Kommentare

Yoga Vidya News 21.7.09

Sitali Pranayama - Yoga Atemübung für Gelassenheit und “Coolness”

21. Juli 2009…



Weiterlesen

Hinzugefügt von Yoga Vidya am 21. Juli 2009 um 10:08pm — Keine Kommentare

Swami Suddhananda im Frankfurter Yoga Vidya Zentrum

Hari Om



Ihr Lieben,



wir möchten euch noch einmal ganz herzlich am Sonntag, 26.07. zum Vortrag "Happiness now and forever" (16.00-18.30 Uhr) und zum Satsang (19.15-21.00 Uhr) mit Swami Suddhananda einladen. Swami Suddhananda ist ein herausragender Jnani (ein Meister des Yoga des Wissens, Jnana Yoga), der lange Jahre bei Swami Chinmayananda (einem der bekanntesten Schüler Swami Sivanandas) und Swami Dayananda (der wohl momentan einflussreichste Lehrer des traditionellen… Weiterlesen

Hinzugefügt von Yoga Vidya Zentrum Frankfurt am 21. Juli 2009 um 2:04pm — Keine Kommentare

Blog-Beiträge nach Tags

Monatliche Archive

2018

2017

2016

2015

2014

2013

2012

2011

2010

2009

2008

1999

1970

Tägliche Inspirationen

Yoga Vidya Blog

© 2018   Impressum | Datenschutz | AGB's | Yoga Vidya |   Powered by

Badges  |  Ein Problem melden  |  Nutzungsbedingungen